Umstiegszeit Shanghai Pudong nach Shanghai Railway Station

Forum für alle die in Shanghai leben, dort Kontakte knüpfen möchten oder sich über Shanghai informieren oder Erfahrungen austauschen möchten.
blur
VIP
VIP
Beiträge: 2102
Registriert: 06.08.2011, 12:43

Re: Umstiegszeit Shanghai Pudong nach Shanghai Railway Stati

Beitrag von blur » 24.08.2016, 17:02

cayman hat geschrieben:Economy, nicht premium economy
Premium Economy. Aber halt nicht immer zu den Daten die man braucht.

blur
VIP
VIP
Beiträge: 2102
Registriert: 06.08.2011, 12:43

Re: Umstiegszeit Shanghai Pudong nach Shanghai Railway Stati

Beitrag von blur » 24.08.2016, 17:04

rsync hat geschrieben:Dann in die Linie 2 bis zum People Square, dort in die 1 und dann 3 Stationen bis zum Bahnhof.
Zur Rush Hour? Mit Gepäck? Wie soll das gehen. Ein Metro Ticket muss man wohl auch noch kaufen, Geld holen...

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1179
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Teltow Fläming
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Umstiegszeit Shanghai Pudong nach Shanghai Railway Stati

Beitrag von cayman » 24.08.2016, 17:07

blur hat geschrieben:
cayman hat geschrieben:Economy, nicht premium economy
Premium Economy. Aber halt nicht immer zu den Daten die man braucht.
ok, zu meinem Termin war leider kein guenstiges Angebot
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

shup
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 02.06.2012, 16:06
Wohnort: Stuttgart

Re: Umstiegszeit Shanghai Pudong nach Shanghai Railway Stati

Beitrag von shup » 25.08.2016, 14:43

Also das mit der Rush Hour traue ich mir zu, da ich keinen Koffer, sondern einen Rucksack habe. Ist die Rush-Hour Sonntags überhaupt so ausgeprägt wie unter der Woche? (Off-Topic aus Interesse)

Ich habe schon an beiden Bahnhöfen Tickets gekauft und werde mich deswegen glaube ich bei beiden Bahnhöfen ganz gut orientieren können.

Ich hab jetzt Dank euren Tipps meinen Prof kontaktiert und werde einen deutlich späteren Zug aber auch von Shanghai Railway Station nehmen, vielen Dank euch allen!

Das mit dem Prem. Eco hatte ich auch gelesen und mich geärgert. Aber ich hab mein Ticket schon vor einigen Wochen gebucht. Das war alles etwas kompliziert und nur der Weg hatte sich so ergeben :D

tigerprawn
VIP
VIP
Beiträge: 2036
Registriert: 07.02.2011, 11:54

Re: Umstiegszeit Shanghai Pudong nach Shanghai Railway Stati

Beitrag von tigerprawn » 25.08.2016, 15:21

Sonntags is ruhiger. Gute Stunde Fahrzeit sollte eigentlich reichen.

blur
VIP
VIP
Beiträge: 2102
Registriert: 06.08.2011, 12:43

Re: Umstiegszeit Shanghai Pudong nach Shanghai Railway Stati

Beitrag von blur » 25.08.2016, 15:28

shup hat geschrieben:Also das mit der Rush Hour traue ich mir zu, da ich keinen Koffer, sondern einen Rucksack habe.
Ich hab in Beijing Morgens mal versucht mit meinem Trekkingrucksack in die Ubahn zu kommen. Das war unmöglich, da steht man eine Stunde und findet keinen Platz.
shup hat geschrieben:Ist die Rush-Hour Sonntags überhaupt so ausgeprägt wie unter der Woche?
Das es ein Sonntag ist hatte ich übersehen, dann wird es nicht so schlimm sein, aber da sollte es auch auf den Straßen besser aussehen, sodass der Bus nicht unbedingt im Stau steht. Und der andere Bahnhof wäre wie bereits erwähnt besser für dich.

Benutzeravatar
jackie_chan
VIP
VIP
Beiträge: 1009
Registriert: 29.05.2013, 21:43
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Umstiegszeit Shanghai Pudong nach Shanghai Railway Stati

Beitrag von jackie_chan » 25.08.2016, 22:15

blur hat geschrieben: Ich hab in Beijing Morgens mal versucht mit meinem Trekkingrucksack in die Ubahn zu kommen. Das war unmöglich, da steht man eine Stunde und findet keinen Platz.
Oder man verschafft sich Platz *hust* :mrgreen: Die Chinesen drücken doch in der U-Bahn selbst umeinander wie der Teufel, da ein bisschen mitzumachen schadet nicht *duck und weg*

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1179
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Teltow Fläming
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Umstiegszeit Shanghai Pudong nach Shanghai Railway Stati

Beitrag von cayman » 26.08.2016, 07:23

da mußt du mit drücken sonst hast du keine Chance
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

blur
VIP
VIP
Beiträge: 2102
Registriert: 06.08.2011, 12:43

Re: Umstiegszeit Shanghai Pudong nach Shanghai Railway Stati

Beitrag von blur » 26.08.2016, 07:44

Auch mit "drücken" ging da nichts mit großem Rucksack. Ohne wäre es gegangen.

shup
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 02.06.2012, 16:06
Wohnort: Stuttgart

Re: Umstiegszeit Shanghai Pudong nach Shanghai Railway Stati

Beitrag von shup » 26.08.2016, 09:29

blur hat geschrieben:
shup hat geschrieben:Also das mit der Rush Hour traue ich mir zu, da ich keinen Koffer, sondern einen Rucksack habe.
Ich hab in Beijing Morgens mal versucht mit meinem Trekkingrucksack in die Ubahn zu kommen. Das war unmöglich, da steht man eine Stunde und findet keinen Platz.
Hmm da wurde ich in Beijing glücklicherweise davon verschont, aber das kann ich mir sehr gut vorstellen! Ich hatte aber auch das Gefühl, dass die Metro in Beijing noch ein kleines bisschen voller war wie in Shanghai.
blur hat geschrieben:
shup hat geschrieben:Ist die Rush-Hour Sonntags überhaupt so ausgeprägt wie unter der Woche?
Das es ein Sonntag ist hatte ich übersehen, dann wird es nicht so schlimm sein, aber da sollte es auch auf den Straßen besser aussehen, sodass der Bus nicht unbedingt im Stau steht. Und der andere Bahnhof wäre wie bereits erwähnt besser für dich.
Alles klar, das beruhigt ja schon mal.
Danke für den Tipp mit Hongqiao, aber ich fühle mich mit der Route zur Shanghai Railway Station irgendwie vertrauter, da ist es mir wohler, wenn ich die in Hektik bewältige, als teilweise neue Strecken (z.B. der Shuttle Bus nach Hongqiao). Mag jetzt lächerlich klingen, aber da fühle ich mich besser vorbereitet^^

blur
VIP
VIP
Beiträge: 2102
Registriert: 06.08.2011, 12:43

Re: Umstiegszeit Shanghai Pudong nach Shanghai Railway Stati

Beitrag von blur » 26.08.2016, 09:48

Ziemlich lächerlich ja. Aber wenns die Shanghai Railway Station sein soll, da dahin gibts auch einen Shuttle Bus.

Yogine
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 20.01.2017, 08:52

Re: Umstiegszeit Shanghai Pudong nach Shanghai Railway Stati

Beitrag von Yogine » 22.01.2017, 09:00

Ich klemme mich hier mal dahinter, meine Frage bezieht sich auch auf die Fahrt vom Flughafen in die Stadt.

Hier habe ich die Zeit gefunden:

Manglev bis Longyang Station 8min, Linie 2 bis Peoples Square 20min - hier haben wir unser Hotel gebucht.

Ist es sinnvoll am Sonntag nachmittag mit dem Maglev und der Metro zu fahren? 2 Erwachsene, 1 Kind 9 Jahre alt plus Gepäck oder ist das aufgrund der Menschenmassen völliger Schwachsinn?

Wir kommen planmäßig um 15.30 Uhr in Pudong an, Einreise, Gepäck abholen, ich denke so gegen 17 Uhr sollten wir am Zug stehen.

Unser Sohn würde so gern mal Maglev fahren :)

Danke für Eure Anregungen
Yogine

tigerprawn
VIP
VIP
Beiträge: 2036
Registriert: 07.02.2011, 11:54

Re: Umstiegszeit Shanghai Pudong nach Shanghai Railway Stati

Beitrag von tigerprawn » 22.01.2017, 11:32

Menschenmassen Sonntags sind nicht so schlimm. Aber Maglev mit Gepäck ist halt umständlich. (Kein Aufzug, aber Rolltreppe). Maglev Station Wartebereich hat keine (gute) Klimaanlage/Heizung, d.h. je nach Jahreszeit unangenehm. Wenn man unbedingt mal Maglev fahren will kann man das aber machen.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16646
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Umstiegszeit Shanghai Pudong nach Shanghai Railway Stati

Beitrag von Laogai » 22.01.2017, 17:01

Yogine hat geschrieben:Manglev bis Longyang Station 8min, Linie 2 bis Peoples Square 20min - hier haben wir unser Hotel gebucht.
Ab Longyang würde ich ein Taxi nehmen. Normalerweise bin ich ein großer Befürworter des ÖPNV, aber nach einem Interkontinentalflug in ein völlig unbekanntes Land (noch dazu mit diesen komischen Schriftzeichen) und dem ganzen Gepäck im Schlepptau würde ich mich nicht in die U-Bahn zwängen. Danach müsst ihr ja auch noch euer Hotel finden, denn es wird bestimmt keinen eigenen U-Bahneingang haben :wink:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Yogine
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 20.01.2017, 08:52

Re: Umstiegszeit Shanghai Pudong nach Shanghai Railway Stati

Beitrag von Yogine » 23.01.2017, 08:34

Danke sehr für Eure Hinweise.

Ja, vermutlich ist dann ein Taxi einfacher, Junior hatte seinen Maglev (und wir auch :lol: ), rauskommen und in Ruhe zum Hotel fahren.

Stehen denn an den Metrostationen Taxen oder hält man eines auf der Straße an (sorry, komme mir grade extrem "landei-ig" vor :oops: )?

Und noch mehr Fragen, sollten (könnten) wir schon Geld hier wechseln oder gibt es am Flughafen gleich Geldautomaten? Kreditkarten (Visa) nehmen die bestimmt, oder?

Unser Hotel, Yangtze Boutique Hotel ist lt. Google und eigenen Angaben nur ein paar Minuten von der U-Bahn People Square entfernt. Das sollte "eigentlich" kein Problem sein. Aber ich denke, wir werden wohl doch ab Longyang das Taxi nehmen, es sei denn es ist so einfach die Metro 2 zufinden.

Ein großer und wichtiger Punkt ist sicherlich das Befinden, mal gucken, wie wir nach dem Flug drauf sind, wir fliegen mit Emirates über Dubai und hoffen, dass wir auch unsere Koffer bekommen (hatten wir leider beim letzten Flug nach Südafrika nicht, da kamen sie erst nach 5 Tagen :( ).

Den Metroplan habe ich ausgedruckt, stehen die Angaben denn auch auf Englisch dran oder nur in Schriftzeichen?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste