Döner Kebap

Übersetzungen, Computerprobleme, Chinesische Zeichen, Studium in China, Sinologie usw.
Benutzeravatar
Linnea
VIP
VIP
Beiträge: 2924
Registriert: 04.06.2007, 14:29

Re: Döner Kebap

Beitrag von Linnea » 14.01.2008, 13:37

He, das klingt ja wirklich ganz interessant. Leider ist der Bewerbungsschluß für das kommende Jahr bereits abgelaufen. Naja. Schade, dass es dir an deiner Uni nicht gefällt.

Benutzeravatar
bossel
VIP
VIP
Beiträge: 3562
Registriert: 13.02.2006, 04:28
Wohnort: Hefei

Re: Döner Kebap

Beitrag von bossel » 14.01.2008, 16:31

XiuMei hat geschrieben:So... hab gerade mal nachgefragt. Der Dönerstand ist in der Nähe des 玉甘-Campus der 浙大 (es gibt wohl mehrere... äh... Campi?). Wenn man das Haupttor im Rücken hat, drehe man sich nach links und gehe ca. 150-200 Meter. Da ist er dann auf der anderen Straßenseite. (Also außerhalb des Campus!)
Vielen Dank!
Falls wir Zeit haben, werde ich auf jeden Fall mal da vorbeischauen.
"Echt deutsch" war der Döner laut Aussage meines Shanghaier Freundes übrigens nicht, aber trotzdem lecker.
Naja, das Bild am Laden auf dem Foto sah jedenfalls vielversprechend aus. Die Beschreibung Deines Freundes klingt aber dann schon wieder fast wie die Version, die ich hier in Ningbo & in Guangzhou gesehen habe.
Trotzdem, einen Versuch ist es Wert.

Benutzeravatar
XiuMei
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 856
Registriert: 02.07.2005, 16:02
Wohnort: Berlin

Re: Döner Kebap

Beitrag von XiuMei » 14.01.2008, 16:36

bossel hat geschrieben:Vielen Dank!
Falls wir Zeit haben, werde ich auf jeden Fall mal da vorbeischauen.
"Echt deutsch" war der Döner laut Aussage meines Shanghaier Freundes übrigens nicht, aber trotzdem lecker.
Naja, das Bild am Laden auf dem Foto sah jedenfalls vielversprechend aus. Die Beschreibung Deines Freundes klingt aber dann schon wieder fast wie die Version, die ich hier in Ningbo & in Guangzhou gesehen habe.
Trotzdem, einen Versuch ist es Wert.
Hehe, dann wünsch ich euch schonmal viel Erfolg und vor allem guten Appetit! :P

Benutzeravatar
bossel
VIP
VIP
Beiträge: 3562
Registriert: 13.02.2006, 04:28
Wohnort: Hefei

Re: Döner Kebap

Beitrag von bossel » 15.01.2008, 20:31

XiuMei hat geschrieben:Hehe, dann wünsch ich euch schonmal viel Erfolg und vor allem guten Appetit! :P
Danke.
Werde danach berichten, wie es war (falls Zeit war, werden wohl doch nur 2 Tage in Hangzhou bleiben).

Benutzeravatar
Linnea
VIP
VIP
Beiträge: 2924
Registriert: 04.06.2007, 14:29

Re: Döner Kebap

Beitrag von Linnea » 16.01.2008, 04:55

bossel hat geschrieben:Werde danach berichten, wie es war (falls Zeit war, werden wohl doch nur 2 Tage in Hangzhou bleiben).
Bitte mit Foto. Von mir auch guten Appetit.

Benutzeravatar
bossel
VIP
VIP
Beiträge: 3562
Registriert: 13.02.2006, 04:28
Wohnort: Hefei

Re: Döner Kebap

Beitrag von bossel » 21.01.2008, 17:17

Tja, Pech gehabt.

War da. Der Laden war aber zu. Grummel...
Hat vor allen Dingen meine Freundin geärgert, weil das Wetter hier kalt & feucht ist. Sie als Kantonesin jammerte über abfrierende Zehen (bei +4°).
War zum Glück nicht so weit von unserem Hotel entfernt (20 Min. mit dem Bus), die Fahrt zum Bahnhof danach dauerte aber 1 Stunde oder länger.

Hangzhou ist übrigens reichlich öde (mag auch am Wetter liegen).
Was auffällt sind die vielen Einbahnstraßen, & viele Restaurants, die Pizza anbieten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 12 Gäste