Chinesinnen vs. Europäische Frauen

Hier kann über alle sonstigen Themen diskutiert werden.
Antworten
Benutzeravatar
andelie1987
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 37
Registriert: 14.08.2009, 12:56

Chinesinnen vs. Europäische Frauen

Beitrag von andelie1987 » 14.08.2009, 13:21

Na die Frage ist klar. :lol: Wie findet ihr Chinesinnen? Wie unterscheiden sie sich von europäischen Frauen und wen würdet ihr für sich wählen: eine Chinesin oder eine Europäerin?

Benutzeravatar
yampal
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: 08.10.2008, 19:56
Wohnort: nrw

Re: Chinesinnen vs. Europäische Frauen

Beitrag von yampal » 14.08.2009, 13:25

Zitat:"Wie findet ihr Chinesinnen?"

Suchen!

Benutzeravatar
andelie1987
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 37
Registriert: 14.08.2009, 12:56

Re: Chinesinnen vs. Europäische Frauen

Beitrag von andelie1987 » 14.08.2009, 13:39

Haste Späßchen gemacht, mm? Sehr witzig, weißt du...

Benutzeravatar
Masterofclay
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 12.08.2008, 22:42
Wohnort: Augsburg

Re: Chinesinnen vs. Europäische Frauen

Beitrag von Masterofclay » 14.08.2009, 13:58

Hallo andelie1987,

stöber doch mal in alten Forenthreads oder verwende die Suchfunktion. Es gab schon mehrmals das Thema "Vorzüge/Nachteile chinesischer/deutscher Frauen".
Da findest du bestimmt einige Antworten zu deiner Frage.

Benutzeravatar
andelie1987
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 37
Registriert: 14.08.2009, 12:56

Re: Chinesinnen vs. Europäische Frauen

Beitrag von andelie1987 » 14.08.2009, 14:04

Das Thema ist ewig, deswegen ist es nicht interessant die alten Threads zu lesen. :D Außerdem wird niemand schon meine Meinung ändern - es war gefragt, um zu diskutieren, nicht um sich aufzuklären. Aber wenn das Wiederholen von Themen verboten ist, Entschuldigung! :(

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12174
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Chinesinnen vs. Europäische Frauen

Beitrag von ingo_001 » 14.08.2009, 14:25

Nein, nicht verboten :wink:

Nur sind eben die jeweiligen PRO und CONTRA Argumente von den beteiligten Diskussionsteilnehmern in den diversen Threads schon genannt und ausgetauscht worden.

Und da sich weder Chinesinnen noch Europäerinnen in den letzten Monaten äusserlich noch charakterlich geändert haben, würde man sich da nur wiederholen, weil halt kein neuer Aspekt hinzu gekommen ist.

Sollten Forums-Neueinsteiger allerdings die gleiche Frage haben, kann die Diskussion wieder los gehen :)

Oder stell einfach eine konkrete und weniger allgemeine Frage/These in den Raum :wink:

Bevor ich es vergesse: Herzlich willkommen in unserem Forum!
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
happyfuture
Titan
Titan
Beiträge: 5524
Registriert: 11.02.2009, 17:18
Wohnort: 上海(CHN), Bali (IDN), HKG

Re: Chinesinnen vs. Europäische Frauen

Beitrag von happyfuture » 14.08.2009, 15:01

andelie1987 hat geschrieben:Wie findet ihr Chinesinnen?
Sehr interessant, wobei es überall auf der Welt sehr interessante Frauen gibt.
andelie1987 hat geschrieben:Wie unterscheiden sie sich von europäischen Frauen?
Sie sehen anders aus, aber Vorsicht, es sind und bleiben Frauen ... 8)
andelie1987 hat geschrieben:... und wen würdet ihr für sich wählen: eine Chinesin oder eine Europäerin?
Da muss ich passen, da ich bereits gewählt habe ...

Für mich besteht der größte Unterschied darin, dass die Vorstellung alleine oder die Meinung anderer nicht ausreicht, um tatsächlich für sich zu erfahren, wie es ist!

Benutzeravatar
andelie1987
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 37
Registriert: 14.08.2009, 12:56

Re: Chinesinnen vs. Europäische Frauen

Beitrag von andelie1987 » 14.08.2009, 15:08

Die bleiben natürlich Frauen, aber meiner Meinung nach "bessere Frauen", wenn man sie mit Europäerinnen vergleicht. Chinesinnen scheinen mir netter und freundlicher zu sein. Vielleicht ist es mir ihrer Kindlichkeit verbunden.

Benutzeravatar
happyfuture
Titan
Titan
Beiträge: 5524
Registriert: 11.02.2009, 17:18
Wohnort: 上海(CHN), Bali (IDN), HKG

Re: Chinesinnen vs. Europäische Frauen

Beitrag von happyfuture » 14.08.2009, 15:15

andelie1987 hat geschrieben:Die bleiben natürlich Frauen, aber meiner Meinung nach "bessere Frauen", wenn man sie mit Europäerinnen vergleicht. Chinesinnen scheinen mir netter und freundlicher zu sein. Vielleicht ist es mir ihrer Kindlichkeit verbunden.
Was meinst Du genau mit der Wertung "bessere Frauen"? kannst Du das beschreiben, sorry, klingt sehr pauschal ...
Hast Du "Erfahrungen" mit chinesischen Frauen? Waren diese eher kindlich?

Benutzeravatar
andelie1987
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 37
Registriert: 14.08.2009, 12:56

Re: Chinesinnen vs. Europäische Frauen

Beitrag von andelie1987 » 14.08.2009, 15:36

Ja wohl! Ich hab ziemlich viele Erfahrungen mit Chinesinnen. Die Erfahrungen sind nicht kindlich, das Benehmen einiger Chinesinnen schon. :)

Eine deutsche Frau sieht dich so an, als ob du von ihr 500 Euro geliehen hättest und nicht zurückgeben wolltest. Kalt, distanziert... De gustibus non est disputandum, aber für mich ist es ein wenig unangenehm. Ich sage damit ja nicht, dass sie mich umarmen soll, aber ein wenig freundlicher sein wäre viel besser.

Chinesinnen sind in dieser Hinsicht viel einfacher. Die verstehen, was man sagt, nur so, wie man es sagt. Die suchen keinen unausgesprochnen Sinn in deinen Worten. Dazu sind die meisten Chinesinnen von der Zivilisation verschont und sind deswegen nicht so feministisch wie die Deutschen.

Für mich ist es angenehmer und einfacher mit Chinesinnen, als mit europäischen Frauen zu sprechen.

Pitt1968
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 128
Registriert: 04.02.2009, 11:07
Wohnort: Göppingen

Re: Chinesinnen vs. Europäische Frauen

Beitrag von Pitt1968 » 14.08.2009, 15:42

Was kennst Du denn für deutsche Frauen? :lol:

Benutzeravatar
andelie1987
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 37
Registriert: 14.08.2009, 12:56

Re: Chinesinnen vs. Europäische Frauen

Beitrag von andelie1987 » 14.08.2009, 15:47

Na... Meine Bekannten arbeiten jetzt in verschiedenen Bereichen. Aber ich kenne die meisten deutschen so wie auch die meisten chinesischen Frauen seit meinem Studium. Also, die ersten Erfahrungen waren mit Studentinnen.

Pitt1968
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 128
Registriert: 04.02.2009, 11:07
Wohnort: Göppingen

Re: Chinesinnen vs. Europäische Frauen

Beitrag von Pitt1968 » 14.08.2009, 15:52

Meine Erfahrungen sagen eher es kommt auf die jeweilige Frau an und nicht woher sie kommt.
Ich war auch nie gezielt auf der Suche nach einer Asiatin. Meine Frau ist allerdings aus Taiwan und nicht China.

Benutzeravatar
happyfuture
Titan
Titan
Beiträge: 5524
Registriert: 11.02.2009, 17:18
Wohnort: 上海(CHN), Bali (IDN), HKG

Re: Chinesinnen vs. Europäische Frauen

Beitrag von happyfuture » 14.08.2009, 15:53

andelie1987 hat geschrieben:Ja wohl! Ich hab ziemlich viele Erfahrungen mit Chinesinnen. Die Erfahrungen sind nicht kindlich, das Benehmen einiger Chinesinnen schon.
Sorry, klingt wieder sehr pauschal - Erfahrungen mit 2 Chinesinnen? Was für "Erfahrungen"?
andelie1987 hat geschrieben:Eine deutsche Frau sieht dich so an, als ob du von ihr 500 Euro geliehen hättest und nicht zurückgeben wolltest. Kalt, distanziert... De gustibus non est disputandum, aber für mich ist es ein wenig unangenehm. Ich sage damit ja nicht, dass sie mich umarmen soll, aber ein wenig freundlicher sein wäre viel besser.
Daraus entnehme ich, dass Du schlechte Erfahrungen mit einer oder mehreren deutschen Frauen gemacht hast, soll vorkommen, habe ich auch ...
andelie1987 hat geschrieben:Chinesinnen sind in dieser Hinsicht viel einfacher. Die verstehen, was man sagt, nur so, wie man es sagt. Die suchen keinen unausgesprochnen Sinn in deinen Worten. Dazu sind die meisten Chinesinnen von der Zivilisation verschont und sind deswegen nicht so feministisch wie die Deutschen.
Jetzt kommen wir der Sache schon näher - Deiner Meinung nach sind chinesinnen "einfacher" und von der "Zivilisation" (wie immer Du diese Pauschalierung meinst) verschont. Mal allen Ernstes: Hast Du mal über einen längeren Zeitraum mit einer Chinesin zusammengelebt?
Hast Du Angst vor Feminismus?
andelie1987 hat geschrieben:Für mich ist es angenehmer und einfacher mit Chinesinnen, als mit europäischen Frauen zu sprechen.
Na dann ist ja alles klar für Dich, Glückwunsch :)

Benutzeravatar
andelie1987
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 37
Registriert: 14.08.2009, 12:56

Re: Chinesinnen vs. Europäische Frauen

Beitrag von andelie1987 » 14.08.2009, 16:09

So ein kleines Beispiel. Als ich Deutschland zum ersten Mal besucht habe, kannte ich mich, na sagen wir, nicht gut aus. Ich stand auf dem Bahnhof in Dresden mit 2 riesigen Koffern, während meine Augen aktiv nach einem Fahrkartenschalter suchten. Vielleicht war es komisch, dass ich die Überschrift "TICKETS" über meinem Kopf nicht bemerkt hatte. Aber ich fragte eine Passantin, wo ich Fahrkarten kaufen konnte. Und die sagte mir: "Dort gibt es ein Auskunftsbüro, fragen Sie jemanden dort". Ich hab meine Koffer zu jenem Büro geschleppt, bin durch den ganzen Bahnhof gegangen, hab das Büro gefunden, und dort sagt man: "Ist dort drüben! Genau, woher Sie gekommen sind". :lol:

Ich weiß nicht, was es war. Ein Scherz? Warum hat sie mir nicht gesagt, es war in der Nähe? Aber egal, was es war, eine Chinesin hätte so was nicht gemacht. Manchmal sind Chinesinnen sogar zu höflich, aber das ist meiner Meinung nach trotzdem viel besser, als das Benehmen jener Deutschen.

Was meine Erfahrungen betrifft, kann ich die genaue Zahl nicht nennen, sagen wir über 100 Chinesinnen und genau so viele Deutsche.

Ich hab mit 3 Chinesinnen und 2 Chinesen in einer Wohnung 1 Jahr gewohnt. Gilt es als ein längerer Zeitraum?

Vor Feminismus habe ich keine Angst. Aber in Deutschland gibt es echt viele Frauen, die von dieser Idee besessen sind. Alles soll mäßig sein - Aurea mediocritas - sonst wird die klügste Idee zur Idiotie.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste