WM 14: Die Bande am Rande

Hier kann über alle sonstigen Themen diskutiert werden.
Antworten
Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16370
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

WM 14: Die Bande am Rande

Beitrag von Laogai » 18.06.2014, 23:24

Ich bin bekennende Fußball-Niete. Habe keine Ahnung von den Spielern, den Vereinen, den Nationalmannschaften. Aber ich schaue mir trotzdem gerne die Spiele bei einer EM oder WM an. Dank der Kommentatoren erfährt man ja ein paar Hintergrundinformationen. Zum Beispiel was ein "Abseits" ist. Oder wann eine Ecke geschossen wird.

Unter diesen Voraussetzungen schweift mein Blick auch öfter mal vom Spiel ab und hin zu der Bandenwerbung. Dort habe ich unter anderem Fastfood gesehen (Coke und McDonalds), Finanzdienstleister (Visa) und Automobilindustrie (Hyundai, Continental).

Darüber hinaus habe ich Werbung von Yingli (Solartechnik) gesehen. Wie blöd ist das denn? Warum macht ein Unternehmen für regenerative Energien Werbung bei so einem Wettbewerb?

Ganz klar: Die spinnen, die Chinesen...
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Yingxiong
Titan
Titan
Beiträge: 7081
Registriert: 12.11.2006, 17:50
Wohnort: Schweiz, Oberfranken, Beijing

Re: WM 14: Die Bande am Rande

Beitrag von Yingxiong » 18.06.2014, 23:38

Damit jeder Idiot den Namen kennt!
R.I.P. Little Yingxiong Engelskind 05.01.2013

Die Erinnerung ist das Fenster durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen...

Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden - ich hab die Zeit noch nicht gefunden!

Benutzeravatar
GigiPineapple
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 868
Registriert: 03.12.2012, 21:45
Wohnort: 海南省海口市 / 甘肃省金昌市 / Landshut, Bayern

Re: WM 14: Die Bande am Rande

Beitrag von GigiPineapple » 19.06.2014, 00:00

Weil sich jeder, sobald das Spiel beendet ist, sofort ne Photovoltaikanlage zulegt :mrgreen:
Weather forecast for tonight: dark.

I cook with wine, sometimes I even add it to the food.

All generalizations are false, including this one.

丑媳妇总得见公婆

Benutzeravatar
tanzhou
VIP
VIP
Beiträge: 1631
Registriert: 30.06.2011, 20:15
Wohnort: 中山市 (坦洲), 广东省
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: WM 14: Die Bande am Rande

Beitrag von tanzhou » 19.06.2014, 02:39

@Laogai: Als ich Deinen Eingangspost las, erfuhr ich sozusagen innerliche emotionale Wellen: :lol:

Anfang des Posts: Na endlich, Laogai macht nun eine Art Anti-WM Thread auf, dem Fussball wird getrotzt, eine Gegenbewegung entsteht ... wurde auch Zeit. Bei den folgenden Saetzen im ersten Absatz dann soetwas wie ... Nein, er will nun dem Fussball-Hype zugehoerig sein. Dann gehoere ich bald zur wirklichen Randgruppe.
Weiterer Verlauf Deines Posts: Ah OK, es geht wirklich um die Werbung, also doch eher WM-Nebensache.

Ich weiss, der Titel des Threads sagt es ja schon aus, aber trotzdem :mrgreen:

Zum Thema: ich habe mir noch nicht wirklich viele Gedanken darum gemacht, WER dort auf den Banden zur Werbung geschaltet wird. Letztendlich geht es hier um Marketing und Geld. Da dort auch einige Brands nicht direkt etwas mit Sport oder Fussball zu tun haben (mein Empfinden zumindest) wundert mich auch nicht eine Yingli Werbung zu sehen. Fotovoltaik ist nicht vom Tisch, was zumindest das Thema Energie angeht.

Nun gut, mal sehen wenn ich Abends Pearl TV News schaue und anschliessend die WM Reportage kommt so an Werbung entdecken kann.

Benutzeravatar
VielUnterwegs
VIP
VIP
Beiträge: 1970
Registriert: 06.09.2010, 00:52
Wohnort: USA

Re: WM 14: Die Bande am Rande

Beitrag von VielUnterwegs » 19.06.2014, 03:36

Die sind auch bei anderen Wettbewerben mit Bandenwerbung vertreten, zB Champions League.

gzs
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 458
Registriert: 15.03.2006, 16:54

Re: WM 14: Die Bande am Rande

Beitrag von gzs » 19.06.2014, 07:43

Wie viele Zuschauer kaufen sich denn nach dem Spiel ein Auto?

Bandenwerbung dient immer zur Markenbildung, also dazu, den Menschen die eigene Marke quasi ins Gehirn zu brennen. Dafür ist jedes Produkt geeignet für das sich die breite Masse interessieren könnte und Solartechnik gehört da mittlerweile dazu.
Gerhard

Wichtig: Alles nur meine Meinung! Subjektiv!

Benutzeravatar
edmund27
VIP
VIP
Beiträge: 2437
Registriert: 08.10.2009, 16:52
Wohnort: Nidderau

Re: WM 14: Die Bande am Rande

Beitrag von edmund27 » 19.06.2014, 08:00

Das ist doch ganz einfach, die dort Werbung machen gehören alle zu den FIFA Sponsoren. Dasist halt heute bei Sprortereignissen so üblich. :mrgreen:
Würden die Menschen verstehen, wie unser Geldsystem funktioniert, hätten wir eine Revolution – und zwar schon morgen früh. ( Henry Ford )

mazzel
VIP
VIP
Beiträge: 2322
Registriert: 08.11.2012, 15:18

Re: WM 14: Die Bande am Rande

Beitrag von mazzel » 19.06.2014, 09:00

Frag doch mal andersrum:
Warum macht so eine Firma wie Coca Cola so viel Werbung bei einem Großereignis wie der WM?
Eigentlich kennt doch jeder diese Marke, daher könnte Coca Cola sich das Geld doch lieber sparen... Und trotzdem tun sie es! Und falls du dir auch mal eine Photovoltaikanage zulegen möchtest, erinnerst du dich ja vlt. an den Namen der chinesischen Firma ;)

Benutzeravatar
Topas
VIP
VIP
Beiträge: 2783
Registriert: 19.09.2007, 11:11
Wohnort: Jülich & Wuhan

Re: WM 14: Die Bande am Rande

Beitrag von Topas » 19.06.2014, 09:20

Dort zu werben hat für Yingli mit der der Erhöhung des Bekanntheitsgrades zu tun.
Es wird immer davon gesprochen, das X Milliarden die WM schauen.
Bei solchen Zahlen reicht es schon, wenn sich in Zukunft, wenn irgendwann mal Photovoltaik ( nicht nur im privaten Gebrauch) benötigt wird, vielleicht 0,01 % der Seher dann an Yingli erinnern.
Währen bei 2 Milliarden zuschauern immer noch 200.000 Menschen.
Topas grüsst recht herzlich WHSAP
MACHT MIT BEI UNSEREM BUCHPROJEKT !
http://forum.chinaseite.de/forum48.html
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Benutzeravatar
corneta
VIP
VIP
Beiträge: 2621
Registriert: 18.02.2009, 19:08
Wohnort: Berlin

Re: WM 14: Die Bande am Rande

Beitrag von corneta » 19.06.2014, 11:03

@ Laogai

Das ist bossel schon 2010 aufgefallen und ich hab mir einen abgebrochen, um die Schriftzeichen zu erkennen, damals warb man nämlich auch noch auf Chinesisch :wink: .

corneta, die sich freut, dass der Reiseonkel jetzt auch Fussballfieber hat :mrgreen: .

Benutzeravatar
Roemer
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 258
Registriert: 25.01.2009, 19:06
Wohnort: 德国
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: WM 14: Die Bande am Rande

Beitrag von Roemer » 19.06.2014, 14:05

corneta hat geschrieben:@ Laogai
.....damals warb man nämlich auch noch auf Chinesisch :wink: ......

.
Jetzt auch noch.
Wenn die Bildtafeln etwas länger zu sehen sind, kann man sehen, dass sie auch auf Chinesisch werben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast