Stopover in Dubai

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
Benutzeravatar
happyfuture
Titan
Titan
Beiträge: 5524
Registriert: 11.02.2009, 17:18
Wohnort: 上海(CHN), Bali (IDN), HKG

Re: Stopover in Dubai

Beitrag von happyfuture » 13.07.2010, 16:55

de guo xiong hat geschrieben:Hab mir nun bei HRS ein Hotel ausgesucht und dann auch gleich das Visum für meine Frau online beantragt.
Die Fluggesellschaft Emirates bietet auch sehr gute und günstige Hotels insbesondere für längeren Stop-Over an. Ich denke, dies gilt nicht nur für VIPs. :wink:

Benutzeravatar
TGH
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 212
Registriert: 14.03.2010, 11:32

Re: Stopover in Dubai

Beitrag von TGH » 14.07.2010, 09:04

happyfuture hat geschrieben:
de guo xiong hat geschrieben:Hab mir nun bei HRS ein Hotel ausgesucht und dann auch gleich das Visum für meine Frau online beantragt.
Die Fluggesellschaft Emirates bietet auch sehr gute und günstige Hotels insbesondere für längeren Stop-Over an. Ich denke, dies gilt nicht nur für VIPs. :wink:
Naja, 800 Dirham für das günstigste Zimmer beim Airport Hotel sind für Studenten keine Alternative. ;)

Kraken hat geschrieben:Gibt es eigentlich Möglichkeiten sich abzulenken, wenn ich ca. 6 Std. Aufenthalt in Dubai habe? Irgendwelche empfehlenswerten Restaurants o. ä. ? Für kulinarische Tipps bin ich immer zu haben. :)

Gruß
Kraken
Du kannst jede Menge Geld für Designermode und teure Uhren ausgeben und bei McDonald's speisen. Bevor du deine Euros mit einem verlustreichen Wechselkurs in VAE-Dirham umgewechselt hast natürlich.
Ein Dummer auf Reisen, wird manchmal zum Weisen;
Ein Dummer zu Hause, bleibt sicher Banause.
W. Cowper

Benutzeravatar
happyfuture
Titan
Titan
Beiträge: 5524
Registriert: 11.02.2009, 17:18
Wohnort: 上海(CHN), Bali (IDN), HKG

Re: Stopover in Dubai

Beitrag von happyfuture » 14.07.2010, 12:41

TGH hat geschrieben:
happyfuture hat geschrieben:
de guo xiong hat geschrieben:Hab mir nun bei HRS ein Hotel ausgesucht und dann auch gleich das Visum für meine Frau online beantragt.
Die Fluggesellschaft Emirates bietet auch sehr gute und günstige Hotels insbesondere für längeren Stop-Over an. Ich denke, dies gilt nicht nur für VIPs. :wink:
Naja, 800 Dirham für das günstigste Zimmer beim Airport Hotel sind für Studenten keine Alternative.
Sehe ich auch so, jedoch war mein Post anders gemeint:

Emirates vermittelt in Verbindung mit einem Stop-Over Hotels in Dubai günstiger, als bei direkter Anfrage oder über Hotelagenturen. Kann jedoch sein, dass dies ein besonderer Service für Skywards Mitglieder ist, jedenfalls erhalte ich immer wieder sehr lukrative Angebote direkt von Emirates für diverse Hotels in Dubai. :wink:

Das von Dir genannte Airport Hotel ist mir bisher nicht offeriert worden ... :roll:

Benutzeravatar
de guo xiong
VIP
VIP
Beiträge: 3024
Registriert: 03.01.2008, 20:09
Wohnort: Beijing
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Stopover in Dubai

Beitrag von de guo xiong » 14.07.2010, 23:52

Update - gestern haben wir das Visum für Dubai (per Mail) erhalten. Neben denen, in der Info gewünschten Dokumente (Antrag, Scan vom Pass, eingescanntes Passfoto, Meldebescheinigung )
wollten sie noch: Scan von den letzten bzw. aktuellen Schengenvisa (bzw. Visa für Australia, Canada, New Zealand, UK, USA) und einen Nachweis über 8000US$ (oder mehr) Einkommen bzw. Invest im letzten Jahr

Jetzt schauen wir mal, wie das dann in Dubai mit dem gemailten Visa abläuft

de guo xiong - Visa per Email, auch mal was neues
To the world you maybe one person,
but to one you maybe the world!!

monsieurr
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 16.05.2009, 16:50

Re: Stopover in Dubai

Beitrag von monsieurr » 17.07.2010, 22:49

TGH hat geschrieben:Weiß jemand ob man mittlerweile die Möglichkeit hat auf dem Dubai International Airport zu duschen? Abgesehen von den Lounges und dem Hotel natürlich.
Ja kann man, sogar kostenlos.

Wenn Du mit Emirates fliegst landest Du immer im Terminal 3. Von da aus begieb dich Richtung dem (alten) Terminal 1. Ca. 200 Meter vor den Rolltreppen zwischen T3 und T1 findest Du dann die Duschen auf der rechten Seite. Sicherlich gibt es noch mehr Duschen, aber das ist die mir bekannteste, da ich eh immer Richtung Terminal 1 gehe, da es hier noch mehrere Raucherzimmer gibt. Etwas was ich in T3 schmerzhaft vermisse.

Benutzeravatar
da hai
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 609
Registriert: 25.03.2007, 16:08
Wohnort: Stuttgart

Re: Stopover in Dubai

Beitrag von da hai » 24.07.2010, 22:27

Meine Frau hat gelesen, dass man bei Emirates einen Gutschein für ein kostenloses Essen auf dem Flughafen bekommt, wenn der Aufenthalt in Dubai für den Anschlussflug länger als 4 Stunden dauert. Stimmt das so?

Benutzeravatar
de guo xiong
VIP
VIP
Beiträge: 3024
Registriert: 03.01.2008, 20:09
Wohnort: Beijing
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Stopover in Dubai

Beitrag von de guo xiong » 25.07.2010, 01:00

da hai hat geschrieben:Meine Frau hat gelesen, dass man bei Emirates einen Gutschein für ein kostenloses Essen auf dem Flughafen bekommt, wenn der Aufenthalt in Dubai für den Anschlussflug länger als 4 Stunden dauert. Stimmt das so?
Also vor 2 Jahren war es noch so (und man wurde auch direkt nach der Landung darauf hingewiesen, dass man sich bei einem Aufenthalt von länger als 4 Stunden, zu einen bestimmten Gate begeben soll). Es gab dann für die Passagiere eine "abgespeckte Lounge".

de guo xiong, der nicht mehr darauf geachtet, da er jetzt "Silber-Status" hat
To the world you maybe one person,
but to one you maybe the world!!

Benutzeravatar
happyfuture
Titan
Titan
Beiträge: 5524
Registriert: 11.02.2009, 17:18
Wohnort: 上海(CHN), Bali (IDN), HKG

Re: Stopover in Dubai

Beitrag von happyfuture » 25.07.2010, 04:28

da hai hat geschrieben:Meine Frau hat gelesen, dass man bei Emirates einen Gutschein für ein kostenloses Essen auf dem Flughafen bekommt, wenn der Aufenthalt in Dubai für den Anschlussflug länger als 4 Stunden dauert. Stimmt das so?
Wo hat sie das gelesen? Quelle???

Emirates Info bezüglich längerer Zwischenstopps

Für Vielflieger gibt es eine "abgespeckte" Lounge für "Silber" Member, die "Gold" Member dürfen in die Business Lounge. :mrgreen:

Benutzeravatar
de guo xiong
VIP
VIP
Beiträge: 3024
Registriert: 03.01.2008, 20:09
Wohnort: Beijing
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Stopover in Dubai

Beitrag von de guo xiong » 25.07.2010, 04:45

happyfuture hat geschrieben: Für Vielflieger gibt es eine "abgespeckte" Lounge für "Silber" Member, die "Gold" Member dürfen in die Business Lounge. :mrgreen:
Vielleicht war es ja auch die Silberlounge? Auf jeden Fall durfte ich vor ca. 2 Jahren bei meinem 6 stundigen Zwischenstop ohne Silberkarte in eine Lounge.

de guo xiong
To the world you maybe one person,
but to one you maybe the world!!

Benutzeravatar
happyfuture
Titan
Titan
Beiträge: 5524
Registriert: 11.02.2009, 17:18
Wohnort: 上海(CHN), Bali (IDN), HKG

Re: Stopover in Dubai

Beitrag von happyfuture » 25.07.2010, 04:51

de guo xiong hat geschrieben:
happyfuture hat geschrieben: Für Vielflieger gibt es eine "abgespeckte" Lounge für "Silber" Member, die "Gold" Member dürfen in die Business Lounge. :mrgreen:
Vielleicht war es ja auch die Silberlounge? Auf jeden Fall durfte ich vor ca. 2 Jahren bei meinem 6 stundigen Zwischenstop ohne Silberkarte in eine Lounge.
Gut möglich, jedoch hat Emirates seit Deinem "Erlebnis" einiges an den Statuten geändert, leider nicht wirklich für den Kunden, eher für Einsparungsmaßnahmen :(

Dennoch können die Airlines, die ich so kenne, bei dem Angebot von Emirates nicht mithalten! :D

Benutzeravatar
da hai
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 609
Registriert: 25.03.2007, 16:08
Wohnort: Stuttgart

Re: Stopover in Dubai

Beitrag von da hai » 31.07.2010, 11:52

happyfuture hat geschrieben:
da hai hat geschrieben:Meine Frau hat gelesen, dass man bei Emirates einen Gutschein für ein kostenloses Essen auf dem Flughafen bekommt, wenn der Aufenthalt in Dubai für den Anschlussflug länger als 4 Stunden dauert. Stimmt das so?
Wo hat sie das gelesen? Quelle???

Emirates Info bezüglich längerer Zwischenstopps

Für Vielflieger gibt es eine "abgespeckte" Lounge für "Silber" Member, die "Gold" Member dürfen in die Business Lounge. :mrgreen:
Sie hatte das in einem chinesischen Forum gelesen. Dort hatte ein Student gepostet, dass es im oberen Bereich wohl ein Buffet gibt, dass Emiratesflieger kostenlos in Anspruch nehmen können, wenn ihr Aufenthalt länger als vier Stunden dauert. Kann sein, dass das ein älterer Eintrag war und es früher mal so war.

Benutzeravatar
TGH
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 212
Registriert: 14.03.2010, 11:32

Re: Stopover in Dubai

Beitrag von TGH » 06.08.2010, 05:54

monsieurr hat geschrieben:
TGH hat geschrieben:Weiß jemand ob man mittlerweile die Möglichkeit hat auf dem Dubai International Airport zu duschen? Abgesehen von den Lounges und dem Hotel natürlich.
Ja kann man, sogar kostenlos.

Wenn Du mit Emirates fliegst landest Du immer im Terminal 3. Von da aus begieb dich Richtung dem (alten) Terminal 1. Ca. 200 Meter vor den Rolltreppen zwischen T3 und T1 findest Du dann die Duschen auf der rechten Seite. Sicherlich gibt es noch mehr Duschen, aber das ist die mir bekannteste, da ich eh immer Richtung Terminal 1 gehe, da es hier noch mehrere Raucherzimmer gibt. Etwas was ich in T3 schmerzhaft vermisse.
Hehe, habe ich kuerzlich auch entdeckt! Danke. :wink:
Ein Dummer auf Reisen, wird manchmal zum Weisen;
Ein Dummer zu Hause, bleibt sicher Banause.
W. Cowper

Benutzeravatar
de guo xiong
VIP
VIP
Beiträge: 3024
Registriert: 03.01.2008, 20:09
Wohnort: Beijing
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Stopover in Dubai

Beitrag von de guo xiong » 15.09.2010, 04:35

Update Nr.2 - Also wir sind jetzt aus Dubai zurück - es war gut, aber für uns viiiieeeeeellllll zu heiß ....

Noch ein kleiner Hinweis zum Einreiseverfahren für Bürger die ein Visum benötigen (z.B. chines. Staatsbürger). Vor der Passkontrolle müssen selbige zum "Eyescan" - dieser befindet sich rechts von der Passkontrolle im Eckbereich. Leider wird man über das Procedere schlecht informiert - so kam es vor, dass Passagiere erst eine gute halbe Stunde an der Passkontrolle anstanden, um dann festzustellen, dass sie erst einmal zum Eyescan müssen (wir hatten glücklicherweise erst einmal an der Information gefragt).
Deutsche Staatsbürger können sich direkt zur Passkontrolle begeben.

de guo xiong, wieder um eine Erfahrung reicher
To the world you maybe one person,
but to one you maybe the world!!

Konrad36
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 12.09.2010, 12:09

Re: Stopover in Dubai

Beitrag von Konrad36 » 22.09.2010, 14:34

Richtig. Bei uns war es umgekehrt. Wir standen am Eyescan an obwohl wir dort nicht anstehen mussten. Auch eine zeitraubende Sache.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste