Spielemesse in Nürnberg

Hier kann über alle sonstigen Themen diskutiert werden.
Antworten
steph
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 547
Registriert: 09.10.2011, 19:14

Spielemesse in Nürnberg

Beitrag von steph » 29.01.2016, 23:59

Hallo zusammen,

hier sind ja auch einige user aus Franken... ich suche für kommenden Sonntag noch 2 Karten für die Spielemesse in Nürnberg.
Sorry, hat zwar absolut nichts mit China zu tun (ausser das da wahrscheinlich auch einige chines. Aussteller sind), aber trotzdem, vielleicht hat ja jemand die Möglichkeit (natürlich gegen Bezahlung) 2 Karten zu organisieren...



Gruß
Steph

Benutzeravatar
hktraveller
VIP
VIP
Beiträge: 1356
Registriert: 29.03.2009, 00:47
Wohnort: 香港-澳門

Re: Spielemesse in Nürnberg

Beitrag von hktraveller » 30.01.2016, 14:34

Kinder duerfen da nicht rein.

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1169
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Teltow Fläming

Re: Spielemesse in Nürnberg

Beitrag von cayman » 30.01.2016, 15:29

hktraveller hat geschrieben:Kinder duerfen da nicht rein.

hahahahaha der war gut
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

Benutzeravatar
edmund27
VIP
VIP
Beiträge: 2437
Registriert: 08.10.2009, 16:52
Wohnort: Nidderau

Re: Spielemesse in Nürnberg

Beitrag von edmund27 » 30.01.2016, 18:32

Hier deine Informationen zur Spielwarenmesse.


Die Spielwarenmesse® ist eine reine Fachmesse. Aus diesem Grund können Sie nur dann Eintrittskarten kaufen, wenn Sie ein registrierter Fachbesucher sind. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren haben keinen Zutritt zur Spielwarenmesse®.


Sie haben Fragen?

Der Besucherservice der Spielwarenmesse® hilft Ihnen gerne weiter.
Würden die Menschen verstehen, wie unser Geldsystem funktioniert, hätten wir eine Revolution – und zwar schon morgen früh. ( Henry Ford )

steph
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 547
Registriert: 09.10.2011, 19:14

Re: Spielemesse in Nürnberg

Beitrag von steph » 30.01.2016, 20:30

edmund27 hat geschrieben:Hier deine Informationen zur Spielwarenmesse.


Die Spielwarenmesse® ist eine reine Fachmesse. Aus diesem Grund können Sie nur dann Eintrittskarten kaufen, wenn Sie ein registrierter Fachbesucher sind. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren haben keinen Zutritt zur Spielwarenmesse®.


Sie haben Fragen?

Der Besucherservice der Spielwarenmesse® hilft Ihnen gerne weiter.

ja genau... deshalb suche ich ja auch 2 Karten... da es eine reine Fachbesuchermesse ist (sonst würde ich die Karten ja selbst an der Tageskasse abholen)
Die beiden anderen Kommentare lasse ich mal so stehen... von diesen Leuten würde ich keine Karten geschenkt haben... aber diese Typen können ja mal gerne auf meinen thread "wozu dient das Forum" Ihren Senf dazu geben, ich denke sie sollten schreiben: weil ich gerne blöde Kommentare abgebe, die keinem helfen, und ich halt nur Müll in meinem Kopf habe :D

Benutzeravatar
Capt.
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 518
Registriert: 27.07.2007, 07:36
Wohnort: Essen

Re: Spielemesse in Nürnberg

Beitrag von Capt. » 30.01.2016, 21:01


steph
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 547
Registriert: 09.10.2011, 19:14

Re: Spielemesse in Nürnberg

Beitrag von steph » 31.01.2016, 07:31


danke für den link... (hatte ich auch schon gelesen)
Ich kenne es so: (von der Frankfurter Buchmesse, welche nur am WE für das allgemeine Publikum geöffnet ist)... da hat eine Bekannte mir eine Karte unter der Woche besorgt (Fachbesucher), ich musste mich nicht "ausweisen", die Eintrittskarte reicht da wohl aus.
Ich denke, das dies bei der Spielemesse ähnlich ist, also das jemand der dazu berechtigt ist (mit entsprechender Visitenkarte oder Gewerbeschein) sich eine oder mehrere Eintrittskarten "zulegenn" (kaufen) kann, es stehen ja keine Namen auf der Karte...

Benutzeravatar
Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4670
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Spielemesse in Nürnberg

Beitrag von Shenzhen » 31.01.2016, 13:27

Wird schon einen Grund haben warum sie dich nicht wollen....

Benutzeravatar
Phytagoras
VIP
VIP
Beiträge: 1786
Registriert: 03.12.2009, 20:54

Re: Spielemesse in Nürnberg

Beitrag von Phytagoras » 31.01.2016, 14:12

Normalerweise haben Personen, die auf der Messe arbeiten, ein Kontingent von 5-10 Karten pro Tag, die sie Freunden geben können. So kenne ich das eigentlich bei Messen, bei denen eigentlich nur Fachbesucher zugelassen sind.

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1169
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Teltow Fläming

Re: Spielemesse in Nürnberg

Beitrag von cayman » 31.01.2016, 15:13

steph hat geschrieben:"wozu dient das Forum"
da hat doch schon Laogai auf deine Frage passend geantwortet
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste