10 Stunden Aufenthalt in Beijing

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
kmscheuer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 26.05.2011, 11:29

10 Stunden Aufenthalt in Beijing

Beitrag von kmscheuer » 25.01.2019, 16:41

Hallo China-Foristen,

wir fliegen nächsten Dienstag von Frankfurt nach Fuzhou über Beijing mit 10 Stunden Aufenthalt da. Ankunft und Abflug sind beide in Terminal 3. Was habt Ihr für Tipps, wie wir dort die Zeit totschlagen können? :)

Glaube nach Beijing rein wird's zu stressig. Das holen wir eh auf der Rückreise nach. Meine Frau hat ein paar Jahre in Beijing gelebt, ich insgesamt vier Monate, also wir sind nicht die typischen Kurzurlauber, die noch schnell zur Mauer oder in die verbotene Stadt rennen müssen.

Also geht uns eher drum, wie wir die Zeit im Flughafen rumkriegen mit Jetlag und einem 6-Jährigen :)

Danke für jeden Tipp!

tigerprawn
VIP
VIP
Beiträge: 2033
Registriert: 07.02.2011, 11:54

Re: 10 Stunden Aufenthalt in Beijing

Beitrag von tigerprawn » 25.01.2019, 18:28

Ins Flughafenhotel und etwas ausruhen und frischmachen.

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6906
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: 10 Stunden Aufenthalt in Beijing

Beitrag von blackrice » 25.01.2019, 18:37

tigerprawn hat geschrieben:Ins Flughafenhotel und etwas ausruhen und frischmachen.
yo...das HILTON hat eigenen shuttle...weniger als 10 Minuten Fahrzeit :P
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

kmscheuer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 26.05.2011, 11:29

Re: 10 Stunden Aufenthalt in Beijing

Beitrag von kmscheuer » 25.01.2019, 18:55

Hab gehört Duschen soll es auch kostenlos geben an zwei Stellen, jemand schon mal ausprobiert?

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6906
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: 10 Stunden Aufenthalt in Beijing

Beitrag von blackrice » 25.01.2019, 19:26

Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

kmscheuer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 26.05.2011, 11:29

Re: 10 Stunden Aufenthalt in Beijing

Beitrag von kmscheuer » 25.01.2019, 19:46

Ich weiß, aber ich hätte mir ein paar persönliche Erfahrungen von hier gerne dazu abgeholt ^^

tigerprawn
VIP
VIP
Beiträge: 2033
Registriert: 07.02.2011, 11:54

Re: 10 Stunden Aufenthalt in Beijing

Beitrag von tigerprawn » 26.01.2019, 12:33

Persönliche Erfahrungen wird es vermutlich nur wenige geben. Ich vermute viele Leute mit Kind würden versuchen einen 10h transfer zu vermeiden (insbesondre wenn man sihh die Stadt nicht ansehen möchte), und ein anderes Ticket buchen.

Benutzeravatar
Haima
VIP
VIP
Beiträge: 1035
Registriert: 25.07.2007, 06:20
Wohnort: Schweiz

Re: 10 Stunden Aufenthalt in Beijing

Beitrag von Haima » 26.01.2019, 12:39

Guten Morgen

Naja, ich würd wohl versuchen ein Lounge-Ticket zu kaufen (falls nicht Flug mit Business oder so). Da lässt es sich meist gemütlicher schlafen...

Schau mal bei der Fluggesellschaft. Viele bieten ja einen Lounge-Besuch auf für Eco an. Einfach gegen Bezahlung. Bei 10 Stunden könnte sich das aber lohnen.

Grüsse

Haima

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6906
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: 10 Stunden Aufenthalt in Beijing

Beitrag von blackrice » 26.01.2019, 21:05

Haima hat geschrieben:Lounge-Ticket
DAS ist selbst mir als Star-Alliance HON-Member neu....ok...nun ist mir klar weshalb solch eine Unruhe dort :mrgreen:
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Benutzeravatar
Haima
VIP
VIP
Beiträge: 1035
Registriert: 25.07.2007, 06:20
Wohnort: Schweiz

Re: 10 Stunden Aufenthalt in Beijing

Beitrag von Haima » 27.01.2019, 09:46

https://www.swiss.com/ch/de/buchen/swis ... ccess/info

Wir buchen das hie und da für Kunden. Meist solche die mal so und mal so fliegen, aber noch keinen Vielfliegerststus, HON oder so erreicht haben...

Geht nicht überall und für alle Fluggesellschaften, immer mehr bieten das aber an.

Grüsse

Haima

kmscheuer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 26.05.2011, 11:29

Re: 10 Stunden Aufenthalt in Beijing

Beitrag von kmscheuer » 27.01.2019, 10:40

Danke für die Tipps. Ich dachte eher an erfahrene Backpacker hier, als an die Business-Loungisten :D

Wir kommen um 6 Uhr morgens an, schlafen werden wir eher versuchen zu vermeiden, da wir um 6 Uhr morgens Ortszeit ankommen und dann uns so schnell wie möglich an die Zeit gewöhnen wollen. Damit bin ich immer ganz gut gefahren, auch wenn der erste Tag etwas hart ist.

Ich werde hier mal berichten, wie wir am Flughafen die Zeit totgeschlagen haben. Falls mal wieder jemand danach sucht ;)

tigerprawn
VIP
VIP
Beiträge: 2033
Registriert: 07.02.2011, 11:54

Re: 10 Stunden Aufenthalt in Beijing

Beitrag von tigerprawn » 27.01.2019, 15:08

Warum nicht dem Kind die verbotene Stadt zeigen und ein paar schöne Familienfotos machen?
Insbesondere 10h am Flughafen mit Jetlag ist hart. Hatte mal 6h mit Jetlag in Moskau. Keine schöne Erinnerung. Kind wachhalten wird auch nicht einfach.

kmscheuer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 26.05.2011, 11:29

Re: 10 Stunden Aufenthalt in Beijing

Beitrag von kmscheuer » 28.01.2019, 11:04

tigerprawn hat geschrieben:Warum nicht dem Kind die verbotene Stadt zeigen
Na weil wir später noch ein paar Tage in Beijing sind und das alles in Ruhe machen können.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16435
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: 10 Stunden Aufenthalt in Beijing

Beitrag von Laogai » 28.01.2019, 13:00

Wie wäre es denn mit einem Abstecher zum Chinese Aviation Museum? Ist sicherlich spannender für einen Sechsjährigen als die Verbotene Stadt.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

kmscheuer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 26.05.2011, 11:29

Re: 10 Stunden Aufenthalt in Beijing

Beitrag von kmscheuer » 28.01.2019, 13:24

Ah coole Idee, das Museum kannte ich noch gar nicht

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste