(K)ein Lied für Oslo: Germany: Zero Points ?

Forum für Chinesen und Deutsche, die sich über deutsche Sitten und Eigenarten austauschen möchten.

Zero Points for Germany ?

Umfrage endete am 30.05.2010, 03:12

"Satellite" landet mindestens auf Platz 1 …wenn nicht noch höher
8
29%
Trotz heldenhaften Kampfes stürzt der "Satellite" auf Platz x-undzwanzig ab
5
18%
Ich kann weder mit „Oslo-Lena“, noch mit dem „Lied“ etwas anfangen
9
32%
Lasst Troubadix frei und für Deutschland starten…er singt besser
4
14%
Mein rolliger Kater schreit schöner.
2
7%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 28

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12078
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: (K)ein Lied für Oslo: Germany: Zero Points ?

Beitrag von ingo_001 » 24.05.2015, 12:48

Politik hin oder her: Ich hatte auf Russland gesetzt - mag auch damit zusammen hängen, dass das Video den Inhalt des Songs noch mal eindringlich betont.

https://www.youtube.com/watch?v=jBVY7Glcd84

Zur dt. Platzierung: Tja, wenigstens kanns nicht mehr schlechter werden.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23084
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: (K)ein Lied für Oslo: Germany: Zero Points ?

Beitrag von Grufti » 14.05.2016, 21:57

Heute ist es mal wieder so weit..

Zero points for Germany ?

bis aktuell Start 11 im ESC in Stockholm hat mich ollen Voice of China Seher noch nichts vom Sofa gerissen...ganz im Gegenteil..ich kämpfe mit dem Schlaf... :? :(
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Roemer
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 284
Registriert: 25.01.2009, 19:06
Wohnort: 德国
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: (K)ein Lied für Oslo: Germany: Zero Points ?

Beitrag von Roemer » 14.05.2016, 22:18

Bei der Anmoderation der Sendung haben sie sowas gesagt wie, "die Sendung wird auch nach China übertragen". Stimmt das?

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23084
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: (K)ein Lied für Oslo: Germany: Zero Points ?

Beitrag von Grufti » 14.05.2016, 22:50

Ja. Laut Wikipedia überträgt Hunan TV den ESC . in den USA ist der ESC auch zu sehen.
LINK gips aktuell nicht, ich schreibe auf tablet , und da ist Copy und paste einfach zu mafan. :(
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Yingxiong
Titan
Titan
Beiträge: 7151
Registriert: 12.11.2006, 17:50
Wohnort: Schweiz, Oberfranken, Beijing

Re: (K)ein Lied für Oslo: Germany: Zero Points ?

Beitrag von Yingxiong » 14.05.2016, 23:08

Für mich:

1. Niederlande
2. Polen
3. Australien

danach: Russland, Litauen, Zypern, Österreich
R.I.P. Little Yingxiong Engelskind 05.01.2013

Die Erinnerung ist das Fenster durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen...

Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden - ich hab die Zeit noch nicht gefunden!

Benutzeravatar
canni
VIP
VIP
Beiträge: 2724
Registriert: 29.10.2009, 20:21

Re: (K)ein Lied für Oslo: Germany: Zero Points ?

Beitrag von canni » 15.05.2016, 02:40

ich habe mir mal diesen dummen Text der Ukraine reingezogen. Sag mal wo sind die Textdicher geblieben. Nur noch Schrott und Kindergartenreime? Über das deutsche "Lied" Schwamm rüber.

Ausiie war ok.

Hoffeentlich schicken sie nächstes jahr einen der Rapper Gurus .. haha Farid Bank.. Bang Bang... NOch shclimmer kann es echt nicht werden.

Fazit: ein dummes Lied mit einem albernen Text und chaotischer musik und ein Rotkäppchen im Japanlook. Deutschland 2016.
Das Leben ist manchmal wie jemand, der Dir eine Tafel Schokolade hinhält und wenn Du reinbeisst merkst Du, dass es eine Zitrone ist. Mogelpackung.
Wenn du eine Sprache nicht oder nicht richtig sprichst, solltest Du zumindest ein guter Pantomime sein....

Benutzeravatar
jackie_chan
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 970
Registriert: 29.05.2013, 21:43
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: (K)ein Lied für Oslo: Germany: Zero Points ?

Beitrag von jackie_chan » 15.05.2016, 12:48

Was ich bei den chinesischen Shows gehört habe, hat mich aber auch nicht oft vom Hocker gerissen. Oft übernehmen sich die Teilnehmer völlig und kommen beispielsweise mit der hohen Tonlage ihres Stücks kaum zurecht. Trotzdem bricht das Publikum in Freudentränen aus und der Kandidat wird völlig übertrieben in den Himmel gelobt. Es gibt durchaus beeindruckende Talente, aber das meiste ist einfach nur Durchschnitt und wird im Fernsehen völlig falsch/überzogen dargestellt (nicht nur in China so).

Benutzeravatar
GigiPineapple
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 868
Registriert: 03.12.2012, 21:45
Wohnort: 海南省海口市 / 甘肃省金昌市 / Landshut, Bayern

Re: (K)ein Lied für Oslo: Germany: Zero Points ?

Beitrag von GigiPineapple » 15.05.2016, 13:12

Hab nen Zeitungsartikel gelesen, der jedes Lied einzeln bewertet (Nein, nicht die Bild, Bravo auch nicht :mrgreen:). Da werden dann Begriffe wie gefühlvoll, kraftvoll, emotional, bewegend, etc verwendet.
Schmeiß also mein 酷我 an und hör rein. Ergebnis: das ist alles dieser elendige Chartsmist. Mittelmäßige Stimmen und Texte, und das ganze vom 10-köpfigen Produzenten- und Toningenieur-Team hundertfach überarbeitet.

Selbst die Balladen werden unsäglich verschandelt. Was zur Hölle hat ne Snap-Percussion aus dem Dirty South/Crunk/Trap in ner Ballade verloren?
Auch die anderen, Effekte- und soundtechnisch alles auf diesem furchtbaren internationalen Chartsstandard. Ist halt ein Erfolgsrezept. Und die unkritische Mehrheit fährt darauf ab :roll:
Weather forecast for tonight: dark.

I cook with wine, sometimes I even add it to the food.

All generalizations are false, including this one.

丑媳妇总得见公婆

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12078
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: (K)ein Lied für Oslo: Germany: Zero Points ?

Beitrag von ingo_001 » 15.05.2016, 13:33

Grufti hat geschrieben:Ja. Laut Wikipedia überträgt Hunan TV den ESC . in den USA ist der ESC auch zu sehen.
LINK gips aktuell nicht, ich schreibe auf tablet , und da ist Copy und paste einfach zu mafan. :(
Dann dauerts auch nicht mehr lange, bis Chna das erste Mal beim ESC mit macht.

ESC ... an was erinnert mich das?
Richtig: An die ESC-Taste links neben der F1-Taste :mrgreen:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23084
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: (K)ein Lied für Oslo: Germany: Zero Points ?

Beitrag von Grufti » 14.05.2017, 00:08

ingo_001 hat geschrieben: ESC ... an was erinnert mich das?
Richtig: An die ESC-Taste links neben der F1-Taste :mrgreen:
Richtig. die ESC-Taste. Auch 2017 wieder zero points für Germany
Und wir arbeiten ganz fest daran, auf dem allerletzten Platz zu bleiben.... :lol:
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23084
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: (K)ein Lied für Oslo: Germany: Zero Points ?

Beitrag von Grufti » 14.05.2017, 00:39

Schaaaaade. den letzten Platz verloren. Spanien war besser.... :cry:
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12078
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: (K)ein Lied für Oslo: Germany: Zero Points ?

Beitrag von ingo_001 » 14.05.2017, 01:27

Grufti hat geschrieben:Schaaaaade. den letzten Platz verloren. Spanien war besser.... :cry:
Das Schlüsselwort ist auch in diesem Fall: Verloren ... sogar den letzten Platz.
Noch nicht mal richtig verlieren können ... das ist hart :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Han Bao
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 30
Registriert: 29.10.2016, 11:19

Re: (K)ein Lied für Oslo: Germany: Zero Points ?

Beitrag von Han Bao » 14.05.2017, 19:39

Hätten halt doch den Xavier schicken sollen. :roll:

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23084
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: (K)ein Lied für Lissabon: Germany: Zero Points ?

Beitrag von Grufti » 12.05.2018, 20:48

Jetzt isses mal wieder so weit...
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7041
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: (K)ein Lied für Oslo: Germany: Zero Points ?

Beitrag von blackrice » 12.05.2018, 21:03

" Umfrage endete am 30.05.2010, 02:12 " :lol:
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 2 Gäste