Austauschjahr in Taiwan :)

Übersetzungen, Computerprobleme, Chinesische Zeichen, Studium in China, Sinologie usw.
Antworten
Marlies
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 27.12.2014, 20:29

Austauschjahr in Taiwan :)

Beitrag von Marlies » 27.12.2014, 23:33

Hallo liebe Community :)

Ich habe mich gerade erst hier angemeldet, da es für mich voraussichtlich im August für 10 Monate nach Taiwan geht. Und ich freu mich unglaublich und bin jetzt schon voll aufgeregt ^.^

7 Monate bleiben mir noch um zumindest Grundkenntnisse in Chinesisch zu erlangen, bevor ich abreise und dazu habe ich ein paar Fragen. Ich habe jetzt zu Weihnachten "Unvergessliches Chinesisch, Stufe B" bekommen und lerne parallel die 150 "wichtigsten" chinesischen Wörter von der HSK-Liste, davor habe ich einen Kurs gemacht, weshalb ich auch mit Stufe A überspringen konnte :D
Was die Aussprache betrifft hilft mir eine taiwanesische Freundin, die gerade ihr Auslandsjahr in Österreich verbringt :)

Nun zu meinen Fragen: Ich habe mir vorgenommen, die B-Teil auf jeden Fall ganz zu lernen, hoffentlich kann ich auch mit dem C-Teil beginnen. Was meint ihr, reicht das für den Anfang? Gibt es noch irgendetwas was ich unbedingt lernen muss bevor ich abreise? Habt ihr Tipps für mich auf was ich mich konzentrieren soll? Ich muss zugeben, dass ich das Schreiben der Schriftzeichen ein wenig vernachlässige und stattdessen versuche, sie nur vom Lesen zu erkennen.

Und wie ist das in Taiwan? Wie schnell werde ich die Sprache lernen? Ich habe da sehr unterschiedliche Sachen gehört, von Leuten die schon nach sechs Monaten perfekt Chinesisch sprechen gelernt haben und von solchen die sich auch nach einem Jahr noch kaum verständigen konnten :-/ Welche Erfahrungen habt ihr da gemacht?

Sonst noch etwas das ich über Taiwan/Chinesisch sollte? Oh ich freue mich schon so ^.^ ^.^

Ganz liebe Grüße und danke im Voraus für alle Antworten :)

Liebe Grüße,
Marlies :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste