Was steht da geschrieben?

Übersetzungen, Computerprobleme, Chinesische Zeichen, Studium in China, Sinologie usw.
Antworten
thoro84
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 13.04.2014, 05:42

Was steht da geschrieben?

Beitrag von thoro84 » 16.02.2015, 08:42

Guten Morgen!

Leider bin ich der chinesischen Sprache nicht mächtig :oops: - wer würde mir bitte helfen und sagen was in dem unten abgebildeten Foto geschrieben steht. Vielen Dank!

Thomas

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 069028.jpg

Benutzeravatar
康奶昔
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 44
Registriert: 16.02.2015, 10:18
Wohnort: 北京

Re: Was steht da geschrieben?

Beitrag von 康奶昔 » 16.02.2015, 10:33

Hallo Thomas,

dort stehen Angaben zu einem Bildband.

Überschrift: 任伯年 (Name des Autors: REN,Bo Nian) 画册 (Bildband)
Autor: 任伯年 : REN, Bo Nian
Verlag und Publisher: 荣宝斋新记 (róng bǎo zhāi): ein Verlags- und Antiquitätengeschäft , siehe Link
http://www.cctv.com/program/civilizatio ... 0543.shtml
verkauft durch: 国际书店 (China International Book Trading Corporation)
Datum: September, 1954
Ort: Beijing

Ich hoffe , ich konnte helfen.

Lg Naixi

thoro84
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 13.04.2014, 05:42

Re: Was steht da geschrieben?

Beitrag von thoro84 » 16.02.2015, 11:56

Guten Morgen Naixi und vielen Dank für deine Übersetzung!

Der Text steht hinten in einer Mappe mit vier wunderschönen Drucken, die unter anderem Vögel darstellen, und einem Textblatt.

Liebe Grüße, Thomas

Benutzeravatar
康奶昔
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 44
Registriert: 16.02.2015, 10:18
Wohnort: 北京

Re: Was steht da geschrieben?

Beitrag von 康奶昔 » 16.02.2015, 12:00

Gerne, viel Spaß damit.

Naixi

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16431
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was steht da geschrieben?

Beitrag von Laogai » 16.02.2015, 12:00

Bliebe noch anzumerken, dass 任伯年 Ren Bonien ein nicht unbedeutender chinesischer Maler war :idea:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

thoro84
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 13.04.2014, 05:42

Re: Was steht da geschrieben?

Beitrag von thoro84 » 16.02.2015, 12:05

Dir ebenfalls vielen Dank, Laogai! Kann man denn aus dem kurzen Text auch herauslesen, ob die Mappe mit vier Drucken vollständig ist?

Benutzeravatar
康奶昔
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 44
Registriert: 16.02.2015, 10:18
Wohnort: 北京

Re: Was steht da geschrieben?

Beitrag von 康奶昔 » 16.02.2015, 12:07

Nein, kann man nicht erkennen. Dort stehen lediglich die Metadaten des Bandes bzw. Mappe.

Benutzeravatar
康奶昔
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 44
Registriert: 16.02.2015, 10:18
Wohnort: 北京

Re: Was steht da geschrieben?

Beitrag von 康奶昔 » 16.02.2015, 12:28

Habe nochmal weiter recherchiert. Laut den Angaben einer Auktion (siehe Link unten) sollten in der Mappe 8 Werke des Künstlers sein.

http://auction.artxun.com/paimai-76983-384913839.shtml <-- Aktion von 2012

LG Naixi

thoro84
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 13.04.2014, 05:42

Re: Was steht da geschrieben?

Beitrag von thoro84 » 16.02.2015, 16:28

Super, nochmals vielen Dank! Ist es richtig dass die komplette Mappe damals für 11350 yuan versteigert wurde?

Benutzeravatar
康奶昔
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 44
Registriert: 16.02.2015, 10:18
Wohnort: 北京

Re: Was steht da geschrieben?

Beitrag von 康奶昔 » 16.02.2015, 17:03

Ja, dass ist richtig.

Lg NaiXi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste