Handy in China

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
Benutzeravatar
LeChef
VIP
VIP
Beiträge: 1295
Registriert: 27.02.2006, 21:26

Beitrag von LeChef » 18.03.2006, 17:10

FRANKFURT Bild

also stimmt schon, es gibt zwar extrem viele chinesinnen, aber der prozentuale anteil, der optisch etwwas taugt, ist noch recht gering.
ist in dieser hinsicht noch ein entwicklungsland *harharhar* Bild


also, EINTRACHT!!! Bild

(schon irgendwie blöd, wenn jemand, der mit fussball gar nichts anfangen kann aus gründen des "difang zhuyi" lokalpatriotismus groß herumtönt)
Rock is my Religion
"Mein Leben hat keinen Sinn, keine Richtung, kein Ziel, keine Bedeutung. Trotzdem bin ich glücklich. Was mache ich richtig?" ; Snoopy

Benutzeravatar
ayane
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 858
Registriert: 03.01.2006, 11:21
Wohnort: Weimar

Beitrag von ayane » 19.03.2006, 10:47

Was meint ihr Männer eigentlich damit, wenn ihr eine Frau sieht, sie nach etwas aussieht aber nichts aus sich macht? Hat sie blöde Klamotten an? Oder ungewaschene Haare? Ich wills wissen :)

Was ich unbedingt noch loswerden wollte...ich finde es schade das in China keine Massage von Männern angeboten werden :evil: :P Ich glaube ich würde nie wieder aus den Land ausreisen. *hahaha* So eine Massage ist doch was feines... :wink:
Nichts ist im Leben so schlimm, wie es auf den ersten Blick erscheint!!

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23074
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 9 Mal

Beitrag von Grufti » 19.03.2006, 11:02

ayane hat geschrieben:Was meint ihr Männer eigentlich damit, wenn ihr eine Frau sieht, sie nach etwas aussieht aber nichts aus sich macht? Hat sie blöde Klamotten an? Oder ungewaschene Haare? Ich wills wissen :)
Ich hatte meine bitterböse Bemerkung zu "Lechefs" erfolgreich unterdrückt...
Ich ignoriere von Haus aus die arroganten aufgebrezelten Weibsen mit 2 cm Kleister auf dem Gesicht, und sich dabei noch "toll" vorkommen...

es zählen doch die "Inneren" Werte... , die ich sebst entdecken möchte, und nicht die äußerliche Fassade, die mit der zeit eh´wieder abbröckelt..

Auf Mineralien übertragen ....ein inetressanter Rohstein ist mir wesentlich lieber...als der optisch äußerst ansprechende in vielen Facetten geschliffene "reine" Schmuckstein...


Was ich unbedingt noch loswerden wollte...ich finde es schade das in China keine Massage von Männern angeboten werden :evil: :P Ich glaube ich würde nie wieder aus den Land ausreisen. *hahaha* So eine Massage ist doch was feines... :wink:



naja..ich könnte jetzt einiges dazu schreiben...unterlasse es aber .... :oops:
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
ayane
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 858
Registriert: 03.01.2006, 11:21
Wohnort: Weimar

Beitrag von ayane » 19.03.2006, 12:05

Ich glaube die Männer müssen erst in dein Alter kommen, damit sie diese Erfahrungen und Einschätzungen teilen. Alle jungen Spunte wollen sich am liebsten so eine aufgebretzelte Tussi holen, um damit vor den Kumpels angeben zu können. Naiv und peinlich. Ich gebe dir aber 100% recht. Ich hatte mich mal in einen verguckt...man, sah der gut aus. Na und dann habe ich einen Nachmittag mit ihm verbracht und fand ihn einfach nur hohl in der Birne. So schnell wie da hatte ich mich nie wieder entliebt! Der hatte dann keine Change mehr..war auch egal, da er nur auf diese Tussen stand mit 2cm Spachtelmasse im Gesicht :twisted: Mal ehrlich, mir wäre so ein Zinober jeden früh, viel zu zeitaufwendig..da schlafe ich lieber länger und zähle auf meine natürliche Schönheit (---na gut, wenn ich sie denn hätte *hahaha*)

Ich finde auch Männer sehr unattraktiv die wissen das sie schön sind. Genauso stolzieren sie auch in der Gegend rum. Ich finde das sieht sowas von affig aus. Mal ganz ehrlich!! :wink: Ne Freundin hat mir erst neulich erzählt, das sie einen jungen Kerl kennt (23) der hat sich sein Haar graumeliert färben lassen, weil er weiß das Frauen darauf stehen. Aber da sieht doch jede Frau, das es nicht echt ist?? Ein Mann mit 21 und schon graue Haare? Der muss doch auch denken, wir sind doof. :evil: Aber damit lockt er wahrscheinlich oben genannte Tussen an...! Wenn es funktioniert (scheint ja leider zu funktionieren)

Ich fande deinen Vergleich mit dem Mineral sehr schön!!!! :D

Und schade das du nicht das geschrieben hast, was dir auf der Zunge lag in Bezug auf "Massage"... :wink:
Nichts ist im Leben so schlimm, wie es auf den ersten Blick erscheint!!

Benutzeravatar
Fu
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 494
Registriert: 07.10.2005, 13:50
Wohnort: DE

Beitrag von Fu » 19.03.2006, 12:26

Ich gebe Euch recht. Zu viel Schminke und vorallem eine dicke Schicht makeup sieht total unnatürlich aus.
Ich denke mal vorallem die Mädels zwischen 16-18 Jahren schminken sich sehr viel damit sie älter aussehen.

Ich kann mich noch erinnern im Gymnasium sind einige Freundinnen von mir schon 3/4 Stunde früher aufgestanden, damit sie rechtzeitig zum Frühstück mit dem schminken fertig sind.... ich hab immer länger schlafen können. Mir ist es auch zu aufwendig stundenlang im Bad zu stehen..
Es gibt aber auch Männer die lange brauchen bis sie fertig sind. Sie nehmen viel Zeit zum Haarestylen. Da haben die Männer einen Vorteil die kaum Haare haben. Und das sieht auch attraktiv aus.
Es ist schlimm, wenn ich sehe dass die Männer die im TV auftreten auch geschminkt werden..

... Ayane.. ne Rückenmassage.. verlockend.. ich habe mich in der Dominikanischen Republik ne halbe Stunde massieren lassen am Strand... das war herrlich. (Allerdings von einer Frau :roll: )

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23074
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 9 Mal

Beitrag von Grufti » 19.03.2006, 12:29

ayane hat geschrieben:Ich glaube die Männer müssen erst in dein Alter kommen, damit sie diese Erfahrungen und Einschätzungen teilen. Alle jungen Spunte wollen sich am liebsten so eine aufgebretzelte Tussi holen, um damit vor den Kumpels angeben zu können. Naiv und peinlich. Ich gebe dir aber 100% recht. Ich hatte mich mal in einen verguckt...man, sah der gut aus. Na und dann habe ich einen Nachmittag mit ihm verbracht und fand ihn einfach nur hohl in der Birne. So schnell wie da hatte ich mich nie wieder entliebt! Der hatte dann keine Change mehr..war auch egal, da er nur auf diese Tussen stand mit 2cm Spachtelmasse im Gesicht :twisted: Mal ehrlich, mir wäre so ein Zinober jeden früh, viel zu zeitaufwendig..da schlafe ich lieber länger und zähle auf meine natürliche Schönheit (---na gut, wenn ich sie denn hätte *hahaha*)

Ich finde auch Männer sehr unattraktiv die wissen das sie schön sind. Genauso stolzieren sie auch in der Gegend rum. Ich finde das sieht sowas von affig aus. Mal ganz ehrlich!! :wink: Ne Freundin hat mir erst neulich erzählt, das sie einen jungen Kerl kennt (23) der hat sich sein Haar graumeliert färben lassen, weil er weiß das Frauen darauf stehen. Aber da sieht doch jede Frau, das es nicht echt ist?? Ein Mann mit 21 und schon graue Haare? Der muss doch auch denken, wir sind doof. :evil: Aber damit lockt er wahrscheinlich oben genannte Tussen an...! Wenn es funktioniert (scheint ja leider zu funktionieren)

Ich fande deinen Vergleich mit dem Mineral sehr schön!!!! :D

Und schade das du nicht das geschrieben hast, was dir auf der Zunge lag in Bezug auf "Massage"... :wink:
Das hat nichts mit dem "Alter" zu tun, sondern ist aus der eigener Einsicht / Erfahrung gekommen , da ich selbst nie so "besonders" ausgesehen hatte ( und auch nie den Drang danach hatte, mich selbst zumindest "vorteilhaft" zu "stylen") ..und dementsprechend auch von den Mädels relativ unbeachtet geblieben bin--- mal von meinen "Auslandsaufenthalten in TW / CN abgesehen....
Ich hatte...noch nie so richtig auf "Aufgebrezeltes" " gestanden..

Sicher...sicher..ich will nicht leugnen, daß ein "attraktives" Äußeres als Augenfängerei nicht schlecht ist... und auch bei hübschen "Rohsteinen" ein wenig Sehnsucht im Herz entsteht... aber mit dem "Alter " kommt doch die Sehnsucht nach dem "Beständigen" ...
Meine Sucht nach "Neuem" stille ich beim Sammeln....von MP3s ,. Büchern...und interessanten TV-Berichten..



Was das "andere " angeht... wieso soll ich etwas dagegen haben, beim Friseur in China mal von einem Mann massiert zu werden?? :roll:
Hauptsache, es tut mir gut.... :oops: .
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

TaugeNix

Beitrag von TaugeNix » 19.03.2006, 14:37

Also, von vorn!

Ich denke nicht, dass ich besonders aussehe.. Zumindest nicht besonders gut :?

Aber sind wir doch mal ehrlich: das erste, was einem ins Auge sticht ist nicht der Charakter, auch nicht die Liebenswürdigkeit einer Person, sondern das Aussehen.

Es tut mir ja leid, aber biologisch gesehen MUSS das so sein.
Und ich schäme mich nicht, wenn ich sage, dass ich viele nette Mädels kenne, aber ich mir niemals etwas mit denen vorstellen könnte, einfach weil sie nicht hübsch sind.
Wie eingangs erwähnt bin ich das ebenfalls nicht, jedenfalls nicht in meinen Augen. Trotzdem habe ich gewisse Vorstellungen. Das mag nicht jedem/jeder gefallen, aber ich bin nur ehrlich.

Damit meine ich nicht, dass ich nur auf Mädels stehe, die sich "zukleistern".. Allerdings kann ich auch nix mit Frauen anfangen, die z.B. sich eben nicht aufbrezeln können, denn von uns Männern wird doch ähnliches verlangt, oder?
Was kann ich dafür, dass wir in der Kleiderwahl mit einem schicken Anzug nichts falsch machen?!

Ich weiß, ich werde für dieses Statement wieder eins auf den Deckel bekommen.. Und natürlich muss auch noch mehr als nur Aussehen dazukommen, ohne Frage!
Auch tut es mir leid, wenn sich jemand auf den Schlipps getreten fühlt. Doch eigentlich wisst ihr, dass ich zumindest ein wenig recht habe.

Um auf das Thema zurückzukommen, dass ich leider damit gestartet habe: Chinesinen könnten wirklich viel aus sich machen, ja. Und es ist mir bewusst, dass hier MakeUp, Parfum und dergleich teuer sind.
Nunja, aber jedem seine (meine!) Meinung..

So, genug ausge****. Noch was zur Massage:
Die gibts auch von Männern, liebe Ayane.. Das war doch der Grund, warum ich nicht massiert werden wollte! :roll:

Jetzt muss ich aber wech, bin hundemüde vom Sommerpalast, was ein fantastisches Wetter heuer. Guck mir jetzt noch eine von den 70ct DVDs an (Jarhead) und beneide euch nicht um euer Wetter :P

Gruß,
TaugeNix^WarmovieGucken

---
5:2!! Yeah!

Benutzeravatar
LeChef
VIP
VIP
Beiträge: 1295
Registriert: 27.02.2006, 21:26

Beitrag von LeChef » 19.03.2006, 16:03

also ich möchte nit den eindruck erwecken, dass ich zur "machofront" gehöre, und 2 cm makeup kann ich auch nicht leiden.

mit "was aus sich machen" meine ich nicht sich aufzubrezeln wie ein 16 oder 18 jähriges mädchen (mit den besagten 2 cm makeup) sondern sich einfach nicht völlig verwahrlosen lassen.
eine nette frisur, stylischer look, der noch nicht mal teuer sein muss, einfach etwas auf sein äußeres achten und nicht wie ein mauerblümchen weiter mit gestriegeltem haar und trachten durch die gegend schleichen.

und ich muss sagen: wenn ihr mir was richtig ekelhaftes antun will, dann guck ich mir germanys next topmodel an, denn die sehen schon unnatürlich dünn aus. (außerdem sind die mir eh viel zu groß)

und nein, es kommt bei weitem nicht aufs äußere an, es weckt aber durchaus interesse.
Rock is my Religion
"Mein Leben hat keinen Sinn, keine Richtung, kein Ziel, keine Bedeutung. Trotzdem bin ich glücklich. Was mache ich richtig?" ; Snoopy

Benutzeravatar
LeChef
VIP
VIP
Beiträge: 1295
Registriert: 27.02.2006, 21:26

Beitrag von LeChef » 19.03.2006, 16:03

haha! schon 3 sterne!
Rock is my Religion
"Mein Leben hat keinen Sinn, keine Richtung, kein Ziel, keine Bedeutung. Trotzdem bin ich glücklich. Was mache ich richtig?" ; Snoopy

Benutzeravatar
glizza
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 886
Registriert: 10.02.2006, 18:25
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beitrag von glizza » 20.03.2006, 21:21

Grufti hat geschrieben:es zählen doch die "Inneren" Werte... , die ich sebst entdecken möchte, und nicht die äußerliche Fassade, die mit der zeit eh´wieder abbröckelt..

Auf Mineralien übertragen ....ein inetressanter Rohstein ist mir wesentlich lieber...als der optisch äußerst ansprechende in vielen Facetten geschliffene "reine" Schmuckstein...
Grufti hat geschrieben:Sicher...sicher..ich will nicht leugnen, daß ein "attraktives" Äußeres als Augenfängerei nicht schlecht ist... und auch bei hübschen "Rohsteinen" ein wenig Sehnsucht im Herz entsteht... aber mit dem "Alter " kommt doch die Sehnsucht nach dem "Beständigen" ...
Wow Grufti,

ist das schön geschrieben - und so treffend ausgedrückt! Da wird einem ganz wohl ums Herz. :oops: :D

Ich finde, das Gute am Älterwerden ist wirklich die sich einstellende Gelassenheit und Dinge anders betrachten zu können. Man kann (hoffentlich!) viel besser Oberflächlichkeiten durchschauen und muss sich selbst oder anderen nicht mehr ständig was beweisen - also ich meine damit, dass man zu seinen Entscheidungen und Geschmäckern einfach überzeugter stehen kann und Unsicherheiten verliert. Geht mir zumindest so. 8)

Wahrscheinlich kennt jeder Menschen, die nur auf das Äußere achten, wie auf teure Autos, gutes Aussehen, supertrendig, braun gebrannt oder Menschen, die sich selbst total verbiegen oder vorgeben was zu sein, nur um einem anderen Menschen zu gefallen. Das kann einen nicht wirklich glücklich(er) machen oder?! Hhhmm - die Beispiele die ich kenne, bestätigen mir das jedenfalls :wink: Man kann auch was aus sich machen ohne alles zu übertreiben - so! Das war das Wort zum Montag - mindestens... :lol:

再见

Knowing is not enough, you must apply. Willing is not enough, you must do. Bruce Lee
* * * * * * * * *
glizza是女的 ^^
* * * * * * * * *
Pics:glizza myalbum

Benutzeravatar
deadpool
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 18.06.2006, 09:52
Wohnort: MG

Beitrag von deadpool » 06.07.2006, 06:15

Help

Ich mache nur ungern neue Threads auf wenn schon welche bestehen, die zumindest den entspr. Titel haben.

Leute, ich hab jetzt ne Prepaid Karte von China Mobile bekommen, kA welche, und auch schon 50 Kuai drauf.

Da ich aber schon gehoert habe, das man teilweise Geld draufzahlen muss, wollte ich gerne da nochmal 100 Kuai draufmachen.

hab mir die selber nicht besorgt, deswegen hab ich da jetzt auch nix gelernt. Bei Shanghai.com ist zwar jede Menge zu dem Thema, aber ich blick da nicht durch
was ist eine IP Karte? :?

Jedenfalls waere ich fuer eine Anleitung aeusserst dankbar.
Und bevor jmd sich aufregt oder son Spruch kommt "Gibts an jedem Kiosk" ... ich kann kein Wort chinesisch!!

Geb ich einfach jmd der diese Umschlaege hat 100 Kuai und zeige auf mein Handy? Woher weiss ich, das der mich nicht verarscht oder ich auf einmal ne neue Nummer habe...?

Benutzeravatar
XiuMei
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 856
Registriert: 02.07.2005, 16:02
Wohnort: Berlin

Beitrag von XiuMei » 06.07.2006, 07:49

Hi deadpool!

Du kannst wirklich kein Wort chinesisch? Hmm...

Also, eine Aufladekarte heißt Zhongzhika (oder so ähnlich) und ich glaube nicht daß dich die Typen verarschen wenn du ihnen einfach 100 Kuai in die Hand drückst. Vielleicht zeigst du ihnen am besten die Verpackung deiner Simkarte, damit die wissen welche Aufladekarte du brauchst. Meistens sind die auch so nett und laden dir das Guthaben gleich drauf. Das hab ich nämlich am Anfang trotz englischer Ansage nicht geschafft.

Also drück dem Kerl einfach deine Simkarten-Verpackung und 100 kuai in die Hand, sag ihm sowas wie ni keyi bangzhu wo ma? (können Sie mir bitte helfen?) oder so und dann wird's schon klappen :)

Benutzeravatar
deadpool
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 18.06.2006, 09:52
Wohnort: MG

Beitrag von deadpool » 06.07.2006, 09:49

Meinst Du?

hm ok.

Auf deine Verantwortung.
Wenn es nich klappt, komm ich nach Bejing und mach Eure einzige AC kaputt.
:twisted:

Nee, hab mich eigentlich mehr fuer Japan interessiert, aber sag es keinem weiter *hust*
Und warum muss man chinesisch koennen, wenn man sie mit Englisch genauso gut ausbeuten kann :wink:

Nein, Spass beiseite, hat sich aus historischem Interesse einfach mehr bei mir Richtung Japan enwickelt. Mainstream (?) Hab mir auch immer gesagt das die Sprache einfacher ist :oops:
naja, jetzt mach ich nix von beiden.

Japanisch oder Chinesisch neben Schule zu lernen war mir auch zu anstrengend. Hab mich lieber auf mein Abi konzentriert.

Aber mir gefallt es in Shanghai echt ganz gut und die Leute sind bis auf ein paar Ausnahmen echt nett.
Vll ueberleg ich mir das mit der Sprache noch mal. :D

A pro pro nette Leute, an der sinolo. Fakultaet habt Ihr eine unheimlich nette Sekraeterin. Gruess Fr Berger mal von mir unbekannterweise.
Sie kommt bei mir aus der Ecke. Als ich letztens in Tuebingen war hat sie mir lange und geduldig Rede und Antwort zu all meinen Fragen gestanden.
Und auch so konnte man sich gut mit Ihr unterhalten. :)

Also vielen Dank nochmal.
Ich versuchs nach der Arbeit mal in der Metro :?

Benutzeravatar
XiuMei
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 856
Registriert: 02.07.2005, 16:02
Wohnort: Berlin

Beitrag von XiuMei » 06.07.2006, 12:12

deadpool hat geschrieben:Meinst Du?

hm ok.

Auf deine Verantwortung.
Wenn es nich klappt, komm ich nach Bejing und mach Eure einzige AC kaputt.
:twisted:
Was is denn ne AC?
deadpool hat geschrieben:Nee, hab mich eigentlich mehr fuer Japan interessiert, aber sag es keinem weiter *hust*k:
no comment... :wink:
deadpool hat geschrieben:
Vll ueberleg ich mir das mit der Sprache noch mal. :D
Mach das, Chinesisch ist ziemlich spannend! :)

deadpool hat geschrieben: A pro pro nette Leute, an der sinolo. Fakultaet habt Ihr eine unheimlich nette Sekraeterin. Gruess Fr Berger mal von mir unbekannterweise.
Sie kommt bei mir aus der Ecke. Als ich letztens in Tuebingen war hat sie mir lange und geduldig Rede und Antwort zu all meinen Fragen gestanden.
Und auch so konnte man sich gut mit Ihr unterhalten. :)

Ja, die ist echt total nett! Hast du dich für Sino in Tü beworben?

Benutzeravatar
deadpool
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 18.06.2006, 09:52
Wohnort: MG

Beitrag von deadpool » 07.07.2006, 03:41

Was is denn ne AC?
Air Conditioning. Klimaanlage. War auf deinem Block :wink:
Mach das, Chinesisch ist ziemlich spannend!
Spannend aber schwer. Vll besuche ich ein paar Kurse, wenn ich die Moeglichkeit habe.
Hast du dich für Sino in Tü beworben
Nope. Wollte urspruenglich internat. BWL mit Japanisch oder Koreanisch machen. Bin waehrend meiner BW Zeit mal runtergefahren, hab mir alles angeguckt und mich mit ein paar Leuten unterhalten. Hat einen guten Eindruck gemacht.
Aber einen NC von 1,6 hab ich nicht. :arrow: Deshalb nur BWL. Denke ein handfestes BWL Studium ist fuer mich eine bessere Basis als ein Sprachstudium.
Meine Freundin wird wohl Sinologie studieren, wenn auch nicht in Tuebingen :cry:

P.S.: Kennst Du einen Ranjid? Deutsch-Inder, ist wohl grade fertig. hatte mir seine Email gegeben, die ich leider verloren habe. Falls ich Fragen haette. Nette Leute, netter Ort :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste