Chinesische Pop Musik

Hier können China-Veranstaltungen bekannt gemacht werden bzw. über Events in und über China diskutiert werden. Auch Bücher, Filme, Fernsehsendungen können in diesem Forum vorgestellt und diskutiert werden.
Benutzeravatar
Sabbel66
Neuling
Beiträge: 14
Registriert: 16.09.2014, 20:16
Wohnort: Münster

Re: Chinesische Pop Musik

Beitrag von Sabbel66 » 18.09.2014, 21:35

Ich habe auch so meine Probleme mit chinesischer Musik!
Irgendwie klingt vieles sehr ....... gleich eben :D

Vielleicht liege ich auch falsch, verstehe nicht so viel von Musik im Allgemeinen.

Kann irgendjemant etwas in Richtung Klassik empfehlen? Irgendein Name, Komponist, Spieler vielleicht?

Liebe Grüße! :)

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4662
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Chinesische Pop Musik

Beitrag von punisher2008 » 21.09.2014, 11:20

Sabbel66 hat geschrieben: Kann irgendjemant etwas in Richtung Klassik empfehlen? Irgendein Name, Komponist, Spieler vielleicht?
Da dieser Thread über Pop geht wäre ein extra Klassik-Thread wohl sinnvoller. Aber trotzdem mal kurz OT: klar gibt es auch chinesische "Klassik". Keine Ahnung ob die offiziell so heißt, aber zumindest werden traditionelle Instrumente verwendet und traditionelle chinesische Melodien gespielt. Mit Komponisten kenne ich mich nicht aus, habe aber paar CDs in meiner Sammlung die ich persönlich durchaus als Klassik bezeichnen würde. Hier nur mal eine kleine Auswahl (sind nicht von Komponisten, eher Sampler verschiedener Stücke, manchmal von einem bestimmten Orchester/Dirigenten gespielt):
旭日东升 The Rising Sun (Frontiers Chinese Orchastra, Jinan)
春江花月夜 Moonlit River in Spring (verschiedene Komponisten)
二泉映月 The Moon Mirrored in the Pool
Manche davon sind vom Label HUGO aus HK, einfach mal googlen. Und wenn du in China/HK/Taiwan etc. selbst bist ist es ein leichtes CDs mit klassischer chinesischer Musik zu finden.
Aber jetzt wieder zu Pop. Auch da klingt nicht alles gleich. Zu den "Klassikern" gehören Sängerinnen wie 邓丽君 (Theresa Teng), 徐小凤 (Paula Tsui), 蔡琴 (Tsai Chin). Da klingen auch die Melodien oft richtig chinesisch und nicht so als würden einfach westliche Lieder auf chinesisch gesungen wie das bei den neueren oft der Fall ist. Einfach mal in manche reinhören und dann selbst entscheiden was gefällt.

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22497
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Chinesische Pop Musik

Beitrag von Grufti » 21.09.2014, 13:35

Hier mal eine kleine Übersicht über die chinesischen "Popmusik*"Stars ab den 20iger Jahren

Stars der 20iger- 40 iger Jahre
Stars der 50iger- 60 iger Jahre
Stars der 50iger- 60 iger Jahre in HK und TW

Über die Pop-Musik in Taiwan ist dieses Buch 台湾流行音乐200最佳专辑1975---2005 in Beijing erschienen

bei den diversen Video-Portalen lassen sich etliche Songs der genannten Stars herunterladen ...oder zumindest anhören


* Ich setze hier "Pop-Musik" mit populärer Musik gleich ....obwohl das im westlichen Sprachgebrauch erst für die Musik ab den 60iger Jahren üblich ist
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Sabbel66
Neuling
Beiträge: 14
Registriert: 16.09.2014, 20:16
Wohnort: Münster

Re: Chinesische Pop Musik

Beitrag von Sabbel66 » 21.09.2014, 21:33

Danke für die Antwort!
(und Entschuldigung für's OT ;) )

Bin mal die Popliste durchgegangen, die ihr aufgeschrieben habt. Es geht langsam. Also wenn man ein bisschen mehr gehört hat, klingt es besser bzw. nicht mehr alles gleich ;)
Einiges von der Musik 20er Jahre klingt sogar richtig gut ;)
Aber ist ja alles Geschmackssache.

Liebe Grüße!

Benutzeravatar
sigma
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: 27.12.2007, 06:20
Wohnort: Süddeutschland

Re: Chinesische Pop Musik

Beitrag von sigma » 31.10.2014, 20:33


Benutzeravatar
jackie_chan
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 928
Registriert: 29.05.2013, 21:43
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Chinesische Pop Musik

Beitrag von jackie_chan » 02.11.2014, 10:59

sigma hat geschrieben:Little Apple:

https://www.youtube.com/watch?v=K0-bztdJtok
Grausamer Ohrwurm dieses Lied :shock: :lol:

Benutzeravatar
ptheresa
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 17.11.2014, 03:34

Re: Chinesische Pop Musik

Beitrag von ptheresa » 02.01.2015, 05:11

Dieses 小苹果 ist ja wohl mal die größte Plage :D

Im Moment mag ich das hier: http://www.tudou.com/programs/view/H1uumM9V87o/
(Klassische schnulze, haha)

Benutzeravatar
GigiPineapple
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 868
Registriert: 03.12.2012, 21:45
Wohnort: 海南省海口市 / 甘肃省金昌市 / Landshut, Bayern

Re: Chinesische Pop Musik

Beitrag von GigiPineapple » 02.01.2015, 11:47

ptheresa hat geschrieben:Dieses 小苹果 ist ja wohl mal die größte Plage :D

Im Moment mag ich das hier: http://www.tudou.com/programs/view/H1uumM9V87o/
(Klassische schnulze, haha)
Abgesehen davon, dass ich die 筷子兄弟 wirklich super finde und auch 小苹果 für ein gutes Lied halte, bin ich der Meinung, dass der Trend doch schon sehr stark abgenommen hat. Wenigstens ist es nicht mehr das einzige Lied, das man öffentlich zu hören bekommt :D
Weather forecast for tonight: dark.

I cook with wine, sometimes I even add it to the food.

All generalizations are false, including this one.

丑媳妇总得见公婆

Benutzeravatar
MannAusChina
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 623
Registriert: 29.12.2006, 12:07

Re: Chinesische Pop Musik

Beitrag von MannAusChina » 02.01.2015, 11:57

Bin schon 16 Jahre permanent in Deutschland. Vielleicht klinge ich daher manchmal etwas überzogen, aber ich kann meine Toleranzgrenze für Double B nicht mehr weiter erhöhen. Bitte um Nachsicht.

Benutzeravatar
MannAusChina
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 623
Registriert: 29.12.2006, 12:07

Re: Chinesische Pop Musik

Beitrag von MannAusChina » 02.01.2015, 12:09

Bin schon 16 Jahre permanent in Deutschland. Vielleicht klinge ich daher manchmal etwas überzogen, aber ich kann meine Toleranzgrenze für Double B nicht mehr weiter erhöhen. Bitte um Nachsicht.

Benutzeravatar
MannAusChina
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 623
Registriert: 29.12.2006, 12:07

Re: Chinesische Pop Musik

Beitrag von MannAusChina » 02.01.2015, 12:39

Bin schon 16 Jahre permanent in Deutschland. Vielleicht klinge ich daher manchmal etwas überzogen, aber ich kann meine Toleranzgrenze für Double B nicht mehr weiter erhöhen. Bitte um Nachsicht.

impoxy
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 26.01.2015, 05:57

Re: Chinesische Pop Musik

Beitrag von impoxy » 26.01.2015, 06:13

Hiho,
ich hoffe ich bin hier in der Rubrik richtig.
Ich Suche einen bestimmten Song,
diesen kann man in diesen Video im
Hintergrund hören:
https://www.youtube.com/watch?v=nCsmRzuu5Bw
wäre wirklich klasse, wenn mir hier jemand halfen könnte.
Vielen Dank :)

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16387
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Chinesische Pop Musik

Beitrag von Laogai » 27.01.2015, 00:28

impoxy hat geschrieben:wäre wirklich klasse, wenn mir hier jemand halfen könnte.
Wirklich halfen kann ich dir leider nicht, aber was da im Hintergrund läuft ist keine chinesische Pop Musik, sondern eher chinesischer Buddha-Pop. Es werden buddhistische Sutren rezitiert.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
GigiPineapple
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 868
Registriert: 03.12.2012, 21:45
Wohnort: 海南省海口市 / 甘肃省金昌市 / Landshut, Bayern

Re: Chinesische Pop Musik

Beitrag von GigiPineapple » 28.01.2015, 00:29

时间都去哪儿了

https://www.youtube.com/watch?v=WPZh30QXLiI

Ja, wo ist sie geblieben, die Zeit? :lol:
Weather forecast for tonight: dark.

I cook with wine, sometimes I even add it to the food.

All generalizations are false, including this one.

丑媳妇总得见公婆

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22497
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Chinesische Pop Musik

Beitrag von Grufti » 19.03.2015, 00:31

Mein aktueller Ohrwurm 张楚 刘欢《侠客行》 hat mit "Popmusik" nicht unbedingt etwas zu tun...sondern eher mit "Folklore"

Ein Mongolrock-Song: 杭盖 刘欢: 《轮回[》
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast