Korrekturthread für die deutsche Sprache

Forum für Chinesen und Deutsche, die sich über deutsche Sitten und Eigenarten austauschen möchten.
Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23587
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Korrekturthread für die deutsche Sprache

Beitrag von Grufti » 27.04.2018, 22:02

PC für “besoffen“:

„easy going mit spirituosem Hintergrund“
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23587
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Korrekturthread für die deutsche Sprache

Beitrag von Grufti » 06.07.2018, 11:44

Einstein (s.o.) wäre innerhalb weniger Tage tod.
....tot
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23587
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Korrekturthread für die deutsche Sprache

Beitrag von Grufti » 20.12.2018, 15:12

PC für "Weihnachtsbaum":

Extrem beleuchtetes Nadelgehölz mit Religionshintergrund



PC für "Ratte":

Nagetier mit Kanalisationshintergrund

beides ex fb



eigentlich überlege ich schon sehr lange, einen eigenen "political correctness" Faden aufzumachen...damit alles wieder findbar ist....aber es soll je die deutsche Sprache berichtigt werden......also lasse ich die entsprechenden Postings hier
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23587
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Korrekturthread für die deutsche Sprache

Beitrag von Grufti » 25.07.2019, 02:31

Aber du kannst mal flugs den Stab über ihm brechen.
Wenn über ihm aber kein Stab ist ???? :roll:

Der Dativ ist dem Akkusativ sein Tod.....

Den Stab über jemanden brechen
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7171
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Korrekturthread für die deutsche Sprache

Beitrag von blackrice » 23.05.2020, 18:26

Ich moechte bemerken dass..
soll wohl "Ich moechte anmerken dass.." sein
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Benutzeravatar
Roemer
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 306
Registriert: 25.01.2009, 19:06
Wohnort: 德国
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Korrekturthread für die deutsche Sprache

Beitrag von Roemer » 28.05.2020, 16:16

blackrice hat geschrieben:
23.05.2020, 18:26
Ich moechte bemerken dass..
soll wohl "Ich moechte anmerken dass.." sein
soll wohl"Ich moechte anmerken, dass.." sein

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7171
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Korrekturthread für die deutsche Sprache

Beitrag von blackrice » 28.05.2020, 20:30

Roemer hat geschrieben:
28.05.2020, 16:16
blackrice hat geschrieben:
23.05.2020, 18:26
Ich moechte bemerken dass..
soll wohl "Ich moechte anmerken dass.." sein
soll wohl"Ich moechte anmerken, dass.." sein
dies Koma, sorry, Komma, kannst Dir sparen falls der/ein Satz nicht aus mindestens 3 "Bausteinen" besteht :wink:
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23587
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Korrekturthread für die deutsche Sprache

Beitrag von Grufti » 05.06.2020, 20:25

Wenn es wieder jeder Logik wirtschaftlich so weitergeht
"wider " :!: :!: :!: :!: bitte
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7171
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Korrekturthread für die deutsche Sprache

Beitrag von blackrice » 05.06.2020, 23:10

Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23587
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Korrekturthread für die deutsche Sprache

Beitrag von Grufti » 06.06.2020, 00:35

Die Wirtschaft springt volle Kann an
"Kann" schon sein ,muss aber nicht. :roll: 8) ...ich sehe das ganz bildlich: vor mir: Die Wirtschaft ---alle Muskeln gespannt. springt eine volle "(Milch)kanne" an..
Beim näheren Meditieren über diesen Satz, springen mich mehrere James Joyce-artige Inhaltsebenen an.... :oops:

Bis ich alle auf mich habe einwirken lassen, gilt für mich der "Die Zwei"-Spruch:
In Cannes - kannes warm sei, kannes kalt sein"
Sorry für das o.t..---Duck und wech.. :oops:
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23587
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Korrekturthread für die deutsche Sprache

Beitrag von Grufti » 10.06.2020, 21:58

Der sucht eigentlich Vorwändte um Mitarbeiter loszuwerden.
Erst hatte ich gedacht , dass "Verwandte" gemint waren....aber es sind nur "Vorwände"
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
GigiPineapple
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 912
Registriert: 03.12.2012, 21:45
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Korrekturthread für die deutsche Sprache

Beitrag von GigiPineapple » 12.06.2020, 00:10

Grufti hat geschrieben:
10.06.2020, 21:58
Der sucht eigentlich Vorwändte um Mitarbeiter loszuwerden.
Erst hatte ich gedacht , dass "Verwandte" gemint waren....aber es sind nur "Vorwände"
Vowände spricht man halt auf echt nicht mit hartem "d". Wie kommt man darauf, das so zu schreiben?
Weather forecast for tonight: dark.

I cook with wine, sometimes I even add it to the food.

All generalizations are false, including this one.

丑媳妇总得见公婆

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23587
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Korrekturthread für die deutsche Sprache

Beitrag von Grufti » 12.06.2020, 00:23

GigiPineapple hat geschrieben:
12.06.2020, 00:10
.....

Vorwände spricht man halt auf echt nicht mit hartem "d". Wie kommt man darauf, das so zu schreiben?
Wenn man alles so schreiben würde, wie man/frau es spricht, müsste es auch "Rattfahren" heißen. Was mich bei sehr vielen TV Journalisten Politikern uswetcpp sehr stört ist, dass sie kein "er ( wie in "gerne") sprechen können, sondern ganz unprofessionell das "r" nicht einmal mehr andeuten und "geane" sagen.
Ich mag da sehr anspruchsvoll zu sein, aber das stößt mir das eben immer sehr auf..

Sorry für das abwegige O.T. :oops:
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
GigiPineapple
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 912
Registriert: 03.12.2012, 21:45
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Korrekturthread für die deutsche Sprache

Beitrag von GigiPineapple » 12.06.2020, 00:29

Grufti hat geschrieben:
12.06.2020, 00:23
GigiPineapple hat geschrieben:
12.06.2020, 00:10
.....

Vorwände spricht man halt auf echt nicht mit hartem "d". Wie kommt man darauf, das so zu schreiben?
Wenn man alles so schreiben würde, wie man/frau es spricht, müsste es auch "Rattfahren" heißen. Was mich bei sehr vielem TV Journalisten Politikern uswetcpp sehr stört ist, dass sie kein "er ( wie in "gerne") sprechen können, sondern ganz unprofessionell das "r" nicht einmal mehr andeuten und "geane" sagen.
Ich mag da sehr anspruchsvoll zu sein, aber das stößt mir das eben immer sehr auf..

Sorry für das abwegige O.T. :oops:
Dea OT sei dir geane veaziehn ;)
Weather forecast for tonight: dark.

I cook with wine, sometimes I even add it to the food.

All generalizations are false, including this one.

丑媳妇总得见公婆

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23587
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Korrekturthread für die deutsche Sprache

Beitrag von Grufti » 02.07.2020, 01:16

Es gab Torroranschläge in China
:shock:
Obwohl es richtig "Terror" heißen müsste, macht "Torror" auch Sinn, denn es soll ja auch "Druck" ausgeübt werden... :roll:
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste