Tipps zum Arbeiten in China

Für alle, die in Peking leben, sich für Peking interessieren oder vor bzw. während ihres Peking-Aufenthalts Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen möchten.
Antworten
Atti

Tipps zum Arbeiten in China

Beitrag von Atti » 10.12.2005, 22:17

Hallo zusammen,

ich werde im Februar für 1 Jahr nach Peking gehen und habe natürlich noch ein paar organisatorische Fragen...

Was geht alles von meinem Gehalt vorort ab, Steuern ist schon klar, aber wie schaut´s mit Renten-, Pflege und sonstigen Versicherungen und Sozialabgaben aus? Zahle ich die in Deutschland?!

Und hat schon mal jemand Tipps für eine günstige Auslandskrankenversicherung? Und was muss hier alles abgedeckt sein?

Ich weiss, Fragen über Fragen...

Vielen Dank schon mal vorab und viele Grüße,
Atti

Gast

Beitrag von Gast » 11.12.2005, 13:41

Krankenversicherung: abgedeckt sein sollte auf jeden Fall der Rücktransport, außerdem sollte die Versicherung von China aus verlängerbar sein (was nicht immer geht, aber bei unvorhergesehenen Verlängerungen bequem ist).

Wenn du in China bist und in China Steurn zahlst, ist nichts mehr mit Sozialabgaben usw. in Deutschland.

Die deutsche Krankenversicherung lasse ich bei mir aber weiterlaufen, sind eh nur ein paar hundert Euro und ich war zu faul, mich zu erkundigen, ob z.B. im Krankheitsfall nach einem Rücktransport meine normale Deutsche Versicherung zahlt oder meine Auslandsversicherung.

Benutzeravatar
Koschka
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 424
Registriert: 03.02.2006, 12:54
Wohnort: Rostock

Beitrag von Koschka » 13.02.2006, 12:58

Seit einiger Zeit gibt es ein Sozialversicherungsabkommen zwischen China und Deutschland !!!
gehe mal auf die Site des Auswärtigen Amtes, da kannst du den Inhalt nachlesen.

mizu
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 18.10.2005, 15:38

Beitrag von mizu » 13.02.2006, 14:32

Es kommt darauf an, ob du für eine deutsche Firma nach Peking gehst (also entsendet wirst) oder ob du direkt bei einer chinesischen Firma (bzw. bei einer Firma mit Sitz in China) angestellt bist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste