Allgemeine Fragen - 2 Wochen Urlaub (Region Shanghai)

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
Kaiii
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: 09.08.2012, 13:00

Allgemeine Fragen - 2 Wochen Urlaub (Region Shanghai)

Beitrag von Kaiii » 09.08.2012, 13:08

Guten Tag,

gestern haben wir „spontan“ einen Flug für meine Freundin, Frankfurt-Shanghai (3 Wochen, ab 20.Feb, 487€) gebucht. Eigentlich wollten wir noch nach Peking aber der Preis war zu verlockend. Jetzt haben wir einige Fragen zur Reiseplanung.

Ich werde für 5 Monate (ab 1. Oktober) ein Praktikum bei einer deutschen Firma in Changzhou absolvieren. Das würde bedeuten, dass sie eine Woche bei mir in der Wohnung in Changzhou wohnen wird. Anschließend werden wir 2 Wochen rumreisen. Da wir ja eh nur 2 Wochen Zeit haben, Studenten ohne Geld sind, wollten wir uns auf die Shanghaier Gegend konzentrieren. Gibt’s da noch Städte die man unbedingt gesehen haben sollte und wo man etwas mehr von der chinesischen Kultur erleben kann?

Desweitern würde es mich interessieren, wie man das am besten mit der Unterkunft macht. Findet man sehr günstige Hotels eher vor Ort oder sollte man schon direkt vorher buchen. Haben fast keine Ansprüche. Duschen sollte man können und halbwegs sauber sollte es sein, haben nicht vor uns lange im Zimmer aufzuhalten.

Da in China ab 10. Februar Neujahr gefeiert wird und sie am 20. kommt, hat sie etwas bedenken mit dem Zug fahren. Schafft man es ohne Chinesisch Kenntnisse vom Flughafen Shanghai nach Changzhou zu kommen. Leider muss ich da arbeiten und kann sie voraussichtlich nicht abholen kommen. Sie hat halt etwas Angst, da sie sich nicht richtig verständigen kann.

Als letztes wären wir noch über Visaagenturvorschläge dankbar. Sie müsste nach Frankfurt (ca 250km) und wollte sich die Zeit dafür doch sparen.

Ich glaube das wars fürs erste mit Fragen.

Schöne Grüße

Kai
"Was meinen Sie, was in diesem Land los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?!!" Volker Pispers

TomTom

Re: Allgemeine Fragen - 2 Wochen Urlaub (Region Shanghai)

Beitrag von TomTom » 09.08.2012, 13:21

Kann leider nichts zu deinen Shanghai-Fragen beisteuern, da gibts sicherlich andere Experten. Bezüglich:
Schafft man es ohne Chinesisch Kenntnisse vom Flughafen Shanghai nach Changzhou zu kommen.


Nein, die Taxifahrer sprechen keinerlei Englisch, was du machen kannst, ist ihr die Adresse in chinesischen Schriftzeichen mitzugeben (bitte nicht in winzig kleiner Schrift, die meisten Taxifahrer haben echt Probleme mit den Augen und können die kleinen Zeichen auf den Visitenkarten der Hotels nicht lesen)

Sie hat halt etwas Angst, da sie sich nicht richtig verständigen kann.
Zurecht, zumindest mal ein bisschen Grundkenntnisse sollte man schon haben.

Als letztes wären wir noch über Visaagenturvorschläge dankbar. Sie müsste nach Frankfurt (ca 250km) und wollte sich die Zeit dafür doch sparen.
http://tinyurl.com/d8mfdnj

Bitte beachten, dass das Visum erst 50 Tage vor Reiseantritt beantragen werden kann und es zur Zeit zu einer unbestimmten Dauer für die Bearbeitung selbst kommen kann. Also nicht zu früh und nicht zu spät beatragen.

Kaiii
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: 09.08.2012, 13:00

Re: Allgemeine Fragen - 2 Wochen Urlaub (Region Shanghai)

Beitrag von Kaiii » 09.08.2012, 14:15

Vielleicht hab ich mich oben etwas undeutlich ausgedrückt. Ich versuch mal etwas Licht ins dunkle zu bekommen.

Ich werde von 1.Okt-28.Feb in Changzhou (Futian Industrial Park ,#109 West Hanjiang Rd., Xinbei District) arbeiten. Wohnung habe ich noch keine. Dies wird alles von der Firma organisiert.

Meine Freundin kommt am 20. Feb. Ich lese halt immer das man zur Neujahrszeit lieber nicht reisen sollte. Deswegen die Frage ob sich 10 Tage nach beginn alles schon wieder halbwegs normalisiert hat.

Ich hoffe es ist nun alles etwas Verständlicher. :)
"Was meinen Sie, was in diesem Land los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?!!" Volker Pispers

Benutzeravatar
Norwin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 20:30

Re: Allgemeine Fragen - 2 Wochen Urlaub (Region Shanghai)

Beitrag von Norwin » 09.08.2012, 14:51

TomTom hat geschrieben:
Nein, die Taxifahrer sprechen keinerlei Englisch, was du machen kannst, ist ihr die Adresse in chinesischen Schriftzeichen mitzugeben (bitte nicht in winzig kleiner Schrift, die meisten Taxifahrer haben echt Probleme mit den Augen und können die kleinen Zeichen auf den Visitenkarten der Hotels nicht lesen)

Das habe ich in Shanghai erlebt. Warum haben viele Taxifahrer Problem mit der Augen? Berufskrankhet?
我是奥地利聋人。

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16776
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Allgemeine Fragen - 2 Wochen Urlaub (Region Shanghai)

Beitrag von Laogai » 09.08.2012, 14:51

Kaiii hat geschrieben:Deswegen die Frage ob sich 10 Tage nach beginn alles schon wieder halbwegs normalisiert hat.
Ja.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

TomTom

Re: Allgemeine Fragen - 2 Wochen Urlaub (Region Shanghai)

Beitrag von TomTom » 09.08.2012, 14:53

Norwin hat geschrieben:
TomTom hat geschrieben:
Nein, die Taxifahrer sprechen keinerlei Englisch, was du machen kannst, ist ihr die Adresse in chinesischen Schriftzeichen mitzugeben (bitte nicht in winzig kleiner Schrift, die meisten Taxifahrer haben echt Probleme mit den Augen und können die kleinen Zeichen auf den Visitenkarten der Hotels nicht lesen)

Das habe ich in Shanghai erlebt. Warum haben viele Taxifahrer Problem mit der Augen? Berufskrankhet?
Chinesen haben allgemein schlechte Augen, liegt an den Genen, und ich weiß nicht ob die sich keine Brille leisten können, aber ich hab bisher noch fast keinen Taxifahrer gesehen, der eine Brille hat. Und dann versuch dem mal zu erklären wo man hinwill, wenn man kein Wort chinesisch spricht :D Daher ich drucke mir alle möglichen Adressen immer in Schriftgröße 20 aus, und zeig die dann entsprechend ... Klappte bisher immer.

Benutzeravatar
Norwin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 20:30

Re: Allgemeine Fragen - 2 Wochen Urlaub (Region Shanghai)

Beitrag von Norwin » 09.08.2012, 15:56

@TomTom

Ich finde es aber witzig. Ich sehe oft, dass Hanzi recht klein sind.
Ich kenne genug Asiate, die ohne Brille gut sieht! Ich kann meine Lehrerin fragen.
我是奥地利聋人。

Benutzeravatar
Norwin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 20:30

Re: Allgemeine Fragen - 2 Wochen Urlaub (Region Shanghai)

Beitrag von Norwin » 09.08.2012, 21:09

TomTom hat geschrieben: Nein, die Taxifahrer sprechen keinerlei Englisch, was du machen kannst, ist ihr die Adresse in chinesischen Schriftzeichen mitzugeben (bitte nicht in winzig kleiner Schrift, die meisten Taxifahrer haben echt Probleme mit den Augen und können die kleinen Zeichen auf den Visitenkarten der Hotels nicht lesen)


@ TomTom

Ehrlich gesagt, "Chinese haben im Gene Augenproblem"
Das ist reine Vorurteil!
我是奥地利聋人。

TomTom

Re: Allgemeine Fragen - 2 Wochen Urlaub (Region Shanghai)

Beitrag von TomTom » 09.08.2012, 21:15

Norwin hat geschrieben:@ TomTom

Ehrlich gesagt, "Chinese haben im Gene Augenproblem"
Das ist reine Vorurteil!
Das ist kein Vorurteil sondern eine Feststellung die ich in China gemacht habe. Warum ansonsten trägt dann fast jeder Chinese eine Brille, weil es so gute Augen hat? Es ist wissenschaftlich bewiesen, das Chinesen aufgrund der Gesichtsform Probleme mit den Augen haben.

Benutzeravatar
Norwin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 20:30

Re: Allgemeine Fragen - 2 Wochen Urlaub (Region Shanghai)

Beitrag von Norwin » 09.08.2012, 21:17

TomTom hat geschrieben:
Norwin hat geschrieben:@ TomTom

Ehrlich gesagt, "Chinese haben im Gene Augenproblem"
Das ist reine Vorurteil!
Das ist kein Vorurteil sondern eine Feststellung die ich in China gemacht habe. Warum ansonsten trägt dann fast jeder Chinese eine Brille, weil es so gute Augen hat? Es ist wissenschaftlich bewiesen, das Chinesen aufgrund der Gesichtsform Probleme mit den Augen haben.
Verstehe! Ich war auch in China. Bis jetzt sehe ich nur wenig Chinese mit Brille. Europär haben mehr Brille.
我是奥地利聋人。


Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16776
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 44 Mal

TomTom auf beiden Ohren blind

Beitrag von Laogai » 09.08.2012, 22:45

TomTom hat geschrieben:Chinesen haben allgemein schlechte Augen, liegt an den Genen[...]
TomTom hat geschrieben:Es ist wissenschaftlich bewiesen, das Chinesen aufgrund der Gesichtsform Probleme mit den Augen haben.
Selten so einen Schwachsinn gelesen :o :roll:
Du scheinbar schon. Und hast das auch noch für bare Münze genommen :shock:

Aber womöglich noch die Kurve gekriegt:
Ich hoffe du verstehst auch, was in dem Blogeintrag geschrieben steht und gemeint ist :!: :?:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16776
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Allgemeine Fragen - 2 Wochen Urlaub (Region Shanghai)

Beitrag von Laogai » 09.08.2012, 23:05

blackrice hat geschrieben:
laogai hat geschrieben:
Kaiii hat geschrieben:Deswegen die Frage ob sich 10 Tage nach beginn alles schon wieder halbwegs normalisiert hat.
Ja.
ich sag´jetzt einfach mal "Nein".....15 Tage nach Beginn(!) evtl.
15 Tage nach Beginn hat sich ALLES normalisiert. "Halbwegs" jedoch schon nach 10 Tagen :wink:

Davon abgesehen: Es ist ja nicht so, dass zum Frühlingsfest gar nichts mehr im Land läuft! Man kann trotzdem reisen, eine Unterkunft findet man auch und verhungern wird man bestimmt nicht. Es ist dann eher wie in Deutschland: Nicht alle Geschäfte und Restaurants haben 24/7 geöffnet und auf den Straßen ist es auch eher leerer :D
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Kaiii
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: 09.08.2012, 13:00

Re: Allgemeine Fragen - 2 Wochen Urlaub (Region Shanghai)

Beitrag von Kaiii » 10.08.2012, 13:32

wunderbar. Ich denke sie wird es dann schon schaffen nach Changzhou zu kommen.

Kann mir auch jemand einen aktuellen Reiseführer für die Gegend um Shanghai empfehlen und nochmals die Hotelfrage. Direkt dort Ausschau halten oder vorher buchen. Hatte jetzt zwar einmal wöchentlich für ein halbes Jahr chinesisch in der Schule, aber arg viel kann ich noch nicht, so dass Hotelbuchungen auf chinesisch möglich wären.

Ich bekomme von meinem Stipendium insgesamt 400€ für einen Sprachkurs (Privat geht auch). Mit wieviel Unterricht kann man in den 5 Monaten für diesen Preis rechnen.
"Was meinen Sie, was in diesem Land los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?!!" Volker Pispers

Kaiii
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: 09.08.2012, 13:00

Re: Allgemeine Fragen - 2 Wochen Urlaub (Region Shanghai)

Beitrag von Kaiii » 10.08.2012, 16:19

mit dem abholen haben wir uns auch schon gedacht. Ehrlich gesagt habe ich noch nicht viel zutun gehabt mit der Firma. Werde 4 Wochen in D bei denen arbeiten und dann 5 Monate in Changzhou. Wenn ich ehrlich bin, weis ich nichtmal richtig, was ich genau für Aufgaben haben werde. ;)
"Was meinen Sie, was in diesem Land los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?!!" Volker Pispers

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste