Erste Chinareise

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
Antworten
xaimx1
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 10.09.2018, 17:58

Erste Chinareise

Beitrag von xaimx1 » 10.09.2018, 18:10

Hallo alle zusammen,

zurzeit plane ich für das nächste Jahr eine erste China-reise und versuche folgende route zusammen zustellen
Frankfurt -> HongKong -> Shanghai -> ( Beijing ) -> Frankfurt

Hauptsächlich Interessiere ich mich eher für die Kombination HongKong&Shanghai und Beijing evtl wenn es zeitlich passt ( finde wenn man schon in China ist, sollte man die Mauer aufjedenfall gesehen haben ).

Wie viele Tage würdet ihr einplanen für die Städte ?
Welche Hotels würdet Ihr empfehlen ?
Wie schaut es mit AirBnb in China aus bzw HongKong ? eher zu empfehlen oder lieber doch nicht

Ich würde mich freuen, wenn jemand empfehlen, abraten oder Alternativen nennen könnte.

Auf Tipps freue ich mich sehr :)

Danke.

gruss
xaimx1

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6787
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Erste Chinareise

Beitrag von blackrice » 10.09.2018, 19:13

xaimx1 hat geschrieben:Welche Hotels würdet Ihr empfehlen ?
Wie schaut es mit AirBnb in China aus bzw HongKong ? eher zu empfehlen oder lieber doch nicht

Ich würde mich freuen, wenn jemand empfehlen, abraten oder Alternativen nennen könnte.
immerhin positiv dass uns 3 Antwort-Alternativen zur Verfuegung stellst 8)
"Either you deal with what is the reality, or you can be sure that the reality is going to deal with you."

Reue ist Verstand der zu spaet kommt

...no wind now waves...

es gibt kein Geruecht an welchem nix Wahres ist

rundherum
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 600
Registriert: 04.02.2015, 17:36
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Erste Chinareise

Beitrag von rundherum » 10.09.2018, 19:31

Airbnb würde ich in China nicht empfehlen. Das Unternehmen verlangt extrem freche Gebühren (nicht nur die angegebenen Gebühren, sondern auch äußerst unfaire Wechselkurse) und vergisst oft, die Gäste beim PSB anzumelden. Für die erste China-Reise definitiv nicht die beste Wahl.
Hotels sind aber in China sehr günstig, können über eine internationale Website (ebookers, booking.com oder so) gebucht werden und erledigen alle notwendigen Formalitäten für den Gast.

Die chinesische Buchungsplatform Ctrip bietet zwar einen super Service, nur leider hatte ich da schon Hotels die plötzlich keine Lust hatten einen Ausländer zu beherbergen. Ctrip hat mir zwar ein neues Hotel gefunden und mir noch einen Gutschein über 200 Yuan für die Umtriebe geschenkt, aber ich habe alles auf Chinesisch abgewickelt. Das Englisch der Telefonistin war sehr bescheiden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste