Eine neue Verleumdung gegen China

用中文交流关于对德国,中国及其它问题的看法
Dennis (CDS)
VIP
VIP
Beiträge: 3704
Registriert: 13.04.2006, 07:22
Wohnort: Taiwan

Re: 德国媒体:造谣诬蔑中国的大本营(Eine neue Verleumdung gegen China)

Beitrag von Dennis (CDS) » 15.05.2008, 06:54

Dongguan hat geschrieben:Statt Regierungsbildung und Mod-Wahlen sollte wirklich eher die Bereitstellung eines Ironie-Smileys forciert werden...zumindest habe ich so Dev's letzten Beitrag interpretiert!
Sollte es so sein, dann bedeutet der Satz
Dennis (CDS) hat geschrieben:So langsam verstehe ich hier auf Deutsch weniger als auf Chinesisch.
doch mehr als ich dachte. :wink: Allerdings hab ich den Eindruck, dass Dev in letzter Zeit alles andere als zufrieden mit einigen meiner Beiträge ist, so dass ich mich bei seinen Kommentaren erstmal auf das Schlimmste gefasst mache.
farandor hat geschrieben:Ja fein,kloppt euch doch weiter die Rübe ein!Supi!Das hilft sicher ungemein für jegliche Situationen die momentan gegeben sind.

Farandor ,die wenn auch selten dann doch sauer wird!!
Also, auch wenn die Ereignisse in China zur Zeit sehr tragisch sind und sich viele Menschen zu Recht deswegen betroffen fühlen, so muss ich für mich doch recht deutlich feststellen, dass das Leben weitergeht. Und auch viele Forumsteilnehmer werden in den nächsten Wochen und Monaten wieder nach China fliegen und, ob du es glaubst oder nicht, dort Spaß haben. Das alles, der Schock, die Trauer und deren Überwindung in nicht all zu langer Zeit ist ganz natürlich und auch angemessen, nur verstehe ich nicht, was die gegenwärtige Situation an einer laufenden Diskussion über ein ganz anderes Thema ändern soll. Es tut mir Leid, vielleicht liegt es daran, dass ich hier selbst schon einige (...wenn auch zum Glück nur leichte) Erdbeben und manche (....durchaus auch stärkere) Taifune miterlebt habe. Vielleicht liegt es daran, dass ich die Sorge um die Liebste schon mehr als einmal selbst erfahren habe (Taiwan schafft es aufgrund von Erdbeben/Taifunen im Schnitt auf drei oder vier Berichte pro Jahr in der Tagesschau). Es lebt sich etwas einfacher mit der Gefahr, wenn man sich sagt, dass man sowieso nichts an den Naturgewalten ändern kann. Ich habe nicht ohne Grund bei der ersten Meldung über das Erdbeben einen Ordner hier eingerichtet, da ich allein schon bei der Stärke des Bebens und der Lage des Epizentrums wusste, dass es zu tausenden von Opfern und massiven Zerstörungen kommen wird. Das klingt makaber und herzlos, ist aber leider die Realität. In Nantou, dem Epizentrum des schweren Erdbebens in Taiwan 1999, gibt es mehrere Gedenkstätten. Eine davon ist einer alter Bahnhof, auf dem die Gleise wie Gummibänder einfach um einige Meter verschoben wurden. Hört sich jetzt ziemlich unspektakulär an, aber wenn man davorsteht verschließt sich einem irgendwo erstmal diese Realität. Anzuerkennen dass der Mensch eben nicht der Herrscher über die Natur ist, nimmt einen die Überwindung des Schocks, der Trauer und der Wut zwar nicht ab, ist aber in meinen Augen ein guter Anfang. Und auch wenn es nicht hierhergehört und mir mit Sicherheit sehr übel genommen wird, aber mir tut es fast noch mehr für die Menschen in Birma leid. Auch wenn man einen Zyklon nicht aufhalten kann, so kann man im Gegensatz zu einem Erdbeben doch rechtzeitig davor gewarnt werden. Nun sind wir hier kein Myanmar-Forum, aber auch diese Menschen hätten, allein schon durch die Katastrophe aber auch die Rücksichtslosigkeit ihrer eigenen Regierung eine Kerze und unsere Gebete verdient, findest du nicht? Und wenn wir uns noch weiter in der Welt umschauen, dann brauchten wir wahrscheinlich einen Forumsbeauftragten, der nur fürs Kerze anzünden und Beten zuständig ist. Ich muss zwar akzeptieren, dass es auf der Welt allerlei Not und Elend, Tod und Zerstörung gibt, aber ich werde mir davon nicht meinen 精神 nehmen lassen.

Dennis, zwar mittlerweile vollkommen Offtopic, aber nicht grad unwichtig...

Benutzeravatar
domasla
VIP
VIP
Beiträge: 3477
Registriert: 12.07.2005, 09:29
Wohnort: Kronach, Bayern, Deutschland

Re: 德国媒体:造谣诬蔑中国的大本营(Eine neue Verleumdung gegen China)

Beitrag von domasla » 15.05.2008, 08:45

@Grufti: Ich schreibe entweder "!?!" oder "?!?". Je nachdem ob ich mich mehr ärgere oder wundere.

D., ???.

mai
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 512
Registriert: 24.12.2007, 02:51

Re: 德国媒体:造谣诬蔑中国的大本营(Eine neue Verleumdung gegen China)

Beitrag von mai » 15.05.2008, 09:00

天灾人祸中,
天灾比较好对付,
这个我对中国有信心。
天时地利人和,人和最后,起主要作用。
我更担心人祸哪,人祸明天就要来了,
还是披着羊皮戴着光环的那种。。。
黄黑,黄黑,式微,式微!

Benutzeravatar
devurandom
VIP
VIP
Beiträge: 1151
Registriert: 14.02.2006, 16:05
Wohnort: Baeeeeerlin

Re: 德国媒体:造谣诬蔑中国的大本营(Eine neue Verleumdung gegen China)

Beitrag von devurandom » 15.05.2008, 12:16

Dennis (CDS) hat geschrieben:
devurandom hat geschrieben:
Dennis (CDS) hat geschrieben: ...........
Falls du übrigens einige der chinesischen Beiträge lesen könntest, dann würdest du meine Sichtweise noch etwas besser verstehen.
.......
redest ja so, als koenntest Du die alle lesen.... :lol:
Äh ja? Komisch an der Stelle, dass ich öfters auf die rein chinesischen Beiträge antworte. Zugegeben, eigentlich müsste ich das auch auf Chinesisch tun, aber das Schriftliche hinkt in der Geschwindigkeit dem Lesen doch um einiges hinterher. Auch schrieb ich nicht von sämtlichen chinesischen Beiträgen, sondern von "einigen", insbesondere die, auf die ich antworte bzw. in dem chinesischen Ordner vorkommen, in dem ich antworte. Dev, du willst mir jetzt doch nicht wirklich andichten, dass ich kein Chinesisch lesen könne (...und den Teil den ich nicht auf Anhieb verstehe in Wenlin nachschlage)??? Was soll das eigentlich? Von den einen wird gemeckert, dass zu wenig Deutsche nicht ausreichend gut Chinesisch können und du meckerst, wenn jemand meint ausreichend gut Chinesisch zu können. So langsam verstehe ich hier auf Deutsch weniger als auf Chinesisch. :lol:
Na sicher glaube ich dass Du Chinesisch lesen kannst, bist doch Profi. ;-)
..ooOO(hab doch gar nicht gemeckert, menno....)

Gruss
/dev/urandom
Yet Another Boring Blog
If you are what you eat, what are the vegetarians?

Benutzeravatar
wasserkohl
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 484
Registriert: 12.10.2007, 11:52

Re: 德国媒体:造谣诬蔑中国的大本营(Eine neue Verleumdung gegen China)

Beitrag von wasserkohl » 15.05.2008, 14:31

mai hat geschrieben:天灾人祸中,
天灾比较好对付,
这个我对中国有信心。
天时地利人和,人和最后,起主要作用。
我更担心人祸哪,人祸明天就要来了,
还是披着羊皮带着光环的那种。。。
看了论坛里某些人的嘴脸,你怀疑人祸还会远吗?这还是一些知华的德国人,别提那些普通的德国人。新纳粹不远了。

现在我深信,纳粹的产生绝对有种族基因的,这种基因1000年内都不会改变,所谓改变,只不过换了一种形式,换了披着羊皮带着光环的形式(如你所言),虽然口号变了,骨子里他们什么都没变,新十字军,新纳粹,历史的循环,如此而已。

我承认,我还是太善良了,一厢情愿地表达了单方面的善意和解,但是某些人根本不配。一个德国人发给我的留言里说,他对这个论坛太失望了,所以他不会再来,我想我也应该退出了,至少不会再发帖子。

最后一个帖子留给中文,祝你好运!

Benutzeravatar
ferrara
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 802
Registriert: 20.03.2008, 01:59
Wohnort: Bremen/Shanghai

Re: 德国媒体:造谣诬蔑中国的大本营(Eine neue Verleumdung gegen China)

Beitrag von ferrara » 15.05.2008, 14:42

别这么说,好人还是占多数的,这里也就只有几个死硬分子。
要斗争就要斗争到底,别半途而废嘛。以后还是常来看看。
Innere Ruhe bewahren.
ferrara, der weiterhin für große signaturen steht.

Benutzeravatar
gonar
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 361
Registriert: 02.12.2007, 13:11
Wohnort: BW, Deutschland

Re: 德国媒体:造谣诬蔑中国的大本营(Eine neue Verleumdung gegen China)

Beitrag von gonar » 15.05.2008, 14:58

@ Wasserkohl

Ich fände es auch schade, wenn du keine Beiträge mehr schreiben würdest.
Gute Diskussionen basieren nunmal auf verschiedene Sicht- und Denkweisen der Teilnehmer. Du solltest Angriffe auf Deine Sicht- und Denkweise nicht persönlich nehmen, sondern als Möglichkeit ansehen, die Dinge auch mal aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Gruss
gonar

Benutzeravatar
devurandom
VIP
VIP
Beiträge: 1151
Registriert: 14.02.2006, 16:05
Wohnort: Baeeeeerlin

Re: 德国媒体:造谣诬蔑中国的大本营(Eine neue Verleumdung gegen China)

Beitrag von devurandom » 15.05.2008, 15:47

wasserkohl hat geschrieben: 看了论坛里某些人的嘴脸,你怀疑人祸还会远吗?这还是一些知华的德国人,别提那些普通的德国人。新纳粹不远了。

现在我深信,纳粹的产生绝对有种族基因的,这种基因1000年内都不会改变,所谓改变,只不过换了一种形式,换了披着羊皮带着光环的形式(如你所言),虽然口号变了,骨子里他们什么都没变,新十字军,新纳粹,历史的循环,如此而已。
这个夸张了. 纳粹帽子不能乱戴的. 别人再井底蛙, 再固执, 你也不用这么上纲上线. 你这个话讲的有欠公平.

Gruss
/dev/urandom, haelt schon mal Woerterbuch bereit ;-)
Yet Another Boring Blog
If you are what you eat, what are the vegetarians?

Benutzeravatar
beijingfox
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 238
Registriert: 03.03.2008, 09:20
Wohnort: Peking

Re: 德国媒体:造谣诬蔑中国的大本营(Eine neue Verleumdung gegen China)

Beitrag von beijingfox » 15.05.2008, 17:37

wasserkohl hat geschrieben:
mai hat geschrieben:天灾人祸中,
天灾比较好对付,
这个我对中国有信心。
天时地利人和,人和最后,起主要作用。
我更担心人祸哪,人祸明天就要来了,
还是披着羊皮带着光环的那种。。。
看了论坛里某些人的嘴脸,你怀疑人祸还会远吗?这还是一些知华的德国人,别提那些普通的德国人。新纳粹不远了。

现在我深信,纳粹的产生绝对有种族基因的,这种基因1000年内都不会改变,所谓改变,只不过换了一种形式,换了披着羊皮带着光环的形式(如你所言),虽然口号变了,骨子里他们什么都没变,新十字军,新纳粹,历史的循环,如此而已。

我承认,我还是太善良了,一厢情愿地表达了单方面的善意和解,但是某些人根本不配。一个德国人发给我的留言里说,他对这个论坛太失望了,所以他不会再来,我想我也应该退出了,至少不会再发帖子。

最后一个帖子留给中文,祝你好运!
brauner chinesischer abschaum ist nicht besser als brauner deutscher abschaum, fuer beide wuerde ich sagen das ein fernbleiben aus einem forum nur ein gewinn fuer ein forum sein kann.
always look on the bright side of life ;-)

mai
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 512
Registriert: 24.12.2007, 02:51

Re: Eine neue Verleumdung gegen China

Beitrag von mai » 15.05.2008, 20:49

呵呵,
这天还没黑呢狐狸就到处乱窜作甚?
是不是来预报地震啊。
小心报得不准变成过街狐狸!
还是瞅瞅自己毛色是红是棕吧。
当然,其实也无所谓,
红狐狸毛棕狐狸毛,
只要保暖就是好狐狸毛!
灾区人民正缺铺盖呢。
:lol:
黄黑,黄黑,式微,式微!

Dennis (CDS)
VIP
VIP
Beiträge: 3704
Registriert: 13.04.2006, 07:22
Wohnort: Taiwan

Re: 德国媒体:造谣诬蔑中国的大本营(Eine neue Verleumdung gegen China)

Beitrag von Dennis (CDS) » 16.05.2008, 06:11

wasserkohl hat geschrieben:看了论坛里某些人的嘴脸,你怀疑人祸还会远吗?这还是一些知华的德国人,别提那些普通的德国人。新纳粹不远了。

现在我深信,纳粹的产生绝对有种族基因的,这种基因1000年内都不会改变,所谓改变,只不过换了一种形式,换了披着羊皮带着光环的形式(如你所言),虽然口号变了,骨子里他们什么都没变,新十字军,新纳粹,历史的循环,如此而已。

我承认,我还是太善良了,一厢情愿地表达了单方面的善意和解,但是某些人根本不配。一个德国人发给我的留言里说,他对这个论坛太失望了,所以他不会再来,我想我也应该退出了,至少不会再发帖子。

最后一个帖子留给中文,祝你好运!
devurandom hat geschrieben:这个夸张了. 纳粹帽子不能乱戴的. 别人再井底蛙, 再固执, 你也不用这么上纲上线. 你这个话讲的有欠公平.
我十分根devurandom同意. 況且, 我真不了解你的想法. 你應該知道, 納粹這個詞讓德國人記憶他們的歷史上最兇的時代. 當然在德國現在有些新納粹, 但是他們並不是德國人的多数! 所以對德國人來將 '新纳粹不远了' 這樣的話聽起來太過分了, 如果看清楚, 如果沒有偏見地判斷德國人批評中國人根本的意義, 你大概會發現很多話可能有道理. 我對你的問題重視是: 你批評別人, 但是別人批評你的話, 你馬上受侮辱的, 然後用太誇張的話來抽象某些事. 不是只有今天或者幾天一前, 也是上個月與更早你做這樣. 發現這樣的情況真讓我生氣因為並不公平並不周到. 在這個論壇好像沒有人跟德國媒體有專業的關係, 好像沒有人跟中國媒體有專業的關係 (除了這個stefan07之外, 但我也不太清楚). 所以, 你當然有權利批評德國根西方的媒體而德國人跟西方人的意見. 但是, 請你之前考慮你要用什麼方法, 要用哪些詞來表示你的意思. 對我來說, 我給你我的爽直的反應, 如果我覺得你不公平, 你太過分了, 我對你也不公平, 也太過分了, 給你跟我一樣的感覺. 結束的, 如果我給你的留言讓你覺得你要退出, 我覺得你再一次反應過度. 希望你未來會奉行你的這個下面引用的準則. 這樣一來, 我認為都會便滿好的.
wasserkohl hat geschrieben:Vielleicht sollen wir uns beide Seite beruhigen und nachdenken, wie und warum so viele Probleme und Missverstaendnisse entstehen. Was sollen wir spaeter machen anstatt gegeneinander zu tadeln.

mai
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 512
Registriert: 24.12.2007, 02:51

Re: Eine neue Verleumdung gegen China

Beitrag von mai » 17.05.2008, 22:44

呵呵,
这次随机文件和老丹居然能跳到一条沟里,
再一次显示了在民族大义之前,个人恩怨之渺小。
榜样的力量是无穷的,胜过一万遍说教! :lol:

我已经说过,我对纳粹不感冒。
本来,这人的事情就不好说,
比方说,讲到狗啊马啊,人就很纳粹,纯种的才值钱。
所以说如果一条松狮狗不小心爱上一条德国牧羊犬,
结局大抵是有缘无份被主人棒打鸳鸯。
但是种起水稻西瓜,似乎又恰恰相反。
无籽西瓜就是染色体对不上号的大杂种,和骡子一样。
总之,原则都是为人所用,猫论而已。
而我以为这个世界除了人权卫士,
还需要狗权卫士,骡权卫士,西瓜权卫士:
不好意思啊,我这人就是有点泛爱。。。 :mrgreen:

所以说,纳粹的想法本身倒是没啥新鲜,
只不过这个推狗及人的念头有点意思。
不过呢,很多有意思的事儿,只能想想,不能说也不能做。
真的说了做了,就未必有意思了 :wink:
所以我说呢,德国人坏倒是不坏,就是有点儿愣。。。

其实水菜菜是刀子嘴豆腐心,
我想等她消了气了会回来的。
我的性情则不一样,
哪天我骑上大青牛就出关了,
谁都不通知,谁也找不着。。。
8)
黄黑,黄黑,式微,式微!

siedenderschnee
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 595
Registriert: 08.12.2005, 02:35

Re: 德国媒体:造谣诬蔑中国的大本营(Eine neue Verleumdung gegen China)

Beitrag von siedenderschnee » 18.05.2008, 03:08

wasserkohl hat geschrieben:看了论坛里某些人的嘴脸,你怀疑人祸还会远吗?这还是一些知华的德国人,别提那些普通的德国人。新纳粹不远了。

现在我深信,纳粹的产生绝对有种族基因的,这种基因1000年内都不会改变,所谓改变,只不过换了一种形式,换了披着羊皮带着光环的形式(如你所言),虽然口号变了,骨子里他们什么都没变,新十字军,新纳粹,历史的循环,如此而已。

我承认,我还是太善良了,一厢情愿地表达了单方面的善意和解,但是某些人根本不配。一个德国人发给我的留言里说,他对这个论坛太失望了,所以他不会再来,我想我也应该退出了,至少不会再发帖子。

最后一个帖子留给中文,祝你好运!
说纳粹的产生有种族基因,这本身就是种族主义言论!
纳粹是种族主义和民族主义的极端表现,所以这样种族主义的观点很危险。
人生不是一百米,而是马拉松。

Flieder
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 476
Registriert: 08.03.2008, 01:29
Wohnort: HH/DD

Re: 德国媒体:造谣诬蔑中国的大本营(Eine neue Verleumdung gegen China)

Beitrag von Flieder » 19.05.2008, 11:16

Dennis (CDS) hat geschrieben:
wasserkohl hat geschrieben:看了论坛里某些人的嘴脸,你怀疑人祸还会远吗?这还是一些知华的德国人,别提那些普通的德国人。新纳粹不远了。

现在我深信,纳粹的产生绝对有种族基因的,这种基因1000年内都不会改变,所谓改变,只不过换了一种形式,换了披着羊皮带着光环的形式(如你所言),虽然口号变了,骨子里他们什么都没变,新十字军,新纳粹,历史的循环,如此而已。

我承认,我还是太善良了,一厢情愿地表达了单方面的善意和解,但是某些人根本不配。一个德国人发给我的留言里说,他对这个论坛太失望了,所以他不会再来,我想我也应该退出了,至少不会再发帖子。

最后一个帖子留给中文,祝你好运!
devurandom hat geschrieben:这个夸张了. 纳粹帽子不能乱戴的. 别人再井底蛙, 再固执, 你也不用这么上纲上线. 你这个话讲的有欠公平.
我十分根devurandom同意. 況且, 我真不了解你的想法. 你應該知道, 納粹這個詞讓德國人記憶他們的歷史上最兇的時代. 當然在德國現在有些新納粹, 但是他們並不是德國人的多数! 所以對德國人來將 '新纳粹不远了' 這樣的話聽起來太過分了, 如果看清楚, 如果沒有偏見地判斷德國人批評中國人根本的意義, 你大概會發現很多話可能有道理. 我對你的問題重視是: 你批評別人, 但是別人批評你的話, 你馬上受侮辱的, 然後用太誇張的話來抽象某些事. 不是只有今天或者幾天一前, 也是上個月與更早你做這樣. 發現這樣的情況真讓我生氣因為並不公平並不周到. 在這個論壇好像沒有人跟德國媒體有專業的關係, 好像沒有人跟中國媒體有專業的關係 (除了這個stefan07之外, 但我也不太清楚). 所以, 你當然有權利批評德國根西方的媒體而德國人跟西方人的意見. 但是, 請你之前考慮你要用什麼方法, 要用哪些詞來表示你的意思. 對我來說, 我給你我的爽直的反應, 如果我覺得你不公平, 你太過分了, 我對你也不公平, 也太過分了, 給你跟我一樣的感覺. 結束的, 如果我給你的留言讓你覺得你要退出, 我覺得你再一次反應過度. 希望你未來會奉行你的這個下面引用的準則. 這樣一來, 我認為都會便滿好的.
wasserkohl hat geschrieben:Vielleicht sollen wir uns beide Seite beruhigen und nachdenken, wie und warum so viele Probleme und Missverstaendnisse entstehen. Was sollen wir spaeter machen anstatt gegeneinander zu tadeln.
呵呵!哟,德国人也奋起抵抗了?你们在politik板块里,大摇大摆的批判中国这这那那,可曾也考虑过中国人的看法?可曾考虑过中国人也被你们伤着了?
你说wassekohl反应过度?我到是觉得你反映过度。
另外,您老在台湾生活过很长时间,我知道。但是台湾的很多东西和大陆不一样。所以请您,看大陆问题时候,不要以为用台湾视角就很公平了。
ps:台湾国语听的有些别扭。
Balancepunkt zu finden ist schon schwer.

Flieder
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 476
Registriert: 08.03.2008, 01:29
Wohnort: HH/DD

Re: Eine neue Verleumdung gegen China

Beitrag von Flieder » 19.05.2008, 11:24

另外这里请大家用中文聊天。因为是中文板块。
Balancepunkt zu finden ist schon schwer.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste