Tattoovierer brauch hilfe

Übersetzungen, Computerprobleme, Chinesische Zeichen, Studium in China, Sinologie usw.
El Diablo
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 28.08.2007, 13:31

Tattoovierer brauch hilfe

Beitrag von El Diablo » 28.08.2007, 21:16

letzte woche freitag war ein kunde bei mir der sich ein gebutrsdatum und sternenzeichen und die dazupassenden elementezeichen auf chinesisch tattoovieren will.
sein chinesisches und europäisches sternzeichen war ja nicht schwer zu finden. aber ich habe sein geburtsdatum nicht ins chinesische übersetzen können. könnt ihr mir da weiter helfen.

er ist am 8. März 1975 geboren. und somit Pferd im chinesischen und Fisch im europäischen. achso die elemente zeichen für ihn brauch ich auch also im chinesischen müsste es holz sein und im europäischen ist es wasser. schön waer es die zeichen in der einfachen sowie in der traditionellen variante zu sehen damit ich mehr spielraum habe um nen schönen entwurf zumachen.

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Benutzeravatar
no1gizmo
VIP
VIP
Beiträge: 2710
Registriert: 19.11.2005, 19:10
Wohnort: Berlin

Beitrag von no1gizmo » 28.08.2007, 21:23

und wenn ich es dir verrate, dann vertraust du meiner Aussage und gravierst ihm das in eines seiner Kröperteile ein? geil
我是德国人,欧洲人和地球人

Blog über Leben und Arbeit in China- und Japan

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23794
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Tattoovierer brauch hilfe

Beitrag von Grufti » 28.08.2007, 21:29

El Diablo hat geschrieben:letzte woche freitag war ein kunde bei mir der sich ein gebutrsdatum und sternenzeichen und die dazupassenden elementezeichen auf chinesisch tattoovieren will.
sein chinesisches und europäisches sternzeichen war ja nicht schwer zu finden. aber ich habe sein geburtsdatum nicht ins chinesische übersetzen können. könnt ihr mir da weiter helfen.

er ist am 8. März 1975 geboren. und somit Pferd im chinesischen und Fisch im europäischen. achso die elemente zeichen für ihn brauch ich auch also im chinesischen müsste es holz sein und im europäischen ist es wasser. schön waer es die zeichen in der einfachen sowie in der traditionellen variante zu sehen damit ich mehr spielraum habe um nen schönen entwurf zumachen.

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

also selbst wenn ich mir mal was tätowieren lasse....von Dir nicht ! :roll:

Als jemand mit so einer Verantwortung sollte zumindest das richtig schreiben, was er ausübt..

nicht nach dem Motto

"For einem Monat wuste ich nicht, wie man Intschenör schreipt, jetzt bin ich einen.".
:lol:
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

El Diablo
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 28.08.2007, 13:31

Beitrag von El Diablo » 28.08.2007, 21:31

ich glaube an das gute im menschen.

Benutzeravatar
no1gizmo
VIP
VIP
Beiträge: 2710
Registriert: 19.11.2005, 19:10
Wohnort: Berlin

Beitrag von no1gizmo » 28.08.2007, 21:52

El Diablo hat geschrieben:ich glaube an das gute im menschen.
Ehrlich gesagt wollte ich dir schon eine produktive Antwort geben, in guter Absicht, aber ich glaube, ich bin nicht kompetent genug - bei so einer Verantwortung.

Aber der User Dennis (CDS) wird dir sicher eine Antwort mit traditionellen und neuen Zeichen geben können, der hats drauf.

Aber trotzdem, ich würde sowas nicht im Forum klären, auch wenn die Forenuser Gutes im Sinn haben, so möchte man manchmal helfen und macht dann aber einen Fehler - und den hat dann dein Kunde in der Haut.
我是德国人,欧洲人和地球人

Blog über Leben und Arbeit in China- und Japan

El Diablo
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 28.08.2007, 13:31

Beitrag von El Diablo » 28.08.2007, 22:04

ich werd ihm schon sagen woher ich es habe und er keine sicherheit hat das es richtig ist. aber informieren kann man sich ja mal. und am ende ist es seine entscheidung.

ausserdem sollte er ja selber auch schauen das er mir die zeichen bringt. ist dann nicht mein problem wenns falsch ist. aber wie sagt man so schön kunde ist könig.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16673
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Tattoovierer brauch hilfe

Beitrag von Laogai » 28.08.2007, 22:12

El Diablo hat geschrieben:er ist am 8. März 1975 geboren. und somit Pferd im chinesischen und Fisch im europäischen.
Entweder ein Tippfehler deinerseits oder man hat dir ein Pferd aufgebunden: 1975 war nicht das Jahr des Pferdes. Stech ihm ein Hase, der passt besser!
El Diablo hat geschrieben:ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Zumindest Ansatzweise.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Goya
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 156
Registriert: 10.03.2006, 14:43
Wohnort: bald in Köln

Beitrag von Goya » 28.08.2007, 22:17

Er ist Tattoovierer, kein Sinologe und ja, der Kunde hat sich gefälligst selbst um das Motiv zu kümmern. :roll:

Das ein Tattoovierer extra für seinen Kunden im Internet surft und sich erkundigt finde ich sympathisch! ;D
"Soziale Akzeptanz beginnt im Alltag und ohne große politische Gebärde."

Johannes Röhrig

El Diablo
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 28.08.2007, 13:31

Beitrag von El Diablo » 28.08.2007, 22:20

ups das pferd(esel) bin ich er ist HASE sorry

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16673
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von Laogai » 28.08.2007, 23:48

El Diablo hat geschrieben:ups das pferd(esel) bin ich er ist HASE sorry
Aber der 8. März stimmt schon, oder ist das auch dein Geburtsdatum?
SCNR
Goya hat geschrieben:Das ein Tattoovierer extra für seinen Kunden im Internet surft und sich erkundigt finde ich sympathisch!
Finde ich auch, daher:
El Diablo hat geschrieben:er ist am 8. März 1975 geboren. und somit Pferd im chinesischen und Fisch im europäischen. achso die elemente zeichen für ihn brauch ich auch also im chinesischen müsste es holz sein und im europäischen ist es wasser. schön waer es die zeichen in der einfachen sowie in der traditionellen variante zu sehen damit ich mehr spielraum habe um nen schönen entwurf zumachen.
Zumindest die "einfache" Variante (die sogenannten Kurzzeichen) kann ich dir liefern:
一九七五年三月八号 = 08.03.1975
= Hase
双鱼 = Fisch (als Sternzeichen)
= Holz
= Wasser

Zwei Schwierigkeiten sehe ich jedoch. Zum Einen machen sich die Schriftzeichen so, wie sie hier im Forum als Font dargestellt werden, nicht besonders gut als Kritzelei auf der Haut. Da wäre eine mehr kalligraphische Schrifttype angebrachter.

Weiterhin stellt sich mir die Frage ob dein Kunde, wenn er schon sein Geburtsdatum in chinesischen Schriftzeichen auf einem seiner Körperteile eingraviert haben möchte, nicht eher die traditionelle Datumsangabe nach dem chinesischen Mondkalender bevorzugt.

Viele Grüße,
四川好人
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Dennis (CDS)
VIP
VIP
Beiträge: 3704
Registriert: 13.04.2006, 07:22
Wohnort: Taiwan

Beitrag von Dennis (CDS) » 28.08.2007, 23:55

Ich mach dann mal den Rest in traditionellen Zeichen:

一九七五年三月八號 = 08.03.1975
= Hase
雙魚 = Fisch (als Sternzeichen)
= Holz
= Wasser

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16673
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von Laogai » 29.08.2007, 00:10

Dennis (CDS) hat geschrieben:Ich mach dann mal den Rest in traditionellen Zeichen:

一九七五年三月八號 = 08.03.1975
= Hase
雙魚 = Fisch (als Sternzeichen)
= Holz
= Wasser
Billig, billig! Sind ja gerade mal drei Zeichen anders... :wink:

Viele Grüße in die Inselrepublik!
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Dennis (CDS)
VIP
VIP
Beiträge: 3704
Registriert: 13.04.2006, 07:22
Wohnort: Taiwan

Beitrag von Dennis (CDS) » 29.08.2007, 00:28

laogai hat geschrieben:Billig, billig! Sind ja gerade mal drei Zeichen anders... :wink:
Ist also gar nicht mal so aufwändig sie auch gleich mitzulernen. :wink:

Viele Grüße nach 柏林

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16673
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von Laogai » 29.08.2007, 00:40

Dennis (CDS) hat geschrieben:
laogai hat geschrieben:Billig, billig! Sind ja gerade mal drei Zeichen anders... :wink:
Ist also gar nicht mal so aufwändig sie auch gleich mitzulernen. :wink:
[angebermodus]Einen Großteil aller Langzeichen kann ich ohne Probleme lesen.[/angebermodus]
Nur konnte ich meinem Rechner noch nicht beibringen auch in Langzeichen zu schreiben :cry:
Dennis (CDS) hat geschrieben:Viele Grüße nach 柏林
多谢!
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23794
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Beitrag von Grufti » 29.08.2007, 00:54

eine Möglichkeit , um Langzeichen schreiben zu können...ist der Nanji Star communicator
http://www.njstar.com

da ich mal annehme, daß Du die Langzeichen nicht so oft schreiben willst, reicht die kostenlose Testversion

..
im übrigen verfällt der Wert des USD zunehmend, und bald dürften die 99 USD für die Vollversion für jeden Interessierten erschwinglich sein...
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste