Luftqualität in HK

Forum für alle die in Hong Kong leben, dort Kontakte knüpfen möchten oder sich über Hong Kong informieren oder Erfahrungen austauschen möchten.
Antworten
chrifu5678
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 06.03.2014, 16:50

Luftqualität in HK

Beitrag von chrifu5678 » 06.03.2014, 16:57

Hallo ihr Lieben,

ich habe vor, ab kommendem Herbst ein Auslands-Studienjahr in Hong Kong zu verbringen. Stadt, Uni usw. haben mich bereits begeistert. Nun mache ich mir allerdings Gedanken wegen der (was ich so gehört habe) schlechten Luft in HK.

Im Internet konnte ich zu diesem Thema leider nur Artikel von 2011 oder noch früher finden, in denen über die Smogproblematik berichtet wird, und auch von Bekannten, die schon einmal da waren, habe ich Unterschiedliches gehört. Von "Hong Kong ist superschön und es ist ja eine Hafenstadt, also ist die Luft auch okay" bis zu "Ich hatte jeden Tag Kopfschmerzen von der besch*** Luft" alles dabei.

Deshalb würde ich es jetzt gerne von Insidern hören. Wie schlimm bzw. vielleicht gar nicht so schlimm ist die Luft dort wirklich?

Liebe Grüße

mazzel
VIP
VIP
Beiträge: 2334
Registriert: 08.11.2012, 15:18
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Luftqualität in HK

Beitrag von mazzel » 06.03.2014, 17:01

Hallo und Willkommen im Forum!

Zum Thema Luft lohnt es sich immer, den AQI zu Rate zu ziehen:
http://aqicn.org/city/hongkong/central/

Verglichen mit Deutschland hat Hong Kong keine gute Luft, dass stimmt. Verglichen mit anderen chinesischen Metropolen aber schon.
Hier noch ein Artikel:
http://www.gov.hk/en/residents/environm ... uality.htm

Viel Spaß :)

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7238
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Luftqualität in HK

Beitrag von blackrice » 06.03.2014, 18:03

Von "Hong Kong ist superschön und es ist ja eine Hafenstadt, also ist die Luft auch okay" bis zu "Ich hatte jeden Tag Kopfschmerzen von der besch*** Luft" alles dabei.
hast dir schon andere Probleme in HK angesehen? denn die Luft dort ist´s nicht.
humans are the only species cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

wir sind hier nicht bei WÜNSCH' DIR WAS sondern bei SO ISSES' HALT

chrifu5678
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 06.03.2014, 16:50

Re: Luftqualität in HK

Beitrag von chrifu5678 » 06.03.2014, 18:10

Danke mazzel für die Links! Besonders der erste ist super - den werde ich sicher noch öfter nachverfolgen ... Wohnst du selber in Hk? Und wenn ja, kannst du vielleicht etwas aus Eigenerfahrung berichten?

Blackrice - wovor würdest du mich denn speziell warnen?

blomah
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 228
Registriert: 07.04.2009, 15:09
Wohnort: Hong Kong

Re: Luftqualität in HK

Beitrag von blomah » 07.03.2014, 06:24

Du wirst in der Uni und ueberall anders eh die Aircondition gereinigte luft atmen. das is austrocknen gefaehrlicher als der Dreck. oder du bekommst ne erkaeltung. Geh zur CUHK, die haben genug Baeume drum rum

JensB
VIP
VIP
Beiträge: 1257
Registriert: 04.01.2008, 04:56

Re: Luftqualität in HK

Beitrag von JensB » 07.03.2014, 06:39

Die Luftqualität wird in HK ständig gemessen. Im Radio gibt es dann Warnungen wenn es zu arg wird. In dem Fall sollte man dann weniger draussen machen. Wenn es mal 'rot' ist, was mangels Wind doch recht oft vorkommt dann merkt man es schon.

Hier noch ein guter Link für ganz HK:

http://www.aqhi.gov.hk/en.html

Benutzeravatar
Luntan
VIP
VIP
Beiträge: 1846
Registriert: 22.04.2011, 09:18

Re: Luftqualität in HK

Beitrag von Luntan » 07.03.2014, 06:43

Die Uni ist ohnehin nicht dort wo die Luft schlecht ist. Wer ständig Kopfweh in Hong Kong hat sollte nicht mehr so viel vom billigen Bier trinken 8)

JensB
VIP
VIP
Beiträge: 1257
Registriert: 04.01.2008, 04:56

Re: Luftqualität in HK

Beitrag von JensB » 07.03.2014, 07:53

Das unschöne an Luft ist dass sie sich verteilt. Ich lebe im Grünen und am Wasser, und merke recht deutlich wenn die Warnstufe 'rot' erreicht wird. Luftkurorte innerhalb HKs gibt es nicht.

chrifu5678
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 06.03.2014, 16:50

Re: Luftqualität in HK

Beitrag von chrifu5678 » 07.03.2014, 11:11

Danke euch allen! Wie oft pro Jahr muss man Erfahrungsgemäß mit Stufe rot rechnen?

mazzel
VIP
VIP
Beiträge: 2334
Registriert: 08.11.2012, 15:18
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Luftqualität in HK

Beitrag von mazzel » 07.03.2014, 11:32

42x!
(Achtung, Ironie)

blomah
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 228
Registriert: 07.04.2009, 15:09
Wohnort: Hong Kong

Re: Luftqualität in HK

Beitrag von blomah » 07.03.2014, 13:18

chrifu bist du dir sicher das du hierher kommen willst. Mit all deinen Sorgen hast du doch keine Zeit mehr fuer andere Sachen?!

chrifu5678
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 06.03.2014, 16:50

Re: Luftqualität in HK

Beitrag von chrifu5678 » 07.03.2014, 13:23

Solange es nur die Luftqualität ist, über die ich mir den Kopf zerbreche, würde ich sagen, mein "Besorgtsein" hält sich eh stark in Grenzen :) Mit allem anderen habe ich mich wahlweise angefreundet oder war von Anfang an begeistert ... insofern: ja, ich bin sicher :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste