Verkehrsfrage an die Berliner unter uns

Forum für Chinesen und Deutsche, die sich über deutsche Sitten und Eigenarten austauschen möchten.
Benutzeravatar
Sachse28
VIP
VIP
Beiträge: 2240
Registriert: 09.09.2009, 23:16

Verkehrsfrage an die Berliner unter uns

Beitrag von Sachse28 » 27.07.2015, 17:25

ganz offtopic:

Frage an die Berliner hier: Wenn man auf der A24 aus Hamburg kommend Richtung Dresden A13 fahren möchte, kommt man schneller über die Stadtautobahn oder außen rum über den Berliner Ring? Google Maps zeigt zwar die Stadtautobahn an, doch die erscheint mir gerade im Berufsverkehr zu voll zu sein.
Vorsicht! Kann Spuren von Ironie enthalten.

Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4762
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Verkehrsfrage an die Berliner unter uns

Beitrag von Shenzhen » 27.07.2015, 17:40

Hast deine Frage doch bereits selber beantwortet, Berlin ist nicht Kleinkleckersdorf in Sachsen...

Ausserdem einfach mal zur Berufsverkehrzeit auf google schauen, der Verkehr wird beruecksichtigt, z.zt. knapp um 18 uhr ists aussen rum 15 min. schneller, warte noch etwas dann wirds mehr...

Benutzeravatar
Sachse28
VIP
VIP
Beiträge: 2240
Registriert: 09.09.2009, 23:16

Re: Verkehrsfrage an die Berliner unter uns

Beitrag von Sachse28 » 27.07.2015, 17:55

Vor einiger Zeit bin ich mal über die Stadtautobahn gefahren. War aber abends nach 23 Uhr. Da ging es dann. Schneller als 80 km/h aber nicht erlaubt. Leider bin ich dann mitten in ein illegales Autorennen geraten, bei dem 3-4 Vollpfosten mit ihren tiefergelegten Fahrzeugen meinten, mal mit Tempo 250 über die Fahrbahn zu brettern. Irgendwo bei Adlershof haben die Bullen die dann erstmal festgesetzt. Zur Herkunft der Fahrer schweige ich mich hier aus ....
Vorsicht! Kann Spuren von Ironie enthalten.

blur
VIP
VIP
Beiträge: 2102
Registriert: 06.08.2011, 12:43

Re: Verkehrsfrage an die Berliner unter uns

Beitrag von blur » 27.07.2015, 18:13

Waren es Chinesen? :D

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7003
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Verkehrsfrage an die Berliner unter uns

Beitrag von blackrice » 27.07.2015, 18:35

huge facepalm

"Verkehrsfrage an die Berliner / unter uns"

wie magst du denn (West)Berliner am liebsten unter uns Bayern

mit Vanillepudding oder Himbeergelee?
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Benutzeravatar
Sachse28
VIP
VIP
Beiträge: 2240
Registriert: 09.09.2009, 23:16

Re: Verkehrsfrage an die Berliner unter uns

Beitrag von Sachse28 » 27.07.2015, 19:07

Witz, komm raus, Du bist umzingelt ...
Vorsicht! Kann Spuren von Ironie enthalten.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16490
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Verkehrsfrage an die Berliner unter uns

Beitrag von Laogai » 27.07.2015, 23:41

Sachse28 hat geschrieben:Google Maps zeigt zwar die Stadtautobahn an, doch die erscheint mir gerade im Berufsverkehr zu voll zu sein.
Mir schlägt Google Maps drei Routen vor, einmal westlich auf dem Ring, einmal östlich auf dem Ring und einmal mitten durch Berlin. Du kannst im neuen Google Maps nun auch Abfahrts- oder Ankunftszeiten angeben, dann bekommst du eine ungefähre Fahrzeit entsprechend dem geschätzten Verkehrsaufkommen zu der Uhrzeit. Noch kann Google nicht in die Zukunft sehen. Aber daran wird schwer gearbeitet!

Mit persönlichen Erfahrungen kann ich leider nicht dienen, Laogai fährt Rad oder ÖPNV.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22957
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Verkehrsfrage an die Berliner unter uns

Beitrag von Grufti » 28.07.2015, 01:01

Sachse28 hat geschrieben:ganz offtopic:

Frage an die Berliner hier: Wenn man auf der A24 aus Hamburg kommend Richtung Dresden A13 fahren möchte, kommt man schneller über die Stadtautobahn oder außen rum über den Berliner Ring? Google Maps zeigt zwar die Stadtautobahn an, doch die erscheint mir gerade im Berufsverkehr zu voll zu sein.
Ab ins DEUTSCHLAND Forum damit !

oder gehört "Berlin" nicht mehr zu Deutschland ????
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Sachse28
VIP
VIP
Beiträge: 2240
Registriert: 09.09.2009, 23:16

Re: Verkehrsfrage an die Berliner unter uns

Beitrag von Sachse28 » 28.07.2015, 07:42

Grufti hat geschrieben:
Sachse28 hat geschrieben:ganz offtopic:

Frage an die Berliner hier: Wenn man auf der A24 aus Hamburg kommend Richtung Dresden A13 fahren möchte, kommt man schneller über die Stadtautobahn oder außen rum über den Berliner Ring? Google Maps zeigt zwar die Stadtautobahn an, doch die erscheint mir gerade im Berufsverkehr zu voll zu sein.
Ab ins DEUTSCHLAND Forum damit !

oder gehört "Berlin" nicht mehr zu Deutschland ????
"Forum für Chinesen und Deutsche, die sich über deutsche Sitten und Eigenarten austauschen möchten." :roll:
Vorsicht! Kann Spuren von Ironie enthalten.

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1176
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Teltow Fläming
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Verkehrsfrage an die Berliner unter uns

Beitrag von cayman » 28.07.2015, 08:44

ja, Sachse, guter Vorschlag!
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1176
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Teltow Fläming
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Verkehrsfrage an die Berliner unter uns

Beitrag von cayman » 28.07.2015, 10:13

und um deine Frage zu beantworten: wir fahren immer aussen rum
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12074
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Verkehrsfrage an die Berliner unter uns

Beitrag von ingo_001 » 28.07.2015, 10:19

Nachts kommt man gut durch - obwohls in der Ferienzeit da auch die eine oder andere Baustelle gibt.

Also: Ring.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4762
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Verkehrsfrage an die Berliner unter uns

Beitrag von Shenzhen » 28.07.2015, 17:31

ingo_001 hat geschrieben:Nachts kommt man gut durch - obwohls in der Ferienzeit da auch die eine oder andere Baustelle gibt.

Also: Ring.
Also ich muss auch nochmal sagen: wenn kein Berufsverkehr ist ists schnell wenn Berufsverkehr ist ists langsam... Nur so aus Erfahrung und weil ich nochmal was ganz schlaues schreiben will.

Benutzeravatar
egon
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 995
Registriert: 09.03.2013, 07:06
Wohnort: Schweiz/Oberlausitz

Re: Verkehrsfrage an die Berliner unter uns

Beitrag von egon » 28.07.2015, 20:57

Östlicher Ring. Fast alles dreispurig. und viel ohne Limit. Zu 90% schneller.
Wer kriecht, der stolpert nicht.

Suedchina
VIP
VIP
Beiträge: 2502
Registriert: 02.09.2012, 15:01

Re: Verkehrsfrage an die Berliner unter uns

Beitrag von Suedchina » 04.08.2015, 06:39

ich als Berliner schlage die A1 ab Hamburg bis zum Ende .
Dann weiter auf A46 glaube ich und weiter zur A4.
Damit umfährst du jeden Stau in oder um Berlin
Wenn die Sonne Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
.
.guckt auch hier nach http://alternative.aktiv-forum.com/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste