Vorstellung ANTING NEW GERMAN TOWN

Forum für alle die in Shanghai leben, dort Kontakte knüpfen möchten oder sich über Shanghai informieren oder Erfahrungen austauschen möchten.
litti72
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 576
Registriert: 24.01.2013, 16:14
Wohnort: Shanghai

Re: Vorstellung ANTING NEW GERMAN TOWN

Beitrag von litti72 » 07.07.2013, 16:39

Squire hat geschrieben:@Burkhard: ich finde Deine Wohnung schön!
Nach dem, was ich sehen konnte, ich auch.
Squire hat geschrieben:Fazit: Wer Gewusel haben will soll sich Gewusel gönnen - aber: nicht jeder tickt gleich (Gott sei Dank!)
Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen.

litti72
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 576
Registriert: 24.01.2013, 16:14
Wohnort: Shanghai

Re: Vorstellung ANTING NEW GERMAN TOWN

Beitrag von litti72 » 07.07.2013, 16:45

Burkhard hat geschrieben:Ich würde mir eigentlich jetzt schon am liebsten so ein E-Scooter kaufen, ein Elektro-Moped.
Und warum machst Du es nicht? War eine meiner ersten Anschaffungen.

Benutzeravatar
Lotti
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 923
Registriert: 19.04.2012, 02:43

Re: Vorstellung ANTING NEW GERMAN TOWN

Beitrag von Lotti » 07.07.2013, 17:15

Das letzte Foto sieht nun aber wirklich deutsch aus. :lol:

Und so ein Roller ist Gold wert. :wink:
In 3 Sekunden ist der Huehnerfuss aus meiner Suppe verschwunden, sonst gibts morgen Kaesefondue!!!

Mehlkleisterer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 27.02.2013, 00:46

Re: Vorstellung ANTING NEW GERMAN TOWN

Beitrag von Mehlkleisterer » 07.07.2013, 18:48

Wird dringend Zeit, dass dort mal durchgegriffen wird. Wenn die Autos weiterhin entgegen der Fahrtrichtung parken dürfen, kriegen die Chinesen ja ein völlig falsches Bild von Deutschland. Das reißen dann auch Bierzeltgarnitur und Grafitti nicht mehr raus. Import deutscher Politessen sollte ganz oben auf der Agenda stehen, mach mal ne Eingabe bei der Stadt.

Zur Wohnung:
Halte ich persönlich für überdimensioniert. Für was braucht ihr zu zweit 2 bedrooms + 2 Bäder + einen dedicated bedroom? Erwartet ihr in Zukunft soviel Übernachtungsgäste oder zieht deine Frau regelmässig aus, weil du zuviel schnarchst?

Und nochmal was zu diesen tollen Ventilatorkonvektoren, die ihr da rumstehen habt: Wenn eure Heiz- und Kühlpreise nicht derart abartig subventioniert werden würden, würdest du dir die Teile auch zum Teufel wünschen und standalone-Geräte anschaffen. Spätestens wenn dann irgendwann im Frühwinter der Betreiber mal den Boiler ausmacht, weil wegen den Heizpreisen doch noch keiner heizt, geht das Gejammer los. Aber hast ja noch Radiatoren in den Bädern, da kann man auch gut leben. Oder halt wärmer anziehen. Oder genügend reiche Nachbarn haben, die alle schon ordentlich Feuer mit ihren Anlagen geben. Viel Glück dabei...

btw: 20min für 3km? Geht ihr zum Einkaufen Joggen?

Suedchina
VIP
VIP
Beiträge: 2502
Registriert: 02.09.2012, 15:01

Re: Vorstellung ANTING NEW GERMAN TOWN

Beitrag von Suedchina » 08.07.2013, 04:43

Glueckwunsch zur Huette.
War der Architekt nicht der Speer
Wuerde mich da gerne mal richtig umgucken.

Und das die Kueche von Ikea ist - na und.

zu mindestens KEINE Gitter vor den Fenstern
Wenn die Sonne Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
.
.guckt auch hier nach http://alternative.aktiv-forum.com/

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7172
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Vorstellung ANTING NEW GERMAN TOWN

Beitrag von blackrice » 08.07.2013, 05:24

Burkhard hat geschrieben:Und den E-Scooter will ich mir unbedingt kaufen. Bin ja erst eine Woche hier, da muss ich mir erstmal ansehen was da auf dem Markt angeboten wird. Es soll eine oesterreichische Firma in Shanghai geben, die hier fertigt, und ab Werk verkauft. Muss direkt mal surfen, wo ich das gesehen hatte.

Was fuer eine Marke faehrst du denn Litti?
wahrscheinlich meinst du "iO-scooter" die haben ein Werbebanner auf Schanghai.com dort könntest es gesehen haben

es gibt nun auch die "besseren" mit 2 Scheibenbremsen, V über 60 km/h um die 5K

die von Yamaha sind besser als die chinesischen, logo auch teurer.

http://forum.chinaseite.de/ftopic18625.html
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Benutzeravatar
Lotti
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 923
Registriert: 19.04.2012, 02:43

Re: Vorstellung ANTING NEW GERMAN TOWN

Beitrag von Lotti » 08.07.2013, 09:07

Burkhard hat geschrieben: Was fuer eine Marke faehrst du denn Litti?
小飞哥 ein altes Modell
frag mich jetzt nicht, wie alt, das weiss ich nicht. :P
ursprünglich hatte mein Schwager den für sich genutzt.
In 3 Sekunden ist der Huehnerfuss aus meiner Suppe verschwunden, sonst gibts morgen Kaesefondue!!!

tintifax
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 14.05.2013, 09:31
Wohnort: Shanghai/Changning

Re: Vorstellung ANTING NEW GERMAN TOWN

Beitrag von tintifax » 08.07.2013, 09:44

kein gewusel? keine dauer renovierung?! Ich komme! Ruhe...peace...frieden! nach 4 monaten baustellenlaerm durch diverse wohnungsverschlimmbesserungen meiner nachbarn hoert sich das echt super an!

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16631
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 21 Mal

Die mit dem Bruder fliegt

Beitrag von Laogai » 08.07.2013, 09:47

Lotti hat geschrieben:小飞哥 ein altes Modell
Schwester, das ist doch sicherlich eine Taube (鸽) und kein Bruder (哥) :idea: :wink:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

robbe
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 871
Registriert: 25.10.2008, 19:47

Re: Vorstellung ANTING NEW GERMAN TOWN

Beitrag von robbe » 08.07.2013, 09:49

Scheint doch eine nette Siedlung zu sein für Menschen, die in China arbeiten, eventuell auch teilweise dort gerne leben, auf die nachteiligen Dinge im chinesischen Alltag einer Großstadt aber keine Bock haben. Ob man nun 1000 RMB mehr oder weniger zahlt, ist für einen Gutverdiener ***ßegal, wenn er sich dafür um möglichst wenig kümmern muss und großen Stress bei der Wohnungssuche vermeiden kann.


Interessant bleibt natürlich, ob die Siedlung in ein paar mehr Jahren immer noch so aussieht.

tintifax
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 14.05.2013, 09:31
Wohnort: Shanghai/Changning

Re: Vorstellung ANTING NEW GERMAN TOWN

Beitrag von tintifax » 08.07.2013, 09:59

waere ideal fuer eine zweitwohnung wenn einem der ganze krach zu viel wird. zum entspannen und regenerieren. Die meiste zeit lebe ich eigentlich ganz gern im gewusel, aber wenn 3 nachbarn gleichzeitig renovieren oder der Karaoke mann im 8ten stock werktags um 2 in der nacht lossingen will....

Suedchina
VIP
VIP
Beiträge: 2502
Registriert: 02.09.2012, 15:01

Re: Vorstellung ANTING NEW GERMAN TOWN

Beitrag von Suedchina » 08.07.2013, 10:22

Burkhard hat geschrieben:Der Architekt dieser Deutschen Mustersiedlung ist Johannes Dell vom Architekturbuero AS&P. AS steht fuer Albert Speer, P steht fuer Partner.

Kennern der Materie ist bekannt, dass es sich bei Albert Speer um den gleichnamigen Sohn des Architekten des GROEFAZ handelt.

Danke Vater und Sohn sind mir durchaus bekannt.
Wenn die Sonne Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
.
.guckt auch hier nach http://alternative.aktiv-forum.com/

tintifax
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 14.05.2013, 09:31
Wohnort: Shanghai/Changning

Re: Vorstellung ANTING NEW GERMAN TOWN

Beitrag von tintifax » 08.07.2013, 10:44

zhongshan nach anting - das ist aber schon weit weg voneinander. schade, geht leider fuer mich ueberhaupt nicht. hoert sich aber super an!

Benutzeravatar
Sachse28
VIP
VIP
Beiträge: 2240
Registriert: 09.09.2009, 23:16

Re: Vorstellung ANTING NEW GERMAN TOWN

Beitrag von Sachse28 » 08.07.2013, 11:07

Niemals als Ausländer in China persönlich bei einer Wohnungsbesichtigung dabei sein! NIEMALS!!!

Aus eigener Erfahrung: Preise werden dann doppelt so teuer. Mindestens. Makler haben dann $$$ in den Augen.

Am besten chinesische Freunde/Ehegatten, ... vorschicken und Fotos machen lassen. Sind so damals in Hongkou verfahren und für günstigen Preis eine passable Mietwohnung in ruhiger, aber dennoch innenstadtnaher Lage mit "chinesischem" Innenstadttreiben vor der Wohnanlage bekommen.
Vorsicht! Kann Spuren von Ironie enthalten.

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7172
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Vorstellung ANTING NEW GERMAN TOWN

Beitrag von blackrice » 08.07.2013, 11:20

Sachse28 hat geschrieben:Niemals als Ausländer in China persönlich bei einer Wohnungsbesichtigung dabei sein! NIEMALS!!!

Aus eigener Erfahrung: Preise werden dann doppelt so teuer. Mindestens. Makler haben dann $$$ in den Augen.

Am besten chinesische Freunde/Ehegatten, ... vorschicken und Fotos machen lassen. Sind so damals in Hongkou verfahren und für günstigen Preis eine passable Mietwohnung in ruhiger, aber dennoch innenstadtnaher Lage mit "chinesischem" Innenstadttreiben vor der Wohnanlage bekommen.
JOU!! hier hake ich mich nochmals ein, auch wenn´s wieder Zoff gibt :mrgreen: :wink: , auf Seite eins hatte ich geschrieben: "und zum Mietpreis von 6000; ich hörte via meiner Frau für Wohnungen dieser Grösse und Ausstattung von 4-5K"
Ohne mit Beweisen aufwarten zu können, aber es könnte sein dass sich die "Agentin" einige Hunderter pro Monat einschiebt da der eigentliche Mietpreis unter dem Verlangten liegt da Wohnungsbesitzer und "Agentin" ein besonderes guanxi haben.....wie gesagt, es könnte so sein, muss nicht.
Wir hatten schon mehrere Wohnungen in China angemietet und meine Frau kennt die Schlichen zu unserem Leidwesen zur Genüge.
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste