Beijing 1 Jahr wohnen

Für alle, die in Peking leben, sich für Peking interessieren oder vor bzw. während ihres Peking-Aufenthalts Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen möchten.
Antworten
李哲瀚
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 104
Registriert: 18.02.2010, 18:02

Beijing 1 Jahr wohnen

Beitrag von 李哲瀚 » 04.03.2011, 13:47

Moin,

ich darf im September für 1 Jahr nach China fahren, da ich dort mein Praktikum + ein Auslandsemester an der 清华大学 absolvieren werde. Zwar besteht natürlich die Möglichkeit im Wohnheim der Uni sich unterzubringen, da aber mein Praktikum ein halbes Jahr vor dem Auslandssemester stattfindet, würde ich gerne eine Wohnung für ein Jahr mieten.

Per Suchfunktion habe ich einige Angebote, als auch Seiten, die im Forum geposten worden sind angeguckt, jedoch für mich persönlich, nichts passendes gefunden. Vorallem da auf den Internetseiten kaum Wohnungen für 1 Jahr zu vermieten gibt und falls diese dann doch vorhanden sind, sind die Preise ... sagen wir ... sie sind sehr futuristisch für einen Studenten (sind um mind. 150 Euro höher als was ich gerade hier bezahle).

Deswegen würde ich gerne euch als weitere Informationsquelle missbrauchen. Was muss ich ca. pro Monat zahlen (warm), wenn ich eine Ein(Zwei)zimmerwohung für 2! Personnen suche, die folgenden Eigenschaften erfüllt: Nichtraucher, mind. 20 m², Dusche, Küche (jede Art), Möbeliert, ruhige Lage (bezieht sich auf keine Disco, Club unter der Wohnung etc. Hauptstraße ist kein Problem), anschluss an Verkersmittel, Kaution stellt ebenfalls kein Problem da.

Macht es auch Sinn ein paar Tage im Hotel zu wohnen und sich nen Makler zu suchen? Wobei ich bei dieser Möglichkeit einen Bekannten darum bitten würde dies auszuhandeln, da ich als Ausländer bestimmt bissel mehr zahlen muss :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste