Danke euch

Forum für Chinesen und Deutsche, die sich über deutsche Sitten und Eigenarten austauschen möchten.
Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12178
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: ich bin traurig

Beitrag von ingo_001 » 24.07.2009, 08:51

Wenn die Interaktion fehlt, ist das nicht weiter verwunderlich, denke ich.
Beim Studium wird ja hauptsächlich zugehört und danach ggf. in privater Heimarbeit das Gehörte in Zusammenarbeit mit anderen Studenten aufgearbeitet.
Wenn das allerdings nicht passiert, ist das Deutsch natürlich stark ausbaufähig.
Und Deutsch-Kontakte (auch) ausserhalb des Studiums sind ja gerade das, was fehlt bzw. gesucht wird.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
HK_Yan
VIP
VIP
Beiträge: 4529
Registriert: 21.07.2007, 06:31
Wohnort: Hong Kong

Re: ich bin traurig

Beitrag von HK_Yan » 24.07.2009, 08:57

ingo_001 hat geschrieben:Wenn die Interaktion fehlt, ist das nicht weiter verwunderlich, denke ich.
Beim Studium wird ja hauptsächlich zugehört und danach ggf. in privater Heimarbeit das Gehörte in Zusammenarbeit mit anderen Studenten aufgearbeitet.
Wenn das allerdings nicht passiert, ist das Deutsch natürlich stark ausbaufähig.
Und Deutsch-Kontakte (auch) ausserhalb des Studiums sind ja gerade das, was fehlt bzw. gesucht wird.
Ich weis nicht ob "Kontakte" gesucht werden und nur jemand an dem man seine Sprache austesten kann. IMHO setzt Sprache lernen immer Interesse voraus, ohne Interesse lernt man langsamer, wenn überhaupt.
Online deutsches TV aufnehmen mit dem Online Videorecorder! 40 Sender und kostenlos!

www.onlinetvrecorder.com

Benutzeravatar
serenita
VIP
VIP
Beiträge: 1664
Registriert: 18.09.2006, 01:11

Re: ich bin traurig

Beitrag von serenita » 24.07.2009, 09:06

Man muss zwar nicht unbedingt mit Messer und Gabel essen, aber dass viele Chinesen sich abkapseln, das ist nicht unwahr.

Und überhaupt haben Raucher und Trinker es deutlich leichter, Kontakte anzuknüpfen als solche, die keine Laster haben. hehe. Dies ist keine Empfehlung.

Hat sich einer nun gemeldet bei Ming? So ne Art Selbsthilfegruppe gegründet? :mrgreen:

Viel Spaß + Erfolg!
我是四川人。

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12178
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: ich bin traurig

Beitrag von ingo_001 » 24.07.2009, 10:30

HK_Yan hat geschrieben:IMHO setzt Sprache lernen immer Interesse voraus, ohne Interesse lernt man langsamer, wenn überhaupt.
DAS habe ich einfach mal als gegeben angenommen, sonst wirds natürlich unnötig schwer und langwierig mit dem Deutschlernen.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
Topas
VIP
VIP
Beiträge: 2819
Registriert: 19.09.2007, 11:11
Wohnort: Jülich & Wuhan
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: ich bin traurig

Beitrag von Topas » 24.07.2009, 12:48

Also was ich früher bei uns in Jülich und Aachen an den Unis mitbekommen habe ist, dass sich viele ( vor allem auch Chinesen ) an bestimmten Tagen immer Abends in einer Sporthalle / Schwimmhalle treffen....

Deine Uni hat doch auch bestimmt Sport und Freizeitangebote ?

Die Sache mit deinem Studiengang ist teilweise wirklich so. Ich gehe mal davon aus, dass du eher zurückhaltend beziehungsweise introvertiert bist. Viele ( nicht alle ) junge Deutsche sind oft auf Partys, Discos, Kinos etc anzutreffen, also ständig "auf Achse" ( = unternehmen an vielen Tagen etwas ). Jetzt kommt es sich drauf an , was du für ein mensch bist. Welche Hobbys hast du, womit verbringst du deine Freizeit, welche Ziele im Leben hast du , und so weiter...
Du wirst staunene, aber zumindest hier in Deutschland gibts für nahezu alles Kontaktmöglichkeiten. Ich als 25 jähriger sammel zum beispiel Fossilien. In meinem Alter nicht gerade etwas, was viele machen oder interessiert. Aber mal eben im entsprechenden Forum anfragen gestellt, und die Kontakte zu gleichaltrigen kommen sehr schnell :)

Und in deiner Uni : versuche dochmal einfach ein paar Leute anzusprechen. Zum Beispiel solchen, neben denen du gerade sitzt. Stell dich kurz vor, und sag direkt, dass du Kontakte suchst. Ich denke schon, dass du dann auch welche bekommst. 8)
Topas grüsst recht herzlich WHSAP
MACHT MIT BEI UNSEREM BUCHPROJEKT !
http://forum.chinaseite.de/forum48.html
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Benutzeravatar
ming
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 27
Registriert: 23.07.2009, 16:43
Wohnort: Paderborn

Re: ich bin traurig

Beitrag von ming » 24.07.2009, 17:21

ich habe so viele Tipps bekommen.Danke euch .ich bin sehr beweglich (很感动),trotzdem solle ich wegen sprachschwerigkeit lange zeit alles verstehen,aber ich lerne viele ,danke euch.ich habe nie gedacht ,gibt so viele nette leute.
vielleicht habe ich einige mal versuche , mich an meine Kommilitonen wenden,aber sie lasse mich fühlen,dass sie will Abstand halten.
und sie habe niemals aktivität sprechen mit mir.so ..
vielleicht nur ich selber denke zu viel.
ich will noch mal versuchen
加油,努力,相信自己。

Benutzeravatar
Topas
VIP
VIP
Beiträge: 2819
Registriert: 19.09.2007, 11:11
Wohnort: Jülich & Wuhan
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: ich bin traurig

Beitrag von Topas » 24.07.2009, 17:24

Genau, immer weiter gehen. Irgendwann klappt es. Wichtig ist, deine Ziele trotz Rückschläge nicht aus den Augen zu verlieren.

Wäre toll wenn du weiter hier im Forum aktiv bleibst :D
Topas grüsst recht herzlich WHSAP
MACHT MIT BEI UNSEREM BUCHPROJEKT !
http://forum.chinaseite.de/forum48.html
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Benutzeravatar
ming
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 27
Registriert: 23.07.2009, 16:43
Wohnort: Paderborn

Re: ich bin traurig

Beitrag von ming » 24.07.2009, 17:32

maxule hat geschrieben:熟能生巧

Vielleicht sollten wir einen Thread im Offtopic-Bereich aufmachen, wo man einfach quatscht, aber sich gnadenlos korrigiert, egal ob deuutch oder chinensisch. In dem Zusammenhang hatte ich eigentlich das 成语 für "Zwei Frauen - tausend Enten" gesucht. (我不是女人)

maxule

好好学习天天向上
gute Idee
加油,努力,相信自己。

Pinyin
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 539
Registriert: 17.07.2008, 10:25

Re: ich bin traurig

Beitrag von Pinyin » 24.07.2009, 17:43

Einfach dran bleiben und versuchen Kontakte aufzubauen. Es gibt viele Menschen die an der chinesischen Kultur und auch an der Sprache interessiert sind. Da wirst du sicher nette Leute kennenlernen.

Um mit Menschen in Kontakt zu treten und StudentInnen besserer kennenzulernen, bieten sich auch Partys und Kneipen an. Warum nicht mal mit ein paar Leuten nach der Uni oder am Weekende ein Bierchen/Sekt oder was auch immer trinken gehen. Auch bei den Studentenpartys kommt man mit fortgeschrittener Stunde schnell mit anderen in Kontakt bzw. ins Gespräch. Also nur den Mut haben ;-).

Benutzeravatar
ming
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 27
Registriert: 23.07.2009, 16:43
Wohnort: Paderborn

Re: ich bin traurig

Beitrag von ming » 24.07.2009, 17:45

ingo_001 hat geschrieben:
domasla hat geschrieben:Erklär mal "das Zeitliche segnen".

D., der sich auch an die Chat-Funktion erinnert. Aber dort war man immer alleine.
Mach ich doch glatt:
Das Zeitliche segnen bedeutet sinngemäss: sterben.
Hier im übertragenen Sinn: Die Chat-Funktion dieses Forums ist gestorben (deaktiviert/gelöscht worden).

jetzt verstehe
加油,努力,相信自己。

Benutzeravatar
ming
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 27
Registriert: 23.07.2009, 16:43
Wohnort: Paderborn

Re: ich bin traurig

Beitrag von ming » 24.07.2009, 18:00

Topas hat geschrieben:Genau, immer weiter gehen. Irgendwann klappt es. Wichtig ist, deine Ziele trotz Rückschläge nicht aus den Augen zu verlieren.

Wäre toll wenn du weiter hier im Forum aktiv bleibst :D
:P :D
加油,努力,相信自己。

Benutzeravatar
HK_Yan
VIP
VIP
Beiträge: 4529
Registriert: 21.07.2007, 06:31
Wohnort: Hong Kong

Re: ich bin traurig

Beitrag von HK_Yan » 25.07.2009, 03:01

Pinyin hat geschrieben:Einfach dran bleiben und versuchen Kontakte aufzubauen. Es gibt viele Menschen die an der chinesischen Kultur und auch an der Sprache interessiert sind. Da wirst du sicher nette Leute kennenlernen.
Ist der Pool nicht viel grösser wenn man Interesse an der deutschen Kultur zeigt?
Online deutsches TV aufnehmen mit dem Online Videorecorder! 40 Sender und kostenlos!

www.onlinetvrecorder.com

Pinyin
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 539
Registriert: 17.07.2008, 10:25

Re: ich bin traurig

Beitrag von Pinyin » 25.07.2009, 11:43

HK_Yan hat geschrieben: Ist der Pool nicht viel grösser wenn man Interesse an der deutschen Kultur zeigt?
Das eine schließt das andere doch nicht aus :!:

Aber um erste Kontakte aufzubauen ist es natürlich möglich Leute kennenzulernen die u.a. an China interessiert sind. Zwangsläufig (wenn man in Deutschland soziale Kontakte aufbauen möchte) lernt man aber auch Deutsche kennen, die keinen Bezug zur chinesischen Kultur haben.

beowulf
VIP
VIP
Beiträge: 1528
Registriert: 07.02.2009, 16:00

Re: ich bin traurig

Beitrag von beowulf » 25.07.2009, 12:53

HK_Yan hat geschrieben:
Pinyin hat geschrieben:Einfach dran bleiben und versuchen Kontakte aufzubauen. Es gibt viele Menschen die an der chinesischen Kultur und auch an der Sprache interessiert sind. Da wirst du sicher nette Leute kennenlernen.
Ist der Pool nicht viel grösser wenn man Interesse an der deutschen Kultur zeigt?

Ja, aber der Pool befindet sich meistens in den "No Go Areas" :lol:

Benutzeravatar
ming
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 27
Registriert: 23.07.2009, 16:43
Wohnort: Paderborn

Re: ich bin traurig

Beitrag von ming » 25.07.2009, 13:36

serenita hat geschrieben:Man muss zwar nicht unbedingt mit Messer und Gabel essen, aber dass viele Chinesen sich abkapseln, das ist nicht unwahr.

Und überhaupt haben Raucher und Trinker es deutlich leichter, Kontakte anzuknüpfen als solche, die keine Laster haben. hehe. Dies ist keine Empfehlung.

Hat sich einer nun gemeldet bei Ming? So ne Art Selbsthilfegruppe gegründet? :mrgreen:

Viel Spaß + Erfolg!
das finde ich auch ,wenn mann Raucher ,Trinker habt .oder hat gleiche Hobby ,das ist schon ein bisschen einfacher .....sonst hat gan keine Thema zu unterhalten.:(
加油,努力,相信自己。

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste