Sim Karte für 6 Monate

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
Elmo11
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 01.04.2017, 21:47

Sim Karte für 6 Monate

Beitrag von Elmo11 » 01.04.2017, 22:04

Hallo,

ich werde mich in ein paar Tagen für 6 Monate in China aufhalten. Zwischenlandung in Hongkong und wohnen in Wuhan.

Kann mir jemand eine Prepaid Karte empfehlen für diesen Zeitraum? Diese sollte möglichst in allen Provinzen funktionieren und eine reine Daten Karte würde mir eigentlich reichen. Ich habe irgendwo gelesen, dass es in Hongkong am Flughafen eine gute Möglichkeit gibt eine günstige Sim Karte zu erwerben die von der Zensur nicht betroffen ist. Stimmt das und kann mir jemand einen Shop / Karte empfehlen?

Hier noch der Link mit dem Tipp für Hongkong:
http://www.areamobile.de/specials/41347 ... g-in-china

Elmo11
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 01.04.2017, 21:47

Re: Sim Karte für 6 Monate

Beitrag von Elmo11 » 03.04.2017, 15:50

Hat hier niemand einen Tipp oder ist die Frage einfach zu speziell? :D

DerStudent
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 29
Registriert: 12.04.2017, 13:34

Re: Sim Karte für 6 Monate

Beitrag von DerStudent » 30.06.2017, 12:31

Push

Wäre auch an Tipps bzgl. SIM-Karten interessiert. Die Auswahl an Tarifen und Providern scheint ja ziemlich groß zu sein.

Eine reine Datenkarte mit ca 3GB in der VR wäre super. Muss nicht aus HK sein, nutze einfach eine VPN wenn es mal sein muss.
Kosten scheinen ähnlich wie in Deutschland zu sein, oder?

Eventuell kann der Thread-Ersteller ja auch sagen, wie er sich nun entschieden hat.

blur
VIP
VIP
Beiträge: 2102
Registriert: 06.08.2011, 12:43

Re: Sim Karte für 6 Monate

Beitrag von blur » 30.06.2017, 15:19

Nimm doch einfach die hier http://www.ebay.de/itm/263049452243

Mag es vor Ort noch etwas günstiger geben, aber so hast du keine Rennerei und einen deutschen Ansprechpartner. Für ein paar Euro mehr hat der Händler auch Karten mit mehr GB.

JensB
VIP
VIP
Beiträge: 1257
Registriert: 04.01.2008, 04:56

Re: Sim Karte für 6 Monate

Beitrag von JensB » 30.06.2017, 16:34

blur hat geschrieben:Nimm doch einfach die hier http://www.ebay.de/itm/263049452243

Mag es vor Ort noch etwas günstiger geben
Kommt drauf an. Meine Erfahrung ist dass es im echten Unicom Shop ähnlich kostet, so um RMB150. Auf der Strasse kosten die SIM (in Shenzhen) um die 60 - allerdings kann man nur mit China ID oder Home Permit kaufen. Hatte mir dafür extra eine HP geliehen. Liegt vermutlich daran dass die Strassenstaende keine Pässe registrieren können. Insofern finde ich den eBay Deal eigentlich sehr gut, zumal Unicom IMHO eh das bessere Netz hat, zumindest Prepaid.

DerStudent
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 29
Registriert: 12.04.2017, 13:34

Re: Sim Karte für 6 Monate

Beitrag von DerStudent » 30.06.2017, 17:07

Danke für den Link und die Hinweise.
Werde mir die 5GB Sim kaufen. Vor Ort kann ich dann ja eine zweite kaufen oder diese Aufladen, sollte ich zufrieden gewesen sein.

JensB
VIP
VIP
Beiträge: 1257
Registriert: 04.01.2008, 04:56

Re: Sim Karte für 6 Monate

Beitrag von JensB » 01.07.2017, 01:53

Selber aufladen ist etwas nervig. Lieber aufladen lassen. Einige machen das vom PC aus. Dauert dann 2 Sekunden.

GeeBee93
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 29.06.2017, 14:54

Re: Sim Karte für 6 Monate

Beitrag von GeeBee93 » 10.07.2017, 16:23

Ich schnappe den Thread gerde mal auf, da ich vor einem ähnlichen "Problem" stehe. Was ist den von China Telecom zu halten? Die Karte, bei selbem (ebay-)Anbieter, fände ich ganz interessant:

http://www.ebay.de/itm/Sim-Karte-China- ... SwbtVZWKqE

Danke euch,

Sebastian

VTcn
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 04.07.2017, 16:21

Re: Sim Karte für 6 Monate

Beitrag von VTcn » 11.07.2017, 01:34

Ich kann euch China Unicom empfehlen. Läden gibt es so gut wie überall, das Problem wird eher (bei sämtlichen Anbietern) einen Shop zu finden der an Ausländer SIMs verkaufen darf. Früher war das sehr einfach aber mittlerweile brauchen die Läden dafür eine Zulassung o.ä. Aber Hotelangestellte oder so helfen euch bestimmt einen zu finden, am besten vorher anrufen.
Im Laden gibt es Infoheftchen welche Tarife ihr auswählen könnt: Dauer, MB Volumen, Freiminuten etc. zwar auf Chinesisch aber die Tabelle kann jeder lesen also einfach draufzeigen falls Sprechen nicht geht.
Wenn ihr ins Ausland telephonieren können wollt müsst ihr das extra dazuerwerben, genauso wie eine landesweite Benutzung (es geht sowieso landesweit aber ohne Tarif wird es sehr schnell teuer). Und die Zensur ist immer da egal wo ihr die SIM gekauft habt. Deshalb solltet ihr noch in Deutschland eine VPN Software besorgen weil das in China nicht mehr so einfach ist.
Von China Unicom jedenfalls gibt es eine SIM für 1 Jahr, unbegrenztes Datenvolumen, 2000 Freiminuten, landesweite Nutzung und mit Auslandsgesprächen. Kostet 1000 RMB (einmalig) plus die Resttage des aktuellen Monats - wenn ihr zB am 21 Juli eine kauft müsst ihr für die restlichen 10 Tage des Juli extra zahlen und ab dem 01. August gilt sie dann für ein Jahr.
Unbedingt Reisepass mitnehmen sonst könnt ihr keine kaufen.

JensB
VIP
VIP
Beiträge: 1257
Registriert: 04.01.2008, 04:56

Re: Sim Karte für 6 Monate

Beitrag von JensB » 11.07.2017, 03:49

GeeBee93 hat geschrieben:Was ist den von China Telecom zu halten?
Meine Pre-Paid hat kein LTE
Deren 3G Standart ist TD-SCDMA, was viele West-Handys nicht koennen.

Daher wuerde ich immer Unicom vorziehen.

Aber wenn das im Paket mit drin ist und das Handy TD-SCDMA kann, warum nicht?

rundherum
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 715
Registriert: 04.02.2015, 17:36
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Sim Karte für 6 Monate

Beitrag von rundherum » 11.07.2017, 20:51

Ich hatte China Telecom, 3G und 4G haben tadellos funktioniert (Samsung Galaxy S5). Hatte mit 60 RMB pro Monat nicht das günstigste Abo, aber der Service war gut und beinhaltete 8GB Datentraffic innerhalb der Provinz und 500MB ausserhalb.

Das Registrieren ging Problemlos im ersten China Telekom Shop in den ich spaziert bin. Das Abo brauchte ich nur für ein paar Wochen, war auch kein Stress.

Einziges Problem war, dass die Abos immer auf den 1. jedes Monats bezahlt werden müssen. Da ich es am 20. abschloss, hätte ich also für 10 Tage 60 RMB bezahlt. Es gab aber die Möglichkeit, nur die Hälfte zu bezahlen und dann nur 4GB Traffic für die 10 Tage zu kriegen, was ich getan habe.

Würde eventuell wie JensB sagt kurz googeln, ob Dein Handy dieses SCDMA unterstützt, wenn Du 3G brauchst. Ich verwende allerdings fast ausschliesslich 4G in den Städten und auf dem Land hats oft nur 2G, sodass 3G wohl nicht mehr so wichtig ist...

Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4762
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sim Karte für 6 Monate

Beitrag von Shenzhen » 12.07.2017, 10:51

VTcn hat geschrieben:Von China Unicom jedenfalls gibt es eine SIM für 1 Jahr, unbegrenztes Datenvolumen, 2000 Freiminuten, landesweite Nutzung und mit Auslandsgesprächen. Kostet 1000 RMB (einmalig) plus die Resttage des aktuellen Monats - wenn ihr zB am 21 Juli eine kauft müsst ihr für die restlichen 10 Tage des Juli extra zahlen und ab dem 01. August gilt sie dann für ein Jahr.
Unbedingt Reisepass mitnehmen sonst könnt ihr keine kaufen.
Das hoert sich geradezu fantastisch an, wie heisst der Tarif? Ich konnte den leider nicht finden auf www.10010.com

Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4762
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sim Karte für 6 Monate

Beitrag von Shenzhen » 12.07.2017, 11:23

Habe mal nachfragen lassen - so einen Tarif scheint es zumindest in Guangdong nicht zu geben, es gibt was tolles von XiaoMi, aber China Telekom - 3 RMB pro Tag unbegrenztes Datenvolumen.

VTcn
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 04.07.2017, 16:21

Re: Sim Karte für 6 Monate

Beitrag von VTcn » 12.07.2017, 17:59

Shenzhen hat geschrieben:Habe mal nachfragen lassen - so einen Tarif scheint es zumindest in Guangdong nicht zu geben, es gibt was tolles von XiaoMi, aber China Telekom - 3 RMB pro Tag unbegrenztes Datenvolumen.
Ich habe den in Peking abgeschlossen. Er heißt Unicom 4G Business

Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4762
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sim Karte für 6 Monate

Beitrag von Shenzhen » 13.07.2017, 03:24

OK, dann scheint dasd wohl eine lokale Sonderaktion zu sein - weil es eh ueberall Wlan in Peking gibt, der Datenverbrauch ist dann sicher ueberschaubar. Hier im Sueden gibts so einen Vertrag nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste