Chengyu - DER THREAD

Übersetzungen, Computerprobleme, Chinesische Zeichen, Studium in China, Sinologie usw.
Benutzeravatar
mimichen
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 246
Registriert: 21.09.2011, 15:10

Re: Chengyu - DER THREAD

Beitrag von mimichen » 21.02.2012, 15:40

三人成虎: san1 ren2 cheng2 hu4 (drei menschen verwandeln tiger) bin Chinesin, das habe ich nie gehört



沉鱼落雁 chen2 yu2 luo4 yan4 (sinken fisch fallen wildgans)


kann als Adjektiv benutzt werden um auszudrücken wie "wunderschön" eine frau ist.
zB: 她是一个沉鱼落雁的姑娘 sie ist ein atemberaubend schönes mädchen[/quote]
MAN SAGT SO ETWAS NICHT... Dieses Sprichwort wird nur in Kostumfilm verwendet, aber nicht im Alltag...z. B.Man Sagt: xx 有沉鱼落雁之容, man soll nicht sagen 她是一个沉鱼落雁的姑娘。

qizaotanhei
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 14.08.2016, 22:51

Re: Chengyu - DER THREAD

Beitrag von qizaotanhei » 14.08.2016, 23:06

Guten Abend zusammen.

Ich suche bekannte Chengyu, in denen Patrilinearität, Geschlechterungleichheit, Sohnpräferenz bzw. Abwertung von Frauen zum Ausdruck kommen.

Derzeit sind mir bekannt:
1.重男轻女, zhòng nán qīng nǚ
2.养儿防老 yang er fang lao,

außerdem würde mich interessieren, wie relevant ihr die Inhalte der Chengyu für die Gesinnung der Gesellschaft einschätzt.

Vielleicht ist jemand schon auf andere Chengyu in der Richtung gestoßen oder ein Muttersprachler kann mir weiterhelfen. Die Suche bei Baidu nach 男女不平衡成语 brachte lange Listen, die ich inhaltlich leider nicht einordnen konnte, dazu ist mein Chinesischniveau noch nicht ausgereift genug.

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4668
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Chengyu - DER THREAD

Beitrag von punisher2008 » 16.08.2016, 10:45

qizaotanhei hat geschrieben: Ich suche bekannte Chengyu, in denen Patrilinearität, Geschlechterungleichheit, Sohnpräferenz bzw. Abwertung von Frauen zum Ausdruck kommen.

Derzeit sind mir bekannt:
1.重男轻女, zhòng nán qīng nǚ
Ich kann mich täuschen aber ich glaube 重男轻女 ist kein echtes 成語 sondern eine normale Redensart die eben der Symmetrie wegen aus 4 Zeichen besteht. In der Form gibt es einige die eigentlich auch keine 成語 sind. Aus dem Lehrbuch von damals kenne ich noch z.B. 不三不四, oder aus dem täglichen Leben 不男不女,沒完沒了 etc. "Echte" 成語 dagegen haben eine Geschichte als Hintergrund, z.B. 畫蛇添足,愚翁移山,宋人揠苗.

renlong
Neuling
Beiträge: 22
Registriert: 16.09.2016, 04:23

Re: Chengyu - DER THREAD

Beitrag von renlong » 16.09.2016, 08:45

Hallo allerseits,

Bin gerade in Peking am studieren und finde die 成语s auch sehr interessant und hilfreich um sich auszudrücken. Außerdem staunen viele Chinesen nicht schlecht wenn man den ein oder anderen kann :D

Für das Lernen kann ich empfehlen entweder in eine Buchhandlung zu gehen oder online (Taobao) nach Büchern zu schauen, die 成语故事 oder so ähnlich heißen. Es sind meistens Kinder Bücher, die mit Hilfe einer Geschichte erzählen woher das Sprichwort kommt. So kennt man nicht nur den Zusammenhang sondern kann sie sich auch viel einfacherer merken.

Außerdem stoße ich in manchen Filmen auf 成语s, wie zum Beispiel bei "Lost in Thailand" als sich eine Gruppe Leute streitet, ruft einer dazwischen: 退一步,海阔天空. Hierbei ist der hintere Teil der Chengyu. Übersetzt heisst das so viel wie: "mache einen Schritt zurück und der Ozean und Himmel werden sich öffnen".

Leider weiss ich nicht ob man von Deutschland aus auch an solche Bücher ran kommt aber ich glaube es schon. Wenn nicht kann ich euch welche mitbringen im Februar :lol:

Viele Grüße aus Peking

Carlo (仁龙)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste