Störung des Geräusches

Forum für Chinesen und Deutsche, die sich über deutsche Sitten und Eigenarten austauschen möchten.
Antworten
Benutzeravatar
ichbinkai
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 29.04.2006, 21:13

Störung des Geräusches

Beitrag von ichbinkai » 11.05.2007, 07:05

Hallo Zusammen,

ich hätte gern eine Auskunft über das Gesetz gegen Geräuschsstörung. ich wohne bisher in Studentwohnheim und in der letzten Tagen fängt die Bauarbeiter die Bohrarbeit mogens gegen 6 Uhr an wegen der Sanierung des anderen Gebäudes, der direkt neben unsere Wohnheim ist. Seit diesen Tagen muss ich unter den Geräusch leiden, und das macht mir schon total geärgert. Nach meine Meinung darf man um 6 Uhr arbeiten, aber nicht anderen stören, das ist aber Wohnzone ,oder? Fall ich recht hätte, gib's irgendeinen davor schutzte Gesetz?
jeder Erfolg hat seine Geschicht

Benutzeravatar
belrain
VIP
VIP
Beiträge: 2696
Registriert: 10.08.2005, 09:45
Wohnort: China/Shanghai/QingPu/ZhuJiaJiao

Beitrag von belrain » 11.05.2007, 07:39

Wo wohnst du denn? Also Land und Stadt. Kann mir nicht vorstellen das in Deutschland Bauarbeiter um 6 Uhr morgens auf der Baustelle sind :wink:
Das Leben ist schön

Shanghai - seit 2009
1. April 2012 - Neuer Job (gleiche Firma) und nochmal mindestens 3 Jahre Shanghai
1. April 2015 - Neuer Job (gleiche Firma) und nochmal mindestens 3 Jahre Shanghai

Benutzeravatar
Wang Bao Nu
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 122
Registriert: 26.09.2005, 18:48
Wohnort: Qingyuan

Beitrag von Wang Bao Nu » 11.05.2007, 07:44

belrain hat geschrieben:Wo wohnst du denn? Also Land und Stadt. Kann mir nicht vorstellen das in Deutschland Bauarbeiter um 6 Uhr morgens auf der Baustelle sind :wink:
Genau, die rauchen erst so gegen neun die erste Kippe :!:
Wenn du zur Quelle willst, musst du gegen den Strom schwimmen!

TaugeNix

Beitrag von TaugeNix » 11.05.2007, 08:40

Einschlägig ist hier das Emissionsschutzgesetz..

Ja, Lärm sind Emissionen :)

Gruß,
TaugeNix^hat das irgendwann mal in ÖffR gelernt

Benutzeravatar
Werbefuzzi
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 120
Registriert: 21.04.2007, 07:15
Wohnort: Germany (NRW) & Beijing

Beitrag von Werbefuzzi » 11.05.2007, 10:40

TaugeNix hat geschrieben:Einschlägig ist hier das Emissionsschutzgesetz..
hat er recht, schau mal in das Landesemissionsschutzgesetz Deines Bundeslandes: In der Regel Nachtruhe von 22:00 - 06:00. Aber es gibt auch eine spezielle Maschinenverorndung (Ausfluss von EU Recht), beispielshaft die von NRW unter:
http://www.lanuv.nrw.de/geraeusche/32_BIMSCHVO.PDF
Hier gilt dann Nachtruhe in reinen Wohngebieten von 20:00 - 07:00.

Gruss, ein Werbefuzzi
"Oh, you don't understand. In China everything is different..." 8)

Benutzeravatar
ichbinkai
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 29.04.2006, 21:13

Beitrag von ichbinkai » 11.05.2007, 14:15

Also, vielen Danke für euere Antworte. Ehrlich gesagt, bin für den Lärm schon ganz Nase voll! :cry:
jeder Erfolg hat seine Geschicht

Benutzeravatar
bossel
VIP
VIP
Beiträge: 3562
Registriert: 13.02.2006, 04:28
Wohnort: Hefei

Beitrag von bossel » 11.05.2007, 18:11

ichbinkai hat geschrieben:Ehrlich gesagt, bin für den Lärm schon ganz Nase voll! :cry:
Als Langschläfer habe ich ja vollstes Verständnis für Dich, aber müßtest Du als Chinese nicht an den Lärm gewöhnt sein? Egal, wo ich bisher in China übernachtet habe, spätestens um 5 Uhr geht draußen das Gewusel los. Sogar hier an der Uni.

Benutzeravatar
roshi
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 663
Registriert: 25.04.2005, 20:52
Wohnort: Bochum

Beitrag von roshi » 11.05.2007, 18:34

Ich habe einmal von einer chinesischen Austauschstudentin gehört, die nachts nicht schlafen konnte, weil es ihr zu leise (=unhemlich) war.

Sie wohnte in Berlin an einer Tag und Nacht stark befahrenen großen Straße.


Eine lösung für ihr Problem wäre bestimmt ein kleines Gerät aus Amerika gewesen, von dem ich mal gehört habe: der Sleep-o-mat

Damit kann man die gewohnte geräuschkulisse einstellen und die ganze nacht abspielen lassen. z.B. "verkehr der soundso-ten Straße, Manhattan"
:lol:

Schön, dass es auch fälle gibt, die das Klischee wiederlegen. Oder sind ausnahmen vielleicht nur die Bestätigung der Regel? :roll:
好好学习,天天向上!Ich will schnell fertig werden..... und wieder ab nach China.

Benutzeravatar
ichbinkai
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 29.04.2006, 21:13

Beitrag von ichbinkai » 11.05.2007, 20:17

bossel hat geschrieben:.... aber müßtest Du als Chinese nicht an den Lärm gewöhnt sein? Egal, wo ich bisher in China übernachtet habe, spätestens um 5 Uhr geht draußen das Gewusel los. Sogar hier an der Uni.
Das, was du erzählst, ist schon etwas anderes. Du weisst bestimmt wie viel Bevölkerung in China bzw. in Shaoguan ist, und solch Alltagsleben kann man nicht ändern. ich gebe zu, dass das auch total schlecht ist, weil es sich bißchen um soziale Politik handelt. Jetzt bin ich im Dtl. ,einem sogar keine Klamotte auf der Terrasse aufhängen dürfenden Land. Es ist nämlich nach meine Meinung nicht erlaubt, um 6 Uhr mit Maschienslärm die schlafende Leute zu stören, nicht? Falls das Geräusch gegen 8 oder 9 Uhr gehöhrt ist, ist mir schon egal. ich darf auch nicht die normale Arbeit von anderen verhindern. Ich würde davon ausgehen, dass ich viel oder wenig(richtg ausgedrückt?) an ruhige Umgebung in Dtl. angewöhnt habe.

p.s. nicht nur ich sondern auch andere Mitbewohner in unseren Studentwohnheim haben uns drüber beklagt. :(
jeder Erfolg hat seine Geschicht

Benutzeravatar
bossel
VIP
VIP
Beiträge: 3562
Registriert: 13.02.2006, 04:28
Wohnort: Hefei

Beitrag von bossel » 12.05.2007, 18:11

ichbinkai hat geschrieben:Es ist nämlich nach meine Meinung nicht erlaubt, um 6 Uhr mit Maschienslärm die schlafende Leute zu stören, nicht?
Weiß nicht, ob das erlaubt ist oder nicht (habe mich nie sonderlich für Gesetze interessiert), aber ich denke doch, daß Lärm ab 6 Uhr unter bestimmten Umständen zugelassen ist.
dass ich viel oder wenig(richtg ausgedrückt?) an ruhige Umgebung in Dtl. angewöhnt habe.
Ich vermute, daß Du "mehr oder weniger" meinst. Dann bist Du besser mit dem Gewöhnen als ich. Habe immer noch Schlafprobleme hier.

Benutzeravatar
Wang Bao Nu
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 122
Registriert: 26.09.2005, 18:48
Wohnort: Qingyuan

Beitrag von Wang Bao Nu » 13.05.2007, 05:51

bossel hat geschrieben: Ich vermute, daß Du "mehr oder weniger" meinst. Dann bist Du besser mit dem Gewöhnen als ich. Habe immer noch Schlafprobleme hier.
Allerdings, so ist das.
Vor allem wenn ueber dir Leute die ganze Nacht lang spielen (dieses Spielsteinrumgeruehre macht einen total irre :evil: ), da ist der Technofreak von nebenan schon fast ertraeglich :roll:
Naja, koennte man endlos fortsetzen, Millionen von Froeschen machen auch Krach ohne Ende.
Wenn du zur Quelle willst, musst du gegen den Strom schwimmen!

Dennis (CDS)
VIP
VIP
Beiträge: 3704
Registriert: 13.04.2006, 07:22
Wohnort: Taiwan

Beitrag von Dennis (CDS) » 13.05.2007, 07:33

Wang Bao Nu hat geschrieben: Vor allem wenn ueber dir Leute die ganze Nacht lang spielen (dieses Spielsteinrumgeruehre macht einen total irre :evil: )
Was denn? Sie spielen Mahjiang? Da wäre ich gleich nach oben gegangen und hätte gefragt, ob ich mitspielen darf. :D

Benutzeravatar
Schnuffel
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 307
Registriert: 13.07.2006, 20:42
Wohnort: Berlin

Beitrag von Schnuffel » 13.05.2007, 09:12

Also ich bin mir ziemlich sicher, dass für Dich die selben Möglichkeiten gelten, wie für mich als normaler Wohnungsmieter.
Sicher bezahlst Du ja auch eine Miete.

Bei umfassenden Bauarbeiten sieht der Gesetzgeber eine Mietminderung von 20% vor. Abzuziehen von der Bruttowarmmiete.

Aber da ich das Spielchen gerade auch mitmache, weiss ich, dass das nur ein schwacher Trost ist.

Wie lang sollen die Bauarbeiten denn dauern? Vielleicht kann man Dir ein anderes Zimmer in dieser Zeit geben?
Ich bin eigentlich ganz anders, aber ich komme so selten dazu.

Benutzeravatar
Wang Bao Nu
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 122
Registriert: 26.09.2005, 18:48
Wohnort: Qingyuan

Beitrag von Wang Bao Nu » 13.05.2007, 10:00

Dennis (CDS) hat geschrieben:
Wang Bao Nu hat geschrieben: Vor allem wenn ueber dir Leute die ganze Nacht lang spielen (dieses Spielsteinrumgeruehre macht einen total irre :evil: )
Was denn? Sie spielen Mahjiang? Da wäre ich gleich nach oben gegangen und hätte gefragt, ob ich mitspielen darf. :D
@ Dennis (CDS)
Bin zwar ein richtiges Ei, aber das ist eine der ganz wenigen Ausnahmen die ich nie verstehen werde. Das liegt wohl aber daran, dass ich mit spielen (Fussball -> kotz, Basketball -> wuerg, daddeln am PC -> Baerthold bricht :!: ) so rein ueberhaupt nichts anfangen kann.
Betrachte aber durchaus andere Dinge fuer mich als Spiel, was wiederum andere nie vertstehen werden (nennt sich bei denen Arbeit :mrgreen: ).
Ist auch immer ne Frage des Zeitpunktes. Nachts um zwei wuerd ich dann schon gerne mal kurz schlafen, sag ja auch nichts, wenn die mal eben noch um Mittrenacht mit'm Bohrmeissel was hinzimmern muessen.
:twisted:
Das Zeitfenster der pseudo Nachtruhe ist eben durchaus schmal, wenn um 0600 der erste anfaengt den 客车或者卡车 bei vollen Touren mindestens ne viertel Stunde lang warmlaufen zu lassen. Dem auf dem Fusse folgt dann mein besonderer 朋友 , dh. eigentlich sinds zwei, der Eine spielt mit saemtlichen Alarmanlagen der Autos in der Strasse und pfeift oder singt dabei vergnuegt daher (manch Toele nimmt das zum Anlass kraeftigst mit einzustimmen, was wiederum alle Haehne des Viertels auf den Plan ruft), der Andere ist ein aelterer Mann, welcher durch die Strassen faehrt und immer wieder ruft 煤气, aber eben auf 广东话 - also eben mooheeeee !!(bei dem muss ich tatsaechlich immer grinsen, aber das wird er nie verstehen, weil ich da immer an Batman und Robin denken muss - wo poison Ivy mit Bain im Auto sitzt und der tumb wiederholt....BAINN - GAAAASS......).
Aber ich hatte schon immer eine ueberbordende Phantasie (und einen Widerwillen gegen die neue deutsche Rechtschreibung).
-
Btw. musste ich echt herzlichst lachen ueber deinen Kommentar in einem anderen Thread (eingabe Zeichen Taiwan+Vista). Bopomofo? " Ja verdammt noch mal"!
Da sucht der doch glatt nach dem passenden Button :mrgreen:
Aber wie so oft sitzt das Problem vor dem Monitor :twisted:
Einfach nur schoen. :arrow:
Wenn du zur Quelle willst, musst du gegen den Strom schwimmen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste