Wenn Chinesen die Hupen von Kate Winslet...

Alle Themen rund um Politik in der Volksrepublik China
Richi_Will
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 105
Registriert: 09.09.2011, 05:32

Wenn Chinesen die Hupen von Kate Winslet...

Beitrag von Richi_Will » 14.04.2012, 16:15

in 3D sehen würden, dann gäbe es kein Halten mehr.

http://www.doppelpod.com/?p=2849&lang=de

So sieht die internationale Presse das. Wie bescheuert können Journalisten eigentlich sein?

Naja. Das kennt man ja. Wenn einem die Kuriositäten ausgehen, erfindet man einfach welche.
:D :D :D

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4673
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wenn Chinesen die Hupen von Kate Winslet...

Beitrag von punisher2008 » 14.04.2012, 17:45

Richi_Will hat geschrieben:in 3D sehen würden, dann gäbe es kein Halten mehr.

http://www.doppelpod.com/?p=2849&lang=de

So sieht die internationale Presse das. Wie bescheuert können Journalisten eigentlich sein?

Naja. Das kennt man ja. Wenn einem die Kuriositäten ausgehen, erfindet man einfach welche.
:D :D :D
Und was genau willst du hier ausdrücken? Ich war schon oft in China im Kino, und ja, sogar in chinesischen Filmen gibt es erotische Szenen. Warum sollte jetzt gerade ein 15 Jahre alter amerikanischer Film mit einer einzigen solchen Szene die Chinesen aus der Fassung bringen? Ich sehe dein Argument nicht. Im Internet oder raubkopierten DVDs die man an jeder Straßenecke findet ist einiges mehr zu sehen. Wer in der Beziehung ausgerechnet Titanic nötig hat fehlt es wirklich an Fantasie. :roll:

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16551
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 13 Mal

Fummeln verboten

Beitrag von Laogai » 14.04.2012, 22:37

punisher2008 hat geschrieben:Ich sehe dein Argument nicht.
Dann lies dir einfach den Eintrag in Doppelpod durch, vielleicht siehst du es dann. Hier wurde mal wieder ein Gerücht von westlichen Medien verbreitet, ohne dass sich die Journalisten die Mühe gemacht haben ein wenig Recherche zu betreiben.

Die Story um Kates Brüste hatte übrigens Luntan schon im Subforum China - Events, Bücher, Filme gebracht. Dort war sie ebenso schlecht aufgehoben wie hier im Politik-Forum. Wir haben schließlich die Aktuellen Themen und Artikel :!: :idea:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Lana
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 25
Registriert: 26.03.2012, 22:04

Re: Wenn Chinesen die Hupen von Kate Winslet...

Beitrag von Lana » 15.04.2012, 01:22

Titanic 3D... da gibt's diese köstliche Trailer Parodie, falls ihr Zugriff auf YouTube habt:
http://www.youtube.com/watch?feature=pl ... Jxj1mou03M

Richi_Will
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 105
Registriert: 09.09.2011, 05:32

Re: Wenn Chinesen die Hupen von Kate Winslet...

Beitrag von Richi_Will » 16.04.2012, 08:02

Lana hat geschrieben:Titanic 3D... da gibt's diese köstliche Trailer Parodie, falls ihr Zugriff auf YouTube habt:
http://www.youtube.com/watch?feature=pl ... Jxj1mou03M
Muhaha! Bu cuo! Danke fuer den Link.

Und fuer Schnarchnasen in China die, die aus Faul- oder Unwissenheit noch keinen Zugang zu youtube haben:

Jetzt haben sie einen:
Vtunnel.com

Benutzeravatar
happyfuture
Titan
Titan
Beiträge: 5524
Registriert: 11.02.2009, 17:18
Wohnort: 上海(CHN), Bali (IDN), HKG

Re: Wenn Chinesen die Hupen von Kate Winslet...

Beitrag von happyfuture » 16.04.2012, 09:24

Richi_Will hat geschrieben:Und fuer Schnarchnasen in China die, die aus Faul- oder Unwissenheit noch keinen Zugang zu youtube haben:

Jetzt haben sie einen:
Vtunnel.com
sie hatten schon vor dir einen, du bist Nr. 12! :wink:

wer die SuFu kennt, ist klar im Vorteil - du jetzt auch :wink:

Richi_Will
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 105
Registriert: 09.09.2011, 05:32

Re: Wenn Chinesen die Hupen von Kate Winslet...

Beitrag von Richi_Will » 16.04.2012, 10:01

happyfuture hat geschrieben:
Richi_Will hat geschrieben:Und fuer Schnarchnasen in China die, die aus Faul- oder Unwissenheit noch keinen Zugang zu youtube haben:

Jetzt haben sie einen:
Vtunnel.com
sie hatten schon vor dir einen, du bist Nr. 12! :wink:

wer die SuFu kennt, ist klar im Vorteil - du jetzt auch :wink:
OMG, schon wieder so ein Hatten-wir-alles-schon-benutz-mal-SuFu-Experte! :lol:

Was ist denn mit Fatzenbuch und Twitter. Muss ich da jetzt alle Posts durchforsten und alle Tipps durchprobieren, oder sagt mir einer der Schlaumeier hier, wie ich da von China aus reinkomme, ohne fuer VPN-Unsinn Geld auszugeben?

Benutzeravatar
happyfuture
Titan
Titan
Beiträge: 5524
Registriert: 11.02.2009, 17:18
Wohnort: 上海(CHN), Bali (IDN), HKG

Re: Wenn Chinesen die Hupen von Kate Winslet...

Beitrag von happyfuture » 16.04.2012, 10:08

Richi_Will hat geschrieben:OMG, schon wieder so ein Hatten-wir-alles-schon-benutz-mal-SuFu-Experte! :lol:
echt blöd, ne :?: :P

so wie du schreibst, musst du dich nicht wundern, mr. OBERSCHLAU :P

Benutzeravatar
bue48
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 781
Registriert: 27.04.2007, 14:39
Wohnort: NRW & Guangzhou
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wenn Chinesen die Hupen von Kate Winslet...

Beitrag von bue48 » 16.04.2012, 12:11

Richi_Will hat geschrieben: Was ist denn mit Fatzenbuch und Twitter. Muss ich da jetzt alle Posts durchforsten (1) und alle Tipps durchprobieren (2), oder sagt mir einer der Schlaumeier hier, wie ich da von China aus reinkomme (3), ohne fuer VPN-Unsinn Geld auszugeben?
Kurze Antworten:
(1) ja!
(2) ja!
(3) nein!

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Richi_Will
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 105
Registriert: 09.09.2011, 05:32

Re: Wenn Chinesen die Hupen von Kate Winslet...

Beitrag von Richi_Will » 16.04.2012, 13:04

bue48 hat geschrieben:
Richi_Will hat geschrieben: Was ist denn mit Fatzenbuch und Twitter. Muss ich da jetzt alle Posts durchforsten (1) und alle Tipps durchprobieren (2), oder sagt mir einer der Schlaumeier hier, wie ich da von China aus reinkomme (3), ohne fuer VPN-Unsinn Geld auszugeben?
Kurze Antworten:
(1) ja!
(2) ja!
(3) nein!

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Als hier einer wuesste, wie man kostenlos ueber die Mauer zu FB und Twitter springt... Und diese Falung-Software, wo man immer die Epoch Times Werbung bekommt, meine ich nicht. Den Unfug kenne ich.

Benutzeravatar
ChInAtoWn
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 27.04.2012, 18:06

Re: Wenn Chinesen die Hupen von Kate Winslet...

Beitrag von ChInAtoWn » 30.04.2012, 18:53

Ich weiß gar nicht was alle an diesem Film so toll finden. Ja, ich hab ihn mir auch einmal angeschaut, aber ein zweites mal kann man diesen Film niemals anschauen. Und jetzt kommt der gleiche Film nochmal nur in 3D, als ob so viel Action in diesem Film wäre das es sich lohnt ihn in 3D zu sehen.

Benutzeravatar
edmund27
VIP
VIP
Beiträge: 2437
Registriert: 08.10.2009, 16:52
Wohnort: Nidderau

Re: Wenn Chinesen die Hupen von Kate Winslet...

Beitrag von edmund27 » 30.04.2012, 20:01

Und ich habe den Film überhaupt noch nicht gesehen und leb immer noch. Meine persönliche Meinung ist der Film ist unineressant. 8) 8) 8)
Würden die Menschen verstehen, wie unser Geldsystem funktioniert, hätten wir eine Revolution – und zwar schon morgen früh. ( Henry Ford )

Benutzeravatar
Chinolo
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 27.04.2012, 19:03

Re: Wenn Chinesen die Hupen von Kate Winslet...

Beitrag von Chinolo » 01.05.2012, 04:58

Das schlimmste ist das alle jetzt sogar mit diesem 3D Film total übertreiben, als wäre es irgendetwas besonderes. Dabei ist es ja der gleiche Film es ändern sich lediglich ein paar Effekte und wegen denen kommt er jetzt nochmal ins Kino, das ist mir unbegreiflich.

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4673
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wenn Chinesen die Hupen von Kate Winslet...

Beitrag von punisher2008 » 01.05.2012, 12:35

Chinolo hat geschrieben:Das schlimmste ist das alle jetzt sogar mit diesem 3D Film total übertreiben, als wäre es irgendetwas besonderes. Dabei ist es ja der gleiche Film es ändern sich lediglich ein paar Effekte und wegen denen kommt er jetzt nochmal ins Kino, das ist mir unbegreiflich.
Ich habe auch nie verstanden was an dem Film so toll sein soll. Ich habe ihn nicht mal im Kino gesehen, ihn erst in China als DVD gekauft. Mehr als die 10Y war er mir jedenfalls nicht wert. Das mit dem 3D ist eben jetzt die neueste Masche. Auch die Star Wars Filme wurden ja zum 100. Mal bearbeitet, und die neueste "Verbesserung" ist diesmal 3D. Avatar fand ich OK, der war ja auch von Anfang an in 3D. Aber nachträglich Filme zu bearbeiten halte ich für überflüssig. Ist eben ein weiterer Grund für die Filmindustrie Kinobesucher mit alten Filmen wiederholt abzuzocken.

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7088
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Wenn Chinesen die Hupen von Kate Winslet...

Beitrag von blackrice » 01.05.2012, 13:03

"Hupen" der Autos und der Hostesses
http://www.carnewschina.com/2012/04/30/ ... -too-sexy/
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste