Chinesisches Neujahrsfest

Hier können China-Veranstaltungen bekannt gemacht werden bzw. über Events in und über China diskutiert werden. Auch Bücher, Filme, Fernsehsendungen können in diesem Forum vorgestellt und diskutiert werden.
Antworten
bluescreen
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 15.01.2012, 01:50

Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von bluescreen » 15.01.2012, 02:00

Hallo,

mein Freundin aus Taiwan ist das erste Jahr hier in Deutschland und ich möchte das sie nächstes Wochenende am 22-23.1 ein tolles Chinesisches Neujahr feiern kann. Kennt jemand Veranstaltungen zum Chinesischen Neujahr rund um Köln, Düsseldorf wo wir hingehen könnten? Wird das hier überhaupt irgendwo groß gefeiert? Eigentlich leben ja viele Chinesen in Köln. Aber ich finde irgendwie keine ausgeschriebenen Veranstaltungen.

Wäre nett wenn ihr mir da was nennen könntet. :)

LG

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16634
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von Laogai » 15.01.2012, 02:13

Deine Freundin sollte mal in diesem Forum anfragen: 德国热线. Dort findet sie entweder die passende Antwort oder den passenden Anschluss :wink:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

nicky.he
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 10.01.2012, 05:42

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von nicky.he » 15.01.2012, 03:57

Hey

Soviel ich weiss soll wohl in Bonn immer was gefeiert werden mit Neuhajrsfest erkundige dich da mal.
Ich kannte ja mal jemanden aus Bonn (auch Chinese) daher weiss ich das in Bonn was gemacht wird.
Ich kann ja mal meine Schwester fragen sie wohnt da.
In koel selber habe ich da noch ncihts von gehoert ich wohne ja in Koeln,aber da war noch nie was wegen dem Neujahrsfest,aber in Bonn ja.
Wie gesagt versuch da mal was raus zu bekommen und ich rede mal mit meiner Schwester vielleicht weiss sie ja was mehr darueber.
Jeder Jeck is anders.

Leben und Leben lassen.

Lebe dein Traum,traume nicht dein Leben.

bluescreen
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 15.01.2012, 01:50

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von bluescreen » 15.01.2012, 21:40

Wie gesagt versuch da mal was raus zu bekommen und ich rede mal mit meiner Schwester vielleicht weiss sie ja was mehr darueber.
Da wäre super zu wissen wann und wo. Danke! Da wird sie sich freuen. :)

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16634
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von Laogai » 15.01.2012, 22:14

Der Frühlingsfestgala-Abend (runterscrollen, dann gibt's auch lateinische Buchstaben) ist ja leider schon gelaufen :(
Frag mal bei der Gesellschaft der Chinafreunde nach was sonst noch so läuft. Die müssten es eigentlich wissen.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

nicky.he
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 10.01.2012, 05:42

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von nicky.he » 17.01.2012, 07:10

Hey

Also meine Schwester guckt da nach und sagt mir dann heute abend bescheid dann werde ich dir schreiben.
Hoffe fuer euch sie weiss da was mehr.
Jeder Jeck is anders.

Leben und Leben lassen.

Lebe dein Traum,traume nicht dein Leben.

nicky.he
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 10.01.2012, 05:42

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von nicky.he » 18.01.2012, 09:48

Hey

Also bis jetzt hat sie leider auch noch ncihts sagen koennen aber ich hoffe du hast in der zwischenzeit was im Internet daueber gefunden???
Denn ich weiss ja 100% das in Bonn was zum Neujahrsfest gemacht wird weil dort halt sehr vile wohnen.
Hoffe du konntes was finden.
Jeder Jeck is anders.

Leben und Leben lassen.

Lebe dein Traum,traume nicht dein Leben.

Benutzeravatar
Skorpid
VIP
VIP
Beiträge: 1094
Registriert: 30.03.2009, 14:37
Wohnort: bei Dresden, Sachsen

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von Skorpid » 23.01.2012, 17:15

Unser Stammrestaurant in Dresden macht zum Frühlingsfest nichts besonderes. Um ehrlich zu sein war das Essen am Wochenende sogar schlechter als sonst. Vielleicht waren die Köche schon alle am feiern und die Hilfskräfte mussten kochen...

Ich habe gelesen, das näcshtes Wochenende in London eines der größten europäischen chinesischen Neujahrsfeste stattfindet. Leider hab ich keinen billigen Flieger dahin finden können, die (auch die Billigflieger) wollten alle mind. 130 Euro p.P. das ist mir dann doch zu viel. Für die Hälfte wäre ich mit meiner Frau hingeflogen und würde dort feiern. Ich frage mich, wie die Leute, die immer von 30 Euro-Tickets erzählen, die finden.... Die Freunde mit denen wir sonst feiern sind leider weggezogen, so wird (leider) dieses Jahr die Party bei uns ausfallen

blur
VIP
VIP
Beiträge: 2102
Registriert: 06.08.2011, 12:43

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von blur » 23.01.2012, 17:53

Indem man ein bisschen früher bucht als eine Woche vorher, unter der Woche zu Zeiten fliegt an denen sonst keiner fliegen will und ohne Gepäck unterwegs ist.

Benutzeravatar
mistervac
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 649
Registriert: 01.08.2007, 17:05
Wohnort: Süddeutschland

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von mistervac » 23.01.2012, 18:20

Skorpid hat geschrieben: Ich habe gelesen, das näcshtes Wochenende in London eines der größten europäischen chinesischen Neujahrsfeste stattfindet. Leider hab ich keinen billigen Flieger dahin finden können, die (auch die Billigflieger) wollten alle mind. 130 Euro p.P. das ist mir dann doch zu viel. Für die Hälfte wäre ich mit meiner Frau hingeflogen und würde dort feiern. Ich frage mich, wie die Leute, die immer von 30 Euro-Tickets erzählen, die finden.... Die Freunde mit denen wir sonst feiern sind leider weggezogen, so wird (leider) dieses Jahr die Party bei uns ausfallen
London hat eine relativ große China Population, ich war selbst ( zufällig) schon gast dort, zu einer zeit, als ich mit China noch garnichts am Hut hatte ( ca 10 Jahre her)

Ich kenne die Festivitäten aus Guangzhou, in London machen die dasselbe, nur ein ganz klein bischen kleiner.

Thema Flugkosten :

Mein lieber Skorbid, wenn 65 Euro Unterschied im Ticket Dich abgehalten haben, nach London zu fliegen, hast Du keine Ahnung von Hotel- und Lebenshaltungspreisen in der britischen Metropole !!
mistervac, seit seiner Kindheit Chinafan, heute seine Träume lebend

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 7 Gäste