20 Stunden Aufenthalt am Flughafen in Beijing..was tun?

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
MengJiaSheng
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 20.07.2009, 11:44

20 Stunden Aufenthalt am Flughafen in Beijing..was tun?

Beitrag von MengJiaSheng » 06.08.2009, 12:29

Ich werde demnächst meine Rückreise von Taibei über Beijing nach Frankfurt antreten. Problem dabei ist, dass ich in Beijing einen Aufenthalt von 20 Stunden habe. Wäre natürlich super gewesen wenn ich das ganze für einen Kurzaufenthalt in Beijing hätte nutzen können. Allerdings ist es viel zu teuer/kurzfristig kaum möglich ein Visa für CHina von Taibei aus zu bekommen wenn man nicht über Hongkong fliegen kann. Naja jedenfalls bleibt mir dann wohl nichts anderes übrig als die 20 Stunden irgendwie im Flughafen rumzubringen. Das wichtigste wäre erstmal ob irgendjemand weiß ob man seine Sachen da irgendwo einschließen kann, so dass ich nicht alles mit mir rumtragen muss. Für andere Tipps was man tun könnte(oder wo man vielleicht etwas Schlaf finden könnte) wäre ich natürlich auch dankbar:)

Benutzeravatar
An~~
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.08.2009, 03:00

Re: 20 Stunden Aufenthalt am Flughafen in Beijing..was tun?

Beitrag von An~~ » 06.08.2009, 12:39

Also Ich hab dort zwar nie einen Backage Storage benutzt, den gibt’s da aber, kostet Natürlich.
Kannst halt rumlaufen, was Essen, Bücher lesen.
Beijing Airport hat freies Wlan, sofern du einen Computer hast kannst du also auch im Internet Surfen, Steckdosen findest du unter den Sitzen bei den Boarding In Gates ( brauchst aber einen Chin. Strom Adapter).

PS: 20 Stunden ist schon eine Nummer, war vorgestern 7 Stunden, hat mir ehrlich gesagt gereicht.

Gruß An~~

Benutzeravatar
corneta
VIP
VIP
Beiträge: 2621
Registriert: 18.02.2009, 19:08
Wohnort: Berlin

Re: 20 Stunden Aufenthalt am Flughafen in Beijing..was tun?

Beitrag von corneta » 06.08.2009, 12:51

Hier gab es vor kurzem einen Flughafen-Camper Thread :wink: , vielleicht findest du da ja ein paar Tipps. Auf jeden Fall wirst du feststellen, dass du genügend Leidensgenossen hast.

b-a
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 02.08.2009, 18:22
Wohnort: Berlin

Re: 20 Stunden Aufenthalt am Flughafen in Beijing..was tun?

Beitrag von b-a » 06.08.2009, 15:03

MengJiaSheng hat geschrieben:Ich werde demnächst meine Rückreise von Taibei über Beijing nach Frankfurt antreten. Problem dabei ist, dass ich in Beijing einen Aufenthalt von 20 Stunden habe. Wäre natürlich super gewesen wenn ich das ganze für einen Kurzaufenthalt in Beijing hätte nutzen können. Allerdings ist es viel zu teuer/kurzfristig kaum möglich ein Visa für CHina von Taibei aus zu bekommen
Unmöglich mag sein, aber zu teuer - bei den Preisen auf dem Flughafen?

MengJiaSheng
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 20.07.2009, 11:44

Re: 20 Stunden Aufenthalt am Flughafen in Beijing..was tun?

Beitrag von MengJiaSheng » 06.08.2009, 15:13

b-a hat geschrieben:
MengJiaSheng hat geschrieben:Ich werde demnächst meine Rückreise von Taibei über Beijing nach Frankfurt antreten. Problem dabei ist, dass ich in Beijing einen Aufenthalt von 20 Stunden habe. Wäre natürlich super gewesen wenn ich das ganze für einen Kurzaufenthalt in Beijing hätte nutzen können. Allerdings ist es viel zu teuer/kurzfristig kaum möglich ein Visa für CHina von Taibei aus zu bekommen
Unmöglich mag sein, aber zu teuer - bei den Preisen auf dem Flughafen?
Naja ich denke ich komme immer noch billiger weg. Hätte etwa 80 Euro bezahlen müssen für das Visum. Hauptgrund ist aber, dass die mir nicht wirklich garantieren konnten, dass ich meinen Pass rechtzeitig wiederbekomme. Das ganze war mir letztlich zu riskant.

Pinyin
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 539
Registriert: 17.07.2008, 10:25

Re: 20 Stunden Aufenthalt am Flughafen in Beijing..was tun?

Beitrag von Pinyin » 06.08.2009, 16:19

20 Std. ist an dem Flughafen eine lange Zeit... So ein Shoppingvergnügen wie zB. in Dubai kannst du nicht erwarten. Aber diverse Marken-Parfüme lassen sich sehr günstig am Airport einkaufen ;-).

Viel Spaß!

Guangzhou
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 524
Registriert: 26.01.2009, 17:24

Re: 20 Stunden Aufenthalt am Flughafen in Beijing..was tun?

Beitrag von Guangzhou » 07.08.2009, 05:11

Mit welcher Fluglinie fliegst du denn? Hainan Airlines z.B. bietet einen kostenlosen Hotelaufenthalt bei einem Zwischenstop laenger als 5 Stunden an.
Evtl. bieten das andere Fluglinien auch an - ist der Anschlussflug beim gleichen Anbieter als eine Flugreise gebucht? Wenn ja wuerde ich mal nachfragen.
Wir hatten auf der Rueckreise von D nach Guangzhou 9 Stunden Aufenthalt in Peking - das Hotel war zwar nach deutschen Masstaeben eher Klasse -1 Stern, eben ueblicher Chinabilligstandart, aber die Betten waren sauber und wir konnten ein paar Stunden schlafen.
Das war auch kein Extraservice fuer Auslaender oder so - auch andere Chinesen die einen langen AUfenthalt hatten wurden mit uns zusammen in das Hotel gefahren.

MengJiaSheng
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 20.07.2009, 11:44

Re: 20 Stunden Aufenthalt am Flughafen in Beijing..was tun?

Beitrag von MengJiaSheng » 07.08.2009, 07:52

Danke für den Tipp. Nur ist es mir leider nicht mehr möglich ein Visum für China zu bekommen, weshalb ich auch nicht in einem Hotel übernachten kann, die ja alle außerhalb des FLughafens liegen. Ich würde sofort für ein Hotel zahlen wenn ich könnte, nur leider ist das ja nicht möglich.

Pinyin
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 539
Registriert: 17.07.2008, 10:25

Re: 20 Stunden Aufenthalt am Flughafen in Beijing..was tun?

Beitrag von Pinyin » 07.08.2009, 08:30

Na dann kauf dir doch vorher ein gutes Buch und am Flughafen hast du genug Zeit es zu lesen :)

Benutzeravatar
An~~
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.08.2009, 03:00

Re: 20 Stunden Aufenthalt am Flughafen in Beijing..was tun?

Beitrag von An~~ » 07.08.2009, 09:45

Pinyin hat geschrieben:Na dann kauf dir doch vorher ein gutes Buch und am Flughafen hast du genug Zeit es zu lesen :)
Habe da letzte mal ein Flughafen Hotel gesehen, sehr klein nur ein paar Zimmer, vielleicht ist das ja was für dich?
Findest du auf den Weg zu den Boarding in Gate A52

MengJiaSheng
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 20.07.2009, 11:44

Re: 20 Stunden Aufenthalt am Flughafen in Beijing..was tun?

Beitrag von MengJiaSheng » 07.08.2009, 10:15

An~~ hat geschrieben:
Pinyin hat geschrieben:Na dann kauf dir doch vorher ein gutes Buch und am Flughafen hast du genug Zeit es zu lesen :)
Habe da letzte mal ein Flughafen Hotel gesehen, sehr klein nur ein paar Zimmer, vielleicht ist das ja was für dich?
Findest du auf den Weg zu den Boarding in Gate A52
Das wäre natürlich perfekt, denkst du, dass man da im Vorraus buchen kann (sollte?) Denn ich habe natürlich schon selbst nach Hotels im Airport gesucht. Man findet aber nur Hotels in der Nähe, deshalb war ich davon ausgegangen, dass es kein Hotel im Flughafen gibt.

b-a
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 02.08.2009, 18:22
Wohnort: Berlin

Re: 20 Stunden Aufenthalt am Flughafen in Beijing..was tun?

Beitrag von b-a » 07.08.2009, 12:14

MengJiaSheng hat geschrieben:Ich werde demnächst meine Rückreise von Taibei über Beijing nach Frankfurt antreten. Problem dabei ist, dass ich in Beijing einen Aufenthalt von 20 Stunden habe.
An~~ hat geschrieben:Beijing Airport hat freies Wlan, sofern du einen Computer hast kannst du also auch im Internet Surfen, Steckdosen findest du unter den Sitzen bei den Boarding In Gates ( brauchst aber einen Chin. Strom Adapter).
Damit würde ich mir zutrauen, die 20 Stunden zu überstehen. Dazu einen aufgeladenen Skype-out-Account, ein Headset, diesen Link und vielleicht noch irgendeine aufblasbare Sitz-/Liege-Unterlage. Auch diverse Serien aus dem deutschsprachigen Fernsehen kann man sich ja inzwischen zeitversetzt im Vollformat holen. Ob auch von einer ausländischen IP, weiß ich jetzt nicht.

Voriges Jahr habe ich unmittelbar vor dem Rückflug von Beijing nach D direkt am Gate nochmal gut chinesisch gegessen. Es war sogar relativ günstig - eher für Chinesen halt, kein europäischer Fastfood-Kram.

Nur wenn Du aufs Klo gehst, mußt Du eben jemanden finden, der auf Dein Gepäck aufpaßt, damit es nicht in der Zwischenzeit gesprengt wird.

Es gibt übrigens für Dein Problem eine Art Ratgeber-Site hier, mit allgemeinen Tips und auch Reviews für Flughäfen (für Beijing allerdings wenig hilfreiche).

MengJiaSheng
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 20.07.2009, 11:44

Re: 20 Stunden Aufenthalt am Flughafen in Beijing..was tun?

Beitrag von MengJiaSheng » 11.08.2009, 14:48

Ich schreibe hier nur nochmal, falls mal jemand in der gleichen Lage ist und den Thread findet. Es stellt sich nämlich heraus, dass man nicht nur in Shanghai ein Transitvisum bekommen kann.
Solange man nachweisen kann, dass man einen internationalen Anschlußflug binnen 24 Stunden antreten wird, darf man den Flughafen solange verlassen.

Danke trotzdem für die Hilfe.

b-a
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 02.08.2009, 18:22
Wohnort: Berlin

Re: 20 Stunden Aufenthalt am Flughafen in Beijing..was tun?

Beitrag von b-a » 11.08.2009, 17:43

MengJiaSheng hat geschrieben:Es stellt sich nämlich heraus, dass man nicht nur in Shanghai ein Transitvisum bekommen kann.
Solange man nachweisen kann, dass man einen internationalen Anschlußflug binnen 24 Stunden antreten wird, darf man den Flughafen solange verlassen.
Welche Lösung wählst Du jetzt? Hotel am Flughafen buchen und nur ausruhen? Oder Hotel in der Stadt buchen, Gepäck dort abstellen und ansonsten in der Stadt was unternehmen?

MengJiaSheng
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 20.07.2009, 11:44

Re: 20 Stunden Aufenthalt am Flughafen in Beijing..was tun?

Beitrag von MengJiaSheng » 11.08.2009, 17:52

Naja also ich muss meinen Beitrag nochmal korrigieren. Habe gerade eine Email von AirChina bekommen, dass das mit dem Transitvisa doch nicht so einfach ist, weil man es vor Ort nicht mehr so schnell ausgestellt bekommen würde. Falls jedoch jemand in Zukunft schon im Voraus weiß, dass er einen langen AUfenthalt in Beijing am Flughafen hat, kann ein solches Visum beantragen.

Da ich also ohne Visum bin, darf ich mich nur im Transitbereich aufhalten. Allerdings versucht AirChina mir einen Platz auf einem Flug, der 10 Studen früher abfliegt. Sollte das nicht möglich sein werden sie mir eine kostenlose Hotelübernachtung im Flughafen organisieren. An sich also echt toller Service.

Der Link zum Flughafenhotel ist übrigens: http://en.bcia.com.cn/servings/service103445.shtml" target="_blank

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste