Schriftzeichen für meinen Namen!

Übersetzungen, Computerprobleme, Chinesische Zeichen, Studium in China, Sinologie usw.
Antworten
Gast

Schriftzeichen für meinen Namen!

Beitrag von Gast » 23.04.2005, 18:59

Hi...
Ich bin auf der Suche nach den chinesischen Schriftzeichen für meinen Namen: Stephan
Ich habe hier http://www.chinalink.de/sprache/zeichenwunsch/
die Zeichen gefunden (müsst evt. eine Seite weiter vor gehen).
Jetzt wollte ich nur mal von Experten ne Bestätigung, dass es wirklich Stephan heißt und nicht irgendwas anderes!! ;)

Babs

Beitrag von Babs » 24.04.2005, 14:16

Bild Bild Bild

si 1 te 4 fan 2

und alle drei Zeichen zusammen heißen "Stefan"

mesheel

Beitrag von mesheel » 24.04.2005, 14:22

Westliche Namen werden im Allgemeinen phonetisch uebersetzt, d.h. die 3 Zeichen, die Dir auf der Webseite angegeben wuerden, spricht man SI TE FAN aus, was sich ungefaehr so anhoert wie Stefan. Das ist jedoch eine schreckliche Wahl fuer einen chin. Namen und nicht empfehlenswert.

Warum? Chin. Namen bestehen 1 oder 2 Zeichen fuer einen Nachnamen plus 1 oder 2 Zeichen fuer einen Vornamen. Nachnamen sind begrenzt verfuegbar und ich kann mich nicht entsinnen SI jemals als Nachnamen angetroffen zu haben. "Si (Nachname) Tefan (Vorname)" waere also ein auesserst unchinesischer Name. Ist fuer einen Auslaender zwar OK, jedoch nicht erstrebenswert....oder?

Ich wuerd mir nen Muttlersprachler schnappen und um Hilfe bei der Namenssuche bitten. Namen sind sehr vielsagen. Ein starker Name kommt besser an, als eine phonetische Uebersetzung.

Gast

Beitrag von Gast » 24.04.2005, 16:11

ok danke....kann mir vielleicht hier einer die zeichen für meinen namen schreiben?
weil ih kenne keinen chinesen oder japaner der mir das mahen könnte!!

Tommi
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 26
Registriert: 12.05.2005, 20:23

Beitrag von Tommi » 12.05.2005, 20:45

斯帝凡 würde besser

Gast

Beitrag von Gast » 24.05.2005, 00:04

hi leute!


ich bin auf der suche nach chinesischen zeichen da ich mir gerne den namen lena(name meiner tochter) tätowieren lassen möchte.

wisst ihr wie die zeichen dafür aussehen?


lieben gruß

bianca

Gast

Beitrag von Gast » 24.05.2005, 00:16

ich nochmal!


auch würde ich mir gerne meinen namen tätowieren lassen in chinesischer schrift: bianca.

hat jemand eine ahnung welche schriftzeichen dafür benutzt werden bzw. wie das erstellt wird bzw. gezeichnet würde?

lieben gruß

bianca

Benutzeravatar
vivien
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 21.05.2005, 19:40

Beitrag von vivien » 24.05.2005, 09:29

lena 莲娜 oder 雷娜
wie findet ihr? welcher würde besser?

Benutzeravatar
vivien
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 21.05.2005, 19:40

Beitrag von vivien » 24.05.2005, 09:30

bianca 彼安卡,oder :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste