Veranstaltungen im übrigen Deutschland mit Chinabezug

Hier können China-Veranstaltungen bekannt gemacht werden bzw. über Events in und über China diskutiert werden. Auch Bücher, Filme, Fernsehsendungen können in diesem Forum vorgestellt und diskutiert werden.
hifi
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 737
Registriert: 01.10.2007, 10:35
Wohnort: Shanghai-> Harbin-> Stuttgart-> Hamburg

Re: Veranstaltungen im übrigen Deutschland mit Chinabezug

Beitrag von hifi » 14.09.2010, 16:02

Das stimmt, Jens!
Das einzige, was auf dem Rathausmarkt interessant ist, sind die vielen vielen deutsch-china (vielleicht auch nur deutsch-asiatische) Paare zu sehen. Das war echt nicht wenig, obwohl wir gar nicht so lange da waren.
Auch interessant aus meiner Perspektive ist, dass es auch vermehrt Paare in meiner Konstellation anzutreffen sind. :wink:

@xxxxx
Ist Deine Freundin zur Zeit in China?

rainer14
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 483
Registriert: 19.02.2009, 16:26

Re: Veranstaltungen im übrigen Deutschland mit Chinabezug

Beitrag von rainer14 » 16.09.2010, 10:12

Die Enttäuschungen über die Buden auf dem Rathausmarkt in Hamburg kann ich gut nachvollziehen. Sie sind das nach außen Sichtbarste der Chinatime, bei genauer Betrachtung aber nur eine der vielen Veranstaltungen.

Ich war am Dienstag bei der Lesung von CHENG Wei „Die weiße Pagode“ und war und bin begeistert. Das kleine Buch ist echt empfehlenswert.

rainer

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22578
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Veranstaltungen im übrigen Deutschland mit Chinabezug

Beitrag von Grufti » 08.11.2010, 04:08

07.11.2010
14.11.2010
21.11.2010
28.11.2010
also jeweils SONNTAGS von 15 bis 18 Uhr


FERNÖSTLICHE IMPRESSIONEN
FOTOGRAFIEN – BILDER – TEXTE


ANDREAS BÜRKLE UND GESILLA TIETZE

Da der Veranstalter aspekte Kunstverein -- soweit "Google" mir berichtet -- keine eigene Website hat, auf der diese doch wichtigen Daten verzeichnet sind, habe ich weiter danach gesucht:
So was ich herausgefunden habe, findet die Ausstellung im Mühlweg 3 in 65618 Münster (Selters) statt.

Ich hoffe, daß dies die richtige Adresse ist 8-)

Hier der Link dazu
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Xian
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 356
Registriert: 05.08.2010, 19:24

Re: Veranstaltungen im übrigen Deutschland mit Chinabezug

Beitrag von Xian » 27.09.2011, 23:02

Shen Yun 2012

http://www.youtube.com/watch?v=8GnyyXoy ... ideo_title

Termine finde man bald auf: www.shenyun2012.com


Liebe Grüße,
Xian

Bernhard
VIP
VIP
Beiträge: 2459
Registriert: 17.01.2009, 23:34

Re: Veranstaltungen im übrigen Deutschland mit Chinabezug

Beitrag von Bernhard » 27.09.2011, 23:28

Xian hat geschrieben:Shen Yun 2012

http://www.youtube.com/watch?v=8GnyyXoy ... ideo_title

Termine finde man bald auf: http://www.shenyun2012.com
ohne hier etwas von vornherein diskreditieren zu wollen, muss man doch klar sagen: Shen Yun wird von Falun Gong unterstützt, bzw. viele Darsteller sind bei oder betreiben Falun Gong.
Ich weiß nicht, ob das immer so ist, aber meines Wissens gab es auch schon Shen Yun-Veranstaltungen, auf denen die Verfolgung von Falun Gong auf der Bühne besonders "drastisch" dargestellt wurde... :!:

Xian
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 356
Registriert: 05.08.2010, 19:24

Re: Veranstaltungen im übrigen Deutschland mit Chinabezug

Beitrag von Xian » 30.09.2011, 11:03

Bernhard hat geschrieben:
Xian hat geschrieben:Shen Yun 2012

http://www.youtube.com/watch?v=8GnyyXoy ... ideo_title

Termine finde man bald auf: http://www.shenyun2012.com
ohne hier etwas von vornherein diskreditieren zu wollen, muss man doch klar sagen: Shen Yun wird von Falun Gong unterstützt, bzw. viele Darsteller sind bei oder betreiben Falun Gong.
Ich weiß nicht, ob das immer so ist, aber meines Wissens gab es auch schon Shen Yun-Veranstaltungen, auf denen die Verfolgung von Falun Gong auf der Bühne besonders "drastisch" dargestellt wurde... :!:
Deines Wissens, heißt also das du sie selber nicht gesehen hast. Dann würd ich erstmal selber hingehen, Meinung bilden und dann hast du auch ein anderes Wissen.


Liebe Grüße,
Xian

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16397
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Veranstaltungen im übrigen Deutschland mit Chinabezug

Beitrag von Laogai » 01.10.2011, 22:42

Xian hat geschrieben:Deines Wissens, heißt also das du sie selber nicht gesehen hast. Dann würd ich erstmal selber hingehen, Meinung bilden und dann hast du auch ein anderes Wissen.
:lol: :lol: :lol:
Xian, du bist wirklich goldig! Ich dachte du magst dieses "du hast noch nie eine Kuh selbst gesehen du kannst nicht Wissen wie sie aussieht Spiel" nicht. Oder spielst du es nur dann wenn es dir gelegen kommt?

Shen Yun: Propaganda as entertainment
The Telegraph hat geschrieben:Thus the songs boast about the benefit of the laws and principles by which they live, the dance scenes are mostly parables and the climax is a vignette set in a modern Chinese park, where a good woman and her daughter are beaten for their beliefs by evil Communist Party thugs until the people rise up against them.
Die Show würde ich mir schon gerne ansehen, aber bin nicht bereit auch nur einen Cent in den Rachen von Falun Gong / Li Hongzhi zu werfen. Xian, du hast doch bestimmt ein paar Freikarten zur Hand, oder? Irgendwie muss doch deine "Aufklärungsarbeit" hier im Forum honoriert werden. Könnte ich vielleicht eine Karte von dir bekommen?
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22578
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Veranstaltungen im übrigen Deutschland mit Chinabezug

Beitrag von Grufti » 27.12.2011, 03:33

Der Chinesische Nationalzirkus tourt durch Deutschland ( und Österreich)

Hier die Veranstaltungen bis zum 21.04.12 in Salzburg:
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22578
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Veranstaltungen im übrigen Deutschland mit Chinabezug

Beitrag von Grufti » 03.08.2014, 12:56

30.09.2014

Qetiq - Rock from Taklamakan Desert

Lagerhalle Saal
Rolandsmauer 26
49074 Osnabrück
"
Perhat Khaliq und seine Band Qetiq garantieren mit ihrer Mischung aus uralten uigurischen Wüstengesängen und Rock einen krönenden Festivalabschluss"


ne CD von Qetiq gibt es u.a. bei Amazon



nö ich bekomme keine Prozente...
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22578
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Veranstaltungen im übrigen Deutschland mit Chinabezug

Beitrag von Grufti » 11.10.2014, 14:26

11.10.2014 22:00 Uhr
Songs of the Aborigines Taiwans

KISTE
LiveMusik, JazzClub und Bar
Hauptstätter Straße 35
70173 Stuttgart

Telefon: +49(0)711 - 55 32 805



12.10.2014 20:00 Uhr

Songs of the Aborigines Taiwans

Tuchfabrik, Trier

Wechselstr. 4-6
54290 Trier

Telefon:
4917684501513

Eintritt:
13 Euro
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2689
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Veranstaltungen im übrigen Deutschland mit Chinabezug

Beitrag von sweetpanda » 11.10.2014, 15:25

Die Veranstaltung ist zwar schon vorbei aber ich muss trotzdem loswerden wie schlecht sie war.
Vor kurzem war in unserer IHK der "China-Business-Day". Ich habe seit meiner Schulzeit keine so langweilige Veranstaltung mehr gesehen. Die Chinesen hatten eine Präsentation über Investitionsmöglichkeiten in der Partnerstadt angekündigt. Sie führten aber nur eine 3 Jahre alte oberflächliche Präsentation statistischer Eckdaten ihrer Stadt vor, die auch noch vollkommen in chinesischen Schriftzeichen war, was lt. meiner Frau dann grottenschlecht live übersetzt wurde. Da sitzen also 100 Deutsche und 20 Chinesen zusammen und die 100 Deutschen schauen 45 Minuten gebannt auf eine Präsentation die auch mit pharaonischen Schriftzeichen sein könnte, gepaart mit einem Übersetzer der anscheinend so schlecht war, dass es peinlich war.
Nicht nur seine Übersetzung war schlecht, auch sein Deutsch war eine Katastrophe.
Nach einiger Zeit glaubte ich, wir wären bei der versteckten Kamera oder Hape Kerkeling hätte sich als Chinese verkleidet. Ich hatte leider nicht die Eier aufzustehen und zu Fragen was diese peinlich Pose soll, daher sind wir einfach nach 45 Minuten gegangen.

Dieses Konzept von Partnerstädten ist manchmal eine Belastung für beide Seiten. Man ist gezwungen Veranstaltungen zu haben, die Friede Freude Eierkuchen darstellen obwohl man überhaupt nicht auf gleicher Wellenlänge ist und solche Veranstaltungen nur aus Höflichkeit weiterführt.

Panda2015
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 04.04.2015, 17:36

Re: Veranstaltungen im übrigen Deutschland mit Chinabezug

Beitrag von Panda2015 » 04.04.2015, 18:17

15.05.-13.09.: Weltausstellung zeitgenössische chinesische Kunst

Acht Städte machen mit – die Ausstellung ‘CHINA 8′ ist die bislang umfangreichste Bestandsaufnahme zeitgenössischer chinesischer Kunst in Deutschland. Namhafte Künstler werden ebenso vertreten sein wie jüngere und neue Positionen. Neun Museen haben sich zu diesem gemeinsamen Projekt zusammengefunden und zeigen Werke aus den Sparten Malerei, Fotografie, Kalligrafie, Tuschmalerei, Skulptur, Installation und Video. Und warum die Schau? Weil die chinesische Kunst zu den spannendsten internationalen Strömungen gehört – und in Deutschland wenig bekannt ist.

Auf einen Blick:
◾Wer: 8 Städte, 9 Museen, 80 chinesische Künstler
◾Wann? 15. Mai bis 13. September 2015​
◾Wo: Folkwang in Essen, Osthaus Museum Hagen, Skulpturenmuseum Glaskasten Marl, Kunsthalle Recklinghausen, Kunstmuseum Gelsenkirchen, Lehmbruck Museum und MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst in Duisburg, Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr, NRW-Forum Düsseldorf

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22578
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Veranstaltungen im übrigen Deutschland mit Chinabezug

Beitrag von Grufti » 21.04.2015, 21:44

29.04.2015 19:00 Uhr

Shennong Tee Lounge
Burgplatz 2-3 i
40213 Düsseldorf


Lounge: 0211 5981 3689

Einladung der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft – Freunde Taiwans zur Lesung mit dem taiwanischen Autor Fan Chou – „Wem gehört Taiwan“



Auch nicht viel näher als Berlin... :cry: :cry: :cry:
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Ajiate
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 691
Registriert: 28.03.2014, 20:24
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Veranstaltungen im übrigen Deutschland mit Chinabezug

Beitrag von Ajiate » 03.10.2015, 20:54

Noch bis Februar 2016 eine Fotoausstellung in Erlangen über Shenzhen/Nürnber-Erlangen, am 6.10. ein Vortrag "Mein chinesischer Alltag" in der VHS

http://www.kongzi.de/content/docs/2015_ ... ladung.pdf
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce

Benutzeravatar
Ajiate
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 691
Registriert: 28.03.2014, 20:24
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Veranstaltungen im übrigen Deutschland mit Chinabezug

Beitrag von Ajiate » 06.10.2015, 12:19

Nach bis zum 8.Nov. 2015 ist in Düsseldorf im Hetjens-Museum /Keramik-Museum unter dem Titel "Der Drache tanzt" Kangxi-China Contemporary eine Ausstellung des chin. Künstlers Ma Jun statt
http://www.dcva.de/wp-content/uploads/2 ... KANGXI.jpg
das die DCVA hier vorstellt:

https://www.youtube.com/watch?v=TU4GPN9xEG4

mit einem Interview mit dem Künstler
https://www.youtube.com/watch?v=C473giXoFwM

passend dazu eine Veranstaltung der GDCF Düsseldorf über neue Porzellankunst in China
http://www.gdcf-duesseldorf.de/events/z ... rs-chinas/

A., die heftig bedauert, nicht allgegenwärtig sein zu können :roll:, muss ja nicht gleich Gottes Tochter sein ....
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste