interessant: blockiert wird hier viel mehr als in China

Forum für Chinesen und Deutsche, die sich über deutsche Sitten und Eigenarten austauschen möchten.
Benutzeravatar
xhvonl
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 231
Registriert: 07.05.2007, 13:27

interessant: blockiert wird hier viel mehr als in China

Beitrag von xhvonl » 30.03.2008, 12:30

Ich darf hier ein interessantes Thema eröffnen. Viele Sache, besonders aus dem Pressenkreis, haben mich sehr gewundert, und ich muss deswegen versuchen zu schlussfolgern, dass außer China Sprache/Wahrheit auf der ganzen Welt noch furchtbar viel mehr kontroliert und blockiert werden.
Ich möchte nur aus Wahrheit berichten, sehe aber nicht gern, dass ich Konflikte hier auslöschen würde:lol:
Ausser den undurchsichtigen Berichten aus den Weltpressen, unterstüzt eigentlich von ihren Regierung, über Tibet, oder das unklare Blockieren von Worten aus Chinesen, sehe ich heute hier noch:
--- gelöscht ---

_________________
做人不能太CNN
---- Beitrag gelöscht ---

Admin

(Bei Nachfragen bitte private Nachricht an den Admin des Forums)

_________________
做人不能太CNN
---- Beitrag gelöscht ---
---- Beitrag gelöscht ---

Admin

(Bei Nachfragen bitte private Nachricht an den Admin des Forums)

_________________
做人不能太CNN
只有汉藏两族大规模仇杀了,他们才会心满意足
  
  散仙谷 http://www.web????.org/web????/sanxian/
  
 ---- Beitrag gelöscht ---

Admin

(Bei Nachfragen bitte private Nachricht an den Admin des Forums)

_________________
做人不能太CNN
---- Beitrag gelöscht ---

Admin

(Bei Nachfragen bitte private Nachricht an den Admin des Forums)

_________________
做人不能太CNN
---- Beitrag gelöscht -----

Admin

_________________
做人不能太CNN
---- Beitrag gelöscht -----

_________________
做人不能太CNN
Und macht bitte mich auch nur nicht zu dem dummen Begriff: Spy-x
Cheutschland - egal, ob Chinesisch üben oder mit Chinesen Quatschen MSN: group149266@xiaoi.com

Benutzeravatar
no1gizmo
VIP
VIP
Beiträge: 2710
Registriert: 19.11.2005, 19:10
Wohnort: Berlin

Re: interessant: blockiert wird hier viel mehr als in China

Beitrag von no1gizmo » 30.03.2008, 12:52

Dann musst du die deutsche Gesetzgebung kritisieren
(TaugeNix stellt sich sicher gerne als Prügelknabe zur Verfügung! ;-))

Der Admin haftet für den Scheiß den man hier praktizieren kann, das habe ja sogar ich schon verstanden (und ich bin doch schon nen intolerantes, ignorantes stk ...... ihr wisst schon).

Aber mach einfach dein eigenes Forum auf, ich würde mich dort anmelden! :wink:

Das darfst du machen und dann brauchst du auch nichts zu zensieren... :lol:

Dann werde ich dort (natürlich unter anderem Namen) einmal den Holocaust als Hologramm bezeichnen und dann wanderst du über unser USA-Austauschprogramm nach Guantanamo! :mrgreen:
我是德国人,欧洲人和地球人

Blog über Leben und Arbeit in China- und Japan

Benutzeravatar
HK_Yan
VIP
VIP
Beiträge: 4529
Registriert: 21.07.2007, 06:31
Wohnort: Hong Kong

Re: interessant: blockiert wird hier viel mehr als in China

Beitrag von HK_Yan » 30.03.2008, 12:55

Ausser den undurchsichtigen Berichten aus den Weltpressen, unterstüzt eigentlich von ihren Regierung, über Tibet, oder das unklare Blockieren von Worten aus Chinesen, sehe ich heute hier noch:
Ich verstehe nicht was du sagen willst. Bitte schreibe klarer.

Man sollte sich mal bewusst machen das Forumsbetreiber nach deutschen Recht für die Inhalte haften. Das Forum ist auch nicht öffentlich-rechtlich sondern privat, bzw. gewerblich. Der Betreiber muss daher gegen rechtlich zweifelhafte Beträge vorgehen. Das sollte wohl die Frage beantwortet haben.

Ich muss sagen das die Betreiber hier wirklich viel Geduld haben und sehr wenig einschreiten. Dieses ständige aufmachen neuer Beträge von Neulingen ist schon sehr, sehr nervig.

PS: blockiert wird hier viel mehr als in China - dann zeige mir doch mal in China ein paar pro-Tibet Seiten, oder Seiten zu 1989, Taiwanunabhängigkeit und und und
Online deutsches TV aufnehmen mit dem Online Videorecorder! 40 Sender und kostenlos!

www.onlinetvrecorder.com

Dennis (CDS)
VIP
VIP
Beiträge: 3704
Registriert: 13.04.2006, 07:22
Wohnort: Taiwan

Re: interessant: blockiert wird hier viel mehr als in China

Beitrag von Dennis (CDS) » 30.03.2008, 13:17

Man muss wirklich schon sehr geduldig sein und viel Verständnis aufbringen, um dagegen noch vernünftig zu argumentieren.

Ich hoffe einfach mal, dass xhvonl wegen seiner Wut auf die Medien oder verletztem Stolz nicht richtig nachgedacht hat und mehr oder weniger aus Versehen die falschen Schlüsse aus den Aktionen von Kim zieht.

Anders ist es hoffentlich nicht zu erklären, dass man gleich vier Mal die Bitte (Bei Nachfragen bitte private Nachricht an den Admin des Forums) mitzitiert und dennoch genau das Gegenteil macht.

Aus Spaß übrigens hier mal die Bedingungen, mit denen man sich bei einer Registrierung auf chinaseite.de einverstanden erklärt (für mich ganz interessant, weil ich gar nicht mehr weiß, ob es die gleichen Bedingugen schon vor 2 Jahren gab.):

Mit dem Zugriff auf „China Forum“ (im Folgenden „das Board“) erklärst du dich mit den folgenden Regelungen einverstanden. Wenn du dich nicht mit allen der folgenden Regelungen einverstanden erklären kannst oder willst, darfst du auf das Board nicht zugreifen und es auch nicht anderweitig nutzen. Diese Regeln können jederzeit geändert oder erweitert werden. Der Betreiber wird versuchen, dich über eine Änderung oder Erweiterung in Kenntnis zu setzen, es gelten jedoch jeweils die an dieser Stelle aktuell veröffentlichten Regelungen. Daher solltest du diese Seite regelmäßig besuchen.

Dieses Board läuft mit phpBB, einer unter den Regeln der General Public License (GPL) bereitgestellten Foren-Software der phpBB Group, die unter http://www.phpbb.com heruntergeladen werden kann; eine deutschsprachige Anlaufstelle ist unter http://www.phpbb.de zu finden. phpBB unterstützt internetbasierte Diskussionen, die phpBB Group hat jedoch keinen Einfluss auf die Inhalte und Ziele, die der Betreiber mit dieser Software verfolgt. Weitere Informationen zu phpBB sind unter http://www.phpbb.com verfügbar.

Du verpflichtest dich, keine missbräuchlichen, beleidigenden, obszönen, verleumderischen oder auf andere Weise strafbaren Inhalte in diesem Forum zu veröffentlichen und bei der Benutzung des Forums die rechtlichen Regelungen deines Landes, des Landes, in dem das Board betrieben wird, sowie supranationales und internationales Recht zu beachten. Ein Verstoß gegen diese Regelungen kann zu deiner sofortigen Sperrung führen. Dazu werden mit den Beiträgen die IP-Adressen gespeichert, von denen aus sie erstellt wurden. Der Betreiber wird darüber hinaus diese und weitere relevanten Daten an Internet-Provider und/oder die Strafverfolgungsbehörden weitergeben, sofern er dies für notwendig erachtet.
Der Betreiber als Dienstanbieter trägt keine Verantwortung für die auf diesem Board veröffentlichten Beiträge bzw. übernimmt diese erst ab Kenntnisnahme einer Rechtsstörung. Du gestattest ihm, alle Beiträge zu ändern, zu löschen oder zu sperren, so weit er dies für notwendig erachtet. Des Weiteren nimmst du zur Kenntnis, dass alle von dir in diesem Board angegebenen Daten in einer Datenbank gespeichert werden. Diese Daten werden durch den Betreiber außerhalb dieser Bedingungen nicht ohne dein Einverständnis an Dritte weitergegeben. Jedoch übernimmt weder der Betreiber noch die phpBB Group eine Haftung für jegliche Schäden, die durch einen missbräuchlichen Zugriff auf diese Daten oder eine missbräuchliche Änderung oder Vernichtung dieser entstehen, sofern nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt.

polyhedron
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 307
Registriert: 09.03.2005, 00:51
Wohnort: (Beijing - Bremen) - Beijing - (Shanghai)

Re: interessant: blockiert wird hier viel mehr als in China

Beitrag von polyhedron » 30.03.2008, 13:23

Falls irgendwelche Beiträge hier gegen die deutschen Gesetze sind, kann Admin oder wer anders bitte genau aufzeigen? Ich oder (ich denke) die meisten Chinesen hier würden die deutschen Gesetzgebungen nicht brechen, aber wir brauchen noch gesetzliche Wissenschaft.

Benutzeravatar
HK_Yan
VIP
VIP
Beiträge: 4529
Registriert: 21.07.2007, 06:31
Wohnort: Hong Kong

Re: interessant: blockiert wird hier viel mehr als in China

Beitrag von HK_Yan » 30.03.2008, 13:24

polyhedron hat geschrieben:Falls irgendwelche Beiträge hier gegen die deutschen Gesetze sind, kann Admin oder wer anders bitte genau aufzeigen?
Da stand doch: (Bei Nachfragen bitte private Nachricht an den Admin des Forums)

Das sollte doch reichen.
Online deutsches TV aufnehmen mit dem Online Videorecorder! 40 Sender und kostenlos!

www.onlinetvrecorder.com

polyhedron
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 307
Registriert: 09.03.2005, 00:51
Wohnort: (Beijing - Bremen) - Beijing - (Shanghai)

Re: interessant: blockiert wird hier viel mehr als in China

Beitrag von polyhedron » 30.03.2008, 13:34

HK_Yan hat geschrieben:
polyhedron hat geschrieben:Falls irgendwelche Beiträge hier gegen die deutschen Gesetze sind, kann Admin oder wer anders bitte genau aufzeigen?
Da stand doch: (Bei Nachfragen bitte private Nachricht an den Admin des Forums)

Das sollte doch reichen.
Jedoch denke ich, es ist wertvoll, wenn mehre Leute den bezüglichen Grund verstehen können. Auch in vielen chinesischen Foren muss die Grund, warum Admin so gemacht hat, klar in die Löschenbekanntmachung gezeigt werden.

Dennis (CDS)
VIP
VIP
Beiträge: 3704
Registriert: 13.04.2006, 07:22
Wohnort: Taiwan

Re: interessant: blockiert wird hier viel mehr als in China

Beitrag von Dennis (CDS) » 30.03.2008, 13:37

polyhedron hat geschrieben:Auch in vielen chinesischen Foren muss die Grund, warum Admin so gemacht hat, klar in die Löschenbekanntmachung gezeigt werden.
Du bist hier aber nicht in einem chinesischen Forum.

Schreib eine PN an den Admin, wenn du die Hintergründe der Löschungen erfahren möchtest.

polyhedron
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 307
Registriert: 09.03.2005, 00:51
Wohnort: (Beijing - Bremen) - Beijing - (Shanghai)

Re: interessant: blockiert wird hier viel mehr als in China

Beitrag von polyhedron » 30.03.2008, 13:42

Dennis (CDS) hat geschrieben:
polyhedron hat geschrieben:Auch in vielen chinesischen Foren muss die Grund, warum Admin so gemacht hat, klar in die Löschenbekanntmachung gezeigt werden.
Du bist hier aber nicht in einem chinesischen Forum.

Schreib eine PN an den Admin, wenn du die Hintergründe der Löschungen erfahren möchtest.
bitte, der Satz, den du zitiert hast, ist nur eine kleine Nebensache, um mich zu unterstützen. ich wollte sagen:
es ist wertvoll, wenn mehre Leute den bezüglichen Grund verstehen können.

Dennis (CDS)
VIP
VIP
Beiträge: 3704
Registriert: 13.04.2006, 07:22
Wohnort: Taiwan

Re: interessant: blockiert wird hier viel mehr als in China

Beitrag von Dennis (CDS) » 30.03.2008, 13:50

polyhedron hat geschrieben:bitte, der Satz, den du zitiert hast, ist nur eine kleine Nebensache, um mich zu unterstützen. ich wollte sagen:
es ist wertvoll, wenn mehre Leute den bezüglichen Grund verstehen können.
Ich verstehe schon was du meinst.

Du bist nicht damit einverstanden, dass der Admin über solche Themen nicht öffentlich diskutieren möchte und dass deswegen nicht jeder nachvollziehen kann, was zu den Löschungen geführt hat.

Um solche Sachen zu klären, bittet der Admin um eine Nachricht per PN. Bist du dieser Bitte schon einmal nachgekommen und hast dir vielleicht seine Begründung angehört, warum er dies für den besseren Weg hält? Vielleicht ist dies, nämlich den Menschen in seinen Bitten erst einmal etwas entgegen kommen, anstatt öffentlich gleich zu fordern, eine in dieser Anlegenheit etwas vernünftigere Angehensweise.

Benutzeravatar
bossel
VIP
VIP
Beiträge: 3562
Registriert: 13.02.2006, 04:28
Wohnort: Hefei

Re: interessant: blockiert wird hier viel mehr als in China

Beitrag von bossel » 30.03.2008, 16:29

polyhedron hat geschrieben:Auch in vielen chinesischen Foren muss die Grund, warum Admin so gemacht hat, klar in die Löschenbekanntmachung gezeigt werden.
Also, vom Chinadaily-Forum kenne ich das anders: da wird nach Herzenslust gelöscht, sobald etwas zu kritisch oder zum falschen Thema geschrieben wird. Von Begründung keine Spur...

Benutzeravatar
admin
Administrator
Beiträge: 601
Registriert: 06.06.2004, 23:35
Wohnort: mal hier, mal dort
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: interessant: blockiert wird hier viel mehr als in China

Beitrag von admin » 30.03.2008, 18:16

allo xhvonl,

die Beiträge wurden gelöscht, weil sie von anderen Webseiten in das Forum kopiert worden sind, und damit eine Verletzung von Urheberrechten darstellen.

Das Löschen hat nichts mit dem Inhalt an sich zu tun.

Außerdem bitte ich dich, das nächste mal erst per privater Nachricht bei mir nachzufragen, wenn du Fragen wegen der Art und Weise hast, wie ich das Forum administriere.

Ich kann es selten jedem Recht machen, deshalb diskutiere ich solche Dinge lieber per privater Nachricht und nicht öffentlich.

Wenn ich einen Beitrag lösche erhält der Autor des Beitrags normalerweise auch eine private Nachricht mit Begründung. Ich möchte eben nicht alles x-mal im Forum diskutieren.

Viele Grüße

Kim

Benutzeravatar
xhvonl
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 231
Registriert: 07.05.2007, 13:27

Re: interessant: blockiert wird hier viel mehr als in China

Beitrag von xhvonl » 30.03.2008, 21:12

ach, ich postete eigentlich diesen Thread, um z.g.T. die Einstellungen von deutschen zu den zum Nachdenken anregenden Vorgängen im Medienkreis der Welt festzustellen.
Nun ist mir klar, jede Nationen sind sensible gegenüber verfälschenden Berichten aus Vorurteilung.
Hoffe Dennis ärgert sich nicht. :mrgreen:
Übrigens: diese Forum habe ich so gerne!
Cheutschland - egal, ob Chinesisch üben oder mit Chinesen Quatschen MSN: group149266@xiaoi.com

Ling Ling
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 824
Registriert: 05.10.2007, 20:46

Re: interessant: blockiert wird hier viel mehr als in China

Beitrag von Ling Ling » 30.03.2008, 21:34

Was Kim dir sagen will ist, das man nicht Texte von anderen kopieren soll.
Man kann ja einen Link zu dem Text einfügen. Dann kann ihn jeder lesen.

Das ist wie mit einem Buch. Du kannst den Titel, Verlag und Autor nennen und auch daraus zitieren. Wenn man aber das Buch kopiert und die Kopien ins Internet stellt ist es nicht richtig.

Der Inhalt ist dabei völlig egal.

Benutzeravatar
Shaolin
VIP
VIP
Beiträge: 1488
Registriert: 04.05.2007, 07:09
Wohnort: Reich der Mitte, unten rechts

Re: interessant: blockiert wird hier viel mehr als in China

Beitrag von Shaolin » 31.03.2008, 05:07

Ling Ling hat geschrieben:Das ist wie mit einem Buch. Du kannst den Titel, Verlag und Autor nennen und auch daraus zitieren. Wenn man aber das Buch kopiert und die Kopien ins Internet stellt ist es nicht richtig.
kuschelpanda, ein schoener aber wohl leider vergeblicher versuch.
ich glaube nicht das die meisten chinesen mit "urheberrechten" was anfangen koennen und daher ganz unbedarft mit copy/paste umgehen. und wenn das ihren erfahrungen nach bei rolex und prada ohne probleme klappt, warum soll es dann bei dem geschriebenen wort anders aussehen?
* Es gibt Reis, Baby!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste