erste Geschäftreise nach China steht an.....

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
Bauer
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 623
Registriert: 14.06.2012, 09:34

Re: erste Geschäftreise nach China steht an.....

Beitrag von Bauer » 03.05.2013, 03:50

Laogai hat geschrieben:Tickets gibt es schon seit ein paar Jahren nicht mehr und du musst beim Check-in nichts anderes vorzeigen als deinen Reisepass. Du kannst die Buchungsbestätiung, die du per Mail bekommen hast, ausdrucken und als Backup mitnehmen, aber brauchen wirst du sie ganz sicher nicht.
Ich kann nur bestätigen.
Ich habe bei LH online die Tickets gebucht, danach bekam eine Bestätigungsmail mit "Reservation code", eine 6-stellige Zahlen-Buchstaben-Kombimation, drauf klicken, wird auf LH Webseite weiter zu dem Buchungsdetail geleitet, dann habe ich online mit meiner KK bezahlt, nach der erfolgreichen Zahlung kann man die Sitzplätze schon für Hin- und Rüchflug auswählen und fixieren, es gibt noch ein Formular über Informationen von dem Reisenden, wie Passnummer, Visum, Geltungsdauer, etc., habe auch ausgefüllt und gespeichert auf der Webseite LH.
Beim Check-in habe ich nur diesen "Reservation code" vorgelegt, dann wurden Boardingkarten ausgedruckt, alles verlief reibungslos und schnell. :D

mari1967
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 02.05.2013, 14:27

Re: erste Geschäftreise nach China steht an.....

Beitrag von mari1967 » 03.05.2013, 08:23

also was ich momentan habe ist ein Ausdruck, welche ich nach meiner Buchung online bekommen habe. Oben links steht da der 6stellige Buchungscode drauf. Darunter die Reiseinformation mit Sitzplätzen Hin/Rückflug.
Darunter Fluginformationen und dann der Flugpreis. Ist es dieses Formular, mit dem ich einfach an den LH Schalter in Frankfurt gehe? Bekomme ich da dann Hin/Rückflugtickets oder muss ich mit diesem Antrag den sep. in China am LH Schalter abholen?

noch was zu dem Geschäftsessen: kommt es eigentlich unhöflich wenn man sagt das man keinen Alkohol trinken will (oder wenig) und das man Vegetarier ist ? 8)

Bauer
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 623
Registriert: 14.06.2012, 09:34

Re: erste Geschäftreise nach China steht an.....

Beitrag von Bauer » 03.05.2013, 08:33

Es gibt keine Tickets mehr, die wir aus früherer Zeit kennen, oder meinst Du damit die Erstattung bei der Firma?
noch was zu dem Geschäftsessen: kommt es eigentlich unhöflich wenn man sagt das man keinen Alkohol trinken will (oder wenig) und das man Vegetarier ist ?
Musst Du das schon am Anfang ruhig sagen, um Missverständnis aus der Welt zu schaffen.

mari1967
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 02.05.2013, 14:27

Re: erste Geschäftreise nach China steht an.....

Beitrag von mari1967 » 03.05.2013, 08:49

hab mich vielleicht falsch ausgedrückt.
Wenn ich mit United in die USA fliege bekomme ich einen Voucher. Mit dem gehe ich an den check in Schalter und bekomme das Boarding Ticket.
Nun habe ich ja aber keinen Voucher, sondern den Ausdruck (siehe meinen letzten Post) Gehe ich damit auch einfach an den LH Schalter oder wie genau muss ich da nun vorgehen :D

Das mit dem Trinken und Vegetarier werde ich dann bereits auf dem Messestand den Herren/Damen vermitteln.

noch was zum Erscheinungsbild: auf der Messe werde ich entsprechend gekleidet auftreten. Ist es denn möglich beim abendlichen Essen auch z.B. mit Jeans, Hemd und Sakko aufzutreten? Oder sollte man immer in kompletter Nobelgarderobe auftreten?

Bauer
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 623
Registriert: 14.06.2012, 09:34

Re: erste Geschäftreise nach China steht an.....

Beitrag von Bauer » 03.05.2013, 08:57

mari1967 hat geschrieben:Gehe ich damit auch einfach an den LH Schalter
Ja, eigentlich reicht der Buchungscode allein schon. :wink:
mari1967 hat geschrieben:Das mit dem Trinken und Vegetarier werde ich dann bereits auf dem Messestand den Herren/Damen vermitteln.
Ganz richtig!
mari1967 hat geschrieben:noch was zum Erscheinungsbild: auf der Messe werde ich entsprechend gekleidet auftreten. Ist es denn möglich beim abendlichen Essen auch z.B. mit Jeans, Hemd und Sakko aufzutreten? Oder sollte man immer in kompletter Nobelgarderobe auftreten?
Je nachdem, mit wem, wenn der CEO von Deinem Partner auch kommt , dann lieber nicht mit Jeans. :wink:

mari1967
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 02.05.2013, 14:27

Re: erste Geschäftreise nach China steht an.....

Beitrag von mari1967 » 03.05.2013, 09:02

danke @bauer

hilft mir sehr weiter.
Weisst du auch wie das boarding dann in Peking läuft? Mit dem gleichen Blatt (Buchungscode) an den dortigen LH Schalter?

Frage auch deshalb weil in der USA beim Einchecken alles vollautomatisch war. Jedes Gepäckförderband hatte einen Computer, wo man selber den Rückflug einschecken musste. Sorgte für große Verwirrung bei den Reisenden. Leider war an den ca. 20 Schaltern auch nur 1 Mitarbeiter da, der beim Einchecken helfen konnte :D war alles ziemlich chaotisch.........

Bauer
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 623
Registriert: 14.06.2012, 09:34

Re: erste Geschäftreise nach China steht an.....

Beitrag von Bauer » 03.05.2013, 09:07

mari1967 hat geschrieben:Weisst du auch wie das boarding dann in Peking läuft? Mit dem gleichen Blatt (Buchungscode) an den dortigen LH Schalter?
In Shanghai ist so, das kann ich schon bestätigen, bin schon lange nicht mehr von BJ abgeflogen, aber muss auch so sein.

mari1967
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 02.05.2013, 14:27

Re: erste Geschäftreise nach China steht an.....

Beitrag von mari1967 » 03.05.2013, 10:10

nun sind mir nochmals 2 Fragen eingefallen:

was ungefähr kostet denn eine Taxifahrt ungefähr vom Flughafen zum Messezentrum Peking? Hat da jemand Erfahrung? Bekommt man vom Fahrer einen Beleg?

zum Restaurantbesuch: wenn ich die Geschäftspartner einlade und es am Ende zum Bezahlen geht, wie genau geht das in China vonstatten? Geht man da selber hin und bezahlt oder läuft das am Tisch ähnlich wie in D mit Trinkgeld etc.? Bin da etwas unsicher, da ich denke das dies betimmt sehr diskret ablaufen sollte.

Bauer
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 623
Registriert: 14.06.2012, 09:34

Re: erste Geschäftreise nach China steht an.....

Beitrag von Bauer » 03.05.2013, 10:25

mari1967 hat geschrieben:was ungefähr kostet denn eine Taxifahrt ungefähr vom Flughafen zum Messezentrum Peking? Hat da jemand Erfahrung? Bekommt man vom Fahrer einen Beleg?
Wenn dieses Messezentrum gemeint ist, dann ca. 50 RMB, Du bekommst von dem Taxifahrer einen Beleg.
mari1967 hat geschrieben:zum Restaurantbesuch: wenn ich die Geschäftspartner einlade und es am Ende zum Bezahlen geht, wie genau geht das in China vonstatten? Geht man da selber hin und bezahlt oder läuft das am Tisch ähnlich wie in D mit Trinkgeld etc.?
Da kommt der Kellner zu Dir an den Tisch. Trinkgeld ist nicht üblich.

mari1967
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 02.05.2013, 14:27

Re: erste Geschäftreise nach China steht an.....

Beitrag von mari1967 » 03.05.2013, 10:27

genau - das war gemeint. Vielen Dank.

Weiss du eigentlich ob dann der CEO bezahlt, oder ein "untergestellter" Mitarbeiter. Bestimmt hat das doch auch eine Bedeutung..... :D

Bauer
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 623
Registriert: 14.06.2012, 09:34

Re: erste Geschäftreise nach China steht an.....

Beitrag von Bauer » 03.05.2013, 10:31

mari1967 hat geschrieben:Weiss du eigentlich ob dann der CEO bezahlt, oder ein "untergestellter" Mitarbeiter. Bestimmt hat das doch auch eine Bedeutung..... :D
Beides ist möglich.

Benutzeravatar
Skorpid
VIP
VIP
Beiträge: 1094
Registriert: 30.03.2009, 14:37
Wohnort: bei Dresden, Sachsen

Re: erste Geschäftreise nach China steht an.....

Beitrag von Skorpid » 03.05.2013, 10:32

Ich klinke mich hier aus, da meine Erfahrungen tatsächlich eher auf privaten und semi-geschäftlichen Erfahrungen (hier "kämpfen" die Teilnehmer darum, wer für alle bezahlen darf (wobei es da sicher ein geheimes System von Geben und Nehmen gibt, das nicht jeder gleich durchschauen kann) basiert. Bezgl. Geschäftsessen wird Bauer die sachlichen Tipps geben können.

Jeans und Sakko würde ich aber wirklich nur bei Essen mit gleichgestellten Arbeitskollegen anziehen. Wenn der Geschäftsführer dabei ist, ist doch die Businessverkleidung angesagt.

mari1967
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 02.05.2013, 14:27

Re: erste Geschäftreise nach China steht an.....

Beitrag von mari1967 » 03.05.2013, 11:47

noch eine "jetlag" Frage :)

fliege an einem Dienstag Abend um 17 Uhr in D los und komme am nächsten Morgen gegen 08:30 Uhr an. Gehe dann kurz im Hotel einschecken und dann auf die Messe.
Samstag früh fliege ich dann wieder zurück. Meint ihr ich werde da arg "verstrahlt" sein? :shock:

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16646
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: erste Geschäftreise nach China steht an.....

Beitrag von Laogai » 03.05.2013, 11:54

mari1967 hat geschrieben:Meint ihr ich werde da arg "verstrahlt" sein? :shock:
Das ist von Person zu Person unterschiedlich. Aber meiner Erfahrung nach (ich mache in Tourismus) haben die meisten mehr Schwierigkeiten nach dem Rückflug nach Deutschland.

Nochmal zu dem Ticket: Ich lege schon seit ein paar Jahren einfach nur meinen Reisepass am Check-In Schalter vor, kein Buchungscode oder sonst was. Dann bekommt man den Boardingpass ausgehändigt und das war es.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7193
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: erste Geschäftreise nach China steht an.....

Beitrag von blackrice » 03.05.2013, 12:00

mari1967 hat geschrieben:..fliege an einem Dienstag Abend um 17 Uhr in D los und komme am nächsten Morgen gegen 08:30 Uhr an. Gehe dann kurz im Hotel einschecken und dann auf die Messe.
Samstag früh fliege ich dann wieder zurück. Meint ihr ich werde da arg "verstrahlt" sein? :shock:
dann müssten ja die plane-crews schon leuchten...

also, ich kann mir nicht helfen, ich sehe diesen thread als fun-thread :oops:
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste