QQ - Instant Messenger

Hier kann über alle sonstigen Themen diskutiert werden.
Anjuta
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 15.11.2010, 02:27

Re: QQ - Instant Messenger

Beitrag von Anjuta » 15.11.2010, 03:09

Ich finde die QQ Software zu unsicher, laut vielen Antiviren Herstellern zwar kein Virus aber doch recht anfällig auf Bufferoverlows und Formatstring Angriffe (von Memory Leaks mal zu schweigen). Ich denke da ist auch das Problem, was manche hier ansprechen. QQ selber infiltriert dein System zwar in dem Sinne nicht ( auch wenn 360 da was anderes behauptet ), aber Schadecode kann dadurch leicht in das System eingeschleust werden.

Kann da nur jedem empfehlen sich die Software nicht zu installieren, ich denke, dass der Webmessenger einer gute Alternative ist,in Version 2.0 sogar recht ansehnlich. Wenn würde ich QQ nur in einer VMware laufen lassen.
Necrox hat geschrieben: Doch, QQ funktioniert mit Pidgin.
QQ schließt Multi- Protokoll Clients aus, um den User dazu zu drängen die Software zu installieren ,deshalb wird es nicht (mehr) gehen.
Stefan01 hat geschrieben:Kann man mit QQ eigentlich auch online telefonieren ?
Du kannst mit QQ auch (Video-)telefonie machen , funktioniert eigentlich ganz passabel von DE nach CN.

Benutzeravatar
Phytagoras
VIP
VIP
Beiträge: 1788
Registriert: 03.12.2009, 20:54

Re: QQ - Instant Messenger

Beitrag von Phytagoras » 15.11.2010, 03:18

QQ selber infiltriert dein System zwar in dem Sinne nicht ( auch wenn 360 da was anderes behauptet ), aber Schadecode kann dadurch leicht in das System eingeschleust werden.
Hm...
Jedesmal, wenn ich QQ installiere und danach Malwarebyte Anti Malware starte, findet der ziemlich viel Malware, die erstmal entfernt werden muss.

Anjuta
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 15.11.2010, 02:27

Re: QQ - Instant Messenger

Beitrag von Anjuta » 15.11.2010, 03:26

Phytagoras hat geschrieben:
QQ selber infiltriert dein System zwar in dem Sinne nicht ( auch wenn 360 da was anderes behauptet ), aber Schadecode kann dadurch leicht in das System eingeschleust werden.
Hm...
Jedesmal, wenn ich QQ installiere und danach Malwarebyte Anti Malware starte, findet der ziemlich viel Malware, die erstmal entfernt werden muss.
Malware ist ein ziemlich breit gefächerter Begriff, in der QQ Installationsroutine befindet sich Code, der von Malwarebytes als Adware klassifiziert wird. Es handelt sich dabei meistens um Werbung für Drittanbieter Software, oder um Software zum aufzeichnen des Nutzverhaltens in der QQ Software, um Produktverbesserungen vorzunehmen. Von Malwarebytes zurecht gelöscht, aber in der Form erstmal nicht gefährlich, wenn auch unerwünscht.

Benutzeravatar
JeKa
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 121
Registriert: 09.04.2011, 11:40

Re: QQ - Instant Messenger

Beitrag von JeKa » 26.04.2011, 10:43

Mh, ich habe nun qq (international) aber kann niemanden "adden" wie man so schön neudeutsch zu sagen pflegt. Es kommt die Meldung "your request ist declined" bei anderen Usern aber funktioniert es, bei dem bestimmten nicht. Liegt das an dessen persönlichen Einstellungen oder ist das ein Fehler? (weil, wie es doch immer so schön ist, genau die Person, die ich nicht "adden" kann, hab ich eigentlich vor, näher kennen zu lernen... :x

Übrigens, gibt es qq oder einen qq-kompatiblen messenger (Pidgin glaube ich) denn auch als jav fürs Handy? Ich hab momentan nämlich leider keinen PC doch könnte dann zumindest mit meinem NokiaN8 in qq chatten (oder vielleicht eine Webseite wo man direkt in qq chatten kann, ähnlich wie meebo?) bei imqq gibts ja zwar was für iPhone und iPod aber das bringt mir leider nichts, ich bräuchte was in jav (Java) format oder für Symbian Betriebssystem. :?

Benutzeravatar
Sarilas
VIP
VIP
Beiträge: 1317
Registriert: 02.03.2011, 06:47
Wohnort: 127.0.0.1

Re: QQ - Instant Messenger

Beitrag von Sarilas » 26.04.2011, 10:52

Es geht um die einstellungen die ein Nutzer hat eventuell solltest Ihm deine Nummer zukommen lassen.
Die besagte "Malware" sind die Werbe codes, mit den International QQ gibs das aber soweit ich weis nicht.
Mein System laesst normales QQ nicht mal installieren, weil die installations .exe schon vor dem moeglichen ausfuehren geloescht wird :D

Benutzeravatar
Ghoule
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 237
Registriert: 13.11.2010, 13:42
Wohnort: Potsdam

Re: QQ - Instant Messenger

Beitrag von Ghoule » 26.04.2011, 11:13

JeKa hat geschrieben: Übrigens, gibt es qq oder einen qq-kompatiblen messenger (Pidgin glaube ich) denn auch als jav fürs Handy? Ich hab momentan nämlich leider keinen PC doch könnte dann zumindest mit meinem NokiaN8 in qq chatten (oder vielleicht eine Webseite wo man direkt in qq chatten kann, ähnlich wie meebo?) bei imqq gibts ja zwar was für iPhone und iPod aber das bringt mir leider nichts, ich bräuchte was in jav (Java) format oder für Symbian Betriebssystem. :?
Ja es gibt QQ Mobile fürs Handy. Hab ich auch drauf, allerdings soweit ich weiss, bis jetz nur in chinesisch (stand 11/2010). Aber man kommt klar damit, wenn man sich nen bischen durchprobiert.
Musste mal bei der QQ homepage schauen, wo man des runterladen kann.

Benutzeravatar
JeKa
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 121
Registriert: 09.04.2011, 11:40

Re: QQ - Instant Messenger

Beitrag von JeKa » 26.04.2011, 11:55

Mh, meinst du das "mobile qq" oder den qq-chat fürs Handy?

Ich hab da was gefunden aber ich kanns nicht lesen :mrgreen:

http://mobile.qq.com/download.jsp

Benutzeravatar
HuángMāo
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 251
Registriert: 12.02.2011, 13:46

Re: QQ - Instant Messenger

Beitrag von HuángMāo » 26.04.2011, 12:55

Vll. ist de rLink auch noch ganz nützlich...
http://download.imqq.com/download.shtml

Benutzeravatar
JeKa
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 121
Registriert: 09.04.2011, 11:40

Re: QQ - Instant Messenger

Beitrag von JeKa » 26.04.2011, 13:03

Ja, da hab ich meinen qq Messenger für den PC her. Aber wie gesagt, mein Handy hat ein Symbian OS und sowohl iPhone wie iPod nutzen Apple. Alternativ könnte ich noch mit jar/jad Dateien was anfangen, die PC .exe bringt mir leider auch nicht viel, denn ein Windows-Phone hab ich auch nicht. Sorry dass es so kompliziert ist, ich kann da auch nichts für. Gut, teilweise schon, ich könnte mir ja nen iPhone kaufen, aber das will ich nicht :mrgreen:

Benutzeravatar
Tenshu
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 900
Registriert: 26.08.2009, 13:56
Wohnort: Pirmasens / Rheinland-Pfalz

Re: QQ - Instant Messenger

Beitrag von Tenshu » 05.05.2011, 05:08

Wird eigentlich die "QQ International Version" noch weiterentwickelt?
Mein Gefühl sagt mir die ist toter als tot. Lediglich die CH Version ist immer aktuell.
"Wenn Windows die Lösung ist, dann möchte ich bitte das Problem wieder haben."

Signo
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 05.05.2011, 11:53

Re: QQ - Instant Messenger

Beitrag von Signo » 05.05.2011, 12:14

Tenshu hat geschrieben:Wird eigentlich die "QQ International Version" noch weiterentwickelt?
Mein Gefühl sagt mir die ist toter als tot. Lediglich die CH Version ist immer aktuell.
Wie lange ist denn der Release der Version 1.0 her?
Da ja jetzt auch erst vor kurzem QQ Int. für Iphone/Ipod Touch und MacOSX veröffentlicht wurde, denke ich schon das es weiterentwickelt wird und nicht tot ist. Es arbeiten wahrscheinlich nur erheblich weniger Leute daran als bei QQ CN. Und ich denke es ist auch nicht das Ziel von QQ int. eine QQ CN Kopie 1:1 vom Funktionsumfang her zu erstellen. Das wird sicherlich immer eine abgespeckte Version bleiben.

Benutzeravatar
Sarilas
VIP
VIP
Beiträge: 1317
Registriert: 02.03.2011, 06:47
Wohnort: 127.0.0.1

Re: QQ - Instant Messenger

Beitrag von Sarilas » 05.05.2011, 12:40

Glaube Tencent hat kein Interesse an einen internationalen QQ System, es ist höhstens für die Ausländer in China gedacht, da wird wohl auch die Regierung mit im Spiel sein, die wollen nicht das die Jugend zu viel mit Ausländern zu tun hat.
Deswegen wird auch bei der Registrierung sämtlicher MMO Spiele in China die Ausweisnummer + Handynummer verlangt und gibt für diese dann auch nur das Chinesische Sprachpaket wobei einen in anderen Ländern dann immer 5-6 andere Sprachen zur Verfügung stehen. Zbs World of Warcraft.

Tencent will den Internationalen Markt mit der Übernahme von ICQ erobern, zieht sich aber schon seit 2 Jahren hin.

Ich persönlich nutze den Internationalen QQ Messenger weil da einfach weniger Werbung drauf ist.
World of Warcraft spiele ich manchmal weil es ein netter Zeitvertreib ist, wenn nur auf Chinesischen Servern, mit ein bisschen können wird das Spiel auch auf Deutsch laufen. (näheres PN)

Signo
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 05.05.2011, 11:53

Re: QQ - Instant Messenger

Beitrag von Signo » 05.05.2011, 12:46

Sarilas hat geschrieben: Tencent will den Internationalen Markt mit der Übernahme von ICQ erobern, zieht sich aber schon seit 2 Jahren hin.
Tencent hat ICQ übernommen? Das ist ja ganz Neu. Wo hast du denn das her? :lol:
Sarilas hat geschrieben:Glaube Tencent hat kein Interesse an einen internationalen QQ System, es ist höhstens für die Ausländer in China gedacht, da wird wohl auch die Regierung mit im Spiel sein, die wollen nicht das die Jugend zu viel mit Ausländern zu tun hat.
Natürlich hat Tencent Interesse an einem Int. QQ. Ansonsten würde es ja nicht entwickelt werden ( schon mal die Mainpage und die Facebook Gruppe gesehen? - da läuft auch mächtig viel Support ). Es ist natürlich für die ganzen Expats, Studenten etc. gedacht.

Und zum Punkt "Regierung" und "Ausländer mit chin. Jugend" - zuviele Verschwörungs- Youtube Videos geschaut?g Du bist in der QQ-Suche genauso auffindbar wie jeder Chinese. Du connectest auch zum selben Server und der Registrierungsserver ist auch derselbe.

Benutzeravatar
Sarilas
VIP
VIP
Beiträge: 1317
Registriert: 02.03.2011, 06:47
Wohnort: 127.0.0.1

Re: QQ - Instant Messenger

Beitrag von Sarilas » 05.05.2011, 13:01

Tencent hat ICQ übernommen? Das ist ja ganz Neu. Wo hast du denn das her? :lol:
Tencent WILL ICQ übernehmen aber das zieht sich schon über Jahre.
Natürlich hat Tencent Interesse an einem int. QQ. Ansonsten würde es ja nicht entwickelt werden ( schon mal die Mainpage und die Facebook Gruppe gesehen? - da läuft auch mächtig viel Support ). Es ist natürlich für die ganzen Expats, Studenten etc. gedacht.
Sag ich doch für die Ausländer in China...
Und zum Punkt "Regierung" und "Ausländer mit chin. Jugend". Ich weiß nicht was die Regierung damit zu tun haben soll. Du bist über QQ Int. genauso in der Suche auffindbar wie jeder Chinese. Du connectest auch zum selben Server und der Reg. Server ist auch derselbe. Zuviele Verschwörungs- Youtube Videos geschaut?
Nein das ist leider die Wahrheit.

Stell dir einfach mal vor das jetzt auf einmal zu den keine Ahnung paar 100 Millionen Chinesischen Nutzern noch paar 100 Millionen Westliche Nutzer kommen, wie das enden würde.
Da sich wie du schon sagtest alle über den gleichen Server connecten und diese dort alle angezeigt werden.

Das würde schnell eskalieren.
Beleidigungen, möchtegern Tierschützer die sich auf jeden stürzen der Chinese ist, nervige Kinder die denken es ist cool Leuten Nachrichten mit chinesischen Schimpfwörtern zu senden, noch mehr Betrüger zu den die es schon lange gibt usw usw

Dann noch die Leute die gegen die Chinesische Regierung hetzen wollen und genau diesen Punkt wird die Regierung dann verhindern, einfach das ganze nicht zulassen, um die Jugend davor zu schützen. Edit: und ich finde es gut so...

Signo
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 05.05.2011, 11:53

Re: QQ - Instant Messenger

Beitrag von Signo » 05.05.2011, 13:12

Sarilas hat geschrieben: Tencent WILL ICQ übernehmen aber das zieht sich schon über Jahre.
ICQ wurde erst vor gar nicht solanger Zeit von der Mail.ru Group übernommen.
Hast du eine Quelle das Tencent immer noch in Betracht zieht ICQ zu übernehmen?
Sarilas hat geschrieben: Nein das ist leider die Wahrheit.
Beweise? Deine Argumentation ist jedenfalls nicht schlüssig.
Sarilas hat geschrieben: Stell dir einfach mal vor das jetzt auf einmal zu den keine Ahnung paar 100 Millionen Chinesischen Nutzern noch paar 100 Millionen Westliche Nutzer kommen, wie das enden würde.
Da sich wie du schon sagtest alle über den gleichen Server connecten und diese dort alle angezeigt werden.
Das würde schnell eskalieren.
Wie gesagt, QQ CN und QQ Int. benutzen beide die selben Server. Es ist also kein seperates Netzwerk. Du kannst dich mit deiner QQ ID , welche du bei der Regestrierung von QQ Int. erstellt hast genauso in QQ CN einloggen und andersrum. Auch stehen dir alle Wege offen mit Chinesen zu kommunizieren. Wenn Tencent oder die Regierung die Ausländer rausfiltern wollen würde, würde man es Anhand der IP Adressen tun. Die "Gefahr einer Eskalation", welche du hier beschreibst, kann ich hier leider nicht sehen. QQ Int gibt es schon seit mehreren Jahren und in die Richtung scheint es keine Probleme zu geben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste