Übersetzung der Hilfe des Hosters yunpan

Übersetzungen, Computerprobleme, Chinesische Zeichen, Studium in China, Sinologie usw.
LeoHart
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 24.06.2014, 13:21

Re: Übersetzung der Hilfe des Hosters yunpan

Beitrag von LeoHart » 25.06.2014, 21:38

retroplacebo hat geschrieben:...
Chinesisch Lernen: Siehe http://forum.chinaseite.de/ftopic16894.html -Ich kann dir nur memrise.com + App empfehlen, gratis und macht viel Spaß!
Danke dir :)
Werde es mir anschauen.

LeoHart
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 24.06.2014, 13:21

Re: Übersetzung der Hilfe des Hosters yunpan

Beitrag von LeoHart » 25.06.2014, 23:13

Sorry für Doppelpost aber die Editiermöglichkeiten sind zeitlich begrenzt.

Kurz vor weg:
Die App gefällt mir sehr gut :D Kann man wirklich nur empfehlen.

Yunpan
Kann jemand kurz erläutern welche Sharing-Möglichkeiten man bei Yunpan hat.
Bisher habe ich nur herausgefunden das Links mit einem 4stellig pw generiert werden. Gibt es auch "öffentliche" Links?

Cloudhoster
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 16.06.2014, 18:48

Re: Übersetzung der Hilfe des Hosters yunpan

Beitrag von Cloudhoster » 03.08.2014, 21:54

Ich muss mal wieder stören.

Ich nutze gerade die yunpan App und suche verzweifelt nach der Möglichkeit, remote Uploads*, wie beim Windows Clieneten zu nutzen.

Eigentlich ist die APP selbsterklärend, daher vermute ich, dass es nicht geht. Aber evtl. steht ja irgendwo etwas dazu.
Wäre schade, immer erst Windows anzuschmeißen.

Gerade beim Handy wäre es ja mega praktisch, die Dateien von der Seedbox in die eigne Cloud zu laden.


* Direkt von einem Downloadlink in die Cloud laden.

Migailu
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 08.08.2014, 11:31

Re: Übersetzung der Hilfe des Hosters yunpan

Beitrag von Migailu » 08.08.2014, 11:44

Hallo Allerseits !

Ich nutze seit etwa 8 Wochen ebenfalls die "360 Cloud" Feines Teil....
Ich benutze die Cloud aber nur um ein Backup meiner Files (MP3, ebooks) anzulegen....
Wichtige Daten würde ich da nicht unbedingt hinlegen.... Wie manche es allerdings schaffen,
da Filme abzulegen ist mir ein Rätsel, da man pro Account/Tag ein Upload Limit von 2 GB hat !
Vielleicht erklärt auch das eure Frage, warum der Upload 80% des Tages gar nicht zu gebrauchen
ist.... Sind Deine 2 GB Upload Limit am Tag aufgebraucht, geht der Speed auf unter 10 KB/sec runter, bzw. bricht ganz ab.... Ein kleiner Trick..... JPG Dateien sind vom Upload Limit nicht betroffen ! ;-)


greets
Migailu

Cloudhoster
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 16.06.2014, 18:48

Re: Übersetzung der Hilfe des Hosters yunpan

Beitrag von Cloudhoster » 07.09.2014, 19:32

Hallo Migailu

gibt es die 2 GB immer noch? yunpan hatte ja mal den Download und den Upload von Video und Audio Datei verboten. Ich dachte, mit den 2 GB wollten sie den ersten "run", der sich aufgestaut hatte, abdämpfen.

na, der werden ja viele chinesische Nutzer abkotzen, bei deren Internetleitungen sind 2 GB nüscht. Da eMule meinen Upload nutzt, werde ich die 2 GB wohl nie voll nutzen.

teste mal, ob die Beschränkung auch für "iso" gilt. Bei dem besagten Downloadverbot von Filmen und Musik habe ich die Endungen einfach in iso umbenannt. Also "Film.avi", "Urlaub.mp4" wurden Film.iso, und Urlaub.iso.
Das ging super zum runterladen.
Ansonsten, wenn du weißt, dass es kein Limit für .jpg gibt, nennst du halt alle Dateien so um.

Ansonsten lade ich alles per "remote" hoch. Da gab es noch nie ein Limit, selbst zu den Download-und Uploadverbot. Heute gingen 120 GB hoch. Man muss nur bedenken, dass der Speed pro Datei auf max. 2.2 MB/s beschränkt sind und max. 10 Datein gleichzeitig geuppt werden können.
Wie und wo der Remoteupload ist, wurden in den seiten vorher schon mal erklärt.

Tante Edit schreit noch hinterher:
retroplacebo hat geschrieben:Remote Upload bzw. Offline Download (离线下载)

Damit kannst du Dateien, die bereits öffentlich auf einem Server im Internet liegen (HTTP, FTP oder Bittorrent), in deinen 360云盘-Cloudspeicher transferieren lassen. Sie landen anschließend im Ordner "来自-离线下载的文件" (Offline Download-Dateien)

Hier siehst du, wo genau du klicken musst (scheinbar etwas ältere Version von 360云盘): http://jingyan.baidu.com/album/647f0115 ... picindex=5

Edit: Habe die interne Verlinkung entfernt, danke für den Hinweis Laogai

LeoHart
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 24.06.2014, 13:21

Re: Übersetzung der Hilfe des Hosters yunpan

Beitrag von LeoHart » 10.01.2016, 21:47

Ich hol mal den etwa angestaubten Thread wieder hervor :wink:

Seit einige Wochen merke ich dass Yunpan irgendetwas am Upload geändert hat. Egal was ich hochlade der Upload läuft mit elend langsamen 10-15kb/s

Bin mittlerweile auf Level 15 aber mir hat es den Anschein das der Service von Level zu Level schlechter wird :(
Auch hat es den Anschein dass der Remote-Upload nicht mehr funktioniert. Oder ich kriege es nicht mehr gestartet :mrgreen:

Kann einer kurz erläutern was genau da los ist? Oder ist das wieder ein Limit für ausländische IPs?

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16435
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Übersetzung der Hilfe des Hosters yunpan

Beitrag von Laogai » 26.10.2016, 21:39

Aus aktuellem Anlass:
Habe gerade die Mitteilung bekommen, dass Yunpan 360 ab dem 1. November 2016 keine Uploads mehr zulässt und den Dienst zum 1. Februar komplett einstellt. Also zieht rechtzeitig eure Daten ab, so ihr nicht ohnehin einen Backup davon habt.

So ein Mist, jetzt muss ich mir eine neue Wolke suchen :( :( :(. Wird wohl auf eine eigene mit Qnap hinaus laufen.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4711
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Übersetzung der Hilfe des Hosters yunpan

Beitrag von Shenzhen » 27.10.2016, 09:56

Ich benutze resilio sync - ehemals bittorent sync - funktioniert recht zuverlaessig.

Schade das mit Yunpan aber wie LeoHart schon vor einer Weile gesagt hat die Upload-Raten waren nur noch grottig auch in China....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste