Schwanger in HK / Klinik oder Arzt

Forum für alle die in Hong Kong leben, dort Kontakte knüpfen möchten oder sich über Hong Kong informieren oder Erfahrungen austauschen möchten.
Antworten
Lonaa
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 13.10.2013, 17:44

Schwanger in HK / Klinik oder Arzt

Beitrag von Lonaa » 13.10.2013, 17:53

Hallo,

im Frühjahr habe ich eine 12-tätigige Urlaubsreise nach HK (von D) gebucht. Nun bin ich schwanger.

Ich bin während des Urlaubs (im Nov.) in der 18./19. Woche. Lt. Arzt die beste Zeit zum Verreisen. Wenn vorher alles normal verläuft, spricht auch nichts gegen den Langstreckenflug.

Welche Klinik und/oder welchen Arzt könnt ihr für für Schwangerschaften in HK empfehlen. Ich möchte nur für den Fall gewappnet sein, falls irgendwelche Komplikationen oder Beschwerden während des Aufenthalts auftreten. Wichtig wäre mir ein hoher Standard, mit Deutschland vergleichbar.

Ich spreche deutsch/englisch. Mein Mann kann zusätzlich gebrochen kantonesisch.

Freue mich auf eure Tipps!

Lonaa

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16720
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Schwanger in HK / Klinik oder Arzt

Beitrag von Laogai » 13.10.2013, 21:47

Ärztliche Versorgung in Hongkong (PDF). Gefunden dort. Der Standard in den Krankenhäusern in Hongkong ist allgemein sehr hoch und lässt sich durchaus mit Deutschland vergleichen.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

blomah
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 228
Registriert: 07.04.2009, 15:09
Wohnort: Hong Kong

Re: Schwanger in HK / Klinik oder Arzt

Beitrag von blomah » 14.10.2013, 05:28

Lonaa hat geschrieben:....... Wichtig wäre mir ein hoher Standard, mit Deutschland vergleichbar.



Lonaa
Wenn deine Brieftasche gross genug ist der Standard in HK kein Problem :lol:

Benutzeravatar
hktraveller
VIP
VIP
Beiträge: 1359
Registriert: 29.03.2009, 00:47
Wohnort: 香港-澳門

Re: Schwanger in HK / Klinik oder Arzt

Beitrag von hktraveller » 14.10.2013, 06:47

Wenn man kein HK Resident ist sind die privaten Krankenhaeuser oft billiger.
Ich habe gute erfahrungen mit dem Adventist Hospital in Tsuen Wan gemacht.
Gehe da alle 2 Jahre zur Vorsorgeuntersuchung, da das in HK im Rahmen der medicare nicht angeboten wird, sondern selbst bezahlt werden muss.

blomah
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 228
Registriert: 07.04.2009, 15:09
Wohnort: Hong Kong

Re: Schwanger in HK / Klinik oder Arzt

Beitrag von blomah » 14.10.2013, 16:16

hw much?


Benutzeravatar
asiaxxxpat
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 194
Registriert: 05.07.2011, 06:39

Re: Schwanger in HK / Klinik oder Arzt

Beitrag von asiaxxxpat » 15.03.2014, 22:45

Laogai hat geschrieben:Ärztliche Versorgung in Hongkong (PDF). Gefunden dort. Der Standard in den Krankenhäusern in Hongkong ist allgemein sehr hoch und lässt sich durchaus mit Deutschland vergleichen.
Das kann ich zum Glück verneinen. Die Standards in den Krankenhäusern in HK sind zum Glück nicht mit den Dritte Welt Standards von D zu vergleichen. Habe in den letzten 2 Jahren viel Zeit in D verbracht und auch etliches mit Ärzten etc zu tun gehabt und zum Teil ist das hier wirklich eine Katastrophe...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste