Vortrag China - Astrophysik und Bewusstseinsforschung verein

Hier können China-Veranstaltungen bekannt gemacht werden bzw. über Events in und über China diskutiert werden. Auch Bücher, Filme, Fernsehsendungen können in diesem Forum vorgestellt und diskutiert werden.
Prof. Heim - Student
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 39
Registriert: 01.03.2019, 10:54

Re: Klatsch, klatsch, watsch

Beitrag von Prof. Heim - Student » 20.03.2019, 01:20

Laogai hat geschrieben:
Prof. Heim - Student hat geschrieben:Sag mal, bist du im richtigen Leben eigentlich genau so wie hier im Forum? Wenn man sich deine Beiträge auch aus anderen Threads zu Gemüte führt, dolcht es einen sehr, dass du ein äußerst unangenehmer Wutbürger bist..
In meinem richtigen Leben bin ich sogar noch schlimmer! Aber in meinem Leben als Außerirdischer eher gemäßigt. Meine Kornkreis-Nachrichten an dich zum Beispiel waren bisher immer eher verhalten.
Prof. Heim - Student hat geschrieben:Ich lasse mich aber nicht von dir provozieren.
Zu spät, Ungläubiger, zu spät!
Du machst mir Angst!
Und witzig bist du nicht.

Ich werde jetzt erst mal Jo Tiao und Do Djiang zu mir nehmen und mich dann an meine Forschung machen!

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 11968
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Vortrag China - Astrophysik und Bewusstseinsforschung ve

Beitrag von ingo_001 » 20.03.2019, 09:57

Prof. Heim - Student hat geschrieben:Ich könnte hier noch dutzende Namen nennen, die euch nicht bekannt sind.
Wer ernsthaft Interesse hat, meldet sich wie gesagt. Dann werde ich eine Informationsbroschüre hier posten, die gibt es zurzeit aber nur auf Englisch und Chinesisch.
Wir WARTEN immer noch ...

Aber die angekündigten Info-Broschüren schaffen den Weg aus der chin. bzw. engl. Zwischenwelt wohl nicht hier her ... :mrgreen:
Kein Visum? :mrgreen:

Wenns schon daran scheitert angeblich PHYSIKALISCH VORHANDENES zu posten ...

Dein Storyboard ist löcherig und nichts für diese Welt :lol:

Viel Spass in Deine Troll-Welt :mrgreen:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Prof. Heim - Student
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 39
Registriert: 01.03.2019, 10:54

Re: Vortrag China - Astrophysik und Bewusstseinsforschung ve

Beitrag von Prof. Heim - Student » 20.03.2019, 11:19

ingo_001 hat geschrieben:
Prof. Heim - Student hat geschrieben:Ich könnte hier noch dutzende Namen nennen, die euch nicht bekannt sind.
Wer ernsthaft Interesse hat, meldet sich wie gesagt. Dann werde ich eine Informationsbroschüre hier posten, die gibt es zurzeit aber nur auf Englisch und Chinesisch.
Wir WARTEN immer noch ...

Aber die angekündigten Info-Broschüren schaffen den Weg aus der chin. bzw. engl. Zwischenwelt wohl nicht hier her ... :mrgreen:
Kein Visum? :mrgreen:

Wenns schon daran scheitert angeblich PHYSIKALISCH VORHANDENES zu posten ...

Dein Storyboard ist löcherig und nichts für diese Welt :lol:

Viel Spass in Deine Troll-Welt :mrgreen:
Du glaubst doch wohl nicht wirklich, dass ich auch nur eine Info hier öffentlich stelle, bei diesem undankbaren Feedback könnt ihr dankbar sein, dass ich mich überhaupt noch hier zu Wort melde.

Das mache ich aber nur, weil ich schon einige PN´s erhalten habe und sich bestimmt noch einige melden werden.

Benutzeravatar
jackie_chan
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 921
Registriert: 29.05.2013, 21:43
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Vortrag China - Astrophysik und Bewusstseinsforschung ve

Beitrag von jackie_chan » 20.03.2019, 11:24

Kim, mach diesen Burkhard Scheiß hier endlich dicht. Bin ich der Einzige, dem diese Lachnummer komisch vor kommt? Außer dummem Gesabbel kam vom Fadenstarter bisher nichts!

Prof. Heim - Student
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 39
Registriert: 01.03.2019, 10:54

Re: Vortrag China - Astrophysik und Bewusstseinsforschung ve

Beitrag von Prof. Heim - Student » 20.03.2019, 11:28

jackie_chan hat geschrieben:Kim, mach diesen Burkhard Scheiß hier endlich dicht. Bin ich der Einzige, dem diese Lachnummer komisch vor kommt? Außer dummem Gesabbel kam vom Fadenstarter bisher nichts!
Also erst einmal verstehe ich diese ganze Aufruhe nicht!
Burkhard scheint hier wohl ein Insider zu sein, den ich NOCH nicht ganz verstanden habe.

Aber es geht um eine Veranstaltung in China, die bald stattfinden wird. Ich habe diesen Thread gepostet in China - Events etc.

Was ist denn bitte daran verwerflich?

Wer auch immer Kim ist, bitte lösche diesen Post von mir. Ich hab keine Lust mehr.

P.S.
An die Interessenten, die mir ne PN geschrieben haben, ich werd mich noch bei euch melden ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast