Wochenende in Prag Hotelempfehlung gesucht

Hier kann über alle sonstigen Themen diskutiert werden.
Helfer
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 497
Registriert: 09.09.2012, 11:24
Wohnort: Beijing

Re: Wochenende in Prag Hotelempfehlung gesucht

Beitrag von Helfer » 24.04.2015, 00:57

Wie sieht es mit meiner Empfehlung aus?

Benutzeravatar
Yingxiong
Titan
Titan
Beiträge: 7080
Registriert: 12.11.2006, 17:50
Wohnort: Schweiz, Oberfranken, Beijing

Re: Wochenende in Prag Hotelempfehlung gesucht

Beitrag von Yingxiong » 24.04.2015, 08:13

Warum nicht vom 14.-17. Mai. Da könnten wir uns zusammen tun. Meine Frau wollte auch ein paar Tage nach Prag.
R.I.P. Little Yingxiong Engelskind 05.01.2013

Die Erinnerung ist das Fenster durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen...

Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden - ich hab die Zeit noch nicht gefunden!

Benutzeravatar
egon
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 995
Registriert: 09.03.2013, 07:06
Wohnort: Schweiz/Oberlausitz

Re: Wochenende in Prag Hotelempfehlung gesucht

Beitrag von egon » 24.04.2015, 08:28

Lass uns mal kabeln, ob man da was machen kann.
Kommt aber drauf an, ob der Umbau für unser Ferienhaus dann schon läuft.
Wer kriecht, der stolpert nicht.

Benutzeravatar
egon
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 995
Registriert: 09.03.2013, 07:06
Wohnort: Schweiz/Oberlausitz

Re: Wochenende in Prag Hotelempfehlung gesucht

Beitrag von egon » 24.04.2015, 08:35

Helfer hat geschrieben:Wie sieht es mit meiner Empfehlung aus?
hatte ich Erwägung gezogen. Da das Auto aber nicht am Hotel steht, sondern für fast 30 Euro pro Nacht ca. 10km weit weg gefahren wird, kommt es für uns nicht in Frage.
Inklusive der Parkgebühren kostet eine Nacht dann 150 Euro.
Wer kriecht, der stolpert nicht.

Benutzeravatar
egon
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 995
Registriert: 09.03.2013, 07:06
Wohnort: Schweiz/Oberlausitz

Re: Wochenende in Prag Hotelempfehlung gesucht

Beitrag von egon » 03.05.2015, 20:39

So, inzwischen ist unser Kurztrip nach Prag schon wieder Geschichte.
Wir haben hier übernachtet: http://www.coronet.cz/EN/index.php

Saubere Zimmer, gutes Frühstück, freundliches Personal, abgeschlossener Parkplatz inklusive. 2 Metrostationen bis zum Wenzelsplatz oder 30min zu Fuss. Kosten: 70 Teuros pro Nacht.
Hotel war also gut und zugleich auch so etwas wie das Beste vom Ganzen.
Prag ansonsten? Kaum Bettler und Wegelagerer, recht sauber. Verkehr, speziell in der Innenstadt sehr schleppend.
Preise in der Nähe der Attraktionen jenseits von tschechisch und böse, in der Umgebung des Hotels aber schon wieder normal.
Nervig ist die Abzockerei. So wurde IMMER versucht, im Restaurant 10% Servicecharge der Rechnung hinzuzufügen. Da die elektronischen Kassen diese Servicecharge nicht kennen und diese auch verboten ist, wurden Rechnungen entweder gleich ganz von Hand geschrieben oder es wurde handschriftlich die Servicecharge hinzugefügt. Spitzenreiter: Aus 643 Kronen Rechnungsbetrag (ja, zuviel gefre... und zu viele Bier...) wurden nach den 10% Service dann 907 Kronen. Als ich reklamierte, hatte die vorher fliessend Englisch sprechende Kellnerin selbiges komplett vergessen. Na gut. Rufst du die Polizei oder soll ich? Die können ja dann auch gleich übersetzen. Noch vor Ablauf der 5 Minuten Bedenkzeit kam die Dame und kassierte die 643 Kronen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Dabei hatte ich die 700 Kronen schon in der Hand, aber wenn sie es so verbockt?
Aber so macht das Ganze auch nicht richtig Spass. Man will ja Urlaub machen und nicht Anti-abzocktraining betreiben.
Wir sind relativ oft in Tschechien, aber so wie in Prag haben wir es noch nicht erlebt.
Wer kriecht, der stolpert nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste