Geplante China Reise 2020

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
snk-freak
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 138
Registriert: 14.09.2015, 11:31

Re: Geplante China Reise 2020

Beitrag von snk-freak » 28.11.2018, 09:24

Weiss zufällig jemand wo sich die Orte auf diesen Fotos befinden?

https://imgur.com/a/BUQCv06

qpr
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 776
Registriert: 04.09.2015, 18:07

Re: Geplante China Reise 2020

Beitrag von qpr » 28.11.2018, 17:13

Guangxi

Benutzeravatar
jackie_chan
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 919
Registriert: 29.05.2013, 21:43
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Geplante China Reise 2020

Beitrag von jackie_chan » 28.11.2018, 18:49

Turmkarst im Süden Chinas ...

qpr
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 776
Registriert: 04.09.2015, 18:07

Re: Geplante China Reise 2020

Beitrag von qpr » 28.11.2018, 18:56

Wenn du es genau wissen willst

Ming-Shi, Guangxi

snk-freak
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 138
Registriert: 14.09.2015, 11:31

Re: Geplante China Reise 2020

Beitrag von snk-freak » 29.11.2018, 08:22

Ming-Shi, Guangxi also da befinden sich beide Orte? Und von wo genau hat man diese Aussicht bzw. wo befindet sich diese kleine schnuckelige Brücke?

Benutzeravatar
Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4659
Registriert: 31.10.2010, 14:00

Re: Geplante China Reise 2020

Beitrag von Shenzhen » 29.11.2018, 11:19

Am 3. Dorfausgang 200m links, dann der Richtung des umgefallenen Reissacks 10m folgen, umdrehen und genau dort siehst du den Ochsen (Wasserbueffel oder aehnliches), dann musst du noch 5 Tage dort verharren bis der Ochse sich satt gegessen hat und angepannt wird. Folge dem Ochsen genau 20.53 Minuten, nach Tageslage und je 1kg weniger aufgenommenem Gras multipliziere das dann mit 0.3 kg/h. Damit hast du dann genau den Zeitpunkt errechnet an dem der Ochse und Karren an dieser Position stehen. Um das gleiche Foto schiessen zu koennen musst du das Programm HDRichmacheallesgleich laden und mit der Funktion - alleguangxifotossehengleichaus nachbelichten.
Voila schon hast du deinen Ochsenkarrenfoto....

snk-freak
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 138
Registriert: 14.09.2015, 11:31

Re: Geplante China Reise 2020

Beitrag von snk-freak » 29.11.2018, 14:11

Ihr seid alle echt spaßig...

qpr
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 776
Registriert: 04.09.2015, 18:07

Re: Geplante China Reise 2020

Beitrag von qpr » 29.11.2018, 17:38

snk-freak hat geschrieben:Ming-Shi, Guangxi also da befinden sich beide Orte? Und von wo genau hat man diese Aussicht bzw. wo befindet sich diese kleine schnuckelige Brücke?
Das Dorf in der Nähe hieß,glaube ich, Kanyu?

Die Landschaft nennt sich 明仕田园 (Ming Shi Tian Yuan).

Entweder fährst du per Bus von Nanning zuerst nach Daxin County und von dort mit einem weiteren Bus weiter nach Ming Shi oder aber du besichtigst zuerst Detian und von dort weiter nach Ming Shi (es fahren Mini Busse von Detian nach Ming Shi).

Alles ohne Gewähr, da sich das mit den Bussen andauernd ändert.
Daxin County und Umgebung ist tiefste Provinz, da solltest du schon chinesisch sprechen, um dich dort zurechtzufinden.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16323
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Kontaktdaten:

Re: Geplante China Reise 2020

Beitrag von Laogai » 29.11.2018, 23:25

Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

snk-freak
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 138
Registriert: 14.09.2015, 11:31

Re: Geplante China Reise 2020

Beitrag von snk-freak » 30.11.2018, 08:21

Danke für die Tipps, lohnt es sich mehr als Yangshuo/Guilin?

deralex2985
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 118
Registriert: 06.04.2013, 18:09

Re: Geplante China Reise 2020

Beitrag von deralex2985 » 30.11.2018, 13:19

snk-freak hat geschrieben:Danke für die Tipps, lohnt es sich mehr als Yangshuo/Guilin?
Kannst du denn chinesisch? Denn:
qpr hat geschrieben:Daxin County und Umgebung ist tiefste Provinz, da solltest du schon chinesisch sprechen, um dich dort zurechtzufinden.

qpr
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 776
Registriert: 04.09.2015, 18:07

Re: Geplante China Reise 2020

Beitrag von qpr » 30.11.2018, 19:14

snk-freak hat geschrieben:Danke für die Tipps, lohnt es sich mehr als Yangshuo/Guilin?
Wie lange möchtest du denn in Yangshuo/Guilin bleiben?

Ming Shi kann man in 2 Std. besichtigen und nicht ein paar Tage.

Wir haben damals auf der Rückfahrt (mit dem Auto) von Detian dort angehalten, um es zu besichtigen.

snk-freak
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 138
Registriert: 14.09.2015, 11:31

Re: Geplante China Reise 2020

Beitrag von snk-freak » 03.12.2018, 08:34

4 Tage sind eingeplant für Guilin/Yangshuo.

qpr
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 776
Registriert: 04.09.2015, 18:07

Re: Geplante China Reise 2020

Beitrag von qpr » 03.12.2018, 11:53

Nun ja, 4 Tage für Ming Shi sind definitiv zu viel, wenn du dafür Guilin streichen möchtest.

Ein paar Stunden reichen vollkommen aus.

Wenn du Guilin/Yangshuo streichen möchtest, es gibt in Guangxu viele lohnende Ziele, die aber weniger bekannt sind.

snk-freak
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 138
Registriert: 14.09.2015, 11:31

Re: Geplante China Reise 2020

Beitrag von snk-freak » 03.12.2018, 14:33

Ich denke für ein erstes Mal Guangxi sind Guilin/Yansghuo doch ganz okay. :)
Aber ich überlege evtl. auf die Bootsfahrt von Guilin nach Yangshuo zu verzichten und
lieber 3 Tage Yangshuo und nur 1 Tag Guilin einzuplanen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste