China auf eigene Faust möglich ?

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
timmee
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 22.02.2006, 01:39
Wohnort: Hannover

Beitrag von timmee » 01.05.2006, 08:53

hi!
wohne jetzt in Fuzhou(die hauptstadt von Fujian) und ab ende mai bin ich in xiamen, falls du bis dahin noch probleme haettest, kann ich dir vielleicht weiter helfen. wenn du willst, kannst mir eine NP schreiben, ich geb dir meine nr.
gruss tim

PS: bin ein chinese. :-)

TeCrea
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 05.04.2006, 04:46
Wohnort: München

Danke, Danke .. nur noch eine Woche

Beitrag von TeCrea » 14.05.2006, 18:51

... dann geht's los.

Ich melde mich dann nach unserer Ankunft in Deutschland wieder.

Bis dann
an Alle

schobin70
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 10.05.2006, 17:07
Wohnort: peking

Re: Danke, Danke .. nur noch eine Woche

Beitrag von schobin70 » 18.05.2006, 13:19

Ich bin ein deutsch-sprechender Chinese in peking und sehr gern Ihnen zu helfen ,wenn Sie wollen.

13126615717

TeCrea
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 05.04.2006, 04:46
Wohnort: München

Re: Danke, Danke .. nur noch eine Woche

Beitrag von TeCrea » 18.05.2006, 21:19

Danke, danke

Nehmen wir gerne an, falls wir in Peking keine Reiseführung haben..
Ich melde mich, wenn wir in China sind, bzw. ich mal weis was wir in Peking, wann machen wollen. Noch ist nix fix.

Schönen Tag noch

PS. Was ist eigentlich derzeit in der Provinz Fujian los?
Weiss, jemand Bescheid wie es nach dem Taifun dort aussieht?
Wir fliegen ja am Montag nach Xiamen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste