Deutsches Internetradio in China

Hier kann über alle sonstigen Themen diskutiert werden.
Benutzeravatar
mario.s
VIP
VIP
Beiträge: 1190
Registriert: 05.02.2013, 12:50
Wohnort: 中国四川 (Sichuan, China)

Deutsches Internetradio in China

Beitrag von mario.s » 03.06.2013, 02:39

Guten Morgen allerseits,

China telecom hat in den vergangenen Tagen ganze Arbeit geleistet, weswegen die meisten meiner bevorzugten Radiosender aus Deutschland nun geblockt sind.

Da das Arbeiten ohne musikalische Unterhaltung und gelegentliche Updates aus der alten Heimat nicht so viel Spass macht, meine Frage(n) in die Runde:

Welche Radiosender benutzt Ihr hier in China?
Welche funktionieren (noch ?) bei Euch?
Habt Ihr URLs fuer mich?

Vielen Dank und viele Gruesse

Mario
世上无难事,只怕有心人。 - Wo ein Wille ist, da ist ein Weg.
(Chinesisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Luntan
VIP
VIP
Beiträge: 1846
Registriert: 22.04.2011, 09:18

Re: Deutsches Internetradio in China

Beitrag von Luntan » 03.06.2013, 02:56

Wir haben bald den 4. Juni und somit musst Du mit solchen Unterbrechungen rechnen. Ab dem 6. Juni sollte es wieder besser werden 8)

Elliausberlin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 148
Registriert: 10.02.2011, 16:42
Wohnort: Beijing

Re: Deutsches Internetradio in China

Beitrag von Elliausberlin » 03.06.2013, 03:00

bei mir geht noch Ö3

Benutzeravatar
mario.s
VIP
VIP
Beiträge: 1190
Registriert: 05.02.2013, 12:50
Wohnort: 中国四川 (Sichuan, China)

Re: Deutsches Internetradio in China

Beitrag von mario.s » 03.06.2013, 03:02

Ich bin ja auch schon fleissig dabei meine verstaubte MP3-Sammlung mit aktuelleren Songs zu ergaenzen. Ist jedoch nicht das Selbe. Denn von den Fluten in Sued-Ost-Deutschland bekommt man so mal gleich gar nichts mit. (Und all die Online-News durchzustoebern kostet wirklich zu viel Zeit. ;))

Wenn also jemand noch funktionierende Informationsquellen weiss, bin ich fuer jeden Hinweis dankbar. :)
世上无难事,只怕有心人。 - Wo ein Wille ist, da ist ein Weg.
(Chinesisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Mac-Tom
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 442
Registriert: 09.10.2012, 09:41
Wohnort: Suzhou - Bratislava

Re: Deutsches Internetradio in China

Beitrag von Mac-Tom » 03.06.2013, 04:17

Antenne Bayern läuft noch.
Höre ich gerade im Hintergrund :D
   uıɐƃɐ ʎɐqǝ ɯoɹɟ pɹɐoqʎǝʞ ɐ ʎnq ɹǝʌǝu I   

Benutzeravatar
Luntan
VIP
VIP
Beiträge: 1846
Registriert: 22.04.2011, 09:18

Re: Deutsches Internetradio in China

Beitrag von Luntan » 03.06.2013, 04:32

http://swr3.radio.de/

Habe es gerade getestet, das läuft einwandfrei in Chengdu.

Benutzeravatar
mario.s
VIP
VIP
Beiträge: 1190
Registriert: 05.02.2013, 12:50
Wohnort: 中国四川 (Sichuan, China)

Re: Deutsches Internetradio in China

Beitrag von mario.s » 03.06.2013, 04:49

Luntan hat geschrieben:http://swr3.radio.de/

Habe es gerade getestet, das läuft einwandfrei in Chengdu.
He he. Ich hab gerade Antenne Bayern laufen. Br1 und so wollten nicht. Aber Antenne tat es dann. Ich behalte swr3 mal im Hinterkopf. Der Tag ist ja noch lang.

Btw. Du lebst in Chengdu?
世上无难事,只怕有心人。 - Wo ein Wille ist, da ist ein Weg.
(Chinesisches Sprichwort)

Benutzeravatar
VielUnterwegs
VIP
VIP
Beiträge: 1970
Registriert: 06.09.2010, 00:52
Wohnort: USA

Re: Deutsches Internetradio in China

Beitrag von VielUnterwegs » 03.06.2013, 06:36

Ist es wirklich geblockt oder die Verbindung einfach nur so rottig, dass es selbst fuer Webradio zu langsam ist? Ich hatte da in Peking am Anfang keine Probleme aber dann spaeter war es so, dass selbst Webradio immer wieder pausiert hat, da es einfach zum Server in Deutschland keine 128kbit konstant gab...

Benutzeravatar
Luntan
VIP
VIP
Beiträge: 1846
Registriert: 22.04.2011, 09:18

Re: Deutsches Internetradio in China

Beitrag von Luntan » 03.06.2013, 06:51

mario.s hat geschrieben:Btw. Du lebst in Chengdu?
Nein, ich arbeite nur jetzt für so eine Woche in Chengdu.

Manchmal basteln die Techniker so an einem Montagmorgen auch einfach etwas rum, sind aber geistig noch im Wochenende :mrgreen:

Benutzeravatar
mario.s
VIP
VIP
Beiträge: 1190
Registriert: 05.02.2013, 12:50
Wohnort: 中国四川 (Sichuan, China)

Re: Deutsches Internetradio in China

Beitrag von mario.s » 03.06.2013, 07:16

VielUnterwegs hat geschrieben:Ist es wirklich geblockt oder die Verbindung einfach nur so rottig, dass es selbst fuer Webradio zu langsam ist? Ich hatte da in Peking am Anfang keine Probleme aber dann spaeter war es so, dass selbst Webradio immer wieder pausiert hat, da es einfach zum Server in Deutschland keine 128kbit konstant gab...
Im Moment verlaufen hier eine Menge DNS-Anfragen ins Nirvana. Online-Radio, TV-Sender, t-online, ... - Selbst VPN wird zerhackstueckelt und bricht alle Nase lang zusammen.
世上无难事,只怕有心人。 - Wo ein Wille ist, da ist ein Weg.
(Chinesisches Sprichwort)

Benutzeravatar
mario.s
VIP
VIP
Beiträge: 1190
Registriert: 05.02.2013, 12:50
Wohnort: 中国四川 (Sichuan, China)

Re: Deutsches Internetradio in China

Beitrag von mario.s » 03.06.2013, 07:18

Luntan hat geschrieben:
mario.s hat geschrieben:Btw. Du lebst in Chengdu?
Nein, ich arbeite nur jetzt für so eine Woche in Chengdu.

Manchmal basteln die Techniker so an einem Montagmorgen auch einfach etwas rum, sind aber geistig noch im Wochenende :mrgreen:
Und in mir keimte schon etwas Hoffnung auf, dass ich nicht der einzige Forumite bin, der derzeit permanent aus dieser Provinz schreibt. - Nun ja, was nicht ist, kann ja noch werden. Bayer baut aus und die Tage habe ich von einem neuen Deutsch-Chinesischen Technologiepark bei Chengdu gelesen. :)
世上无难事,只怕有心人。 - Wo ein Wille ist, da ist ein Weg.
(Chinesisches Sprichwort)

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1187
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Teltow Fläming
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Deutsches Internetradio in China

Beitrag von cayman » 03.06.2013, 07:20

104.6 RTL Berlin
ffh
Antenne Bayern

keine Probleme in Changzhou und Nanjing

im Auto nutze ich China Unicom, mit der Erfahrung das der Empfang ohne Unterbrechungen ist, im Gegensatz zur Telecom
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

Benutzeravatar
mario.s
VIP
VIP
Beiträge: 1190
Registriert: 05.02.2013, 12:50
Wohnort: 中国四川 (Sichuan, China)

Re: Deutsches Internetradio in China

Beitrag von mario.s » 03.06.2013, 07:25

cayman hat geschrieben:104.6 RTL Berlin
ffh
Antenne Bayern

keine Probleme in Changzhou und Nanjing

im Auto nutze ich China Unicom, mit der Erfahrung das der Empfang ohne Unterbrechungen ist, im Gegensatz zur Telecom
Bei mir ist FFH tot. Wuerde in meiner Prio-Liste recht weit oben stehen, da ich in deren Sendebereich noch sehr viele Freunde und Bekannte habe...
世上无难事,只怕有心人。 - Wo ein Wille ist, da ist ein Weg.
(Chinesisches Sprichwort)

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1187
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Teltow Fläming
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Deutsches Internetradio in China

Beitrag von cayman » 03.06.2013, 07:55

gerade getestet WLAN, WIN7, Software phonostar:
104.6 RTL
FFH
Antenne Bayern
iPad4 china unicom:
104.6 RTL
FFH
Antenne Bayern

also hier funktioniert alles noch
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

schneider123
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 18.12.2012, 08:16

Re: Deutsches Internetradio in China

Beitrag von schneider123 » 03.06.2013, 08:24

:lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste