such nach Kontto und Geheimzahl von springerlink

Forum für Chinesen und Deutsche, die sich über deutsche Sitten und Eigenarten austauschen möchten.
Antworten
binghe_de
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 19.06.2010, 06:52

such nach Kontto und Geheimzahl von springerlink

Beitrag von binghe_de » 14.03.2013, 04:11

=====
Beitrag gelöscht
=====

Benutzeravatar
wuxistyle
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 469
Registriert: 09.10.2012, 06:36
Wohnort: China, Jiangsu, Wuxi

Re: such nach Kontto und Geheimzahl von springerlink

Beitrag von wuxistyle » 14.03.2013, 04:21

Liebes binghe_de,

ich glaube Dein Ansinnen wird hier wenig Resonanz finden, gar der Gedanke von anderen Zugangsdaten fuer lau zu kriegen duerfte wohl eher Wunschdenken und Zeitverschwendung sein.

Es gibt soviele wunderbare Texte zum Deutschlernen in den Tiefen des Internets, die Freunde Google und Baidu helfen da sicher weiter, ganz ohne Zugangsdaten, garantiert kostenlos, vielleicht umsonst (das haengt von Dir ab). Viel Erfolg!

Tipp: Bleib erstmal bei den Basics, ich glaube nicht dass wissenschaftliche Abhandlungen auf Deutsch schon Dein target sein sollten...
中国是个好的地方!

binghe_de
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 19.06.2010, 06:52

Re: such nach Kontto und Geheimzahl von springerlink

Beitrag von binghe_de » 14.03.2013, 04:52

wuxistyle hat geschrieben:Liebes binghe_de,

ich glaube Dein Ansinnen wird hier wenig Resonanz finden, gar der Gedanke von anderen Zugangsdaten fuer lau zu kriegen duerfte wohl eher Wunschdenken und Zeitverschwendung sein.

Es gibt soviele wunderbare Texte zum Deutschlernen in den Tiefen des Internets, die Freunde Google und Baidu helfen da sicher weiter, ganz ohne Zugangsdaten, garantiert kostenlos, vielleicht umsonst (das haengt von Dir ab). Viel Erfolg!

Tipp: Bleib erstmal bei den Basics, ich glaube nicht dass wissenschaftliche Abhandlungen auf Deutsch schon Dein target sein sollten...
passe auf! ich bin kein Deutschlerner, zu zweck der forschung suche ich nach literaturen aus deutsch, da deutschland immer Vorrang der Wissenschaft steht, klar?

Benutzeravatar
wuxistyle
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 469
Registriert: 09.10.2012, 06:36
Wohnort: China, Jiangsu, Wuxi

Re: such nach Kontto und Geheimzahl von springerlink

Beitrag von wuxistyle » 14.03.2013, 05:05

Nicht so ganz klar. Wenn Du doch fuer Deine Universitaet als Hochschullehrer arbeitest dann sollte Dir Deine Hochschule doch wohl auch den Zugang zu Springerlinks finanzieren. Was ist das denn fuer eine arme Hochschule fuer die Du Literatur im Internet klauen sollst, das ist eigentlich nicht so ueblich und auch nicht die feine englische, chinesische oder deutsche Art seine Informationen zusammenzustehlen :roll:

Zum Deutschlernen, ich finde es wirklich bemerkenswert dass Du Dich mit dem Kenntnisstand an deutsche Literatur zu Forschungszwecken traust, bewundere Deinen Mut :D

Auf was war denn das "passe auf!" bezogen? Vor wem oder was soll ich aufpassen :shock: :lol: ?
Egal, ich glaube Meinung sagen ist immer noch erlaubt hier.

Tut mir auch wirklich total leid, dass ich Dir hier nicht mit meinem Passwort weiterhelfen kann :cry:
中国是个好的地方!

Benutzeravatar
tanzhou
VIP
VIP
Beiträge: 1635
Registriert: 30.06.2011, 20:15
Wohnort: 中山市 (坦洲), 广东省
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: such nach Kontto und Geheimzahl von springerlink

Beitrag von tanzhou » 14.03.2013, 05:50

Was geht denn hier ab? Sachen gibt's ... Passe auf! .. klar? ... :shock:

Bernhard
VIP
VIP
Beiträge: 2459
Registriert: 17.01.2009, 23:34

Re: such nach Kontto und Geheimzahl von springerlink

Beitrag von Bernhard » 14.03.2013, 08:07

wuxistyle hat geschrieben: Was ist das denn fuer eine arme Hochschule fuer die Du Literatur im Internet klauen sollst, das ist eigentlich nicht so ueblich und auch nicht die feine englische, chinesische oder deutsche Art seine Informationen zusammenzustehlen :roll:
von "stehlen" hat er ja nichts gesagt. Gestohlen wäre ja, wenn er sich illegal Zugang zu der Seite verschafft, oder (im akademischen Sinne) wenn er in seiner Arbeit keine Quellenangaben macht.

Warum die Uni ihm da nicht behilflich ist, frage ich mich allerdings auch. Unis halten doch normalerweise Benutzerkonten bei den wichtigsten Informationsquellen vor, möchte man meinen...

tanzhou hat geschrieben:Was geht denn hier ab? Sachen gibt's ... Passe auf! .. klar? ... :shock:
hier geht's voooooll ab, ey! :lol:

Benutzeravatar
wuxistyle
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 469
Registriert: 09.10.2012, 06:36
Wohnort: China, Jiangsu, Wuxi

Re: such nach Kontto und Geheimzahl von springerlink

Beitrag von wuxistyle » 14.03.2013, 09:51

Okay, vielleicht bin ich da zu weit vorgeprescht, alsoooooooo Kennung ausleihen, Informationen kopieren (bleiben ja auf dem Server) und dann abschreiben und die Quellenangabe aus Versehen vergessen. Klingt doch schon viel freundlicher. Ich gelobe Besserung :lol:
中国是个好的地方!

Benutzeravatar
tanzhou
VIP
VIP
Beiträge: 1635
Registriert: 30.06.2011, 20:15
Wohnort: 中山市 (坦洲), 广东省
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: such nach Kontto und Geheimzahl von springerlink

Beitrag von tanzhou » 14.03.2013, 11:17

@WuxyStyle: In meinem Studium damals hatte ich u.a. Zugang zu saemtlichen Springer Papers & Proceedings. Ich hatte sogar mehrere Jahre ein freies Abo erhalten und regelmaessig die Ausgabe von "Informatik Spektrum" erhalten. So ein Abo haette mich damals mehrere Hundert DM pro Jahr gekostet, wurde aber vom Lehrstuhl uebernommen, die das Abo auf meinen Wunsch hin bei Springer organisierten ... vermtlich kannte mit Prof dort irgendeinen Lektor, etc. und hat es fuer mich organisiert.
Aber normalerweise hast man als Student (bei Fach- Diplom-, oder Doktorarbeiten) ueber die Uni immer einen Zugang zu solchen Fachbeitraegen (national oder international), also vor allem in meinem Bereich englische Artikel.

binghe_de
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 19.06.2010, 06:52

Re: such nach Kontto und Geheimzahl von springerlink

Beitrag von binghe_de » 14.03.2013, 16:52

wuxistyle hat geschrieben:Nicht so ganz klar. Wenn Du doch fuer Deine Universitaet als Hochschullehrer arbeitest dann sollte Dir Deine Hochschule doch wohl auch den Zugang zu Springerlinks finanzieren. Was ist das denn fuer eine arme Hochschule fuer die Du Literatur im Internet klauen sollst, das ist eigentlich nicht so ueblich und auch nicht die feine englische, chinesische oder deutsche Art seine Informationen zusammenzustehlen :roll:

Zum Deutschlernen, ich finde es wirklich bemerkenswert dass Du Dich mit dem Kenntnisstand an deutsche Literatur zu Forschungszwecken traust, bewundere Deinen Mut :D

Auf was war denn das "passe auf!" bezogen? Vor wem oder was soll ich aufpassen :shock: :lol: ?
Egal, ich glaube Meinung sagen ist immer noch erlaubt hier.

Tut mir auch wirklich total leid, dass ich Dir hier nicht mit meinem Passwort weiterhelfen kann :cry:
passe auf, Armut ist ein Zustand, leuten sollen es ernsthaft nehemen, das braucht Mut! Passe auf, deutschland respektiert Freiheit, jeder kann alles machen, was anderen nicht schaden koennte. danke mir fuer Ihre Sorge, ich kann mein Deutschsprache verbessern, aber passe auf, mit deinen Dinge kannst du selbst umgehen, brauchst nicht mir ueber es mitteilen, ah, ich beziehe dein Konnto und Geheimzahl.
Alles Gut, Armut ist nicht was du mit Zunge so oft uebst.

binghe_de
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 19.06.2010, 06:52

Re: such nach Kontto und Geheimzahl von springerlink

Beitrag von binghe_de » 14.03.2013, 16:58

wuxistyle hat geschrieben:Okay, vielleicht bin ich da zu weit vorgeprescht, alsoooooooo Kennung ausleihen, Informationen kopieren (bleiben ja auf dem Server) und dann abschreiben und die Quellenangabe aus Versehen vergessen. Klingt doch schon viel freundlicher. Ich gelobe Besserung :lol:
ah, von deinen woerter kann man etwas lesen, deine Verdaechten spiegelen deinen Erfahrungen genau wiede, richtig.
worauf soll ich bei deutschlernen aufpassen? haha

binghe_de
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 19.06.2010, 06:52

Re: such nach Kontto und Geheimzahl von springerlink

Beitrag von binghe_de » 14.03.2013, 17:00

binghe_de hat geschrieben:=====
Beitrag gelöscht
=====
respektiert deutschland nicht Freiheit?
ah, ah, das ist Demokratie!

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12155
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: such nach Kontto und Geheimzahl von springerlink

Beitrag von ingo_001 » 14.03.2013, 17:08

Der Thread-Titel in Verbindung mit Armut ...

Bin mal gespannt wie es weiter geht ...

Es ist wieder soweit:
Bild
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

binghe_de
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 19.06.2010, 06:52

Re: such nach Kontto und Geheimzahl von springerlink

Beitrag von binghe_de » 14.03.2013, 17:13

ingo_001 hat geschrieben:Der Thread-Titel in Verbindung mit Armut ...

Bin mal gespannt wie es weiter geht ...

Es ist wieder soweit:
Bild
es ist wieder soweit, haha

Staudi
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 166
Registriert: 20.04.2010, 21:28
Wohnort: ZH

Re: such nach Kontto und Geheimzahl von springerlink

Beitrag von Staudi » 14.03.2013, 17:27

[/quote]
passe auf, Armut ist ein Zustand, leuten sollen es ernsthaft nehemen, das braucht Mut! Passe auf, deutschland respektiert Freiheit, jeder kann alles machen, was anderen nicht schaden koennte. danke mir fuer Ihre Sorge, ich kann mein Deutschsprache verbessern, aber passe auf, mit deinen Dinge kannst du selbst umgehen, brauchst nicht mir ueber es mitteilen, ah, ich beziehe dein Konnto und Geheimzahl.
Alles Gut, Armut ist nicht was du mit Zunge so oft uebst.[/quote]


Bahnhof :roll:

Benutzeravatar
wuxistyle
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 469
Registriert: 09.10.2012, 06:36
Wohnort: China, Jiangsu, Wuxi

Re: such nach Kontto und Geheimzahl von springerlink

Beitrag von wuxistyle » 14.03.2013, 17:47

Gibt es eigentlich sowas wie den "Thread des Tages"? Waer fuer mich ein heisser Anwaerter fuer den heutigen Tag in der Geschichte des Chinaforums :lol:

Nein, im Ernst, ich wollte ihm doch nicht auf den Schlips treten :!: Wenn er doch Universitaetsprofessor ist dann kann er das doch ganz einfach ueber seine Uni kriegen, da braucht er mich doch nicht bedrohen dafuer :?: Und dann noch der Versuch mit der Mitleidstour, vonwegen Armut. Ich kenne auch ein paar Professoren hier in China und arm ist von denen keiner.

Meine chin. Frau war in jugendlichem Alter sehr arm, hat es aber dann mit harter und ehrlicher Arbeit selbst zu einem kleinen Vermoegen gebracht. Vielleicht kann er da mal was abgucken anstatt auf die Freiheit und Demokratie in Deutschland zu schimpfen. Und er hatte ja die Freiheit seinen Beitrag stehen zu lassen, hat ihn aber offensichtlich selbst wegzensiert, aber wir sind dann alles Nazis...

Am Witzigsten finde ich aber seine letzte Drohung mir mein imaginaeres Springer-Passwort zu knacken (Aber isch abe gar keine Passwort 8) ). Na, viel Spass!
中国是个好的地方!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste