Trump for President - in jedem Fall for 4 years ...

Hier kann über alle sonstigen Themen diskutiert werden.
Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2991
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Trump for President - in jedem Fall for 4 years ...

Beitrag von sweetpanda » 01.07.2020, 21:35

Laogai hat geschrieben:
01.07.2020, 18:11
Billige und willige Agitatoren. Wie User sweetpanda in diesem Forum.
Mach mich bitte nicht wichtiger als ich bin, ich bin höchstens ein einsamer Rufer im Walde...aber Agitator hörst sich fasst an wie ein Film von Charlie Chaplin " Der große Agitator!".

Aber was soll es, da führe ich vor wie Trump völlig wirres und verstörendes Zeug redet und auch dann mache ich wieder alles falsch.
Was kann ich nur machen um dir zu gefallen Laogai? :oops:
„Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben so trübsinnig machen.“

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7215
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Trump for President - in jedem Fall for 4 years ...

Beitrag von blackrice » 01.07.2020, 21:41

Rhetorik verifizieren? (?)
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2991
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Trump for President - in jedem Fall for 4 years ...

Beitrag von sweetpanda » 01.07.2020, 21:46

Kann dir nicht folgen blackrice matters.
„Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben so trübsinnig machen.“

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7215
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Trump for President - in jedem Fall for 4 years ...

Beitrag von blackrice » 01.07.2020, 22:12

war mir ( uns ) klar dass Du Dies nicht kannst
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7215
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Trump for President - in jedem Fall for 4 years ...

Beitrag von blackrice » 06.07.2020, 19:42

Aussage eines Chinesen bei QQ

most of people in the world hope he can be re-elected. the reason is simple, because under his leadership, America will be destroyed completely.

:mrgreen:
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12182
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Trump for President - in jedem Fall for 4 years ...

Beitrag von ingo_001 » 07.07.2020, 00:33

blackrice hat geschrieben:
06.07.2020, 19:42
Aussage eines Chinesen bei QQ

most of people in the world hope he can be re-elected. the reason is simple, because under his leadership, America will be destroyed completely.

:mrgreen:
Schrecklicher Verdacht: Wurde Trump in einem chinesischen Labor gezüchtet, um den USA zu schaden?

https://www.der-postillon.com/2020/04/trump-labor.html

Who knows ... :mrgreen:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

daf123
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 43
Registriert: 01.03.2020, 13:01
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Trump for President - in jedem Fall for 4 years ...

Beitrag von daf123 » 07.07.2020, 10:16

Die usa haben in den letzten fünzig Jahren so viel Leid über diesen Planeten gebracht. Trump ist dabei, die usa zu zerstören-ich wünsche ihm alles Gute dabei und viel Erfolg.

Benutzeravatar
GigiPineapple
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 912
Registriert: 03.12.2012, 21:45
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Trump for President - in jedem Fall for 4 years ...

Beitrag von GigiPineapple » 08.07.2020, 01:50

Die Amis haben eine Orange an die Macht gewählt und wundern sich nun, dass er Angst vor der Presse hat.
Weather forecast for tonight: dark.

I cook with wine, sometimes I even add it to the food.

All generalizations are false, including this one.

丑媳妇总得见公婆

kleiner kaiser
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 153
Registriert: 24.12.2011, 02:21
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Trump for President - in jedem Fall for 4 years ...

Beitrag von kleiner kaiser » 08.07.2020, 10:02

GigiPineapple hat geschrieben:
08.07.2020, 01:50
Die Amis haben eine Orange an die Macht gewählt und wundern sich nun, dass er Angst vor der Presse hat.
In den Staaten mussten Politiker erfreulicherweise schon immer Angst vor der Presse haben.
Es wäre schön, wenn nicht nur Trump, sondern auch Xi, Putin, Kim und wie sie nicht alle heißen nicht nur abgewählt werden könnten, sondern auch "Angst" vor der Presse hätten.

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2991
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Trump for President - in jedem Fall for 4 years ...

Beitrag von sweetpanda » 08.07.2020, 18:33

Völlig richtig kleiner Kaiser, kaum einer in Deutschland verfolgt die amerikanischen Medien. Wie CNN, CNBC und die großen liberalen Zeitungen Trump bei Interviews und Fragestunden Trump ran holen, dass ist schon ein Träumchen. Wie in einem Kreuzverhör vor Gericht, du spürst richtig wie sie den Mann aus tiefstem Herzen hassen und vorführen wollen. Kein deutscher Politiker wäre solchen Situationen gewachsen.
Als Obama Präsident war hat FOX-News mit ihm ebenso verfahren.
Da könnten sich nicht nur Diktaturen eine Scheibe abschneiden, nein auch in Deutschland würde mich so ein Umgangston begeistern.
„Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben so trübsinnig machen.“

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2991
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Trump for President - in jedem Fall for 4 years ...

Beitrag von sweetpanda » 08.07.2020, 18:54

Was haltet ihr eigentlich von der Kandidatur des Trump Spezies Kayne West?
Das haben beide fein ausgetüftelt, denn West wird Biden wohl einige schwarze Stimmen klauen, zum deutlichen Nutzen von Trump, denn ihn wählen die Schwarzen sowieso nicht.

Letztlich haben wir in den USA mittlerweile ein Phänomen, dass Sorgen bereiten muss.
Schwarze wählen seit Jahrzehnten zu 90% Demokraten und überall da wo ein Schwarzer Kandidat antritt wählen sie den mit rekordverdächtigem Anteil, die Spaltung der Gesellschaft verfestigt sich so umso mehr.
Beinahe macht es den Eindruck, dass es keine Rolle spielt, was es für ein Kandidat ist, er muss nur schwarzer "Bruder" sein.
Dagegen hatte Obama 40% der weißen Wähler hinter sich.
„Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben so trübsinnig machen.“

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12182
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Trump for President - in jedem Fall for 4 years ...

Beitrag von ingo_001 » 08.07.2020, 19:15

sweetpanda hat geschrieben:
08.07.2020, 18:33
Da könnten sich nicht nur Diktaturen eine Scheibe abschneiden, nein auch in Deutschland würde mich so ein Umgangston begeistern.
Sachlich sollte es schon bleiben.
Aber sachlich (da gebe ich Dir recht) ist heutzutage in weiten Teilen noch immer wachsweich.

Man kann (und sollte es m.E. auch) seine Statements ruhig auch knackig, klar - aber explizit auch sachlich rüber bringen.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12182
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Trump for President - in jedem Fall for 4 years ...

Beitrag von ingo_001 » 08.07.2020, 19:29

sweetpanda hat geschrieben:
08.07.2020, 18:54
Was haltet ihr eigentlich von der Kandidatur des Trump Spezies Kayne West?
Das haben beide fein ausgetüftelt, denn West wird Biden wohl einige schwarze Stimmen klauen, zum deutlichen Nutzen von Trump, denn ihn wählen die Schwarzen sowieso nicht.

Letztlich haben wir in den USA mittlerweile ein Phänomen, dass Sorgen bereiten muss.
Schwarze wählen seit Jahrzehnten zu 90% Demokraten und überall da wo ein Schwarzer Kandidat antritt wählen sie den mit rekordverdächtigem Anteil, die Spaltung der Gesellschaft verfestigt sich so umso mehr.
Beinahe macht es den Eindruck, dass es keine Rolle spielt, was es für ein Kandidat ist, er muss nur schwarzer "Bruder" sein.
Dagegen hatte Obama 40% der weißen Wähler hinter sich.
In "gods (Trumps) own country", "the land of the brave" überrascht mich nichts mehr ...
Ich rechne mit allem, befürchte so manches ... und kann froh sein, wenn es "nur" halb so schlimm kommt ...

Btw.: Wo ist denn nun das "Paradies der Werktätigen"?
Bis vor kurzem war das ja ganz klar in NK.
Nun ist es ja (frei nach Trump - dank Trump) in den USA ...
Beide Leben nach eigener Aussage im jeweils "großartigsten Land der Welt" ...
Beide haben eine "ganz eigene Definition" in Sachen Wahrheit ... :roll:
Bei Un ist das Vorsatz aus Kalkül - also berechenbar.
Bei Trump ... hat das "andere Ursachen" ...
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

daf123
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 43
Registriert: 01.03.2020, 13:01
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Trump for President - in jedem Fall for 4 years ...

Beitrag von daf123 » 10.07.2020, 13:41

Haha, da hat jemand auf die Ratschläge seines Präsidentengenies gehört: https://www.spiegel.de/panorama/justiz/ ... c52b8f029b#
Bleichmittel gegen Corona.

Adamkek45
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 10.07.2020, 16:01

Re: Trump for President - in jedem Fall for 4 years ...

Beitrag von Adamkek45 » 10.07.2020, 16:03

Die Lieferung war schnell
Es könnte viele Dinge bedeuten. Dies hängt davon ab, in welchem Zustand sich das Paket befindet. Weitere Details finden Sie unter dem Link. Yun Express Paketstatus yun express sendungsverfolgung https://pkge.net/de/couriers/yunexpress

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste