Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Forum für Chinesen und Deutsche, die sich über deutsche Sitten und Eigenarten austauschen möchten.
Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2720
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von sweetpanda » 13.01.2019, 20:15

Waren es AFD-Schläger, die ihre Kohle wieder haben wollten?

Spielt es eine Rolle, dass Oury Jalloh nur geduldet war und gewerbsmäßigem Drogenhandel betrieb, bereits zu 3 Jahren Gefängnis verurteilt worden war und kurz vor seinem Tod auch noch Frauen sexuell belästigt hatte?
Kann man deshalb sagen, dass wäre nicht so schlimm wenn die Polizei so "einen" anzündet?
Wohl kaum.

https://de.wikipedia.org/wiki/Oury_Jalloh
Nichts befriedigt einen Menschen verlässlicher als der Misserfolg eines Begabteren.

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1171
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Changzhou
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von cayman » 13.01.2019, 20:23

Grufti hat geschrieben:..und wo bleibt bitte eine genaue Liste der Angriffe von Rechtsextremisten auf Ausländer ??....Bitte auch den NSU nicht vergessen !!!
erstell doch eine Liste! mal sehen wie lang (kurz) die wird
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22737
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von Grufti » 13.01.2019, 20:29

PRINZIPIELL glaube Ich KEINEM, der mir per Zitat Sätze unterschiebt, die ich NIE geschrieben habe!!!
sweetpanda hat geschrieben:
Grufti hat geschrieben:.
Auf Twitter wir ganz offen mit Klarnamen gescherzt, dass man den AFD-Opa doch nur geschubst habe. Sie wissen genau, dass sich kein Staatsanwalt ihrer annehmen wird.
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

otternase
VIP
VIP
Beiträge: 1264
Registriert: 06.02.2007, 15:53

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von otternase » 13.01.2019, 20:29

blackrice hat geschrieben:wer sich unbeliebt macht muss sich ueber Unbeliebtheit nicht wundern
denk nochmal gut über diesen Satz nach. Implizit rechtfertigst Du damit eine Meinungsdiktatur der Mehrheit gegen jede beliebige Minderheit!

Das ist fast wörtlich, möglicherweise sogar wörtlich die Argumentation, der sich auch Nazis, Stalinisten, Kommunisten, oder um mal einen China-Bezug herzustellen, Kulturrevolutionäre bedient haben, um die Verfolgung, Inhaftierung, um Gewalttaten, um Massaker an Oppositionellen zu rechtfertigen
"Selbst schuld, warum haben die auch eine Meinung, die uns nicht gefällt?"

Dein Einwurf erinnert mich ganz massiv an den dem Schriftsteller Ignazio Silone zugeschriebenen Satz, den er kurz nach dem 2. Weltkrieg nach Rückkehr nach Italien aus dem Exil gesagt haben soll:
«Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: ‹Ich bin der Faschismus›. Nein, er wird sagen: ‹Ich bin der Antifaschismus›.»

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22737
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von Grufti » 13.01.2019, 20:31

cayman hat geschrieben:
Grufti hat geschrieben:..und wo bleibt bitte eine genaue Liste der Angriffe von Rechtsextremisten auf Ausländer ??....Bitte auch den NSU nicht vergessen !!!
erstell doch eine Liste! mal sehen wie lang (kurz) die wird
Ihr seid doch die fleißigen Listenersteller..... :wink:
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2720
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von sweetpanda » 13.01.2019, 20:33

Grufti hat geschrieben:PRINZIPIELL glaube Ich KEINEM, der mir per Zitat Sätze unterschiebt, die ich NIE geschrieben habe!!!
sweetpanda hat geschrieben:
Grufti hat geschrieben:.
Auf Twitter wir ganz offen mit Klarnamen gescherzt, dass man den AFD-Opa doch nur geschubst habe. Sie wissen genau, dass sich kein Staatsanwalt ihrer annehmen wird.

Das war ganz klar ein Versehen von mir, ich wollte dir kein Zitat unterjubeln!
Wenn die Verschachtelungen zu viel werden, kann so etwas geschehen, es war keine Absicht.
Nichts befriedigt einen Menschen verlässlicher als der Misserfolg eines Begabteren.

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12005
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von ingo_001 » 13.01.2019, 20:34

Grufti hat geschrieben:..und wo bleibt bitte eine genaue Liste der Angriffe von Rechtsextremisten auf Ausländer ??....Bitte auch den NSU nicht vergessen !!!
Exakt.

Ich kürze das mal ab:

Es ist (mit Verlaub) schei** egal, ob die Gewalt von "Links", "Rechts" oder sonstwem verübt wird, denn dafür gibt es KEINE WIE AUCH IMMER GEARTETE "RECHTFERTIGUNG" :roll: :roll: :roll:

Demokratie bedeutet nicht nur die Rechte des Individuums zu schützen, sondern auch die Verpflichtung jedes einzelnen die demokratischen Rechte auch zu LEBEN.

Wer meint, dass sei zu hochtrabend oder zu schwer:
Es gab Zeiten in denen im dt. Bundestag (verbal) die Boxhandschuhe ausgepackt wurden,
und aus hat funktioniert - ohne dass man sich physisch an die Gurgel ging.

Die linke RAF wurde übrigens kompromisslos von der damaligen Bundesregierung unter Helmut Schmidt (SPD) bekämpft.

Heute hat man vor lauter vorgeblicher PC weder den Willen noch die Kraft den o.g. eigentlichen Selbstverständlichkeiten wieder Geltung zu verschaffen.

Gegensätzliche Standpunkte offen und klar zu vertreten sollte in einer Demokratie NORMAL sein.
Stattdessen, wurde gerade das unter Merkel zur Unart erklärt, weil entweder Probleme ausgesessen, unter den Teppich gekehrt oder einfach als alternativlos bezeichnet wurden ...

So hat eine ganze Generation schlicht nicht gelernt/verlernt, wie man seine Standpunkte offen, klar - aber eben auch ohne Gewaltanwendung vertritt.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1171
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Changzhou
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von cayman » 13.01.2019, 20:45

rechtfertigt das den fiesen, brutalen Angriff auf einen Menschen?
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2720
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von sweetpanda » 13.01.2019, 20:47

cayman hat geschrieben:
Grufti hat geschrieben:..und wo bleibt bitte eine genaue Liste der Angriffe von Rechtsextremisten auf Ausländer ??....Bitte auch den NSU nicht vergessen !!!
erstell doch eine Liste! mal sehen wie lang (kurz) die wird
Gut, dass diese Frage gestellt wurde. Das potential an Rechtsextremen Menschen nimmt seit Jahrzehnten kontinuierlich ab, in den 90ern gab es nach der Wiedervereinigung ein leichte Gegenbewegung, seit 20 Jahren aber nur eine Richtung, nämlich nach unten.

Politisch motivierte Gewalttaten mit rechtsextremistischem Hintergrund, nahmen bis zum Beginn der Flüchtlingskrise kontinuierlich ab, zogen kurz an und gehen seit 2 Jahren aber wieder zurück.

Rechtsextreme Morde gab es zuletzt vor der Flüchtlingskrise, seit 2008 insgesamt 5.
Die Situation der letzten 15-20 Jahre ist um Welten besser als in den Neunzigern, dass ist Fakt.
Nichts befriedigt einen Menschen verlässlicher als der Misserfolg eines Begabteren.

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1171
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Changzhou
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von cayman » 13.01.2019, 20:52

sweetpanda hat geschrieben: ...dass ist Fakt.
das wollen aber die Teddybär Werfer nicht lesen und hören
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1171
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Changzhou
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von cayman » 13.01.2019, 20:59

blackrice hat geschrieben:wer sich unbeliebt macht muss sich ueber Unbeliebtheit nicht wundern
muss ich mich bei Laogai entschuldigen? manchmal faselst du echt Dreck
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2720
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von sweetpanda » 13.01.2019, 21:00

Grufti hat geschrieben:..und wo bleibt bitte eine genaue Liste der Angriffe von Rechtsextremisten auf Ausländer ??....Bitte auch den NSU nicht vergessen !!!
Wenn man Listen fordert, dann nur Listen die etwas miteinander zu tun haben.
Ein Liste der Übergriffe/Angriffe auf die AFD kann man nur kontern, mit einer Liste über Übergriffe/Angriffe auf linke Parteien/Politiker.
Das Verhältnis liegt da bei 10 zu 1 oder?

Übrigens hat der NSU von 2000 bis 2007 10 Menschen umgebracht, Anis Amri in 30 Sekunden 11.
Nichts befriedigt einen Menschen verlässlicher als der Misserfolg eines Begabteren.

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6906
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von blackrice » 13.01.2019, 21:04

gosh...so manche hier haben wirklich eine zu duenne Haut..."hitzkoepfig".. 8)
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2720
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von sweetpanda » 13.01.2019, 21:22

cayman hat geschrieben:
sweetpanda hat geschrieben: ...dass ist Fakt.
das wollen aber die Teddybär Werfer nicht lesen und hören
Jetzt wird es richtig dicke, mit den Fakten!

Zahl der beobachteten terroristischen Gefährder aus dem rechten Spektrum?

https://www.n-tv.de/politik/BKA-zaehlt- ... 44481.html

Ganze 22!

Aus dem linken Spektrum?

Immerhin schon 104.

Tatatata! Gefährder aus dem Bereich Islamismus?

Ende 2016 schon 500, heute eher 700-800. Tendenz weiter stark steigend. Schätze mal gut die Hälfte ohne deutschen Pass und vielleicht 50 Biodeutsche.

So schauts aus, mit den Gefahren in Deutschland.

Die paar biersaufenden rechten Proleten, die im Grunde ihres Herzens auch noch an ihrem schäbigen Leben hängen, sind sicher keine Gefahr.
Die vielen Hundert, bald vielleicht Tausende die ihr "Heil" in einer anderen "Welt" suchen sind quantitativ und besonders qualitativ eine ganz andere Hausnummer.
Nichts befriedigt einen Menschen verlässlicher als der Misserfolg eines Begabteren.

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1171
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Changzhou
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von cayman » 13.01.2019, 21:30

blackrice hat geschrieben:gosh...so manche hier haben wirklich eine zu duenne Haut..."hitzkoepfig".. 8)
...no wind no waves...
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste