Wer hat Erfahrung mit Kauf von Gleitsichtbrillen?

Forum für alle die in Shanghai leben, dort Kontakte knüpfen möchten oder sich über Shanghai informieren oder Erfahrungen austauschen möchten.
Antworten
Asta54
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 15.08.2019, 19:09

Wer hat Erfahrung mit Kauf von Gleitsichtbrillen?

Beitrag von Asta54 » 10.09.2019, 19:28

Hallo,
ich fahre im Oktober nach Shanghai und möchte mir eine Gleitsichtbrille anfertigen lassen. Wer hat Erfahrung mit Qualität der Brillen, Preis und eventuellen Tipps dazu. Danke :D

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6906
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Wer hat Erfahrung mit Kauf von Gleitsichtbrillen?

Beitrag von blackrice » 10.09.2019, 20:58

kaufst besser in D bei Fielmann, die Gestelle laesst Fielmann eh in China fertigen, und wenn spaeter ein Qualitaetsproblem/Nachbesserung etc. mit dem Ding hast willst ja wohl nicht nach Shanghai reisen, oder? :?:
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Benutzeravatar
jackie_chan
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 941
Registriert: 29.05.2013, 21:43
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Wer hat Erfahrung mit Kauf von Gleitsichtbrillen?

Beitrag von jackie_chan » 10.09.2019, 22:10

Würd ich auch so unterschreiben. Fielmann hat mir letztens eine nagelneue 1000€ Brille (bei Fielmann gekauft natürlich) geschreddert, weil ich nicht richtig scharf sehen konnte. Bekam anstandslos eine neue mit angepasster Stärke. Die Beratung war, zumindest im zweiten Anlauf, dermaßen gut, sowas hab ich noch nicht erlebt. Ich würde die paar Euro mehr in die Hand nehmen und die Brille in DE kaufen. Auch in China kosten gute, eingeschliffene Markengläser ne Menge Gelt!

Benutzeravatar
sanctus
VIP
VIP
Beiträge: 1910
Registriert: 08.08.2007, 09:04
Wohnort: 莱比锡,上海,镇江

Re: Wer hat Erfahrung mit Kauf von Gleitsichtbrillen?

Beitrag von sanctus » 11.09.2019, 20:58

blackrice hat geschrieben:
10.09.2019, 20:58
kaufst besser in D bei Fielmann, die Gestelle laesst Fielmann eh in China fertigen, und wenn spaeter ein Qualitaetsproblem/Nachbesserung etc. mit dem Ding hast willst ja wohl nicht nach Shanghai reisen, oder? :?:
Bingo!! Und jetzt rate mal, wer bei Fielmann das Chinageschäft administrativ managt! :D :D :D
谁想要大成绩,就要有更大的目标!

„Solange es Leute gibt, die nichts können, nichts wissen und nichts geleistet haben, wird es auch Rassismus geben“ Farin Urlaub

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6906
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Wer hat Erfahrung mit Kauf von Gleitsichtbrillen?

Beitrag von blackrice » 11.09.2019, 21:27

:D :mrgreen: 8) upppsss, Bingo, raten faellt nun flach
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Benutzeravatar
Malin
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 47
Registriert: 06.03.2016, 01:42
Wohnort: Peking
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Wer hat Erfahrung mit Kauf von Gleitsichtbrillen?

Beitrag von Malin » 12.09.2019, 08:26

Ich hab die Erfahrungen nicht aus Shanghai sondern aus Peking, aber immerhin chinesisch. Mein Optiker in Deutschland konnte bei zwei Brillen nicht sagen, welche die aus China ist - d.h. die Qualität scheint zu stimmen. Gucken kann ich eh gut damit. Der Preisunterschied ist so gewaltig, dass man hier locker 3-4 Brillen kaufen - und bei Bedarf Reparaturen in Deutschland trotzdem bezahlen kann und immer noch unter dem deutschen Kaufpreis bleibt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste