China Trip (Hilfe bei Buchungen)

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
Antworten
KJunky
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 28.04.2017, 09:02

China Trip (Hilfe bei Buchungen)

Beitrag von KJunky » 28.04.2017, 09:20

Guten Tag zusammen,

ich plane Mitte Juni eine Ostasien Tour zu buchen. Sie soll wie folgt aussehen:

Juni
18. Flug nach Seoul ex DUS
------------------------
19. Ankunft Seoul + Seoul besichtigen
20. Tour zur DMZ
21. Seoul besichtigen + Flug nach Shanghai + Ankunft Shanghai
22. Shanghai besichtigen
23. Shanghai besichtigen + Flug nach Xi'an + Ankunft Xi'an
24. Xi'an besichtigen + Mausoleum Qin Shihuangdis (Terrakotta Armee)
25. Xi'an besichtigen + Zug nach Datong + Ankunft Datong
26. Yungang-Grotten + Hängender Tempel am Heng Shan
27. Datong besichtigen + Zug nach Peking + Ankunft Peking
28. Peking besichtigen
29. Tour zur Mauer
30. Peking besichtigen
-------------------------
1.7. Flug nach DUS

Zu buchen, abgesehen vom Hin- & Rückflug, den Unterkünften und der One-Way Flüge, sind noch folgende Dinge:

-Tour zur DMZ (Ich weiß das hier ist ein China-Forum, aber vielleicht kennt sich jemand bzgl. Südkorea ebenfalls gut aus)
-Xi'an: Benötigt man vorab Tickets für das Mausoleum? Was kann man in Xi'an noch machen?
-Zug Xi'an - Datong
-Datong: Tour zum Heng Shan (Yungang-Grotten: Kommt man mit dem ÖPV dahin?)
-Zug Datong - Peking
-Tour zur Mauer

Und für diese Dinge wollte ich die Hilfe der Community heran ziehen. Im Internet finde ich viele Seiten zwecks Buchungen, allerdings bin ich ein sehr skeptischer Mensch. Daher würde ich gerne auf Empfehlungen und Erfahrungsberichte zurück greifen.
Sprich: Kann mir jemanden Websites ans herz legen, mit der ich die o.g. Dinge sorgenfrei buchen kann?

Für weitere Anregungen, Tipps und Sonstiges bin ich auch offen.

Mfg
KJ

cmstein
VIP
VIP
Beiträge: 1217
Registriert: 08.03.2013, 10:12

Re: China Trip (Hilfe bei Buchungen)

Beitrag von cmstein » 28.04.2017, 14:05

-Tour zur DMZ (Ich weiß das hier ist ein China-Forum, aber vielleicht kennt sich jemand bzgl. Südkorea ebenfalls gut aus)

Nicht schwierig, gibt viel verschiedene für jedes Budget. So pauschal kann man das nicht sagen, wenn Dir das "normale" Programm reicht, dann fährst mit der S-Bahn nach von Seoul Hauptbahnhof nach Munsan und buchst dort die "offizielle" Tour.

-Xi'an: Benötigt man vorab Tickets für das Mausoleum? Was kann man in Xi'an noch machen?

Nein, benötigt man nicht. Aber es ist weit außerhalb von Xian, informier Dich vorher über die Eintrittspreise, vielen Touristen ist es zu teuer und sie fahren dann unverrichteter Dinge wieder zurück. Xian selbst hat ein hervorragendes Museum, das "Shaanxi Historic Museum", das kost nix, aber die TIckets sind limitiert. Und exzellente Nudeln, alleine bzw. nur deshalb würde ich wieder hinfahren :)

Auch bezüglich all Deiner anderen Pläne (außer PEK), informiere Dich unbedingt über die Eintrittspreise. Falls Du China-Anfänger bist, alles kostet ein Vielfaches von dem was Du glaubst :twisted:

tigerprawn
VIP
VIP
Beiträge: 2036
Registriert: 07.02.2011, 11:54

Re: China Trip (Hilfe bei Buchungen)

Beitrag von tigerprawn » 28.04.2017, 15:49

Ich als alter Pessimist würde mir das mit Korea im Moment überlegen. Es würde mich nicht überraschen wenn das da bis Juli losgeht; insbesondere sehr unschön wenn man dann gerade da ist. (Aber ich bin auch der Meinung, das eine höhere Chance besteht das nichts passiert)

Benutzeravatar
chinavelo
VIP
VIP
Beiträge: 1119
Registriert: 02.10.2006, 11:20
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: China Trip (Hilfe bei Buchungen)

Beitrag von chinavelo » 28.04.2017, 16:13

Wie hieß es doch einst: Besuchen Sie Korea (solange es noch steht) :D

Bernd

dakine
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 206
Registriert: 07.01.2013, 08:30

Re: China Trip (Hilfe bei Buchungen)

Beitrag von dakine » 28.04.2017, 19:37

dein Programm ist zu ambitioniert für die kurze Zeit...

Ich würde entweder Soul, Shanghai oder Datong&Yungang streichen. Evtl. sogar zwei davon.

Zu den China Positionen (Korea kenn ich nit):
1. Shanghai: Touristisch eher weniger interessant. Wenn dann wären Suzhou, Nanjing oder Hangzhou einen Abstecher wert.
2. In Xi'An brauchst du mindestens (!) zwei volle Tage. Einen für die Terrakotta Armee und einen für die Altstadt (muslimisches Viertel+Pagode+Stadtmauer).
3. Datong/Yungang: Bei gutem Wetter eine Reise wert. Aber wahrscheinlich umständliche Anreise von Xi'An aus?
4. Peking: Mindestens drei volle Tage. Einen für die Mauer. Einen für die Sehenswürdigkeiten und einen um einfach mal durch die Hutongs zu schlendern.

Wenn ich du wäre, würde ich das Programm übrigens auf Peking und Xi'An beschränken. Den Abstecher nach Datong kannst du vor Ort in Peking spontan buchen. Wenn du unbedingt nach Shanghai willst, würde ich auf der Rückfahrt nach Norden (Nachtzug nach Xi'An zum Beispiel) eine weitere Nacht in Nanjing verbringen.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16726
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: China Trip (Hilfe bei Buchungen)

Beitrag von Laogai » 28.04.2017, 23:54

Schon wieder so eine sinnlose "Fünf Länder in zwölf Tagen"-Reise :( :evil: :twisted:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

cmstein
VIP
VIP
Beiträge: 1217
Registriert: 08.03.2013, 10:12

Re: China Trip (Hilfe bei Buchungen)

Beitrag von cmstein » 29.04.2017, 09:28

dakine hat geschrieben:dein Programm ist zu ambitioniert für die kurze Zeit...
Finde ich überhaupt nicht, allerdings würde ich Datong&Yungang auch streichen, weil zu aufwändig. Dafür einen Fahrradtag in Hangzhou oder ein Ausflug nach Zhujiajiao.

Allerdings hat die Planung überhaupt einen Kardinalfehler, das wäre ideal gewesen für einen kostenlosen Stopp-Over auf dem Hinflug nach Korea in Peking und auf dem Rückflug in Shanghai. So zahlt man eine Lawine für das Visum und nutzt es gar nicht richtig aus. Es ist schade, dass sich diese 72 und 144 Stunden visa-free transit offensichtlich immer noch nicht herumgesprochen hat.

In Korea nur nach Seoul und nicht nach Busan, Jeju, ... , das ist auch ein wenig krass.

Benutzeravatar
SimonSayz
VIP
VIP
Beiträge: 1948
Registriert: 19.09.2005, 19:47
Wohnort: Beethoven, Deutsche Telekom, Haribo

Re: China Trip (Hilfe bei Buchungen)

Beitrag von SimonSayz » 29.04.2017, 10:40

Laogai hat geschrieben:Schon wieder so eine sinnlose "Fünf Länder in zwölf Tagen"-Reise :( :evil: :twisted:
20€, dass das ein Japaner ist, der in 14 Tagen eine Weltreise macht...
Rosen sind rot, Gras ist grüner
Ich kann nicht dichten, gegrillte Hühner

dakine
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 206
Registriert: 07.01.2013, 08:30

Re: China Trip (Hilfe bei Buchungen)

Beitrag von dakine » 29.04.2017, 17:04

cmstein hat geschrieben:
dakine hat geschrieben:dein Programm ist zu ambitioniert für die kurze Zeit...
Finde ich überhaupt nicht, allerdings würde ich Datong&Yungang auch streichen, weil zu aufwändig. Dafür einen Fahrradtag in Hangzhou oder ein Ausflug nach Zhujiajiao.
Moment... ich sage, das ist "zu ambitioniert" du widersprichst und sagst "zu aufwändig". Versteh ich jetzt nicht wirklich.
cmstein hat geschrieben:Allerdings hat die Planung überhaupt einen Kardinalfehler, das wäre ideal gewesen für einen kostenlosen Stopp-Over auf dem Hinflug nach Korea in Peking und auf dem Rückflug in Shanghai. So zahlt man eine Lawine für das Visum und nutzt es gar nicht richtig aus. (...)
Mit dem 144h Visum kann man aber die Stadt Peking nicht verlassen. Sogar ein Trip zur Mauer in Hebei könnte so theoretisch zu einer Straftat werden. Von Xi'An und Datong ganz zu schweigen
cmstein hat geschrieben:In Korea nur nach Seoul und nicht nach Busan, Jeju, ... , das ist auch ein wenig krass.
Das ist doch genau meine Meinung. Er soll sich die notwendige Zeit nehmen für seine Urlaubsziele.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16726
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: China Trip (Hilfe bei Buchungen)

Beitrag von Laogai » 29.04.2017, 21:29

Randnotiz:
dakine hat geschrieben:Mit dem 144h Visum kann man aber die Stadt Peking nicht verlassen. Sogar ein Trip zur Mauer in Hebei könnte so theoretisch zu einer Straftat werden.
Von den touristisch erschlossenen Abschnitten der Großen Mauer in der Nähe von Beijing, also von West nach Ost Badaling, Huanghua, Mutianyu, Jinshanling und Simatai, liegt nur Jinshanling bereits in Hebei. Alle anderen Abschnitte gehören noch zum Verwaltungsbereich der Stadt Beijing.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

KJunky
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 28.04.2017, 09:02

Re: China Trip (Hilfe bei Buchungen)

Beitrag von KJunky » 02.05.2017, 11:49

Guten Morgen,

zu erst einmal vielen Dank für die rege Teilnahme an dem Thema.

Die Erkenntnis, dass der geplante Trip sehr ambitioniert ist, habe ich auch bereits erkannt. Die verfügbaren Fahrten von Xi'an nach Datong haben mir das verdeutlicht.
Datong fällt daher leider ganz raus - lege mehr Wert auf die Terrakotta Armee.

Juni
18. Flug nach Seoul ex DUS
------------------------
19. Ankunft Seoul (morgens) + Seoul besichtigen
20. Tour zur DMZ
21. Seoul besichtigen + Flug nach Shanghai + Ankunft Shanghai
22. Shanghai besichtigen
23. Shanghai besichtigen + Flug nach Xi'an + Ankunft Xi'an
24. Xi'an besichtigen + Mausoleum Qin Shihuangdis (Terrakotta Armee)
25. Xi'an besichtigen
26. Zug G652 7:53 Uhr - 13:17 Ankunft Peking
27. Peking besichtigen
28. Peking besichtigen
29. Tour zur Mauer
30. Peking besichtigen
-------------------------
1.7. Flug nach DUS

- Über welche Website kann ich das Zugticket Xi'an - Peking buchen? Würde das gerne vorab machen (stressfrei).
- Funktioniert in China die App maps.me?

cmstein
VIP
VIP
Beiträge: 1217
Registriert: 08.03.2013, 10:12

Re: China Trip (Hilfe bei Buchungen)

Beitrag von cmstein » 04.05.2017, 08:53

Zugtickets kann man hier buchen:

https://kyfw.12306.cn/otn/

Allerdings wirst Du das vermutlich nicht hinbekommen ohne Hilfe. Zumindest kannst Du Dich aber über Preise und Verfügbarkeiten informieren.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste