hot pot "Kessel" (topf) zum kochen

Hier kann über alle sonstigen Themen diskutiert werden.
Benutzeravatar
Ajiate
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 717
Registriert: 28.03.2014, 20:24
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: hot pot "Kessel" (topf) zum kochen

Beitrag von Ajiate » 05.07.2016, 22:28

Allen, die (hoffentlich) authentisches chinesisches Essen lieben, kann bald zumindest in Düsseldorf und Köln geholfen werden:
Hot-Pot-Multi will in Düsseldorf auftischen
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/due ... -1.6093871

Da wird nun heiß gegessen werden in NRW und bald in Restdeutschland - hoffentlich nicht mit so einem Ende wie in der kalten Eifel.
Warten wir's ab, lieber Leser :D
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce

Benutzeravatar
jackie_chan
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 942
Registriert: 29.05.2013, 21:43
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: hot pot "Kessel" (topf) zum kochen

Beitrag von jackie_chan » 05.07.2016, 23:45

Die milderen Varianten können sie im Vorratsschrank lassen :mrgreen: . Gott, ich vermisse das Essen in Chengdu :cry:

Benutzeravatar
Phytagoras
VIP
VIP
Beiträge: 1787
Registriert: 03.12.2009, 20:54

Re: hot pot "Kessel" (topf) zum kochen

Beitrag von Phytagoras » 06.07.2016, 00:26

Ajiate hat geschrieben:Allen, die (hoffentlich) authentisches chinesisches Essen lieben, kann bald zumindest in Düsseldorf und Köln geholfen werden:
Hot-Pot-Multi will in Düsseldorf auftischen
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/due ... -1.6093871

Da wird nun heiß gegessen werden in NRW und bald in Restdeutschland - hoffentlich nicht mit so einem Ende wie in der kalten Eifel.
Warten wir's ab, lieber Leser :D
Ich weiß nicht, ob Düsseldorf noch ein weiteres Hotpot Restaurant braucht. Ich kenn alleine 5 in Ddorf.

mazzel
VIP
VIP
Beiträge: 2322
Registriert: 08.11.2012, 15:18

Re: hot pot "Kessel" (topf) zum kochen

Beitrag von mazzel » 11.07.2016, 06:14

Das is der Hammer... Wie hier wieder die Experten diskutieren, ob eer jetzt ne Induktionsplatte oder nicht... Danke für den unterhaltsamen Thread!

Wir haben schon einige Male Hot Pot in einem, ACHTUNG!!!!, ganz normalen Kochtopf gemacht!! Mit einer, nochmal ACHTUNG!!!!, Induktionsherdplatte von Midea!

Schmeckt super! Kein Unterschied feststellbar! Einziger Nachteil: Normale Kochtöpfe haben kein Trennblech in der Mitte. Sprich, nur eine Sauce pro Top Möglich...

P.s.: Ich habe in den meisten Supermärkten bzw. Elektromärkten kaum normale Kochplatten gesehen, geschweigedenn Cerankochfelder. Meiner Meinnung nach sind die meisten mobilen Kochplatten, die mittlerweile in China verkauft werden, ausschließlich Induktion.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste