Pekingoper meets Wagner

Hier können China-Veranstaltungen bekannt gemacht werden bzw. über Events in und über China diskutiert werden. Auch Bücher, Filme, Fernsehsendungen können in diesem Forum vorgestellt und diskutiert werden.
Antworten
Benutzeravatar
Ajiate
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 748
Registriert: 28.03.2014, 20:24
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Pekingoper meets Wagner

Beitrag von Ajiate » 18.12.2019, 13:16

leider ausverkauft in Berlin - vielleicht in Hamburg noch eine Chance . TV oder Radio möge man googlen.

Der Ring des Nibelungen – Peking-Oper trifft auf Musiktheater
Eine deutsch-chinesische Koproduktion


Ein interkulturelles Fest für die Sinne: Wagners RING ist Ausgangspunkt für einen spannenden Dialog zweier Kulturen. In einer Koproduktion mit der berühmten China National Peking Opera Company verbindet die Regisseurin Anna Peschke östliche mit westlichen Traditionen zu einer völlig neuen Theatersprache. Im Sinne eines interkulturellen Austausches treffen die stilisierten Codes der Peking-Oper auf die archaischen Themen des Nibelungen-Mythos. Es entsteht ein bild- und spannungsreiches Musiktheater, das in fremde Welten entführt und dabei gleichzeitig große Fragen unserer Zeit behandelt. Das Spannungsfeld wird musikalisch gespiegelt durch aktuelle europäische und chinesische Kompositionen, die neue musikalische Klangwelten entstehen lassen.
https://www.berlin.de/tickets/oper/der- ... 9e94bc753/

https://young-euro-classic.de/ring-peking-oper/
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste