Reisebegleitung

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
matte

Reisebegleitung

Beitrag von matte » 13.04.2005, 11:35

Moin,

ich absolviere bis August mein Praktikum in China. Danach will ich mir noch das Land anschauen. Ich hab aber wenig Lust nur die Orte zu sehen wo die ganzen Touris abgezockt werden. Viel lieber will ich das Land erleben und besonders im Westen Chinas, wie beispielsweise in Sichuan, mir Landschaft und kulturelle Dinge anschauen. Ich finde, China ist zu groß um nur auf Große Mauer, Terracotta Armee, Peking und Shanghai beschränkt zu werden. Hat jemand Lust mitzukommen? Zu zweit machts mehr Spass!
Matte

Chinagirl

Reisebegleitung

Beitrag von Chinagirl » 25.04.2005, 21:02

Hallo,

ich suche für den Zeitraum 10.5 bis 1.7.2005 für 3 Wochen eine Reisebegleitung. Werde in Beijing ankommen, ist Premiere und würde dann gerne durch das Land fahren. Kann sogar ein wenig chinesisch und schaue auch so aus. :)

Benutzeravatar
roshi
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 663
Registriert: 25.04.2005, 20:52
Wohnort: Bochum

Beitrag von roshi » 25.04.2005, 21:15

mann.... ich wär echt gern mit dabei.... leider muss ich mich zur zeit noch um einiges Kümmern, dann gehts mitte August nach china. Und am 1.9. (mein geburtstag 8) geht mein Sprachunterricht los.... Damit wirds wohl nix mit Land anschauen. Schade. Aber vielleicht will mich ja jemand in Hangzhou besuchen? Ich war zwar noch nicht da, aber es soll ja die sprichwörtlich schönste Stadt Chinas sein....

Also wenn ihr nach eurer Reise noch lust habt, einen Abstecher da hin zu machen, das wär saucool! 8)

Ansonsten reden wir doch wieder drüber, wenn ich Semesterferien hab :)

matte

Reisebegleitung

Beitrag von matte » 03.05.2005, 12:26

Hallo,

ob ich zwischen dem 10. Mai und Juli Zeit habe weiß ich noch nicht. Das hängt ganz von der Gnade meines zuständigen chinesischen Betreuers ab. Im August und September hab ich dann sicher Zeit. Hangzhou würd ich mir auch gerne mal anschauen, ich hab allerdings noch bedenken wegen Malaria.
Tut mir leid, dass ich nicht eher geantwortet habe. Ich bin erst heute aus einem Abstecher nach Wuhan und Yichang zurück! Dafür hat mein chinesisch gereicht.

Benutzeravatar
roshi
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 663
Registriert: 25.04.2005, 20:52
Wohnort: Bochum

Beitrag von roshi » 04.05.2005, 09:19

Das mit der malaria sei garnicht so schlimm, meint zumindest mein Hausarzt, der war auch schon in Hangzhou....

Wenn du dich doch traust ab september mal nach Hangzhou zu schauen, dann meld dich enfach bei mir :)

Benutzeravatar
mesheel
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 569
Registriert: 24.04.2005, 14:37

Beitrag von mesheel » 04.05.2005, 13:20

Da wuerd ich mir auch weniger Sorgen machen. Malaria ist in laendlichen Gegenden mehr verbreitet, in Staedten wie Hangzhou kannst Du unbesorgt sein.... :lol:

Ally_Song

Schade!

Beitrag von Ally_Song » 04.05.2005, 19:14

Hallo,

ich komme aus der Provinz Sichuan. Wenn ich jetzt in China waere, wuerde ich gerne dich begleiten. Leide bin ich jetzt in Frankfurt! :(

martin xin
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 29.04.2005, 10:57

hallo chinagirl, reist du weiter nach chinas westen bis

Beitrag von martin xin » 04.05.2005, 22:09

tibet?

für meinen tibet-artikel brauche ich noch frische beweismateriaien von Tibet. habe in shanghai und beijing gelebt. aber es ist einige jahre her. wäre schön, mal meine heimatstadt beijing zu besuchen, noch schöner tibet anzuschauen ...

Benutzeravatar
roshi
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 663
Registriert: 25.04.2005, 20:52
Wohnort: Bochum

Beitrag von roshi » 04.05.2005, 23:07

Vielleicht klappts bei mir doch!!! :)

Ich hab heute erfahren, dass ich eventuell im September einen Monat frei hab, bevor ich anfang chinesisch zu lernen.... wenn noch interesse besteht, meld dich doch mal.

matte

Reisebegleitung

Beitrag von matte » 06.05.2005, 09:40

Das wäre schon nicht schlecht wenn es bei Dir klappt. Interesse hab ich auf jeden Fall. Wir müssten halt mal bereden was für jeden von uns interessant ist.

Übrigens: Danke an alle für die Malaria-Infos!

Benutzeravatar
roshi
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 663
Registriert: 25.04.2005, 20:52
Wohnort: Bochum

Beitrag von roshi » 06.05.2005, 09:48

Also wenns funktioniert, dann würd ich gern nach Kanton, ansonsten bin ich für alles offen....

Was für ziele hast du denn im Kopf?

matte

Beitrag von matte » 07.05.2005, 06:45

Ich persönlich will gern mal nach Yunnan. Viele Chinesen haben mir erzählt, es wäre die schönste Provinz in China - landschaftlich weil vom tropischen Regenwald mit ein bis zu Bergen alles da ist, kulturell weil dort nicht nur Han, sondern auch viele Minderheiten leben. Dort gibt es auch die wenigsten Probleme zwecks Übernachtung. Mir wurde erzählt in vielen Provinzen dürfen Ausländer nur in bestimmten Hotels übernachten - meist den teuren. In Yunnan dürfen Ausländer überall schlafen.
Weiterhin möchte ich gern mal nach Sichuan und wenn es möglich ist nach Tibet. Für Tibet hab ich mir allerdings sagen lassen sollte man zu dritt sein, zu zweit geht es notfalls auch.
Für andere Ziele bin ich durchaus offen. Ich kenn mich da allerdings nicht aus. Es macht schon Sinn vorher mit einem Chinesen drüber zu reden der von dort kommt.

China-Student

Ich fliege auch im Sommer nach China

Beitrag von China-Student » 03.07.2005, 17:13

Hallo liebe Leute,

ich studiere Ostasienwissenschaften in Duisburg und werde am 06. September nach China fliegen um mein Chinesisch zu verbessern. Dummerweise habe ich keinen gefunden, der mit mir zusammen fliegen möchte. Da ich mich also allein auf den Weg machen werde, wäre ich über jede nette Bekanntschaft erfreut. Ich werde mit der LTU in Beijing landen und dann (á la Pflichtroute) zunächst die Ostküste bis nach Hangzhou entlang reisen. Ich bleibe insgesamt 4 Wochen. Vielleicht hat ja einer von euch Lust, sich in China mal mit mir zu treffen. Bei interessanteren Ideen wäre ich auch bereit, meine Route zu ändern.

Also, ich freu mich auf viele "tongxingmen"

Liebe Grüße, Tim

Benutzeravatar
roshi
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 663
Registriert: 25.04.2005, 20:52
Wohnort: Bochum

Beitrag von roshi » 03.07.2005, 18:37

Hallo Tim, wie schon oft erwähnt, bin ich zu dieser Zeit gerade in Hangzhou.

Wenn dich dein Weg dort hin führt, melde dich doch einfach per Mail oder MSN, ich würde mich freuen, wenn wir uns treffen könnten.

Gruß,
Roshi
好好学习,天天向上!Ich will schnell fertig werden..... und wieder ab nach China.

China-Student

Ich bin dabei

Beitrag von China-Student » 04.07.2005, 21:16

Hallo Roshi,

gib mir bitte mal deine MSN-Adresse. Ich werde im September ohnehin in Shanghai sein und sicherlich auch einen Abstecher nach Hangzhou machen. Da ich allein nach China fliege bin ich über jede Bekanntschaft froh. Kannst du schon Chinesisch? Wie gut? Wie kommst du eigentlich auf China?

Wenn Du mir deine MSN-Adresse gibst, dann werde ich mich auf jeden Fall melden. Dann können wir ja mal zusammen durch die Straßen ziehen.

Bis dann, Tim

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste