Für ein Jahr in China wohnen

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
FlorianChrist
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 22.01.2019, 12:17

Re: Für ein Jahr in China wohnen

Beitrag von FlorianChrist » 22.01.2019, 12:19

Hi , ich bin neu hier und genau auf der Suche nach den richtig, wichtigen Themen rund um China - Super Seite. Vielen Dank für die Tipps ! :D
Busfahren in Vietnam ist nichts für alte Leute. Allerdings ist Vietnam ein sehr junges Land

tigerprawn
VIP
VIP
Beiträge: 2030
Registriert: 07.02.2011, 11:54

Re: Für ein Jahr in China wohnen

Beitrag von tigerprawn » 23.01.2019, 12:36

punisher2008 hat geschrieben:Warum überhaupt gleich ein ganzes Jahr wenn du das Land praktisch nicht kennst? Da würde ich an deiner Stelle erst mal paar Wochen hin und mir das Land mal ansehen. ... Wie gesagt, sieh dir das Land (ich meine Teile davon... China kann man nicht in paar Wochen kennenlernen) erst mal an, und wenn es dir gefällt kannst du immer noch Pläne machen.
Das sehe ich genauso (und wollte das mit meinem nicht so gelungenen Beitrag auch andeuten).
Wenn man ein Jahr zu Verfügung hat, warum sich nicht Süd-Ost - Ost Asien ansehen?
Und wenn man vielleicht nach 6-9 Monaten eine Überblick hat, und merkt, Moment Mal, da wäre ich gerne länger, dann kann man das ja angehen (und das kann auch bedeuten, zu in Deutschland zu studieren und nebenbei die Sprache zu lernen)

Schmitt
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 19.04.2019, 20:48

Re: Für ein Jahr in China wohnen

Beitrag von Schmitt » 23.04.2019, 23:01

Schöne Reise nach China und viel Spaß da noch, das Einzige, wenn du schon da bist und wohnst, kannst du Netflix und deutsche Sendungen anschauen, aus eigener Erfahrung empfehle ich VPN um Geoblocking umzugehen.(Umgehung der Geoblocking https://www.vpnclient.de/rezensionen/pi ... et-access/).

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste